Judo


Nico1

Administrator
Teammitglied
Beiträge
9.476
Punkte
0
Ole Bischof hat sich gerade im Halbfinale durchgesetzt - nach 5 Minuten normaler Kampfzeit + 3 Minuten Verlängerung, durch einstimmigen Kampfrichterentscheid.

Das erinnert mich wieder daran, wie oft ich bei solchen Entscheiden früher ********** wurde... aber Bischof war schon eindeutig der bessere Mann über die Gesamtzeit gesehen. Gerade läuft das zweite Halbfinale. Hoffe Bischof holt wieder Gold, das wäre Wahnsinn!
 

samus1

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.302
Punkte
0
Beachvolleyball-Aufzeichnung wohlgemerkt:) Jetzt ist der Kampf um Bronze rum, sollte also jeden Moment losgehen.
 

BigTicket51

Nachwuchsspieler
Beiträge
891
Punkte
0
Standort
Dortmund
schade, aber der koreaner war einfach stärker.
silber ist dennoch super und ole hat die erwartungen damit übertroffen. :thumb:
 

Nico1

Administrator
Teammitglied
Beiträge
9.476
Punkte
0
Schade, Bischof schien ausgelaugt zu sein vom Halbfinalkampf, zudem lag ihm der Koreaner ja gar nicht... hatte eigentlich den ganzen Kampf über kaum mal einen gescheiten Griff bekommen. Der Koreaner hingegen sehr kompakt und variabel mit seinen Angriffen, hat verdient gewonnen.

Schade, Silber ist natürlich auch super, aber Als Titelverteidiger möchte man natürlich wieder mit Gold nach Hause gehen.
 

desl

Moderator Boxen & Motorsport
Teammitglied
Beiträge
20.308
Punkte
113
Glückwunsch zum Silber an Bischof.
Die beiden haben sich übrigens auch 2008 im Finale gegenübergestanden, als Ole Bischof gewann.
 

Sm0kE

The Magic Man
Beiträge
13.778
Punkte
113
Genial wie die sich da durchbeisst. :jubel:

Übrigens auch gut kommentiert. :thumb:
 

mescalero

Nachwuchsspieler
Beiträge
10.136
Punkte
0
Standort
Wien
Ich muss zugeben, Judo werde ich nie ganz kapieren ( obwohl Ö ja fast immer Gold, Silber oder Bronz holt, gut bei dieser Olympia war es eine Ausnahme).

Aber welches Beinstellen da zählt und welches nicht, ist mir immer noch nicht ganz klar. Naja will ja auch kein Judoexperte werden, da sind die Regeln von Tischtennis viel einfacher. :D
 

007

Nachwuchsspieler
Beiträge
386
Punkte
0
Ich muss zugeben, Judo werde ich nie ganz kapieren ( obwohl Ö ja fast immer Gold, Silber oder Bronz holt, gut bei dieser Olympia war es eine Ausnahme).

Aber welches Beinstellen da zählt und welches nicht, ist mir immer noch nicht ganz klar. Naja will ja auch kein Judoexperte werden, da sind die Regeln von Tischtennis viel einfacher. :D
Habe mir gerade das Viertelfinale mit Tölzer angeschaut. Also ich kann diesem Sport nicht allzu viel abgewinnen. Das war doch (änglich wie gestern beim Peters-Kampf) ein Geschubse und Gebrasche mit den Händen, mehr aber nicht. Am Ende gewann Tölzer, weil sein Gegner einen Strapunkt wegen Inaktivitär bekam. Na ja, wem's gefällt....
 
Oben