Dritte Liga

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von sefant77, 7. Juni 2013.

  1. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    27.772
    Ort:
    Antikarena
    Du verwechselt ihn mit seinem kleinen Asi-Bruder der bei den Dosen und Eintracht Frankfurt rausgeflogen ist.
     
    theGegen gefällt das.
  2. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.104
    Ort:
    Leipzig
    Ist der ältere Bruder, nicht der junge Renat, der bei RB und jetzt bei der Eintracht aus dem Kader geflogen ist.

    Edit: sefant :love3: :D
     
    theGegen und sefant77 gefällt das.
  3. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    40.074
    Ort:
    Randbelgien
    Danke. :thumb:
     
  4. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    4.113
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    Hassan Amin, Kapitän von Waldhof und letztes Jahr in der Relegation meines Erachtens der überragende Spieler auf dem Platz, wechselt im Sommer nach Meppen.
     
  5. Luca Modre

    Luca Modre Stammspieler

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    1.519
    Ort:
    STD BABY
    Vega gefällt das.
  6. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    27.772
    Ort:
    Antikarena
    Tja, Ligazugehörigkeit zählt halt mehr als der Verein. Hansafans waren ja vor einem Jahr auch angepisst was Schuhen bei dem ollen Sandhaufen will ;)

    Wobei interessant daß der Kapitän von Mannem nichts "besseres" findet *hustgleichkommtvegamit"guckmalaufdietabellealda"*
     
  7. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    4.113
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    Ne, ich hätte auch erwartet, dass der woanders unterkommt. Von dem Transfer weiß ich seit Januar, nur hielten tatsächlich alle Seiten dicht, bis Trares sich auf der PK (bewusst? ;)) verplapperte.
     
  8. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    27.772
    Ort:
    Antikarena
    Vielleicht hatte sich Amin im Rückspiel in ein fesches Landmädl verguckt...oder evt hat er auch einfach nur ein Alkoholproblem :D

    Macht dein Kollege nächstes Jahr wieder die Kicker-Noten? Würde mir dann bei Interactive vier Meppener holen :saint:

    Warschewski könntet ihr ausleihen, dann dürfte genug Asche für den Fürsten übrig sein....
     
    reg31 gefällt das.
  9. Fisch_91

    Fisch_91 Bankspieler

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    532
    Ort:
    Ostsee
    Der Fürst kommt doch zu uns :confused: ;)
     
  10. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    27.772
    Ort:
    Antikarena
    Wird wohl mal Zeit seine TM-Nicks zu nennen :saint:

    Wenn Pavel aufsteigen will wäre das eine logische Wahl, Breier/Benyamina/Vary steckt er halt in die Tasche und ist halt auch absoluter Führungsspieler. Aber er und vorallem seine Familie fühlen sich in Münster halt komplett sauwohl, haben zwei kleine Kinder, wohnen 50m vom Kindergarten entfernt etc etc. Ich glaube nicht wirklich daß er bzw. Frau groß Bock haben quer durch Deutschland nach Rostock oder Würzburg zu ziehen. Ich hoffe da schon auf einen kleinen Rabatt vom Fürsten oder man schafft es den Vertrag etwas backzuloaden und er kriegt im zweiten Jahr deutlich mehr.

    Durch die 15-16 bestehenden Verträge ist der Spielraum auch nicht wirklich groß. Würde der Fürst unterschreiben fehlt noch Torwart und Sechser und die Kaderplanung ist quasi schon beendet...
     
  11. Fisch_91

    Fisch_91 Bankspieler

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    532
    Ort:
    Ostsee
    Münster gegen Warnemünde?
    Und Kindergärten haben wir hier wie Sand am Meer. :wavey:
     
  12. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    27.772
    Ort:
    Antikarena
    So...dann geht es langsam los. Doch kein stufenweiser Ausbau, sondern direkt 35000 für 70 Mio, Vorbild Mainz/Freiburg. Allerdings haben die Stadioninvestoren ein Zeitfenster von zwei Jahren für den Bauantrag gesetzt, da kannst du schonmal mit Bums-Klagen von den Grünen aus dem Dorf rechnen.

    Wird aber auch Zeit nachdem man schon ein Jahr verloren hat weil die Hampelmänner der Stadt Münster mit Standortluftnummern ihr Gesicht wahren wollten und der Öffentlichkeit verkaufen wollten daß es in einer Stadt mit der Flächengröße Münchens keinen einzigen machbaren Standort gebe...

    http://m.wn.de/Muenster/3245609-Are...-Preussen-planen-Stadion-Neubau-in-Boesensell
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2018
  13. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator & Snooker-Experte

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    20.952
    Ort:
    Ruhrgebiet
    35000 Mann Stadion in Münster :crazy:
     
    reg31 gefällt das.
  14. reg31

    reg31 All-Star

    Registriert seit:
    21. April 2000
    Beiträge:
    5.668
    Ort:
    Tief im Westen
    20.000 mit weiteren geplanten Ausbaustufen macht vielleicht Sinn, alles darüber hinaus ist schon leicht überdimensioniert.
    Man hat über Jahrzehnte in der Stadt die Fans an den BVB und im Umland an den BVB und Schalke verloren. Die hin- und wegziehenden Studis interessieren sich nur partiell für Preußen. Die junge Menschen wieder nachhaltig an den Verein zu binden wird viele, viele Jahre benötigen.
     
  15. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    27.772
    Ort:
    Antikarena
    Und auch hier wieder: Die Zahl kommt nicht vom Verein, sondern von den Stadion-Investoren. Die wollen diese Zahl für ihre Potentialanalysen und die bezahlen den ganzen Krempel. Wenn die jetzt durchgerechnet haben daß es finanziell für sie sinnvoller ist direkt komplett zu bauen, dann ist das halt. Die bezahlen, die gründen und betreiben die Stadiongesellschaft und der Verein liefert da als Miete seine 10% TV-Gelder ab. Zum Rest (Größe, Baukosten) sagt sich der Verein einfach: "Macht dann mal, wenn das für euch sinnvoller ist..."

    Schrittweise ausbauen ist auch so eine Sache. Sobald du wieder an die Dachkonstruktion mußt wird es wieder schweineteuer. Und so ein Teil wie in Essen? In der Anfangsphase kackhässlich. Da hast du jetzt hässliche 20000 und wenn die Ecken zu sind kommst du nur auf 25000. Für die 35000er Endstufe müßte man da wieder das komplette Dach abnehmen für einen Oberrang. Die Investoren werden das genau durchgerechnet haben welches Modell für sie billiger kommt...

    Das Potential war immer da. In den beiden Zweitligajahren vor fast 30 Jahren mit damaligen enormen 10000, 2011 zum Aufstieg gegen Gladbach II den damaligen Viertligarekord aufgestellt, der wer weiß wie hoch ausgefallen wäre wenn das Stadion mittlerweile nicht auf 18500 begrenzt gewesen wäre (ich war damals noch drin als 27000 gegen Schalke reinpassten). Duisburg hat Anfang der 2000er jahrelang vor 8000 in Liga 2 geflemmt und dann die 32000er Hütte gebaut. Schau dir die Zahlen von Düsseldorf vor 20-25 Jahren an. Bochum erste Liga vor 14000-16000 zu diesen Zeiten...

    http://www.kicker.de/news/fussball/...-bundesliga/1989-90/zuschauer-der-saison.html
    http://www.kicker.de/news/fussball/...-bundesliga/1990-91/zuschauer-der-saison.html

    Zweite Liga in der neuen Hütte und ich wüßte nicht wieso da keine 20000 im Schnitt hineiern. Die ganzen Sky BVB/Schalke-Fans kommen langsam zurück, gerade auch die jüngeren ("Papa, ich wünsch mir zum Geburtstag eine Dauerkarte für Dortmund/Schalke" - "Hier mein Sohn, zum Geburtstag habe ich deinen Namen auf die Warteliste schreiben lassen, mit Glück hast du sie dann als Rentner") denen nur die Glotze nicht ausreicht. Auch die ganzen fußballinteressierten Studis werden in einem echten Stadion dann schon recht bzw. noch mehr kommen. Und sowieso ist der Verein mehr im Münsterland verankert als man glaubt, wenn man auf die Parkplätze rund um das Stadion schaut...

    Wie gesagt, mir sind die 35000er Sprüche auch latte, der Verein zahlt es nicht oder es stellt irgendein existenzielles Risiko dar. Wenn es dann gleich eine schmucke Hütte wie in Freiburg gibt, dann ist das was feines und besser als so ein offener Brotkasten wie in Essen. Dann deckt man halt notfalls Teile des Oberrangs mit Werbefolien ab etc
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2018
  16. SHMC

    SHMC Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.843
    Ort:
    NRW
    Wobei ein Vergleich mit Zuschauerzahlen von vor 15-20 Jahren auch nicht so wirklich sinnvoll ist (ich kann mich an einiger Championsleague-Spielen der Bayern erinnern, bei denen das Olympiastadion ganz schlecht gefüllt war und Bundesliga-Spiele vor 10.000 bis 17.000 Zuschauer waren alles andere als eine Ausnahme), weil sich die Mentalität der Fans und vor allem die Möglichkeit an Tickets zu kommen grundlegend geändert hat. Klar, einen guten Anteil an der Entwicklung hat auch der höhere Komfort in den Stadien.
     
  17. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    27.772
    Ort:
    Antikarena
    Ja eben der Komfort zieht die Zuschauerzahlen oft massiv an. Und da kann man schon am besten Zahlen von früher vergleichen, weil die Stadion halt eigentlich alle durchweg diese ranzigen unüberdachten Hütten mit Laufbahn etc waren. Von daher komm ich eben mit den Vergleichszahlen von vor 25 Jahren etc ;)

    Duisburgs Zuschauerzahlen (gerade in Liga 2) waren ja in der Wedau auch mehr als überschaubar und öfter auch geringer als zu unseren Zweitligazeiten und der Zuschauersprung in Duisburg kam dann durch die SIL-Hütte...

    Wie gesagt, ich bin/wäre schon sehr gespannt wie das dann tatsächlich mal in Liga 2 aussehen wenn man in einem "echten" Stadion spielt und wieviel dann die Fanbasis anwächst. So mit Dach und geraden Stufen und keiner Hechtsuppe und keinen Watscheln in Pisse wenn man aufs Klo geht...
     
  18. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    40.074
    Ort:
    Randbelgien
    Warum spielt der Torfürst eigentlich nicht?
    Krank, verletzt oder in Verhandlungen mit anderen Vereinen?
     
  19. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    27.772
    Ort:
    Antikarena
    Grippe, wie Scherder und Warschewski. Rizzi auch kaputt. Als MS spielt ein 17jähriger aus der U19, hinten spielt ein 20jähriger aus der U23, Schwarz gibt nach einem Jahr Verletzungspause sein Comeback und der Wasserfilter ist mal wieder zu blöde um aufzusteigen...

    Andrich tritt zum zweiten Mal diese Saison nach und fliegt. Pezzoni und Brandstetter schon zur Halbzeit massiv vor gelb-rot...

    Edit: Und da holt sich Brandstetter mit Ansage mit einem kackfoul an der Seitenlinie gelb-rot ab. Was für undisziplinierte Eierköppe beim Filter...Rehm wird in der PK ausrasten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2018
  20. Murphy

    Murphy All-Star

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    5.046
    Ort:
    Bremen
    Der 1. FC Magdeburg mit einem ganz wichtigen 2:0 Sieg gegen den KSC.

    Die Fans mal wieder unglaublich und jetzt schon absolut zweitligatauglich.
     

Diese Seite empfehlen