1. Liebe Sportfans,

    jeder leidenschaftliche Sportfan kennt sie - Momente oder Highlights der Sport-Geschichte, die einem Gänsehaut, Herzrasen, Freudenschreie oder bittere Tränen (oder Freudentränen) bescherten und bei denen man den Atem angehalten hat oder am ganzen Körper vor Spannung zitterte, sich mit Freunden in den Armen lag usw. An die man immer wieder gerne zurückdenkt und sie bei Youtube oder in Videos rauf und runter schaut. Seien es Tore, Treffer, Punkte in letzter Sekunde, die Meisterschaften oder Turniere entschieden haben oder legendäre, dramatische, sensationelle, spannende, überraschende, niemals für möglich gehaltene Wendungen oder Ereignisse in verschiedenen Sportarten, die für einen selbst immer unvergessen bleiben werden, die einen sogar vielleicht geprägt haben im Leben. Momente des (Lieblings-)Sports, an die man sich immer wieder gerne oder ungern (wenn es die eigene Lieblingsmannschaft/den eigenen Lieblingssportler negativ betrifft) erinnert. "Weißt du noch...? Erinnerst du dich als...? "Für solche Momente muss man den Sport einfach lieben!"

    Wir wollen wissen - welche Momente haben euch geprägt, welche bleiben für immer in eurer Erinnerung?

    Macht mit bei der Wahl zu den Sportmomenten für die Ewigkeit! Alles weitere findet im entsprechenden Thread im Community-Bereich unter den Foren-Events. Wir freuen uns über eure Teilnahme!

    Viele Grüße
    Euer Administratoren-Team
    Information ausblenden

Fußball-WM 2018 in Russland

Dieses Thema im Forum "WM 2018 / Nationalmannschaften" wurde erstellt von Angliru, 16. November 2017.

  1. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.502
    Ort:
    Leipzig
    [​IMG]



    Die Quali ist vorbei, alle 32 Team stehen fest und die Road to Russia ist damit abgeschlossen.

    Folgende Mannschaften nehmen an der WM teil:

    Europa:
    Russland
    Belgien
    Dänemark
    Deutschland
    England
    Frankreich
    Island
    Kroatien
    Polen
    Portugal
    Schweden
    Schweiz
    Serbien
    Spanien

    Südamerika:
    Argentinien
    Brasilien
    Kolumbien
    Peru
    Uruguay

    Afrika:
    Ägypten
    Marokko
    Nigeria
    Senegal
    Tunesien

    Nord-, Mittelamerika und Karibik:
    Costa Rica
    Mexiko
    Panama

    Asien:
    Australien
    Iran
    Japan
    Saudi-Arabien
    Südkorea


    Die Auslosung findet am 01.Dezember 2017 im Kreml statt.

    Folgende Töpfe sind festgelegt:
    1: Russland, Deutschland, Brasilien, Portugal, Argentinien, Belgien, Polen, Frankreich
    2: Spanien, Peru, Schweiz, England, Kolumbien, Mexiko, Uruguay, Kroatien
    3: Dänemark, Island, Costa Rica, Schweden, Tunesien, Ägypten, Senegal, Iran
    4: Serbien, Nigeria, Australien, Japan, Marokko, Panama, Südkorea, Saudi-Arabien


    Startschuss der WM ist der 14.Juni 2018, das Finale findet am 14.Juli 2018 statt.
     
    #1
    Next gefällt das.
  2. Cudi

    Cudi Burgermeister

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    7.261
    Ort:
    Hamburg
    So eine schöne Gruppe mit Polen, Peru, Tunesien und Saudi-Arabien wäre doch was feines. :) Weiter als maximal ins Viertelfinale werden wir trotz möglichen Losglücks nicht kommen. Danach gelten meine Sympathien den Argentiniern und Belgiern. Die französischen Talente finde ich auch sehr interessant, die könnten allerdings noch zu grün hinter den Ohren sein.

    Naja, für jeglichen Spekulatius ist es sowieso zu früh. Erstmal die Auslosung abwarten. :D
     
    #2
  3. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.502
    Ort:
    Leipzig
    Ich schlage mal vor, wir machen noch einen separaten Thread für die Auslosung und nutzen den hier für Allgemeines. Wird sonst vielleicht etwas unübersichtlich ;)
     
    #3
  4. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.502
    Ort:
    Leipzig
    Rani Khedira von Augsburg hat eine Anfrage vom tunesischen Verband vorliegen lt. Kicker. Die wollen ihn in die Nationalmannschaft holen, was für Khedira den Charme hätte, dass er die WM spielen könnte. Der ist allerdings noch nicht überzeugt - was ich persönlich gut finde, dass er nicht sofort auf den Zug aufspringt. Khedira will sich erst im Frühjahr entscheiden.
     
    #4
  5. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.502
    Ort:
    Leipzig
    Paolo Guerrero wird die WM verpassen, die FIFA hat ihn wegen des positiven Dopingtests beim WM-Qualispiel gegen Argentinien im Oktober für 1 Jahr gesperrt.

    Ein Dopingsünder wird gesperrt und verpasst die WM. Soweit so gut. Einer, der in ein staatliches Dopingprogramm verwickelt war und von der IOC lebenslang gesperrt wurde, ist (und bleibt wohl) der Cheforganisator der WM. Irgendwie komisch...
     
    #5
  6. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator & Snooker-Experte

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    21.393
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Guerrero wird doch dabei sein. Seine Sperre wurde auf 6 Monate reduziert.
     
    #6
  7. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    28.021
    Ort:
    Antikarena
    Hallo Nils. Geile Reflinks, wieviel Prozente gibt es für dich im Bildshop?
     
    #7
    Le Freaque gefällt das.
  8. Schlonski

    Schlonski MVP

    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    11.908
    Die deutsche Nationalmannschaft hat übrigens schon ihr Lied für Rußland 2018 aufgenommen:

     
    #8
  9. kopfball

    kopfball Bankspieler

    Registriert seit:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    975
    Herrlich, diese WM-Songs, bei denen die Spieler noch singen durften bzw. mussten! Udo Jürgens, Peter Alexander, Michael Schanze - die Crème de la Crème der Schlagergarde immer dabei. Und welch tiefsinnigen Texte: "Wir sind schon auf dem Brenner", "Guten Tag Argentinien", "Mexiko, meine Liebe", etc.

    Warum wird die Tradition der trällernden Nationalmannschaft eigentlich nicht wiederbelebt? Von Helene Fischer über Andrea Berg bis Bushido würden sich doch alle um einen Titel mit Jogis Jungs reißen.

    Zurück zum Thema: wie wäre es mit einem Remix von Dschinigs Khans Moskau?
     
    #9
    Schlonski und Le Freaque gefällt das.
  10. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.502
    Ort:
    Leipzig
    War schon bei den letzten Großveranstaltungen sehr interessant zu lesen :thumb:. Kann ich nur empfehlen.
     
    #10

Diese Seite empfehlen