Formel 1: Tippthread GP von Italien 2021 - 10.09./12.09.


thedoctor46

Bankspieler
Beiträge
8.534
Punkte
113
1. Verstappen
2. Hamilton
3. Norris
4. Ricciardo
5. Perez
6. Bottas
7. Leclerc
8. Sainz
9. Alonso
10. Vettel

SR: Hamilton
TS: Red Bull
 

Next

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
6.441
Punkte
113
Standort
CH
1. Verstappen
2. Norris
3. Hamilton
4. Leclerc
5. Ricciardo
6. Sainz
7. Perez
8. Bottas
9. Vettel
10. Giovinazzi

sR: Hamilton
Ts: McLaren
 

desl

Moderator Boxen & Motorsport
Teammitglied
Beiträge
21.838
Punkte
113
Da war er dann doch ... der erste Doppelsieg eines Teams in dieser Saison.
Und nicht ein einziger Tipper hat ihn kommen sehen ... na sowas.

Für McLaren ist es der erste Doppelsieg seit Kanada 2010.
Damals waren die beiden McLaren-Piloten allerdings auch die beiden Führenden in der Fahrer-WM und die Konstrukteurs-Wertung führte man logischerweise auch an. Davon ist die Papaya-Mannschaft derzeit dann doch ein Stück weit entfernt.

Fast 9 Jahre hat man in Woking auf den nächsten Sieg gewartet. Länger ist nur die Durststrecke bei den Mannschaften aus Grove (Williams) und Hinwil (BMW/Sauber).

Mit Daniel Ricciardo hat die Formel 1 in der Hybrid-Ära (also ab 2014) den zweiten Fahrer, der es geschafft hat mit zwei verschiedenen Teams einen Sieg einzufahren. Der andere ist Perez. (Vettel und Räikkönen könnten das dieses Jahr auch schaffen).

Zudem ist Daniel Ricciardo nun auch der zweite Pilot in der Hybrid-Ära, der es geschafft hat mit drei verschiedenen Teams auf dem Podium zu stehen. Der andere ist Vettel. (Bottas könnte dies nächstes Jahr schaffen).


Professor Moriarty liegt zwar hin und wieder mit gewagteren Tipps am unteren Tabellen-Ende einer Tipprunde, aber in mehr oder weniger unregelmäßigen Abständen tippt er darauf, dass Verstappen ausscheidet. Wie schon beim Großbritannien-Tipp liegt auch diesmal damit richtig.
Zwar lag er mit Vettel in den Top10 daneben, gab aber dennoch einen insgesamt sehr soliden Tipp ab und sicherte sich so einen klaren Runden-Sieg.

1631629779045.png


In den (vorherigen) Top5 konnte keiner groß punkten, so dass unicum seine Führung in der Gesamtwertung ein wenig ausbauen konnte.

1631630030316.png


Ach Mist, schon wieder wird nur die Quali für das Sprintrennen getippt ... warum eigentlich? Ist das Tippen der Top 3 für den GP am Sonntag nicht irgendwie von größerer Relevanz?
Ich fände es unpassend, wenn man mal Ergebnis des Qualifyings tippt und mal (sofern es stattfindet) das Ergebnis des Sprint-Qualifyings.
Zudem darf man festhalten, dass die Positions-Verschiebungen in den Sprintrennen nach Runde 1 tendenziell eher Mangelware sind, weil die Fahrer i.d.R. mit einem Reifensatz durchfahren und für die angebotene Menge von WM-Punkten nicht viel riskieren wollen. Ein geringfügig besserer Startplatz im Rennen lockt keine großen Risiken an.
Die Tipps für das Sprint-Qualifying würden sich sehr stark nach dem Qualifying orientieren und fast alle gleich sein.

Ich möchte auch nicht, dass bei einer Tipp-Runde mehr Dinge zu Tippen sind als bei anderen Tipp-Runden. Ich finde es sinnvoller, wenn alle Runden "gleich viel wert" sind.
 

EyTschej

Nachwuchsspieler
Beiträge
6.064
Punkte
63
Ich habe die Änderung bei der realen Formel 1 halt so verstanden, dass das Format der Samstags-Quali geändert wurde und zusätzlich eine Quali am Freitag eingeführt wurde. Insofern empfinde ich das jetzt auch so, dass beim Tippspiel vom gewohnten Konzept abgewichen wird, weil nicht mehr die Samstags-Quali, sondern diese neue Freitags-Quali bewertet wird.

Aber davon abgesehen, wie man die Änderungen in der realen Formel 1 versteht und inwiefern das aufs Tippspiel zu übertragen wäre, bin ich vor allem ein Gewohnheitstier, weshalb ich schlicht und ergreifend immer erst Freitag Abend die Ergebnisse ansehe und mir dann Gedanken über meinen Quali-Tipp für Samstag mache, was jetzt natürlich immer zu diesen Nullern für die Quali führt. Dadurch, dass die Formel 1 in Deutschland auch fast komplett aus dem "normalen" Fernsehen verschwunden ist, bekomme ich das auch tatsächlich erst Freitag Abend mit, was für ein Format am jeweiligen Wochenende verwendet wird. Generell hoffe ich daher einfach, dass die sich für nächste Saison für ein einziges Format entscheiden und ich als Gewohnheitstier dann wieder einen gewohnten "Tipp-Rhythmus" entwickeln kann.
 
Oben