Eishockey allgemein

Dieses Thema im Forum "Eishockey" wurde erstellt von Masha, 5. Januar 2012.

  1. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    Heute gab´s mal wieder ein Berliner Derby wenn auch "nur" in der Landesliga (5. Liga), dass die Eisbären Juniors vor beachtlichen 1.200 Zuschauern mit 8:0 gegen die Preussen gewonnen haben. Damit baut die Mannschaft die Tabellenführung auf fünf Punkte aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2018
  2. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    71.381 Zuschauer sahen heute das Spiel Russland gegen Finnland im Zenit-Stadion in Sankt Petersburg. Die Sbornaja gewann das Spiel 5:0.
     
  3. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
  4. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    Das Halbfinalhinspiel der Champions Hockey League am 8. Januar, RB München gegen RB Salzburg ist bereits ausverkauft!
     
  5. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    LaMontanara im Hallenstadion Zürich! Was für ein Sieg für den @HCAP. Was für ein Schlussspurt, vom 2:0 zum 2:3 und dann zum 4:3. :thumb:
     
  6. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
  7. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    Mit Miroslav Satan hat sich einer der größten slowakischen Eishockeypieler mit einer Gala von seinen Fans verabschiedet. Eine mit 10.055 ausverkaufte Ondrej Nepla Arena in Bratislava bot den entsprechenden Rahmen, und sie waren (fast) alle gekommen, die damaligen Mitstreiter um WM Gold (2002): Peter Bondra, Ivan Droppa, Marek Uram, Jan Lasak, Michal Handzus, Ladislav Nagy, Peter Pucher, Jozef Stümpel, usw. Als Coach fungierten Jan Filc, Julius Supler und Marian Hossa.
     
    Roadrunner422 gefällt das.
  8. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    Ab dem 08. Januar 2019 ist die DEL2 regelmäßig mit einem Top-Spiel vom Wochenende im Free TV vertreten. Dies macht eoTV - European Originals möglich. Immer dienstags um 22:00 Uhr ist eine Partie in der „European Sportsnight: DEL2-Spiel der Woche“ in voller Länge zu sehen. Alle Infos dazu gibt es hier: http://bit.ly/2BzAqL1
     
  9. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    67.770 Zuschauer verfolgten heute das #ArmyRivalry zwischen dem SKA St. Petersburg und CSKA Moskau in der Fußball-Arena in St. Petersburg. CSKA gewann das Spiel hochverdient mit 4:1.

     
  10. tennisfun

    tennisfun Bankspieler

    Registriert seit:
    27. Mai 2018
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Würzburg
    Wieso holt man da so ein unbeschriebenes Blatt ohne große Erfahrung? Erschließt sich mir nicht.
     
  11. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    Die hatte Sturm als Trainer ja auch nicht.

    Ps. Eigentlich gehört das alles in den Nati-Thread, ich :mensch:
     
  12. tennisfun

    tennisfun Bankspieler

    Registriert seit:
    27. Mai 2018
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Würzburg
    Sorry ich hab halt hier rein geantwortet. Wenn er sein Amt am 01.Januar antritt gibt es ja ne zweite Chance für den Nati- Thread.;)
     
    Unicum gefällt das.
  13. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    Historisches hat sich heute in Ambri ereignet. Endlich konnte der Spatenstich zur Nuova Valascia vorgenommen werden und am Abend ein grandioser 4:1-Sieg des HCAP gegen den SC Bern! :thumb:

     
  14. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    Spielplan Spengler Cup 2018:

    26.12.2018 - 15.10 Uhr: HC Ocelári Trinec (CZE) gegen Metallurg Magnitogorsk (RUS)
    26.12.2018 – 20:10 Uhr: HC Davos (SUI) gegen Team Canada
    27.12.2018 – 15:10 Uhr: Kalpa Kuopio (FIN) gegen Verlierer Spiel 1
    27.12.2018 – 20:10 Uhr: Thomas Sabo Ice Tigers (GER) gegen Verlierer Spiel 2
    28.12.2018 – 15:10 Uhr: Sieger Spiel 1 gegen Kalpa Kuopio (FIN)
    28.12.2018 – 20:10 Uhr: Sieger Spiel 2 gegen Thomas Sabo Ice Tigers (GER)
    29.12.2018 – 15:10 Uhr: 2. Gruppe Torriani gegen 3. Gruppe Cattini
    29.12.2018 – 20:10 Uhr: 2. Gruppe Cattini gegen 3. Gruppe Torriani
    30.12.2018 – 15:10 Uhr: 1. Gruppe Cattini gegen Sieger 2. Torriani / 3. Cattini
    30.12.2018 – 20:10 Uhr: 1. Gruppe Torriani gegen Sieger 2. Cattini / 3. Torriani
    31.12.2018 – 12:10 Uhr: Finale

     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2018
  15. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    Imposante Kulisse in der Bayernliga! :thumb:Vor 3.400 Zuschauern standen sich gestern Bayernliga-Spitzenreiter EV Füssen und der Tabellenfünfte EHC Klostersee gegenüber. Das Duell ging mit 2:1 nach Penaltyschießen an die Rot-Weißen aus Grafing. :jubel:
     
  16. Roadrunner422

    Roadrunner422 Stammspieler

    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    1.616
    Ort:
    zw. Vogelsberg und Taunus
    Mit einem 3:1 gegen Magnitogorsk erreichen die Nürnbergs Ice Tigers das Halbfinale beim Spengler- Cup. Beachtenswerte Leistung aus meiner Sicht. :)
     
    Unicum und Chac gefällt das.
  17. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    Auch wenn Magnitka ohne ihre erste Garde angetreten ist, muss man gegen die erst einmal gewinnen. Also Respekt nach Nürnberg.
     
    Roadrunner422 gefällt das.
  18. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    Team Canada und KapPa Kuopio bestreiten heute das Finale um den Spengler Cup. Die Kanadier besiegten im Halbfinale die Ice Tigers Nürnberg mit 4:2. Kuopio setzte sich im zweiten Halbfinale gegen Gastgeber HC Davos mit 2:1 durch.
     
  19. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.516
    Ort:
    Oberbayern
    KalPa Kuopio hat als erstes finnisches Team das Turnier um den Spengler Cup in Davos gewonnen. :thumb:

     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2018
    Lena gefällt das.
  20. Nebukadnezar

    Nebukadnezar All-Star

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    5.034
    Ort:
    Aschaffenburg
    Dosen gegen Dosen endet Torlos, da konnte oder wollte sich der Mateschitz nicht entscheiden wer gewinnen darf.....:D
     

Diese Seite empfehlen