Der allgemeine FrauenBoxen-Thread (inkl. BoxRec Rating)


Heinrich

Bankspieler
Beiträge
2.897
Punkte
113
Hast du den Kampf überhaupt jemals gesehen

Ich habe den Kampf gesehen. Hast du ihn gesehen?

Gehe doch auch einfach mal auf die Punkte ein, die Zweifel an deiner Darstellung Kozins als völlig untalentierte, von sinistren Leuten, die sportlich null von Kozin überzeugt sind, hochgespushte und nur aus Profitgier betreute Boxerin äußern.

z.b. Wie viel Geld wird sie für ihren Kampf gegen Shields erhalten? Weißt du doch sicher. Und dann weißt du ja sicherlich auch, sonst würdest du ja nicht behaupten, dass es den gar so sinistren Leuten bei der Förderung Kozin nur um die Befriedigung der eigenen Profitgier gehe, wie viel Geld bisher in Kozin gesteckt wurde.

Also nochmal. Vielleicht verstehst du ja dieses Mal den Inhalt und schreibst als Antwort nicht erneut ausschließlich, dass Kozin jede Runde verloren habe!11111einself

1. Es kostet, Kozin überhaupt so weit aufzubauen. Namus und Muthoni einzufliegen, Lindberg nach Slowenien zu holen usw ist nicht billig. Auch das jahrelange Tranieren und Finanzieren Kozins kostet. Ebenso das eventuell angewandte sympathische Vorstellen (Ist das das gleiche wie das Geschmeidigmachen?) bei den Verbände und Offiziellen kostet sicher was. Wie auch die Titelgebühren.
So viel Geld gibt es bei einem Boxxer-Event für die geholte Fremdboxerin nicht. Wird das wirklich ausreichen, um die bisherigen Kosten zu decken?

2. Wenn man es wirklich fast ausschließlich fürs Geld macht, dann geht man doch in kaufkraftschwache Länder, lässt dort Frauen die regionale Konkurrenz weghauen, sammelt so boxrec-punkte und Platzierungen, holt sich für vielleicht mal einen evtl auch nur kontinentalen Titel, wenn man ihn günstig abgreifen kann, und schickt sie dann regelmäßig zum Niederlagen und Geld abholen nach Großbritannien oder die USA.
Und man macht es nicht mit einer, sondern mit mehreren Frauen in unterschiedlichen Gewichtsklassen.
usw..
 
Zuletzt bearbeitet:

Young Kaelin

merthyr matchstick
Beiträge
27.502
Punkte
113
@Heinrich für eine noch sehr junge boxerin hat das kozin ganz ordentlich geboxt. Talentfrei ist sie nicht. Bei den ladies ist halt manchmal die dichte der klasseboxerinnen in den gewichtsklassen etwas dünn. Kozin wird da schon ihr plätzchen finden, oder hat es schon gefunden.

Imo sollte es nicht zwangsweise einen kd brauchen, um als gastboxer gewinnen zu können.
Die punktrichter sollen das bewerten, was im ring passiert. Heimvorteil/championsbonus alles für die tonne. Das steht nirgendwo in einem regelwerk, höchstens im ungeschriebenen :saint:, aber da biste eh selber fachmann genug, dass du weisst, wie der hase läuft.

Lindberg hat imo die ersten 2 rd verpennt. Das hätte ihr nicht passieren dürfen und soll hier imo kritisiert werden. Gerade in sonem fight musst du ab der ersten sekunde ready sein. Etwas mehr workrate hier und dort hätte es noch klarer gemacht.

Hoffe auf den fight marshall vs. Shields. Der müsste ja kommen und da bin ich mir ziemlich sicher, dass es sich lohnt, sich den kampf zu geben.
 

Heinrich

Bankspieler
Beiträge
2.897
Punkte
113
Imo sollte es nicht zwangsweise einen kd brauchen, um als gastboxer gewinnen zu können.
Die punktrichter sollen das bewerten, was im ring passiert. Heimvorteil/championsbonus alles für die tonne.

Ich beschreibe doch nicht, wie es sein sollte, sondern wie es eben leider in sehr vielen Fällen immer und immer wieder ganz einfach ist.
Und als Lindberg nach Slowenien ging, ahnte bzw. wusste jeder, dass sie mindestens einen KD brauchen wird, um eine Chance zu haben.

Auch Lindberg - falls nicht, dann wäre sie imho naiv und evtl. nach Ansicht mancher auch etwas einfältig.
 

Young Kaelin

merthyr matchstick
Beiträge
27.502
Punkte
113
Ich beschreibe doch nicht, wie es sein sollte, sondern wie es eben leider in sehr vielen Fällen immer und immer wieder ganz einfach ist.
Und als Lindberg nach Slowenien ging, ahnte bzw. wusste jeder, dass sie mindestens einen KD brauchen wird, um eine Chance zu haben.

Auch Lindberg - falls nicht, dann wäre sie imho naiv und evtl. nach Ansicht mancher auch etwas einfältig.

Denke, lindberg dachte, ihre gezeigte leistung hätte gereicht. Und so sehen es wohl auch die meisten (selbst als auswärtsboxerin), welche den fight scoren, da bin ich mir ziemlich sicher.

Ihr asssholes am ende kann ich nachvollziehen. War halt enttäuscht und fühlte sich verladen (was sie auch wurde). Zudem hat sie hintenraus alles gesweept, was einen boxer/eine boxerin vielleicht etwas zu sicher macht in der einschätzung.

Je nachdem, in welcher runde der kd gewesen wäre, hätte es nach meiner mathe auf den zetteln immer noch nicht gereicht.

Gab ja einen protest und der wurde für mich etwas überraschend abgewiesen, wenn ich mich richtig erinnere.
 
Beiträge
10.247
Punkte
83
Heinrich ... wenn ich mal richtg viel Langeweile habe, aber auch nur dann, gehe ich auf deine Texte ein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Heinrich

Bankspieler
Beiträge
2.897
Punkte
113
Denke, lindberg dachte, ihre gezeigte leistung hätte gereicht. Und so sehen es wohl auch die meisten (selbst als auswärtsboxerin), welche den fight scoren, da bin ich mir ziemlich sicher.

Es geht doch nicht darum, dass es eigentlich gereicht hätte und sie den Sieg bekommen hätte müssen. Das ist doch klar.
Sondern, ich wiederhole mich, mache es jedoch deutlicher:

Ich beschreibe doch nicht, wie es sein sollte, sondern wie es eben leider in sehr vielen Fällen immer und immer wieder ganz einfach ist.
Und als Lindberg nach Slowenien ging, ahnte bzw. wusste jeder im Vorfeld, dass sie mindestens einen KD brauchen wird, um eine Chance zu haben.

Gab ja einen protest und der wurde für mich etwas überraschend abgewiesen, wenn ich mich richtig erinnere.

Wirklich so überraschend?

Muss man dann eventuell die Personen, die für Verbände wie WBF, GBU usw. als Offizielle nach Slowenien eingeladen bzw geschickt wurden, und deren Rolle thematisieren? ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Heinrich

Bankspieler
Beiträge
2.897
Punkte
113
Heinrich ... wenn ich mal richtg viel Langeweile habe, aber auch nur dann, gehe ich auf deine Texte ein. Vielleicht wenn ich Rentner bin oder so. Ansonsten ist mir meine Lebenszeit zu schade dafür.
So was ich über dich hörte, müsstest du doch eigentlich viel Zeit haben, oder etwa nicht? ;)

Vielleicht wenn ich Rentner bin oder so. Ansonsten ist mir meine Lebenszeit zu schade dafür.

Kann ich einerseits verstehen. 😅 🤗
Andererseits stellst du vielleicht dann solange Kozin nicht als völlig untalentierte, von sinistren Leuten, die sportlich null von Kozin überzeugt sind, hochgespushte und nur aus Profitgier betreute Boxerin dar?

Und deine über sich Kozin bisherige Karrierte erstreckende P/L-Rechnung interessierte mich auch, denn ich bin mir nicht sicher, ob die Einnahmen aus dem Shields-Kampf das abdecken, was man bisher für Kozin ausgegeben hat.
 
Beiträge
10.247
Punkte
83
So was ich über dich hörte, müsstest du doch eigentlich viel Zeit haben, oder etwa nicht? ;)



Kann ich einerseits verstehen. 😅 🤗
Andererseits stellst du vielleicht dann solange Kozin nicht als völlig untalentierte, von sinistren Leuten, die sportlich null von Kozin überzeugt sind, hochgespushte und nur aus Profitgier betreute Boxerin dar?

Und deine über sich Kozin bisherige Karrierte erstreckende P/L-Rechnung interessierte mich auch, denn ich bin mir nicht sicher, ob die Einnahmen aus dem Shields-Kampf das abdecken, was man bisher für Kozin ausgegeben hat.

Ach du scheinst mich wohl zu kennen? Das ist mir bisher entgangen. Am besten du rufst mich gleich mal an und dann klären wir das.

Deine ganze Argumentation, dass sie Ausgaben für Kozin bisher so hoch waren, dass sie ja nicht verlieren darf, sagt mir doch schon alles. Wenn es danach geht, dürfte Chavez jr keinen einzigen Kampf verlieren.

Aber wenn dann nur durch Betrug gewonnen wird und die Verbände da zu Teil auch mitspielen, dann hört es nun mal auf, noch "feierlich" zu sein. Aber das scheint dich ja nicht weiter zu stören.

Ich habe keine Lust weiter auf den unwichtigen Kram einzugehen und außerdem verbietet mir der Anstand, bereits verstorbene Personen zu nennen, die hier eine treibende Kraft hinter der ganzen Show waren. Von mir aus glaube was du willst, Heinrich.
 

Heinrich

Bankspieler
Beiträge
2.897
Punkte
113
Deine ganze Argumentation, dass sie Ausgaben für Kozin bisher so hoch waren, dass sie ja nicht verlieren darf, sagt mir doch schon alles.

Oh man J... oh warte reineckefuchs, was spinnst dir da jetzt wieder zusammen? :LOL:

Wo soll ich das getan haben?


Ach du scheinst mich wohl zu kennen?
Stimmt es denn nicht?

Verfügst nicht über überdurchschnittlich, d.h. mehr als eine 40 + x-Stunden pro Woche in einem abhängigen Arbeitsverhältnis stehende Person, viel Tagesfreizeit?

Aber das scheint dich ja nicht weiter zu stören.

Das stimmt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
10.247
Punkte
83
Oh man J... oh warte reineckefuchs, was spinnst dir da jetzt wieder zusammen? :LOL:

Wo soll ich das getan haben?



Stimmt es denn nicht?

Verfügst nicht über überdurchschnittlich, d.h. mehr als eine 40 + x-Stunden pro Woche in einem abhängigen Arbeitsverhältnis stehende Person, viel Tagesfreizeit?



Das stimmt nicht.

Ich denke, dass du Langeweile hast und nur provozieren willst. Ich zitieren mal deine Worte:

"1. Es kostet, Kozin überhaupt so weit aufzubauen. Namus und Muthoni einzufliegen, Lindberg nach Slowenien zu holen usw ist nicht billig. Auch das jahrelange Tranieren und Finanzieren Kozins kostet. Ebenso das eventuell angewandte sympathische Vorstellen (Ist das das gleiche wie das Geschmeidigmachen?) bei den Verbände und Offiziellen kostet sicher was. Wie auch die Titelgebühren. ..."

Und deshalb darf sie von Haus aus nicht verlieren oder was? Soll das die Rechtfertigung für den Beschiss sein?

Noch Fragen? Lass mich einfach zufrieden mit weiterem Gelaber zu dem Thema, sonst nimmt das nie ein Ende. Das ist hier ein Forum und kein Chat. Wenn du mich angeblich kennst und was von mir willst, dann ruf mich einfach an und wir klären das. Ansonsten war es das jetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Heinrich

Bankspieler
Beiträge
2.897
Punkte
113
1. Es kostet, Kozin überhaupt so weit aufzubauen. Namus und Muthoni einzufliegen, Lindberg nach Slowenien zu holen usw ist nicht billig. Auch das jahrelange Tranieren und Finanzieren Kozins kostet. Ebenso das eventuell angewandte sympathische Vorstellen (Ist das das gleiche wie das Geschmeidigmachen?) bei den Verbände und Offiziellen kostet sicher was. Wie auch die Titelgebühren. ..."

Da steht in keiner Weise, was du dir da mal wieder zusammendichtest.
Da steht nichts, aus dem hervorgeht, dass das eine Argumentation dafür, "dass Kozin nicht verlieren dürfe", wäre.

Ich denke, dass du Langeweile hast

Nein, ich finde es putzig, aber auch sehr verwunderlich, was für Sachen du öffentlich behauptest.
Wenn man dann nachfragt, dass das doch so, wie du das behauptest, eventuell nicht ganz sein könnte, dann reagierst du unwirsch und versuchst, die Diskussion zu beenden.
Wohl wissend, dass du deine Behauptungen einer kritischen Überprüfung teilweise nur bedingt stand hielten.

Wenn du mich angeblich kennst und was von mir willst, dann ruf mich einfach an.

Könnte ich.
Aber eigentlich reicht es mir schon aus, was ich über dich weiß.
 

Young Kaelin

merthyr matchstick
Beiträge
27.502
Punkte
113
Hatte heute früh arely mucino vs. Jacky calvo gesehen.

Was für ein guter frauenfight! Nonstop action von a-z. Der fight verlief absolut begeisternd und war sehr intensiv.

Werde das ergebnis nicht spoilern.

Wenn jemand frauenboxen mag: der kampf ist schon fast ein must.(y)
 

Omaru

Nachwuchsspieler
Beiträge
611
Punkte
93
Hab den Kampf von Alicia Baumgardner nur gesehen weil die so heiss auf dem Photo ist, aber die Baumgardner hat echt geliefert. Noch nie jmd stehend KO gehen gesehen XD
Das Training mit Tony Harrison hat sich ausgezahlt
 

Young Kaelin

merthyr matchstick
Beiträge
27.502
Punkte
113
Hab den Kampf von Alicia Baumgardner nur gesehen weil die so heiss auf dem Photo ist, aber die Baumgardner hat echt geliefert. Noch nie jmd stehend KO gehen gesehen XD
Das Training mit Tony Harrison hat sich ausgezahlt


fand Price vs. Povetkin bei 01.35 ähnlich. Der Unterschied war nur, dass Price im Gegensatz zu Harper noch ne satte Hand abbekommen hat:

 
Zuletzt bearbeitet:

Young Kaelin

merthyr matchstick
Beiträge
27.502
Punkte
113
Ne, darf man nicht.

Rund die Hälfte der Boxerinnen trägt auch einen Brustschutz, der in den Bustier eingearbeitet ist.

Müsste man wohl @Heinrich fragen, wie das sich im detail verhält.

Lady hardy scheint davon nichts zu wissen und die ist profi:

 
Oben