1. Liebe Sportforen.de-User,

    nachdem das Sport1-Forum inzwischen seine Pforten geschlossen hat, möchten wir hier eine langjährige Tradition von dort weiterführen, die User aller Unterforen zusammenbrachte und ein großes Event darstellte - der Musik GrandPrix.

    Der Ablauf ist ähnlich wie beim allseits beliebten Eurovision Song Contest: Ihr reicht einen Titel eurer Wahl ein und dann wird unter allen Teilnehmern der Sieger gewählt. Alle Informationen zu diesem Event findet ihr im Musikforum. Den Thread zum 1. Sportforen Musik-GrandPrix findet ihr dort ganz oben.

    Bei Fragen schaut im Thread nach oder wendet euch an den "Veranstalter" JimmyDream.

    Viele Grüße und viel Spaß bei der Teilnahme!
    Information ausblenden

Flaggen verbrennen: Die Saison ist wieder eröffnet...

Dieses Thema im Forum "Non-Sports" wurde erstellt von Apollo Schwabing, 20. Juni 2007.

  1. VvJ-Ente

    VvJ-Ente Verdammter Wohltäter

    Registriert seit:
    24. Mai 2000
    Beiträge:
    16.885
    Ort:
    Berlin
    1200 aus allen Ecken zusammengekratzte Israelfeinde ist aber auch armselig...
     
  2. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    39.827
    Ort:
    Randbelgien
    Das ist eventuell ein nur teilweise stimmiges Fazit. In diesen archaischen und zumeist patriarchalisch geprägten Gesellschaften könnte auch eine stringente geschlechtlich getrennte Aufgabenverteilung die Ursache sein.
    Die Männer tragen für das Flaggen-Verbennen Verantwortung, während die Frauen den angestammten Part der Klageweiber übernehmen.

    [​IMG]
     
  3. Eric

    Eric Maximo Lider

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    7.336
    Das sind sicher nur einmalige Veranstaltungen. Beim nächsten Mal gibts Blockaden und Gegendemos der Antifa.
     
    Dorian Gray gefällt das.
  4. Hans A. Jan

    Hans A. Jan MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    14.859
    Ort:
    Rostock
    "„Das Verbrennen mitgebrachter Flaggen, egal welchen Staates, ist keine Straftat“"

    Wenn ich sie vor Ort käuflich erwerbe, dann schon? Was ist das denn schon wieder für ein Unfug? Wenn im Fußballstadion Banner der gegnerischen Ultras verbrannt werden, gibt es Aufstände und tagelange Berichte in den Tagesthemen.
     
  5. Eric

    Eric Maximo Lider

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    7.336
    Ich vermute mal, dass es einen Unterschied macht, ob ich die Flagge irgendwo abreisse oder sie jemandem wegnehme, oder meine eigene Flagge verbrenne. Das Verbrennen als solches ist nur eine politische Unmutsäusserung und dürfte von der Meinungsfreiheit geschützt sein. Es ist da eher eine ordnungsrechtliche Frage, inwieweit da Brandgefahr besteht.

    Es gibt allerdings auch Länder in denen es spezielle Gesetze gibt, die das Herabwürdigen solcher nationalen Symbole unter Strafe stellen. Ein wenig wie bei "Majestätsbeleidigung" oder "Gotteslästerung".
     
  6. Flöpper

    Flöpper Non-Sports Moderator

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.527
    Ich glaube eher, dass er „mitgebracht“ im Gegensatz zu „vor Ort irgendwo abgerissen“, was dann Sachbeschädigung wäre. Oder gegen 104 StGB verstößt wenn die Flagge irgendwo „offiziell“ hängt, etwa vor einer Botschaft.

    Vor Ort käuflich erwerben ist kein Problem, aber das wurde wohl deshalb nicht erwähnt, weil Flaggenverkäufer auf Demonstrationen (noch ;)) selten sind.

    Edit: @Eric - das verbrennen der deutschen Flagge steht allerdings tatsächlich unter Strafe, 90a StGB.
     
    Hans A. Jan gefällt das.
  7. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    18.733
    Ort:
    Leipzig
    Die ersten Start-Ups sind bestimmt schon in der Gründung und wittern das große Geschäft.
     
  8. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    16.948
    Ort:
    Hamburg
    Stimmt. Man könnte das auch einfach via App machen. Einfach den QR-Code des jeweiligen Landes einscannen, auf der Lieblingsdemo das Handy hoch halten - und schon hat man zeitgemäß gezündelt. Ist auch viel umweltfreundlicher. Die besonders eifrigen Pyropraktiker können auch Hass-Kombis oder Premiumpakete (sog. "Flammages") erwerben, z.B. "Schurkenstaaten", "zionistische Weltverschwörung", "Islamkritik" oder "Imperialismus 1-3", das ist günstiger und bunter (nur ab einer Auflöung von 1080x1920). Aber Vorsicht vor der Abofalle!
     
    theGegen, John Lennon und liberalmente gefällt das.
  9. schlomo23

    schlomo23 Marxiste, tendance Groucho

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.696
    Ort:
    Hannover
  10. rÖsHti

    rÖsHti MVP

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    17.259
    Griechenland mit Top Start dieses Jahr !

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen