1. Liebe Sportfans, liebe User von skispringen-community.de,

    wir freuen uns, euch heute mitzuteilen zu können, dass der Umzug der Community aus dem bisherigen Forum der skispringen-community erfolgreich gelaufen ist. Somit begrüßen wir nun viele neue User hier im Forum, die insbesondere den Wintersportbereich beleben werden.

    Wir wünschen uns, dass die neuen User sich hier genauso wohl fühlen wie in ihrem bisherigen Forum. Bei Fragen, Anmerkungen, etc. sprecht uns - also die Administratoren und Moderatoren - einfach an. Bei der Migration haben wir auch die Useraccounts mit übernommen. Einige von euch haben noch einen Zusatz namens "- skiimport" bekommen. Dies hängt damit zusammen, dass es zu eurem Accountnamen bereits schon ein entsprechendes Pendant in unserer Datenbank gibt. Schreibt mir bitte eine Nachricht (über den Reiter "Unterhaltungen") und wir gucken, was hier möglich ist.

    In diesem Sinne freuen wir uns auf tolle Diskussionen im Wintersportbereich mit euch und einen sehr angenehmen Start in euer neues Foren-Zuhause.

    Viele Grüße
    Angliru
    Information ausblenden

Leichtathletik

Dieses Thema im Forum "Sonstige Sportarten & Sport Allgemein" wurde erstellt von MrStylo, 10. Mai 2005.

  1. MrStylo

    MrStylo Bankspieler

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    894
    Asafa Powell läuft die 100m in neuer persönlicher Bestzeit.

    http://www.spiegel.de/sport/sonst/0,1518,355291,00.html


    Das ist schon eine sehr sehr gute Zeit, vor allem so früh in der saison, ich bin mal gespannt ob er den im Sommer den Weltrekord angreifen kann ,vieleicht bei den Golden League Meetings?
     
    #1
  2. Ken

    Ken Team-Kapitän

    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Beiträge:
    2.407
    Ort:
    Norddeutschland
    Nein, eben genau weil es schon so früh in der Saison ist. Er kann froh sein wenn er bei den Golden League Meetings noch annähernd so gut in Form ist.
     
    #2
  3. MrStylo

    MrStylo Bankspieler

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    894
    Na ja Powell behauptet ja noch im aufbautraining zu sein und redet von 9,75 die für ihn möglich seien. Time will tell...
     
    #3
  4. harrison

    harrison Team-Kapitän

    Registriert seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.959
    Ort:
    Rhein-Main
    Powell hat jetzt seine gute Form bestätigt und ist in Ostrau 9,85 galaufen.

    Link


    So langsam glaube ich schon, dass es noch was wird mit dem Weltrekord.
     
    #4
  5. Omega

    Omega Fußball-Moderator a.D.

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    12.495
    WELTREKORD

    WELTREKORD 9,77
    in Athen :eek: :jubel:
     
    #5
  6. MrStylo

    MrStylo Bankspieler

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    894
    aah bin ich gut :thumb:

    Respekt an Powell, bewi einem besser besetzten Rennen geht bestimmt noch mehr, vielleicht 9,75?
     
    #6
  7. Real Iverson

    Real Iverson Team-Kapitän

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    4.542
    Ort:
    Riederich/BaWü
    Mit 1,9m/s Rückenwind hatte er perfekte Bedingungen für diesen WR!
    Glückwunsch :jubel:
     
    #7
  8. harrison

    harrison Team-Kapitän

    Registriert seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.959
    Ort:
    Rhein-Main
    Wieso :eek: hinter Athen? Dies war doch schon immer ne schnelle Bahn.

    Powell :cool2:
     
    #8
  9. Ken

    Ken Team-Kapitän

    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Beiträge:
    2.407
    Ort:
    Norddeutschland
    Boah bist du dumm, du hast ja keine Ahnung von Leichtathletik.

    @Mr stylo :thumb:
     
    #9
  10. MisterTwister

    MisterTwister Team-Kapitän

    Registriert seit:
    14. August 2004
    Beiträge:
    2.948
    Ort:
    Wien
    Das kann man so nicht wirklich sagen. Schließlich hatte Powell bei seinem Weltrekordlauf nahezu perfekte äußere Bedingungen. Die wird's nicht immer geben, weshalb es auch ziemlich schwierig für ihn werden wird, vielleicht noch ein paar Hundertstel schneller zu laufen.
     
    #10
  11. Joey

    Joey All-Star

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    5.981
    Ort:
    Ulm
    heute Stand bei uns in der Zeitung, dass er sich 9,69 zutraut, aber dass das höchste der Gefühle ist.

    Bin mal gespannt, wieviel Zeit bis dahin noch vergeht. Denn das ist ja schon noch ein ganzes Stück. Aber er ist ja auch noch sehr jung und kann schon noch 8/9 Jahre Spitzenleistungen bringen, wenn er verletzungsfrei belibt
     
    #11
  12. Ken

    Ken Team-Kapitän

    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Beiträge:
    2.407
    Ort:
    Norddeutschland
    Oder nicht wegen Dopings erwischt wird.
     
    #12
  13. alikadabros

    alikadabros Bankspieler

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    157
    ich bin so ein "Manchmal-Leichtathletik-Gucker". ich schau sehr gerne meetings an, aber die langstreckenläufe langweilen mich meistens. ich bin aber immer froh wenn die 100m läufe dran sind.
    ich kann mich aber nich so gut ans letzte jahr erinnern. war powell da auch schon in der topelite? hat er bei den olympischen spielen was gerissen?
    ich glaube mich erinnern zu können, dass er letzes jahr um die 9,9 gelaufen ist.
    aber dass er sich nochmal so steigert und sogar weltrekord :ricardo: läuft ist fantastisch, fettes LOB :thumb:
     
    #13
  14. vaselos

    vaselos All-Star

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    7.909
    Ort:
    Am Mittelmeer
    I'll take what he took (says Kenteris) :laugh:
     
    #14
  15. Craw

    Craw Team-Kapitän

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    2.651
    Ort:
    FFm


    bevor die zeit erreicht wird muss die Dopingindustrie noch paar neue Mittelchen erfinden damit das auch klappt...
     
    #15
  16. MrStylo

    MrStylo Bankspieler

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    894
    Hat einer hier gestern den NY Marathon im TV gesehen? War dass ein Hammer Rennen!!!
    Erst die Damen Chepkemei zieht an und erkämpft sich einen komfortablen Vorsprung vor Tulu, Prokopcuka hatte ich zu dem Zeitpunkt schon abgeschrieben aber dann kotzt sich Chepkemei die Seele aus dem Leib, :kotz: Prokopcuka kommt heran und zieht kurz vor Schluss noch (recht deutlich) vorbei. Tulu wird dritte.
    Als Chepkemei gekotzt hatte( insgesamt glaub ich 4mal) dachte ich O.K. das wars sie wird jetzt einbrechen und durchgereicht aber sie konnte noch sehr gut dagegen halten am Ende hat es für sie mal wieder nicht gereicht.
    Bei den Herren war ziemlich lange eine 4er-Gruppe vorne aus der sich dann Tergat und Vorjahressieger Ramaala absetzen konnten. Ich fand dass Tergat vom Stil und Gesichtsausdruck eigentlich immer "frischer" aussah als Ramaala, aber er schaffte es nicht sich entscheidend abzusetzen. So kam es dann zum Schlussspurt den Tergat mit einem komfortabeln ;) Vorsprung von 1 Sekunde gewinnen konnte.
    Insgesamt ein extrem spannender Fernsehnachmittag auf Eurosport :thumb:
     
    #16
  17. campos

    campos Moderator

    Registriert seit:
    11. Mai 2000
    Beiträge:
    19.391
    Ort:
    Parts Unknown
    Die Wettbwerbe haben zwar schlecht angefangen aus Deutscher Sicht aber heute schauts schon besser aus:

    Bronze für Tim Lobinger

    Silber für Nadine Kleinert

    und

    GOLD für Andre Niklaus

    :thumb:

    Klasse Antritt im abschließenden Lauf... nur das nächste mal besser erst im Ziel jubeln :D
     
    #17
  18. Joe Calzaghe

    Joe Calzaghe Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    4.043
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Leichtathletik scheint auch keinen zu interessieren, klar sind wir keine Topnation mehr, aber besonders die Leistung von Niklaus erfreut mich :jubel:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2006
    #18
  19. harrison

    harrison Team-Kapitän

    Registriert seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.959
    Ort:
    Rhein-Main
    http://www.sport1.de/de/sport/artikel_70245.html


    Knapp ein Jahr nach dem Weltrekord von Powell hat also Gatlin diesen um einen weiteren Hundertstel verbessert. Er lief heute in Doha die Hundert Meter in 9,76 Sekunden. Dies war für Gatlin gleichzeitig eine Verbesserung seiner persönlichen Bestleistng um 9/100.

    Jetzt muss Powell ( :cool2: ) wieder nachziehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2006
    #19
  20. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    21.443
    Ort:
    Leipzig
    Bombenleistung von Gatlin. Das Duell mit Powell dürfte sich durch die ganze Saison ziehen. Bin mal gespannt, was da noch passiert.
    Lustig finde ich die Aussage, dass Gatlin mit seinen 24 Jahren meint, dass er schon alt wird und die Erfolge so schnell wie möglich abräumen muss :cool:
     
    #20

Diese Seite empfehlen