Hertha BSC 18/19 - Die Deutschen Meister kommen

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
1.433
Punkte
113
Puh, 7 Mio sind für Hertha Verhältnisse ne ganze Stange Geld.
Hab ihn jetzt bei Nürnberg nicht wirklich beobachten können aber junge Spieler sollte man eh mehr am Potential messen.
Jap aber heutzutage kann man noch froh sein einen Stammspieler aus der Bundesliga, der auch noch U21 spielt, für diese Summe zu bekommen. Wäre außerdem der fünfte U21 Spieler bei uns, der im vorläufigen EM Kader stünde. Damit wären wir mit Abstand der Verein mit den meisten Spielern.

Mit Löwen könnte Maier dann auch endlich wieder auf die Acht rücken, was ihm bestimmt mehr als zu Gute kommen wird.

Der Transfer ist außerdem unabhängig von der Entwicklung bei Grujic erfolgt.

Ein Dreier-Mittelfeld aus

GRUJIC - MAIER
LÖWEN

Wäre für unsere Verhältnisse schon ne Hausnummer. Löwen sichert ab, kann aber auch was am Ball und Maier und Grujic können sich frei nach vorne entfalten.
 

Angliru

Administrator
Teammitglied
Beiträge
1.893
Punkte
113
Standort
Leipzig
Wäre für unsere Verhältnisse schon ne Hausnummer. Löwen sichert ab, kann aber auch was am Ball und Maier und Grujic können sich frei nach vorne entfalten.
Oder Grujic ist jedes zweite Spiel verletzt, Löwen entpuppt sich als Flop und Maier hat nach 5 Spielen keinen Bock mehr auf graue Maus und streikt sich zu RB :saint: ;)
 

Hardstyle21

Nachwuchsspieler
Beiträge
624
Punkte
43
Standort
Berlin
Das wäre dann wohl der Mittelfeldspieler der uns definitiv gefehlt hat, grade auf der 6er Position.

Je nachdem ob stark wechselt, bräuchten wir meiner Meinung nach definitiv noch einen weiteren IV wenn wir weiter mit 3er Kette spielen wollen.

Und auch auf außen wäre meiner Meinung noch bedarf, unabhängig davon ob Lazaro wechselt.
Ein junger günstiger Flügelflitzer a la Dilrosun wäre top.

Bleibt aber auch abzuwarten inwiefern Covic Spieler wie DJ, Pronichev, Kiprit, Friede oder Dardai ins System einbauen wird.