1. Liebe Sportfans,

    jeder leidenschaftliche Sportfan kennt sie - Momente oder Highlights der Sport-Geschichte, die einem Gänsehaut, Herzrasen, Freudenschreie oder bittere Tränen (oder Freudentränen) bescherten und bei denen man den Atem angehalten hat oder am ganzen Körper vor Spannung zitterte, sich mit Freunden in den Armen lag usw. An die man immer wieder gerne zurückdenkt und sie bei Youtube oder in Videos rauf und runter schaut. Seien es Tore, Treffer, Punkte in letzter Sekunde, die Meisterschaften oder Turniere entschieden haben oder legendäre, dramatische, sensationelle, spannende, überraschende, niemals für möglich gehaltene Wendungen oder Ereignisse in verschiedenen Sportarten, die für einen selbst immer unvergessen bleiben werden, die einen sogar vielleicht geprägt haben im Leben. Momente des (Lieblings-)Sports, an die man sich immer wieder gerne oder ungern (wenn es die eigene Lieblingsmannschaft/den eigenen Lieblingssportler negativ betrifft) erinnert. "Weißt du noch...? Erinnerst du dich als...? "Für solche Momente muss man den Sport einfach lieben!"

    Wir wollen wissen - welche Momente haben euch geprägt, welche bleiben für immer in eurer Erinnerung?

    Macht mit bei der Wahl zu den Sportmomenten für die Ewigkeit! Alles weitere findet im entsprechenden Thread im Community-Bereich unter den Foren-Events. Wir freuen uns über eure Teilnahme!

    Viele Grüße
    Euer Administratoren-Team
    Information ausblenden

Der Wrestling News Thread!!!

Dieses Thema im Forum "Wrestling" wurde erstellt von Teddy78, 2. August 2004.

  1. Solomo

    Solomo MVP

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    16.657
    Ort:
    Geisenfeld, Oberbayern
    Ich habe jetzt nicht im Kopf, wann das nächste Takeover ist, eventuell ist auch Ciampa noch nicht so weit und man schickt Jonny erst mal in Pause und bringt das Match dann beim übernächsten. Ich könnte mir vorstellen, dass Gargano im Laufe der Zeit anfängt, aus dem Publikum in Matches von Ciampa einzugreifen und irgendwann gibt es dann ein Match und wenn Gargano gewinnt, ist er zurück bei NXT.
    Gleichzeitig hat man denke ich Candice LeRae vs Zelina Vega mit aufgebaut.

    Ich denke, Black wird derjenige sein, der Almas den Titel abnimmt, beide sind reif für den Call Up.
     
  2. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.514
    Ort:
    Leipzig
    Bin auch gespannt, was man mit EC3 und Ricochet anfängt, beide haben ja sofort Main-Event-Potential bei NXT und müssen nicht aufgebaut werden.

    In der Nacht auf Montag ist Elimination Chamber mit der Frage, wer gegen Lesnar bei Wrestlemania antreten wird. Reigns dürfte es ja zu 99% in der Tasche haben, dennoch ist die Chamber dazu mit Strowman, Rollins, Balor, Cena, Miz und Elias nett besetzt. Vor allem die Frage, wie man Strowman eliminieren will (und ob man tatsächlich was mit Miz startet) und ob Rollins vs Reigns auch noch weitergeführt wird.
     
  3. J-Dog

    J-Dog All-Star

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    9.661
    Ort:
    D,51709,M'heide
    Elimination Chamber war mäßig. Alles außerhalb der Chamber Matches, die vom Match her ok waren, auf Weekly Niveau. Besonders das Main Event Ergebnis war der Worst Case, Strauman dominiert alles, pint alle - scheitert dann aber natürlich an Super Reigns. Auch bei Ronda hätte ich es spannender gefunden, wenn sie man sie direkt ins reguläre Geschehen integriert hätte, jetzt sieht alles nach Angle & Rousey vs. HHH & Steph aus...
     
  4. Solomo

    Solomo MVP

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    16.657
    Ort:
    Geisenfeld, Oberbayern
    Oh weh, oh weh... ich meine Reigns kann einem fast leid tun, mangelnden Einsatz kann man ihm nicht vorwerfen, er wurde in letzter Zeit nicht mal mehr so Superman-mäßig gebookt und wird trotzdem abgelehnt. Er steht halt für "Vince drückt seinen Willen auf Gedeih und Verderb durch". Irgendwie finde ich es ja fast schon gut, dass man das mit Reigns durchzieht, weil ich die Fans da einfach nicht mehr verstehe. Andererseits bringt man Reigns so auch nicht over. Aber man scheint diesmal den Fehler durchzuziehen, den man vor ein paar Jahren fast mit Orton vs Batista gemacht hätte.

    Ich verstehe einfach nicht, warum man Roman nicht Heel turnen lässt. Mit Rollins hat man ein Face, das over ist wie nochmal was, aber der soll jetzt Gerüchten zufolge gegen Reigns turnen. Aua...
     
  5. Whizkid

    Whizkid Stammspieler

    Registriert seit:
    22. April 2000
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Vienna, Austria
    @J-Dog wo war hier Reigns bitte Super-Reigns wenn man bedenkt Braun zerlegt 5 Superstars mit nur einen Finisher? Kommt aus jeden Finisher raus, aus einer Quadruble Power-Bomb und einem 4er Cover sowie direkt danach den AA? :mensch: Reigns benötigt nach knapp 60 Minuten noch 4 Superman-Punch, eine Chamber-Kammer sowie 2 Spears für ein Cover und wird danach sofort abgefertigt wie nix. Wer ist da aktuell der Superman? ;):licht:
    Reigns hat sich das absolut verdient mMn - wird über lang oder kurz sicher Heel turnen müssen (ich vermute nach diesem Titelrun - ich denke heuer sehen wir keinen neuen Champion - außer es passiert was) und dann eventuell der Turn gegen Rollins oder Ambrose das wäre mega.

    Whizzy
     
    Rammler und Obmann gefällt das.
  6. J-Dog

    J-Dog All-Star

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    9.661
    Ort:
    D,51709,M'heide
    Klar wird Strauman aktuell dominanter dargestellt als Reigns, aber im Gegensatz zu Reigns ist er halt over wie sonstwas. Ich war am Anfang von Straumans Push skeptisch, aber mal davon ab das er sich gut entwickelt hat ist er auch super vom Publikum aufgenommen worden. Für mich wäre Strauman vs. Lesnar das logische Match bei WM gewesen, Balor oder Rollins hätten sicher auch ne fette Show mit Lesnar abziehen können - aber Reigns ist das offensichtliche Match, was scheinbar auch schon seit letzter WM fix. Sicher ist Reigns erheblich besser als die Reaktionen die er zieht, aber Lesnar vs. Reigns juckt mich nunmal nicht.
     
  7. Rammler

    Rammler Stammspieler

    Registriert seit:
    28. März 2001
    Beiträge:
    1.453
    Ort:
    Wien
    Das fett markierte sagt alles. Es ist DEINE Meinung. Die will dir auch keiner nehmen, aber weil du damit weniger anfangen kannst, bedienst du dich am angeblichen Super-Reigns obwohl es aktuell nur einen Superman gibt? Dann sag doch gleich dich interessiert dieses Match nicht. ;) Reigns und auch Cena wurden oft als komplette "Superhelden" gebooked, aber ich könnte mich jetzt nicht erinnern dass Cena oder Reigns mal nach einer Quadruble Power-Bomb und einem 4er Cover bei knapp 2 und nach dem anschließenden AA bei grad mal 1 (fast eigentlich 0, der Ref kam grad noch zur 1) rauskamen. Das schaffte nicht mal Goldberg zu seiner WCW Zeit. :mensch: Übrigens: Der Mann heißt Strowman!
     
    Whizkid gefällt das.
  8. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.514
    Ort:
    Leipzig
    So, RAW hat nun mal die Grundsteine für Wrestlemania gelegt. Lesnar vs Reigns wird solo durchgezogen, Rollins und Balor werden sich mit Miz anlegen und Strowman darf sich wohl mit Elias rumschlagen -> o_O Was soll denn der Blödsinn? Hardy vs Wyatt geht noch eine Runde weiter, Kurt/Rousey vs HHH/Steph dürfte auch fix sein.
    Cena hängt scheinbar noch in der Luft, er erwähnte, dass er gegen den Taker ranmöchte, aber dies nicht möglich sei. So wird er heute Nacht bei Smackdown und sich ein Match suchen. Wetten, dass da der Taker doch plötzlich rauskommt?

    Naja, bis auf Styles vs Nakamura und Rollins/Balor/Miz dürfte WM verdammt lahm werden...
     
  9. Solomo

    Solomo MVP

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    16.657
    Ort:
    Geisenfeld, Oberbayern
    Ja, stimmt, aber WM läuft halt immer außer Konkurrenz, das ist das Tummelbecken der Promis und der Altstars. Muss man nicht mögen, ist halt so.

    Der Taker kommt zu 100%, schade eigentlich, der Abschied war stimmungsvoll letztes Jahr.
     
  10. J-Dog

    J-Dog All-Star

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    9.661
    Ort:
    D,51709,M'heide
    Wenn da nicht was mit dem Taker laufen würde, hätte es überhaupt keinen Sinn gemacht ihn zu erwähnen. Gibt auch mindestens ein geschickt platziertes Photo von seiner Frau, das ihn beim Training zeigt. Ich bin ja Taker-Fan, aber irgendwann muss mal Ende sein. Es wird auch gefühlt jedes Jahr weniger Aufbau vor dem Match...
     
  11. Obmann

    Obmann Fan of Underdogs

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    6.675
    Keine schlechte Promo von Reigns, die beste seit er Rene Paquette(Young) "Renee, do you look I am faceless" noch als The Shield Mitglied antwortete.

    Er hat die Boos zumindest mal kurz gestillt.

    Wird z.B. hier auch so gesehen.

    Link

    Also Idee der WWE klar. Reigns soll für alle kämpfen gegen Lesnar, der für denjenigen steht, der sporadisch auftaucht, sporadisch Titel verteidigt und lieber immer noch Bilder mit UFC macht.

    Mal sehen ob das langfristig aufgeht. Kurzfristig ging es das.

    Ansonsten bin ich wieder bischen mehr drin(Tiefpunkt Royal Rumble, der für mich von den Ergebnissen und bedingt Matchs gar nichts war). Frauen Elimination Chamber Match fand ich auch okay.

    Alexa Bliss ist ein gigantischer Heel. Eigentlich auch hier wieder bezeichnend. Bei NXT war sie jetzt alles andere als ein Durchstarter, gerade anfangs auch mit Niederlagen usw. Aber als sie nach ihrem Sieg Tränen verdrückt und das Publikum reagiert mit you deserve it und man kurz von einem Face Turn fast schon ausgeht und dann aufeinmal sie sich wieder lustig über das Publikum macht, war echt nicht ohne!
     
  12. J-Dog

    J-Dog All-Star

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    9.661
    Ort:
    D,51709,M'heide
    Ultimate Deletion auf dem Hardy Compound vs. Wyatt, hätte nicht gedacht das er das in der WWE machen kann - hoffentlich macht er was draus!
     
  13. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.514
    Ort:
    Leipzig
    Beim nächsten TakeOver, welches vor Wrestlemania stattfinden wird, wird es einen neuen Titel geben - den NXT North American Championship. Dafür wird es ein Leitermatch geben. Teilnehmer: ECIII, Ricochet, Adam Cole, Killian Dain, Lars Sullivan und Velveteen Dream. Damit dürfte auch feststehen, wer um den NXT Titel gegen Almas antreten wird. Wird definitiv ein geiles Match werden. Adam Cole Baybay!
     
  14. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.514
    Ort:
    Leipzig
    Große Erleichterung am Ende von Fastlane, dass AJ seinen Titel behält. Match war wirklich gut. Bitter ist, dass Orton sich den Titel von Roode geholt hat. Keine Ahnung, was das soll.
     
  15. J-Dog

    J-Dog All-Star

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    9.661
    Ort:
    D,51709,M'heide
    Hab ich auch nicht verstanden. Wenn man irgendwas um den US-Titel planen würde (Cena?) - aber das sieht sehr nach Orton vs. Mahal vs. Roode aus, komischer Titelwechsel. Ansonsten aber für einen "Übergangs-PPV" ganz gut.
     
  16. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.514
    Ort:
    Leipzig
    Jeff Hardy mit 2,5 Promille am Steuer verhaftet... :crazy:
     
  17. J-Dog

    J-Dog All-Star

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    9.661
    Ort:
    D,51709,M'heide
    Oha. Der bekommt seine Dämonen nicht in den Griff. Hoffentlich darf Matt trotzdem sein Ding machen.
     
  18. J-Dog

    J-Dog All-Star

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    9.661
    Ort:
    D,51709,M'heide
    ...Matts "Ding" hat mir gut gefallen. Highlight: er konnte sich nicht entscheiden ob er Bray mit dem Rollstihl oder dem Rasenmäher überfahren sollte, um dann mit Beethoven im Hintergrund mit dem Rasenmäher anzusetzen. Trash TV at its best. :D Natürlich nicht gut so lang wie zu TNA Zeiten...
     
    Angliru gefällt das.
  19. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.514
    Ort:
    Leipzig
    Das mit dem Rasenmäher hatte was :D. War dann doch überrascht, dass Jeff Hardy kurz zu sehen war. Mal gucken, was man jetzt mit Wyatt anfängt.
    Lesnar mal wieder da und ordentlich Reigns vermöbelt. Cena mit völlig sinnfreier Promo in Richtung Taker...
     
  20. J-Dog

    J-Dog All-Star

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    9.661
    Ort:
    D,51709,M'heide
    Daniel Bryan mit In-Ring Action Freigabe der WWE. :eek:

    Hoffentlich bekommt er jetzt einen fetten Run. Einen besseren, glaubhafteren Babyface Champion hat die WWE nicht, da tut sein emotionaler Rücktritt mit dem vielen Sticheln von the Miz die letzten zwei Jahre sein übriges dazu.

    Fitt ist der eh, also körperlich, im Ring ist er sicher was eingerostet aber das wird schon wieder. Ich freu mich. :jubel:
     
    Max_well und Angliru gefällt das.

Diese Seite empfehlen