Dinge, die keinen eigenen Thread verdienen!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Nachbars_Lumpi, 9. Juli 2008.

  1. HansMeyer

    HansMeyer Stammspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    1.076
    Ich weiß nicht ob das hier im Forum schon mal thematisiert wurde, ich wollte jetzt auch kein neuen Thread öffnen
    bald stehen ja zwei Großereignisse an, Wimbledon und die WM, und wie sollte es auch anders sein finden beide am gleichen Tag statt und wahrscheinlich dann sogar zur gleichen Zeit, das WM Finale beginnt um 17 Uhr, das Wimbledon Finale ist um 15 Uhr angesetzt
    Wer gerne zum Public Viewing (ob klein oder groß) muss ja früh da sein, dann würde man das Wimbledon Finale wohl ganz verpassen, was zieht ihr vor?
    Ich würde das Wimbledon Finale in voller Länge vorziehen, falls Federer es noch einmal schafft ins Finale zu kommen, ansonsten kommt es auf die jeweilige Paarung der beiden Finals an
     
  2. Tuomas

    Tuomas Bankspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    443
    Multitasking ist das Zauberwort...

    es gäbe noch die Möglichkeit, ein Ereignis aufzuzeichen, wenn es die Attraktivität erlaubt.

    Schätzungsweise dürfte ein Wimbledonfinale Busta gegen Millman eher weniger von den Socken hauen, entsprechend im Fussball z.B. Kolumbien gegen Schweden

    Meine persönliche Präferenz für das WM-Finale wäre Germany - Schweiz

    und im Tennis Zverev - Nadal
     
  3. BavarianChris

    BavarianChris Bankspieler

    Registriert seit:
    19. Mai 2018
    Beiträge:
    489
    Ort:
    Landkreis Augsburg
    Ein WM-Finale zur Kinderstundenzeit??

    Ich weiß noch, wie ich mit Freunden beim 2002er-Finale zur Mittagszeit zum Public Viewin Richtung Rathausplatz gegangen bin, dann war da soviel vor dem eher kleinen Monitor, dass man fast nix gesehen hat!
    Sind dann wieder nach Hause, wo gute Sicht war!

    Tja, hoffen, dass die deutsche NM nicht das Finale erreicht und ab 17 Uhr hin und her zappen?? ;)
     
  4. der beste

    der beste Bankspieler

    Registriert seit:
    19. Mai 2018
    Beiträge:
    584
    wer zum Public Viewing geht, verpasst eh gleich beides.

    der Beste geht nicht zum Public Viewing. Da lümmeln sich nur Gestalten rum, die an Fußball nicht interessiert sind. Der Beste aber will das Spiel sehen, nicht den Pöbel.[​IMG]
     
    DiegoSchwantzman gefällt das.
  5. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    10.816
    Ort:
    Austria
    Sehr witziges Bild von TennisTV zum Beginn der Fußball-WM, das ich euch nicht vorenthalten möchte :D Man beachte die gewissen Details (zB: links hinten, wer nicht dabei sein darf...)

    [​IMG]
     
  6. Eric

    Eric Maximo Lider

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    7.371


    Ein richtiger Leckerbissen.
     
  7. sistahfan

    sistahfan Bankspieler

    Registriert seit:
    21. Mai 2018
    Beiträge:
    415
    Diese herrliche Stille da draussen kann man einfach nur geniessen.
     
  8. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    2.548
    Ort:
    Berlin
  9. Jones 86

    Jones 86 All-Star

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    8.634
  10. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    10.816
    Ort:
    Austria
    Sehr schade, mochte Muller immer und immer wieder mal zeigte er gute Leistungen, auch wenn er nie konstant ganz vorne zu finden war - woran sicher auch die Verletzungen schuld waren. Sein Spielstil hätte wohl 10 Jahre früher besser gepasst
     
  11. Jones 86

    Jones 86 All-Star

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    8.634
    Mochte ihn auch einer der letzten Serve and Volley Spieler.
    Vorher müssen wir noch von Benneteau und Flo Mayer Abschied nehmen. Alles 3 Spieler die etwas Abwechslung in den Einheitsbrei brachten.

    Ausserdem gibt es noch einige Kandidaten bei denen ein Rücktritt bis zum Jahresende nicht überraschend kommen würde. Karlovic, Robredo, Ferrer, Lorenzi Baghdatis, Youzhny sind im Race alle nicht in den top 100. Lopez wird ab nächstem Jahr Turnierdirektor in Madrid sein. Tsonga ist seit den AO raus und musste sein Comeback mehrfach verschieben.
    Es könnte ein trauriger Herbst werden.
     
  12. HansMeyer

    HansMeyer Stammspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    1.076
    mochte Muller sehr, schönes Spiel, bin generell Fan von Spielern die echtes Rasentennis spielen
    Der Rücktritt kommt dahingehend überraschend da er letztes Jahr sein bestes Jahr hatte, holte Anfang 2017 auch seinen 1. Titel, den er auch sehr sympathisch feierte
    Aber nach Wimbledon hatte er Verletzungsprobleme, die bis heute sich ziehen, körperlich geht es wohl einfach nicht mehr, sehr schade, auf Grund der letzten 12 Monate ist das nicht überraschend
    Wenn man Ferrer so hört will er weiterspielen
    Tsonga wird denke ich auch nicht aufhören
     
  13. Tuomas

    Tuomas Bankspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    443
    Michael Stich wird morgen in die International Tennis Hall of Fame aufgenommen.

    Naja :rolleyes: vielleicht schaffen es Haas und Kiefer auch noch
     
  14. Dorian Gray

    Dorian Gray Team-Kapitän

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.933
    Ort:
    Deutschland
    Sehe da kein Problem. Stich hat Wimbledon und die World Tour Finals gewonnen. Dazu hat er in Paris und New York das Finale gespielt und Deutschland zum Davis Cup-Sieg geführt. Da sind Haas und vor allem Kiefer doch recht weit weg.
     

Diese Seite empfehlen