LAL L.A. Lakers - Dinge, die keinen eigenen Thread verdienen

Dieses Thema im Forum "Los Angeles Lakers" wurde erstellt von Nico, 20. Januar 2005.

  1. Matigol

    Matigol Bankspieler

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    409
    Touché :D


    Suns Spiel:
    Vielleicht ist mir durch das erste Viertel einfach etwas die Objektivität abgegangen, aber so richtig schön war es trotz blowout nicht anzuschauen.
    Wurden viele Dinger am Ring verstopft und offene Würfe verweigert bzw nicht getroffen.

    Wenn wir aber alle im Defense Modus sind, sieht zumindest das mal richtig stark aus. Lonzo ist echt ein Elite-Balldieb:love:.
    Seine Offense-Stats würden sich wahrscheinlich besser lesen wenn er nach seinen Stärken spielen könnte(Rebounden und rennen).

    Kuz hat sein Mojo wieder gefunden:thumb:

    Moe mit den ersten NBA-Punkten:jubel::jubel::jubel:
     
  2. MkVen

    MkVen Stammspieler

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    Stuttgart
    Hab es auch live gesehen und mich nach den ersten 7 Minuten schon tierisch aufgeregt was die Lakers dort den Ball weggeworfen haben, das sah aus wie bei einem Amatuerteam.

    Man lag ja somit ruckzuck 8:24 zurück. Auch weil Ariza beinahe alles getroffen hat sowie Jackson und Booker die spielend in der Zone punkten durften.

    Nuja die Suns sind zum Glück sehr unkonstant! Von deren Bank kam auch gar nichts und man konnte es somit drehen.

    Aber das war schon ein Rabenschwarzer Start gestern.

    Geil war auch das Timeout von Luke "... so nun reichts" und dann spielen die genau so weiter machen die gleichen Fehler immer und immer wieder ...
    :mensch:

    Nja vielleicht fühlt er sich auch wieder wie ein midzwanziger unter dem jungen Gemüse? Jedoch wie auch er des öfteren den Ball leichtfertig weggwirft, da macht er keine Außnahme was die TOs angeht! Abgesehen davon spielt er aber bisher eine Bombensaison ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2018
    TheBigO gefällt das.
  3. flos-1

    flos-1 Rookie

    Registriert seit:
    2. Januar 2013
    Beiträge:
    91
    Was haltet Ihr von dem Tradegerücht: Davis + Ian Clark für Ball, Ingram + Caldwell-Pope + 1Rounder + 2 Rounder???

    M.M.n. würde das die Lakers sofort zum Contender machen, auch wenn man auf Guard ziemlich dünn aufgestellt sein würden wäre James + Davis schon brutal...

    Die Frage ist was Davis will. Möchte er nach LA MUSS NO den Trade eingentlich zu stimmen um die eigene Zukunft zu waren...
     
  4. Strodini

    Strodini Stammspieler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.169
    Ort:
    OS
    Da können doch andere Teams wesentlich mehr bieten als die Lakers. Finde aus Sicht von New Orleans würde da zu wenig zurückkommen. Wäre für die Lakers ein Muss und den Trade würden die auch direkt zustimmen, da bin ich mir sicher.
     
  5. durant35

    durant35 Stammspieler

    Registriert seit:
    23. November 2013
    Beiträge:
    1.347
    Halte ich derzeit für sehr unrealistisch. Zum einen kein gutes Paket. Zum anderen seh ich einen AD Trade vor dem Sommer nur, wenn er vehement einen fordert.
     
    Bobo23 gefällt das.
  6. Sascha1314

    Sascha1314 Bankspieler

    Registriert seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    852
    Welche Zukunft? Wir geben einen der Top3 Spieler der Liga für Müll ab.
    Ihr müsst jetzt gewinnen die nächsten drei Jahre. JETZT. Wir haben den Hebel.
    Ein first.. :laugh:

    Vergesst nicht das Davis nur in NO den Supermax bekommen wird.
     
  7. NCSHawk

    NCSHawk Team-Kapitän

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.421
    Es hat eine gewisse Komik, dass die Lakers jetzt einen All-Star aus New Orleans holen wollen oder?
    Grandios wird die Nummer wenn er dann bei den Clippers landet. :)
     
    TheBigO, Sascha1314 und Mjerumani1 gefällt das.
  8. Evolution

    Evolution All-Star

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    5.737
    Ort:
    BS/Göttingen
    Für Davis müssten wir schon alles hinlegen (Ingram, Lonzo, Kuzma, mehrere Firsts). Außerdem ist Davis doch gar nicht in der Position, sich sein Team aussuchen zu können, weil er nach dieser Saison immer noch ein Jahr Vertrag hat und die Lakers auch nicht bis 2020 warten werden, bis er Free Agent wird. Lebron tut sich keine 2 Übergangsjahre an in seinem Alter.

    Ich gehe aber schon davon aus, dass AD im Sommer weg ist, denn mit den Pelicans wird er kaum gewinnen können.
     
  9. mc.speech

    mc.speech Team-Kapitän

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    4.634
    Was man hier alles lesen MUSS ... :panik:

    Dass Davis weg will entstammt bisher nur einer eher unseriösen Quelle, die immer und immer wieder angeführt wird. NO wird versuchen, ihn per Super Max zu halten. Wenn das scheitert, kann alles passieren. Aber im Dezember 2018 wird Davis doch nicht für ein Haufen Fallobst verschenkt ... also bitte.
     
    TheBigO, Bobo23, Angliru und 4 anderen gefällt das.
  10. Evolution

    Evolution All-Star

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    5.737
    Ort:
    BS/Göttingen
    Wow, unglaubliche Performance von Lebron im letzten Viertel. :beten: Hart und Lonzo auch mit Eiern als es drauf ankam.

    Was Luke sich dabei gedacht hat, Svi statt KCP für Hart (Foultrouble) im 3. Viertel zu bringen und ihn dann auch noch quasi zur 1. Option zu machen, ist mir schleierhaft. Svi hat momentan nichts auf einem NBA Court verloren. Kuzma auf DeRozan anzusetzen, war auch sehr...naja...interessant. :saint:
     
  11. Matigol

    Matigol Bankspieler

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    409
    Laut Luke im Interview hat er aber gut verteidigt ;) oder hast du es anders gesehen? Ich konnte das Spiel nicht verfolgen.



    BI wird wohl wieder 2-3 Wochen brauchen um wieder an die Leistung anzuknüpfen.
     
  12. PrinceAladdin

    PrinceAladdin Bankspieler

    Registriert seit:
    14. April 2017
    Beiträge:
    708
    15. Win BABYYYYYYY
     
  13. Evolution

    Evolution All-Star

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    5.737
    Ort:
    BS/Göttingen
    Er hat sich auf jeden Fall reingehauen und ihn auch bei einigen Würfen gestört, aber letztendlich hat ihm DeRozan natürlich auch ordentlich eingeschenkt. Ingrams Verletzung hat da sicher eine Rolle gespielt, aber selbst dann stelle ich doch KCP gegen ihn und nicht Kuzma, der defensiv ohnehin schon völlig überfordert ist.

    Ich sehe gerade, Chandler hat ein +27 im Boxscore stehen. :eek: LMA hat gegen ihn zwar keine Sonne gesehen, aber dass er so einen krassen Impact hatte, erstaunt mich doch. McGee im Vergleich bei -21, wow.

    6 der nächsten 7 Spiele sind auswärts, womit der "leichte" Schedule der letzten Wochen endet. Ein 4-3 aus diesen Spielen würde ich Stand jetzt unterschreiben.
     
  14. Strodini

    Strodini Stammspieler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.169
    Ort:
    OS


    Sollte LeBron das durchsetzen zweifel ich wieder etwas an ihm. Nebenbei breche ich auf den Tisch.
     
    Sle3ze und bigcactus gefällt das.
  15. LeZonk

    LeZonk MVP

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    12.685
    Das ist doch hoffentlich eine Rumor, die von Leuten aus Melos Umfeld gestreut wurde weil NIEMAND Interesse an ihm hat ? So bekloppt kann LeBron doch gar nicht sein. Wobei, als Trainingspartner der keine oder kaum Spielzeit sieht wäre er für die jüngeren Spieler vielleicht gar nicht schlecht. So als eine Art Offensivcoach für das individuelle Scoring.
     
  16. MkVen

    MkVen Stammspieler

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    Stuttgart
    1 jahr für kleines Geld ohne das er den Langzeitplan torpediert ... aber wäre auch selbst so ein Tritt in die Eier von Ingram und Kuzma.

    Der Teamchemie wird es aufjedenfall nicht gut tun würde es an Magics und Robs Stelle nicht machen ...
     
  17. LeZonk

    LeZonk MVP

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    12.685
    Wie gesagt, für kleines Geld mit der klaren Ansage dass er Trainingsmentor im Scoring für die Jungen sein und maximal Garbageminuten wird würde ich es tun. Aber wenn er vorher nicht klar zu erkennen gibt dass er damit zufrieden ist, würde ich es nicht machen. Wenn er meint er kann noch ne 1b-Option im Angriff sein der ausgerechnet in der Crunchtime in den Playoffs auf dem Feld steht, soll er sich die Telefonnummern der Manager in China besorgen.
     
  18. Matigol

    Matigol Bankspieler

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    409
    Mit Beasley, Kuz und LBJ für diese Position bleibt doch gar keine Spielzeit mehr übrig. Außer man streicht Beas und holt dafür Melo. Aber ob der sich mit den paar Minuten von Beasley zufrieden gibt und nicht meckert?

    Das was der 34 jährige Melo bringt, kann Beasley auch
     
  19. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    28.843
    Ort:
    Antikarena
  20. PrinceAladdin

    PrinceAladdin Bankspieler

    Registriert seit:
    14. April 2017
    Beiträge:
    708
    BITTE NICHT! :ricardo:
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon