Die 100 Serien für die Ewigkeit - 2018 Winter Edition

Dieses Thema im Forum "TV & Film" wurde erstellt von TheFreshPrince, 7. Oktober 2018.

  1. PeteAir

    PeteAir Bankspieler

    Registriert seit:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    378
    The Wire hinter Lost :confused:

    Hätte ich gewusst, dass wir nicht die komplette Serie bewerten sondern vll. nur die ersten 3 Staffeln, bestünde meine Top 5 aus the Wire.
    Danke, dass mir das keiner gesagt hat :wall:
     
  2. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    4.006
    Ort:
    Berlin
    Hab mir schon gedacht, dass GoT und Breaking Bad die Spitze bilden.

    Breaking Bad ist tatsächlich eine dieser Serien die ich noch nicht gesehen habe, da einfach die Zeit aktuell fehlt mir eine solche Serie in voller Länge anzusehen. Evtl findet sich im Sommer mal ne Woche zum durchsuchten.

    GoT ist meine Nummer 1 und für mich die beste Serie die es aktuell auf dem Markt gibt. Die Charaktere und generell die Umsetzung der Story sind einfach sensationell gelungen. Zudem ist Game of Thrones aktuell eine der wenigen Serien die ich kenne, die hinten raus immer besser wird.
    Kann die letzte Staffel kaum mehr abwarten:love:
     
  3. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    14.680

    Bis zur 6. Staffel kann ich das unterschreiben, die siebte Staffel von "Game of Thrones" fand ich insgesamt aber wirklich eher schwach, auch wenn es natürlich wiederum einige Höhepunkte gab. Die actionlastigen Szenen waren weiterhin sehr gut, aber man merkt schon, dass es mittlerweile keine Buchvorlage mehr gibt. Gerade der Ausflug nördlich der Mauer inklusive der Rettungsaktion war derart haarsträubend, dass ich nicht unbedingt sehr optimistisch bin, was einen gelungenen Abschluss betrifft.

    In meinen Top 10 war die Serie auch, für die Top 5 wird es so wohl am Ende eher nicht reichen - es sei denn, die letzte Staffel überrascht positiv.
     
    DocBrown gefällt das.
  4. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    4.854
    Ort:
    Meppen/Essen
    Ok, falsch gedacht :laugh:

    Was für krasse Punkteunterschiede. Sowohl zwischen Platz 2 und 3 als auch zwischen 1 und 2.
     
  5. TheFreshPrince

    TheFreshPrince Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.318
    War um ehrlich zu sein nie knapp, 31 Nennungen gegenüber 26 Nennungen ist auch mal ein Wort. Die Drittmeisten Nennungen hatte wie ich hier schonmal erwähnt hatte Fargo mit 19 Nennungen. 18 Nennungen hatten dann so einige mit BCS, Lost, Simpsons, Dexter und TBBT.
     
  6. LoverNo1

    LoverNo1 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Mai 2018
    Beiträge:
    2.111

    :weghier::weghier:
     
  7. Felix

    Felix Team-Kapitän

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.821
    Immerhin ist der Punktunterschied so groß, dass ich mich nicht ärgern muss GoT bewusst nicht so hoch platziert haben.
    Wenn einige so gedacht haben, dann vlt. schon :D

    Verstehe zwar nicht wie Breaking Bad mit weitem Abstand auf 1 landen kann, aber was solls.

    Danke an @TheFreshPrince für die tolle Präsentation.
     
    TheFreshPrince gefällt das.
  8. liberalmente

    liberalmente Moderator

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    35.161
    Absolut, das sollten wir nicht als zu selbstverständlich hinnehmen. :thumb: :thumb:

    Wird anscheinend echt mal Zeit, dass ich mit Better Call Saul anfange. :D Ist jetzt keine Sensation für mich, dass die Serie einen sehr guten Ruf hat ist mir klar. Aber so weit vorne hätte ich sie jetzt nicht erwartet. Steht schon lange auf meiner "to watch" Liste, aber irgendwie war mir bisher nie danach.
     
    TheFreshPrince gefällt das.
  9. Alice

    Alice Moderator

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    9.116
    Ort:
    Rostock
    Better Call Saul hat es knapp in meine Top 10 geschafft, Breaking Bad knapp nicht. Dennoch überrascht mich Platz 3, verdient, aber sicher auch etwas "recency bias".

    Das gerade Scrubs die beste Comedy sein soll ist für mich echt kurios... :verbotenersmiley:
     
  10. LoverNo1

    LoverNo1 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Mai 2018
    Beiträge:
    2.111
    Dito.
    Habe au überhaupt nicht das Gefühl, dass der große Krieg nun bevorstehe (obwohl das ja nun so ist) oder ein Ende in Sicht wäre.
    Imo hat die Serie scho länger ein Problem die Balance zu halten.
     
  11. LoverNo1

    LoverNo1 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Mai 2018
    Beiträge:
    2.111
    Jau Fresh sehr starke Nummer :thumb:

    Leider kaum Diskussion.
     
    TheFreshPrince gefällt das.
  12. Lassiter

    Lassiter All-Star

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    5.550
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    @TheFreshPrince Vielen Dank für die Auswertung. :thumb:

    Eine Liste ohne Firefly. :crazy: Das Niveau im Non-Sports kann sich nicht mehr steigern, es ist gar keins mehr vorhanden. :D
     
    TheFreshPrince gefällt das.
  13. Alice

    Alice Moderator

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    9.116
    Ort:
    Rostock
    @TheFreshPrince :beten::beten:

    Habe immerhin zuletzt Tatortreiniger aufgrund der hohen Platzierung hier angeschaut. :thumb:
     
    Hans A. Jan und TheFreshPrince gefällt das.
  14. Lena

    Lena Shopping-Queen

    Registriert seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    7.837
    Ort:
    Leipzig
    Dramedy, mein Lieber :) Naja, Scrubs ist eben keine dahingeschmierte Sitcom mit eingespielten Lachern (die ich schon immer nervig finde), sondern setzt auch an ein gewisses Maß an Einfühlungsvermögen voraus.
    Der Wechsel zwischen komischen und dramatischen Momenten macht die Serie für mich so sehenswert :love2:
     
  15. LoverNo1

    LoverNo1 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Mai 2018
    Beiträge:
    2.111

    Natürlich ist Scrubs ne Fließbandproduktion.
     
  16. Loslikki

    Loslikki Bankspieler

    Registriert seit:
    23. Mai 2018
    Beiträge:
    193
    Jetzt habe ich mir die Präsentation der Serien angesehen und freue mich, daß "24" und "Prison Break" trotz älterer Produktion recht weit vorn zu finden sind.
    "24" als neuestes Format damals und auch durch die Star-Schauspieler imponierte mich . Die Top-Serie war und ist aber für mich "Prison Break". Als TV- Seher habe ich so 2012/13 (oder war es zu einem anderen Zeitpunkt vor Jahren) oft bis weit nach Mitternacht am Fernseher mitgefiebert. Auch dies bleibt für mich mit dieser Serie in Erinnerung.
    Prison Break ---- meine "Spitzen"-serie!!!
     
  17. TraveCortex

    TraveCortex All-Star

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.406
    Ort:
    Berlin
    Das liegt aber auch an der Methode. Wenn man hier z.B. eine Matchup-Variante gewählt hätte (wie z.B. bei der Miss Sportforen-Wahl), hätte hier der Baum gebrannt. Bei den Listen und direkter Auswertung ist schon alles entschieden, daher ist weniger direkte Diskussion automatisch angesagt.

    Das soll natürlich keine Kritik an der wirklichen tollen Präsentation von @TheFreshPrince sein. :thumb::thumb::thumb: Denn diese hat den Vorteil schön übersichtlich zu sein. Ich kann auch verstehen, dass man sich eine Matchup-Variante als Auswerter nicht antun möchte.
     
  18. liberalmente

    liberalmente Moderator

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    35.161
    Du hast das ja ein paar mal angemerkt. Ich weiß nicht, ob ich es schlecht finden kann, dass niemand Lust auf (die von mir vermutete) deine Diskussionsart hat. Auf polemische One Liner kann ich persönlich zumindest verzichten. Und ab und zu wurde hier schon sachlich diskutiert. Das ist in etwa der Sinn der Sache.

    Es war etwas ruhig, ja, das hat aber nichts mit der Auswertung zu tun, sondern mit uns Usern. Ein kleines bisschen Pfeffer hätte dem vielleicht gut getan. Aber die Abstimmung ist eben nicht sonderlich spannend verlaufen. Kann man nichts machen.
     
    DocBrown gefällt das.
  19. LoverNo1

    LoverNo1 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Mai 2018
    Beiträge:
    2.111
    Da es sich letztlich eh um reine Geschmackssache handelt, ist eine sachliche Ebene nur begrenzt möglich.
    Darüberhinaus hab ich wohl etwas mehr als One Liner zum Besten gegeben und ne Menge sachlicher Ansätze geliefert.

    S-Klasse wird übrigens auch am Fließband produziert......

    Selbstverständlich nicht, die war klasse.
     
  20. LoverNo1

    LoverNo1 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Mai 2018
    Beiträge:
    2.111
    Kann ich mir vorstellen, sollte aber auch im gewählten Modus möglich sein, seine Favs zu verteidigen ;)
     

Diese Seite empfehlen