Dinge die keinen eigenen Thread verdienen

Dieses Thema im Forum "WM 2018 / Nationalmannschaften" wurde erstellt von Who, 21. Mai 2010.

  1. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    17.038
    Ort:
    Hamburg
    Da wollen wir doch stark hoffen, dass das ein Nachspiel hat. Dementsprechend gebührt das "like" natürlich der Info, nicht dem Vorfall.
     
  2. sunbeam

    sunbeam Stammspieler

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    1.536
    Kaka hat seine Karriere beendet. Immer schade wenn solch geniale Fußballer:love: sich endgültig verabschieden. Von der legendären 2002er Mannschaft ist damit keiner mehr übrig. Obwohl Lucio "pausiert" laut Transfermarkt nur, hat anscheinend seine Karriere noch nicht ganz beendet.
     
  3. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    40.074
    Ort:
    Randbelgien
    Über eine typische YouTube-Schraube (alte Top Gear-Challenges, 20 krasse Tore im Fußball... aber wo waren die von Riquelme? Suche "Riquelme") bin ich auf dieses Video gestoßen:

    The day that Riquelme destroyed all of Chile

    Genau das richtige Video. Das ganze Spiel, wenn Riquelme in Ballbesitz war. ;) Dürfte so 95% Passquote sein, davon circa 50% tödliche Pässe, Tore oder Firlefanz. Ich hatte das Spiel damals live am TV (Eurosport? oder im Internet über Stream, weiß nicht mehr) gesehen. Juan Román Riquelme war sowieso ein Lieblingsspieler von mir und in diesem Spiel war er einfach unglaublich gut.
    Die Blau-Weißen hatten sowieso so ein starkes Team beisammenn. Eine Schande, dass sie die WM 2010 so in den Sand gesetzt hatten, mit Maradona als Coach. Ohne Román, weil er mit Maradona nicht klar kam bzw. umgekehrt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2017
  4. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    29.488
    Ort:
    Österreich
    Ryan Giggs ist der neue Teamchef von Wales :crazy::crazy::crazy::crazy::crazy:
     
  5. TraveCortex

    TraveCortex All-Star

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.034
    Ort:
    Berlin
    [​IMG]

    Unepic
     
  6. Flöpper

    Flöpper Non-Sports Moderator

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.620
    Auf Netflix gibts die Doku "Les Bleus" über die französische Nationalmannschaft zwischen 1996 - 2016. Ist durchaus sehenswert, wobei der Fokus gar nicht so sehr auf dem Fußball, sondern eher auf der sozialen und gesellschaftlichen Situation in Frankreich liegt. Es kommen ziemlich hochkarätige Interviewpartner zu Wort - so erfährt man zwar nix neues, aber kriegt eine interessante Perspektive aufgezeigt.
     
  7. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    29.488
    Ort:
    Österreich
    Ronald Koeman übernimmt die holländische Nationalelf. Da bin ich mal gespannt, Koeman hat vor dieser Saison recht gute Arbeit in der PL geleistet ... aber einfach ist er wohl nicht und die Situation in der NM ist aktuell ja auch bescheiden.
     
  8. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    16.762
    Ich halte Koeman für einen sehr fähigen Trainer. Wenn man sich anguck mit wem er in nächster Zeit planen kann:

    TW: Cilessen, Zoet
    AV: Blind, Tete, Veltman, Willems, Karsdrop, Skingraven, Brenet
    IV: VvD, de Vrij, Rekik, de Ligt, Ake
    Zentrum: Strootman, Wijnaldum, Klaasen, van den Beek, Ramselaar, Van Ginkel, Maher
    Winger: Promes, Depay, Kluivert, Bergwijn
    Sturm: Dost, Janssen, Luuk de Jong

    Ohne jetzt vll. noch den ein oder anderen genannt zu haben der vll. in nächster Zeit vom Talent her da rein kommen könnte. Auch wenn die Truppe insgesamt natürlich eher Mittelmaß ist als irgendwo in der Nähe der europäischen Spitze, vor allem Angriff und Zentrum sind nicht sonderlich stark besetzt, dennoch hat Koeman Spielermaterial mit dem er arbeiten kann, IV wäre gut besetzt mit VvD, de Vrij und dem top Talent de Ligt, Winger sind auch nicht von schlechten Eltern, Kluivert könnte mal einer sein der ein Star werden kann. In Holland muss man natürlich kleinere Brötchen backen, aber für die 24er EM 2020 sollte man sich qualifzieren und dort die Vorrunde überstehen und dann eine unangenehme und gefährliche Truppe stellen, allerdings mehr als AF maximal wenn vieles passt VL ist erstmal nicht realistisch, aber das wäre der erste richtige Schritt wieder in die richtige Richtung, Koeman traue ich da schon was zu.
     
  9. Huck huckt weg

    Huck huckt weg Two Time Boxtippspiel Champion&p4p King

    Registriert seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    6.951
    Wie blind muss man eigentlich sein um Steffi Jones weiterhin als Bundestrainerin zu beschäftigen. Wie sehr will der DFB seine Frauen Nationalmannschaft am Boden sehen. Wie man so vorhersehbar in so etwas reinschlittern kann ist mir unerklärlich. Falls das unvermeidbare eintreten sollte und die Schlafkappen beim DFB mal aufwachen, wird sicher irgendwo eine andere Funktion fuer das Taktikgenie Steffi Jones freigeschaufelt.
    Man hat sehr sehr lange darum gekämpft um etwas mehr Beachtung zu finden was bis heute auch (zurecht) noch nicht ansatzweise gelungen ist. Aber Jones schafft es selbst bei den kleinen Schritten die in den letzten Jahren vorwärts gegangen wurden, sechs Riesenschritte wieder nach hinten zu machen. Eine Vollkatastophe
     
  10. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    2.548
    Ort:
    Berlin
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2018
  11. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.104
    Ort:
    Leipzig
    Japan-Trikot bei der WM :D
     
  12. Schlonski

    Schlonski MVP

    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    11.865
    Ken gefällt das.
  13. kopfball

    kopfball Bankspieler

    Registriert seit:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    961
    Kuranyi? Wenn ich mich recht erinnere, dann lipselt er doch heftig. Keine gute Voraussetzung fürs Auftreten vor der Kamera.
     
  14. Sm0kE

    Sm0kE Aktueller Sportforen-GrandPrix-Champion

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.478
    Wo ist der denn „geistig rege“? :laugh::laugh:
     
  15. der beste

    der beste Bankspieler

    Registriert seit:
    19. Mai 2018
    Beiträge:
    577
    Der NDR zeigt gerade re-live

    Deutschland-England 1966.
    Was auffällt:
    - es gibt keine Reklame an der Bande
    - überdurchschnittlich viele Spieler haben dünnes Haar

    der Beste hatte sich das schon mal so halb angeschaut. Meine, Deutschland ist Sekunden vor Schluss noch 2-1 in Führung oder 1-2 zurück.

    Dann fälllt der Ausgleich und die Verlängerung kommt. Der Rest ist Geschichte.

    [​IMG]
     
  16. Who

    Who MVP

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    10.789
    George Weahs Sohn Timothy schießt sein erstes Länderspieltor bei 3:0 der Amis gegen Bolivien, wo generell ziemlich Jugend forscht angesagt war mit fast allen Spielern unter 23.
     
  17. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    29.488
    Ort:
    Österreich
    In England ist alles beim Alten. Dort sollte man sich auf die WM vorbereiten, aber die Presse ist wieder mal viel zu beschäftigt, über Raheem Sterling herzufallen. Zugegeben: das Gewehr-Tattoo, das er sich stechen hat lassen, ist absolut bescheuert. Aber dass Sky dann Zitate von ihm fälscht und die Sun Messerstechereien mit dem Tattoo in Verbindung bringt, ist einfach dermaßen traurig und hirnverbrannt, dass einem die Worte fehlen. In dem Thread, aus dem die beiden Links sind, sieht man ohnehin, dass Sterling nichts richtigmachen kann. Sehr schade, dass man einen der eigenen Hoffnungsträger derart durch den Dreck zieht. Von der Sun und Konsorten ist nicht wirklich anderes zu erwarten, aber die Hautfarbe dürfte da auch eine Rolle spielen.

    Und in ein paar Wochen wundern sich alle, warum Sterling bei der WM verkackt hat.
     
    Savi gefällt das.
  18. Giko

    Giko All-Star

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    5.646
    Hab in dem Zusammenhang gelesen, dass die Sun innerhalb kürzester Zeit "Berichte" über ihn verfasst hat in dem sie ihm erst negativ anlasten, dass er irgendwo besonders Sparsam eingekauft hatte, weil das ja als Profi mit so viel Kohle nicht geht, nur um dann dann über ihn zu herzufallen , weil er bei etwas anderem viel ausgegeben hatte und mit dem privat Jet oder so unterwegs war.

    Was hat die Sun für ein Problem mit ihm? Klar ****** Blatt eh klar, aber diese Hexenjagd ist schon extrem.



    Alles ab dem Arsenal Logo ist der Hammer.
     
  19. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    13.423

    Ist es denn auch sonst so, dass die dunkelhäutigen Nationalspieler von der englischen Boulevardpresse kritischer gesehen werden (bzw. mehr polemischer Unsinn über sie geschrieben wird) als die "Weißen", oder hat Sterling das exklusiv?
     
  20. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    29.488
    Ort:
    Österreich
    [​IMG]

    fasst es perfekt zusammen.

    Sterling hat da sicher viel exklusiv. Er ist letztlich auch der beste/talentierteste Engländer neben Kane, und der ist halt everybody's darling (unberechtigt aus meiner Sicht, aber gut). Gerade die Sun hat sich seit Jahren extrem auf Sterling eingeschossen.
     
    Giko gefällt das.

Diese Seite empfehlen