• Liebe Sportforen-Community,

    leider hat uns der Super-GAU erwischt. Unser Rechenzentrumsanbieter wurde am 15. Februar von einem Hacker heimgesucht, der in der Lage war, bis in die Management-Konsole der Cloud vorzudringen und dort wild virtuelle Server abzuschießen. Dabei wurde Sportforen.de inklusive Backup vernichtet. 4,6 Millionen Beiträge und alle Userdaten sind unwiderbringlich verloren. Beiträge, die bis zum April 2000 zurück reichen! Einziger Trost: Der Hacker hat keine Daten entwendet.

    Mich trifft persönlich Mitschuld, weil das eingerichtete Backup gegen ein Problem dieses Ausmaßes nicht ausreichend war. Einen Hacker, der Sicherheitslücken auf unserer Seite nutzt und die Datenbank zerschießt, hätten wir verkraftet; nicht aber ein Vordringen ins Herz des Rechenzentrums. Dafür entschuldige ich mich vielmals bei euch allen. Viele User fühlen sich sicherlich so betroffen wie ich selbst.

    Nach der Hiobsbotschaft war mir klar, dass dies Konsequenzen für unser Forum hat. Wir werden User verlieren, ohne Frage. Gleichzeitig glaube ich an die Stärke unserer Community, den Zusammenhalt, und hoffe, dass ihr uns diesen Fehler verzeiht. Wenn mich in den letzten Jahren jemand gefragt hat, worauf ich stolz bin, dann habe ich immer erzählt: Dass vor fast 20 Jahren eine Community gegründet habe, über die viele virtuelle und echte Freundschaften geschlossen wurden. Mit dem Forum wird kaum Geld verdient, aber eure tolle Interaktion hat mich in meinem Leben inspirierend begleitet. Ich glaube daran, dass ihr euch wieder registriert und Sportforen in wenigen Monaten wieder dorthin zurück bringt, wo wir waren: Eine lebhafte, qualitativ hochwertige, die beste deutschsprachige Sportcommunity im Internet.

    Wir haben direkt die neueste Version der Forensoftware installiert, die Beste auf dem Markt. Hoffentlich machen euch die neuen Features Spaß. Zu Beginn wird sicherlich nicht alles rund laufen (z.B. funktionieren Email-Benachrichtigungen noch nicht), wir werden in den nächsten Tagen aber alles einrichten und optimieren. Im Fragen und Vorschläge Forum nehmen wir gerne sämtliche Hinweise entgegen. Ebenso können wir dort diskutieren, ob z.B. euer ursprüngliches Registrierdatum wieder eingestellt werden soll, oder ob eine Wiederherstellung alter Beiträge über Archive.org (in Form eines Lesearchivs) oder ein Re-Import der alten Skisprung-Community-Beiträge vor der Migration Sinn macht.

    Mit der Bitte um Verzeihung und der Hoffnung auf Unterstützung
    Euer Nico, natürlich auch stellvertretend für Angliru und His Royness

Ligue 1 2018/2019

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
7


Saint Etienne gestern mit relativ hart erkämpftem Pflichtsieg bei Dijon.

Das Überraschungsteam dieser Saison Lille OSC mit Punkteteilung in Straßburg.

Mein Marseille, das seit der Ankunft Balotellis [jedoch sicher nicht nur wegen ihm] halbwegs in die Spur zurückfand, kann morgen mit einem Sieg zu ASSE aufschließen.

Allerdings muss man auswärts gegen Rennes ran, die auch durch ihren überraschenden EL-Sieg gegen Real Betis Sevilla im Aufwind, und mehr als ein ernstzunehmender Gegner sind.

21h Top-Spiel am Sonntag, als das es am Anfang der Saison wohl gesehen worden ist - AS Monaco gegen Olympique de Lyon.
 
Zuletzt bearbeitet:

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
Glückliches 1:1 für Marseille, das das Spiel, gegen ein offensiv sehr starkes Rennes [wegen deren Offensivstärke auch schon Real Betis Bauklötze staunte], in der Nachspielzeit zu 10t beenden musste.
 

Max Power

Moderator
Teammitglied
Beiträge
474
Punkte
93
Standort
Austria
so sehr ich Lyon mag, aber dieses (Zwischen-) Ergebnis freut mich doch. OL sollte ja auch so in die CL oder zumindest in die EL kommen, und Monaco braucht die Punkte wirklich dringend. Sähe dann auch schon wieder ganz okay aus, 5 Punkte auf den "Strich".
 

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
so sehr ich Lyon mag, aber dieses (Zwischen-) Ergebnis freut mich doch. OL sollte ja auch so in die CL oder zumindest in die EL kommen, und Monaco braucht die Punkte wirklich dringend. Sähe dann auch schon wieder ganz okay aus, 5 Punkte auf den "Strich".
Mit dem Kader gehört Monaco zumindest in die EL.

Ich persönlich freu mich natürlich, weil Monaco in Bezug auf OM und dem 'Rennen' ums Podium, OL zwei Punkte 'abgenommen' hat.
Die Hoffnung stirbt bekannterweise zuletzt.
 

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
Erst vergibt Balo einen 100%er, dann macht er einen bicycle-kick nach einer Ecke Thauvins rein, um dann mit dem Telefon eines Fans ein selfie zu machen.

Irre!
 

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
Marseille ohne Gustavo und Payet, oder Strootman, scheint wie ausgewechselt.
Thauvin verwandelt einen, von Ocampos rausgeholten Handelfmeter, vergibt hinterher wieder eine 100%ige Vorlage von, ebenfalls, Ocampos...
 

sonic00

Doppel Nullagent
Beiträge
84
Punkte
8
Gibt es eigentlich einen neuen Stand in Sachen Adrien Rabiot? So wie ich das mitbekommen habe, hat Barca das Interesse verloren und bei PSG darf er sich nur noch warm halten. Die gesparte Ablöse könnte man doch bei dem Spieler in einen Bonus oder ins Jahresgehalt stecken.
Mit 23 Jahren und der Spielweise fallen mir nicht viel mehr Spieler auf der Position ein, die ein ähnliches Talentlevel haben.
 

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
Marseille hat heute die Möglichkeit, mit einem Sieg gegen Balotelli's Ex- Verein Nizza [21h] auf drei Punkte auf Lyon, das gestern zwei Punkte gegen Straßburg liegen lies zu verkürzen. Sollte St. Etienne gegen Lille [15h]gewinnen, dann sind's trotz schelchter Saison auch 'nur' noch 7 auf Lille un somit den direkten CL-Platz.

Bin gespannt wie nichts Gutes...
 

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
Lille gewinnt 1:0 gegen St. Etienne, in einem Spiel, das aus dem Nichts mit zwei roten/rot-gelben Karten und somit Platzverweisen für ASSE endete.

Balotelli schießt für l'OMMMEEE sein fünftes Tor im sechsten Spiel, und der von Marseiller Seite verhasste Schiri, Benoit Bastien, macht seinem 'guten Ruf' in Marseille alle Ehre, in dem er ein Handspiel und ein foul im 16er nicht pfeifft.

Die Edith// Marseille gewinnt 1:0 gegen Nizza und ist nur noch drei Punkt weg von Lyon.

Nächsten Spieltag geht's im 'Classique' gegen PSG, die ja jetzt, nach dem relativ peinlichen CL-Aus ziemlich gezwungen sind, gegen den Erzrivalen zu gewinnen.

Gleichzeitig wird l'OM versuchen müssen, das momentan eventuell flatterhafte Nervenkostüm PSG's zu nutzen, denn wer der Favorit ist, steht ja nicht zur Debatte.

Wieder ein 21h Sonntagsspiel.
 
Zuletzt bearbeitet:

THEKAISER99

Nachwuchsspieler
Beiträge
464
Punkte
28
Wäre echt mal wieder an der Zeit die Bande aus Paris zu schlagen!
btw. Gutes Polster jetzt auf den 5. Platz. Wäre natürlich richtig geil wenn man Lyon noch kassieren könnte.