Erste Spuren im Sand - Marrakesch, Houston gefolgt von Monte Carlo

Dieses Thema im Forum "ATP-Tour" wurde erstellt von Jones 86, 2. April 2018.

  1. Jones 86

    Jones 86 All-Star

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    8.965
    http://www.livetennis.it/post/28964...-iscritto-in-entrambi-tornei-come-alternates/

    Da findet ihr die Entry List von Marrakesch und Houston auf einen Blick. Houston hat die spezielle Situation das einzige US Sandplatzturnier zu sein. Das macht es schwieriger ein gutes Feld zusammen zu bekommen. Besonders direkt nach dem Davis Cup. Im letzten Jahr hatte das US Davis Cup Team sogar ein Auswärtsspiel in Brisbane. Johnson, Sock, Isner und Querrey nahmen geschlossen Miami - Brisbane - Houston auf sich und bewiesen einmal mehr, dass das Thema Jetztlag und Umstellung der Plätze heute größer gemacht wird als es ist. Alle 4 zeigten ansprechende Leistungen und Johnson gewann das Turnier. Die 4 zählen neben Anderson, Kyrgios und Verdasco auch in diesem Jahr zu den Favoriten. Mit den 3 genannten und den 4 US Boys ist dieses Jahr ein gutes Feld zusammen gekommen.

    In Marrakesch, wo das letzte verbliebene ATP Turnier auf akrikanischem Boden ausgetragen wird, sieht das Feld etwas schwächer aus. Die Vorjahresfinalisten Kohlschreiber und Coric zählen erneut zu den Favoriten. Aber auch Monfils, Gasquet und Albert Ramos kommen um den Titel zu holen.

    Monte Carlo ist das einzige 1000er, welches kein Pflichtturnier ist. Dennoch ist die Entry List natürlich vauf einem anderen Level.

    2 Nadal, Rafael (ESP)
    3 Cilic, Marin (CRO)
    4 Dimitrov Grigor (BUL)
    5 Zverev, Alexander (GER)
    7 Thiem, Dominic (AUT)
    9 Goffin David (BEL)
    10 Pouille, Lucas (FRA)
    12 Djokovic, Novak (SRB)
    13 Berdytsch, Tomas (CZE)
    15 Bautista Agut, Roberto (ESP)
    16 Schwartzman, Diego (ARG)
    18 Fognini, Fabio (ITA)
    19 Carreno Busta, Pablo (ESP)
    22 Mannarino, Adrian (FRA)
    24 Ramos-Vinolas, Albert (ESP)
    25 Raonic, Milos (CAN)
    26 Edmund, Kyle (GBR)
    27 Krajinovic, Filip (SRB)
    28 Muller, Gilles (LUX)
    30 Dzumhur, Damir (BIH)
    31 Kohlschreiber, Philipp (GER)
    32 Lopez, Feliciano (ESP)
    33 Nishikori, Kei ( JPN)
    34 Rublev, Andrei (RUS)
    35 Ferrer, David (ESP)
    36 Coric, Borna (CRO)
    37 Gasquet, Richard (FRA)
    38 Tsonga, Jo-Wilfried (FRA)
    39 Verdasco, Fernando (ESP)
    40 Cuevas, Pablo (URU)
    41 Khachanov, Karen (RUS)
    42 Monfils, Gael (FRA)
    43 Sugita, Yuichi (JPN)
    44 Haase, Robin (NED)
    45 Mayer, Leonardo (ARG)
    46 Shapovalov, Denis (CAN)
    47 Paire, Benoit (FRA)
    48 Bedene, Aljaz (SLO)
    49 Donaldson, Jared (USA)
    50 Gojowczyk, Peter (GER)
    51 Dolgopolov, Alexandr (UKR)
    52 Medvedev, Daniil (RUS)
    55 Zverev, Mischa (GER)
    56 Struff , Jan-Lennard (GER)
    57 Lorenzi, Paolo (ITA)

    Mit Federer, Delpo, Anderson und Isner sind gleich 4 der top Jungs des bisherigen Jahres nicht dabei. Also die Möglichkeit für die Wühler um Nadal und Thiem verlorenen Boden gut zu machen.
     
    #1
  2. Gordo

    Gordo Team-Kapitän

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    grünes BW
    delpo hat angekündigt, ebenfalls große teile der sandsaison wegzulassen. wahrscheinlich nur ein turnier plus roland garros. deswegen ist die nummer 1 für ihn eigentlich auch kein thema (wurde in einem anderen thread spekuliert).
     
    #2
  3. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    Austria
    und hinter Thiems Antreten in MC steht mal ein fettes Fragezeichen. Er hat wohl erst gestern (wenn überhaupt) oder heute das erste mal Bälle geschlagen, und von wirklicher Bewegung kann da noch nicht die Rede sein. Da müsste nächste Woche schon extrem viel weitergehen und alles optimal verlaufen, dass eine Teilnahme für ihn Sinn macht.
     
    #3
  4. Po-lee

    Po-lee Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Oktober 2017
    Beiträge:
    193
    Wird Houston irgendwo übertragen?
     
    #4
  5. Alice

    Alice Moderator

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    8.000
    Ort:
    Rostock
    Ich glaube nicht im Free TV, aber bei Tennis TV sowie ab Freitag auf DAZN.
     
    #5
  6. Po-lee

    Po-lee Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Oktober 2017
    Beiträge:
    193
    Auf DAZN wird glaube ich nur Marrakesch gezeigt, oder? Ich hoffe ich Irre mich
     
    #6
  7. Alice

    Alice Moderator

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    8.000
    Ort:
    Rostock
    Zumindest in der Programmplanung in der DAZN App taucht Houston mit auf. :thumb:
     
    #7
  8. Po-lee

    Po-lee Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Oktober 2017
    Beiträge:
    193
    Oki danke! :)
     
    #8
  9. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    Austria
    Kohli in Marrakesch übrigens im Tiebreak des dritten Satzes (nach 5:2 Führung im Satz) gegen Lamine Ouahab raus.. seines Zeichens immerhin derzeit Nr. 617 der Welt und 33 Jahre jung ;) kann natürlich passieren, und auch schön für den Lokalmatador.. aber das Match dürfte sein Standing hier im Forum nicht gerade verbessern :D
     
    #9
  10. Jones 86

    Jones 86 All-Star

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    8.965
    Dr. Ivo hat sich in Houston zum ältesten Halbfinalisten seit Connors 93 gespielt. Der 38 jährige besiegte dazu Kyrgios im VF. Im HF zog er allerdings gegen Sandgren zweimal im Tie Break den kürzeren. Sandgren trifft nun im Finale auf Titelverteidiger Johnson.

    In Marrakesch konnten die Zuschauer gestern einen Doppelspieltag erleben. Nachdem am Freitag der Spielplan dem Wetter zu Opfer gefallen war, müssten die VFs und HFs am Samstag stattfinden. Pablo Andujar fand den Weg ins Finale über glatte Erfolge gegen Vatutin und Sousa, während Esmund nicht weniger souverän gegen Jaziri und Gasquet gewann. Andujar war lange verletzt und hat 2 seiner 3 Turniersiege in Marrakesch gefeiert, ich würde dem 32 jährigen einen weiteren Erfolg dort gönnen.
     
    #10
    Obmann gefällt das.
  11. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    Austria
    Hier mal der Draw und die ersten Resultate aus MC:

    Erstrundentableau:
    Rafael Nadal (ESP/1) Freilos
    Aljaz Bedene (SLO) Mirza Basic (BIH) -:- -:-
    Karen Chatschanow (RUS) Thanasi Kokkinakis (AUS) 7:5 6:4
    Adrian Mannarino (FRA/16) Gilles Simon (FRA) -:- -:-
    Novak Djokovic (SRB/9) Dusan Lajovic (SRB) -:- -:-
    Borna Coric (CRO) Julien Benneteau (FRA) -:- -:-
    Andrej Rublew (RUS) Robin Haase (NED) -:- -:-
    Dominic Thiem (AUT/5) Freilos
    Grigor Dimitrow (BUL/4) Freilos
    Pierre-Hugues Herbert (FRA) Paolo Lorenzi (ITA) -:- -:-
    Philipp Kohlschreiber (GER) Tennys Sandgren (USA) -:- -:-
    Albert Ramos Vinolas (ESP/15) Jared Donaldson (USA) -:- -:-
    Roberto Bautista Agut (ESP/11) Peter Gojowczyk (GER) -:- -:-
    Benoit Paire (FRA) Feliciano Lopez (ESP) -:- -:-
    Denis Shapovalov (CAN) Stefanos Tsitsipas (GRE) -:- -:-
    David Goffin (BEL/6) Freilos
    Lucas Pouille (FRA/7) Freilos
    Mischa Zverev (GER) Felix Auger-Aliassime (CAN) 6:2 6:7 (4/7) 6:1
    Richard Gasquet (FRA) Jeremy Chardy (FRA) -:- -:-
    Diego Schwartzman (ARG/10) Guido Pella (ARG) -:- -:-
    Fabio Fognini (ITA/13) Ilja Iwaschka (BLR) -:- -:-
    Jan-Lennard Struff (GER) Yuichi Sugita (JPN) -:- -:-
    Gilles Muller (LUX) Florian Mayer (GER) -:- -:-
    Alexander Zverev (GER/3) Freilos
    Pablo Carreno Busta (ESP/8) Freilos
    Kyle Edmund (GBR) Andreas Seppi (ITA) -:- -:-
    Daniil Medwedew (RUS) Marton Fucsovics (HUN) 6:7 (4/7) 6:2 7:5
    Tomas Berdych (CZE/12) Kei Nishikori (JPN) -:- -:-
    Milos Raonic (CAN/14) Lucas Catarina (MON) -:- -:-
    Damir Dzumhur (BIH) Marco Cecchinato (ITA) -:- -:-
    Fernando Verdasco (ESP) Pablo Cuevas (URU) -:- -:-
    Marin Cilic (CRO/2) Freilos
     
    #11
  12. Dorian Gray

    Dorian Gray Team-Kapitän

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.048
    Ort:
    Deutschland
    Mischa Zverev hat Auger-Aliassime den Zahn gezogen. Auch auf Sand ist die Spielweise von Mischa für die ganz jungen Spieler unangenehm. Die wissen gar nicht, was er da macht.
    Die Auslosung für Sascha könnte nicht besser sein. Nadal, Djokovic und Thiem dagegen im selben Viertel. Das wünscht man sich auf Sand eher nicht.
     
    #12
  13. DocBrown

    DocBrown Bankspieler

    Registriert seit:
    11. September 2011
    Beiträge:
    347
    Naja, in Anbetracht der aktuellen Form von Djokovic hätte ich lieber ihn im Viertel als Leute wie Schwartzman oder Fognini, die on fire auf Sand sehr unangenehm sein können. Thiem wird auch ganz früh auf Coric/Rublew/Djokovic treffen und muss erst einmal da durch.
     
    #13
  14. Dorian Gray

    Dorian Gray Team-Kapitän

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.048
    Ort:
    Deutschland
    Hinter Djokovics Form steht natürlich mehr als nur ein großes Fragezeichen. Coric und Rublev sollten auf Sand für Thiem aber kein Problem darstellen, wenn er schnell zu seinem Spiel findet. Bei Rublev ging die letzten Wochen ja auch überhaupt nichts, wenn wir schon bei Formkrisen sind.
     
    #14
  15. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    Austria
    Thiem sagte gestern in einer PK, dass er sich mit dem Fuß nach seiner 4 Wochen Pause bei 98% fühle, und der Fuß nicht mehr getaped oder gestützt werden müsse. Spielerisch wird man natürlich erst sehen wo er steht, aber soo lange war die Pause nicht und zudem hat er schon einige Sandpartien in den Beinen dieses Jahr - und jetzt zumindest 2 gute Trainingswochen gehabt. Coric ist sicherlich einer der in-Form Spieler dieses Jahr, aber auf Sand hat Thiem schon auch ein anderes Selbstverständnis als auf Hardcourt oder Rasen.
     
    #15
  16. Noxx

    Noxx Bankspieler

    Registriert seit:
    18. September 2012
    Beiträge:
    536
    nole glatt durch in 2 - das sah doch wieder nach tennis aus :)
     
    #16
    Whizkid und Gordo gefällt das.
  17. Dorian Gray

    Dorian Gray Team-Kapitän

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.048
    Ort:
    Deutschland
    Das sehe ich auch so. Coric könnte schon unangenehm werden, aber auf Sand muss er ihn in Griff haben.
    Bei Thiem ist jedoch noch etwas Sand im Getriebe. Die Aussage des Kommentators, dass bei Thiem die Rückhand stärker als die Vorhand sei, kann ich aber nicht unterschreiben. Die Vorhand ist bei ihm der stärkste Schlag.
     
    #17
    gentleman gefällt das.
  18. Young Kaelin

    Young Kaelin 3 time NUSBTS-Champion, CAAO-Champion & p4p king

    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    15.097
    ich glaube, Meister Thiem weiss selber nicht wirklich, wie er das noch gewinnen konnte. Zunächst hätte er das gewinnen MÜSSEN, dann hätte er es verlieren müssen und am Ende kommt er dann doch irgendwie noch durch. Sagenhaft.
     
    #18
    gentleman gefällt das.
  19. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    Austria
    Ist wohl doch noch etwas Sand im Getriebe (hoho) bei Thiem.. man sollte nach der Pause dann auch nicht zuu streng mit ihm sein finde ich. Habe nichts vom Match gesehen, aber zumindest die kämpferische Leistung scheint gepasst zu haben - und so ein Sieg tut Thiem vielleicht sogar besser, als wenn er easy durchgecruist wäre. Dass es einer Steigerung bedarf steht natürlich außer Frage, wenn er hier mit den großen Kalibern mithalten will

    Thiem nach dem Match: „Vor allem bin ich sehr glücklich, dass der Fuß gehalten hat, weil ich doch 2:40 Stunden auf sehr hohem Niveau spielen musste. Es war nicht alles sauber, ich habe die Bälle doch sehr gestreut. Alle drei Sätze waren extrem eng“, erklärte Thiem, der im Viertelfinale auf Rafael Nadal treffen könnte. „Die Auslosung ist schrecklich, da ich aber zehn Zentimeter vom Ausscheiden entfernt war, sehe ich die nächste Runde als Bonus“, sagte die Nummer fünf des Turniers.
     
    #19
    Young Kaelin gefällt das.
  20. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator & Snooker-Experte

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    22.269
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Schwartzmann verliert Satz 1 gegen Pella mit 0:6.
     
    #20

Diese Seite empfehlen