1. Liebe Sportforen.de-User,

    nachdem das Sport1-Forum inzwischen seine Pforten geschlossen hat, möchten wir hier eine langjährige Tradition von dort weiterführen, die User aller Unterforen zusammenbrachte und ein großes Event darstellte - der Musik GrandPrix.

    Der Ablauf ist ähnlich wie beim allseits beliebten Eurovision Song Contest: Ihr reicht einen Titel eurer Wahl ein und dann wird unter allen Teilnehmern der Sieger gewählt. Alle Informationen zu diesem Event findet ihr im Musikforum. Den Thread zum 1. Sportforen Musik-GrandPrix findet ihr dort ganz oben.

    Bei Fragen schaut im Thread nach oder wendet euch an den "Veranstalter" JimmyDream.

    Viele Grüße und viel Spaß bei der Teilnahme!
    Information ausblenden

NBA NBA All-Star Weekend 2018

Dieses Thema im Forum "NBA Allgemein" wurde erstellt von L-james, 24. Dezember 2017.

  1. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    15.653
    Den Thread jetzt schon zu haben ist garnich so verkehrt, letztes mal gabs bis kurz vor Beginn überhaupt keinen.

    Seit Donnerstag dem 21.12.2017 kann man für das ASG voten. Bin zwar kein Freund vom ASG, aber die Nominierungen für die Spieler haben schon eine gewisse Aussagekraft und Einfluss. Ich vote täglich fleißig mit und würde hier gerne die Meinungen bezüglich den ALL-Stars 2018 diskutieren, welche sich natürlich auch noch bis zum ASG ändern können.

    Nach meiner Sicht wären die aktuell verdienten Teilnehmer folgendermaßen:

    Osten:

    PG: Kyrie Irving
    SG: Victor Oladipo
    SF: Giannis Antetokounmpo
    PF: Lebron James
    C: Joel Embiid

    Bank: Kemba Walker, Avery Bradley, Bradley Beal, Demar DeRozan, Ben Simmons, Al Horford, Kristaps Porzingis

    Weitere realistische Kandidaten(aus verschiedenen Gründen): John Wall, Kyle Lowry, Eric Bledsoe, Goran Dragic, Tim Hardaway Jr., Jaylen Brown, Kris Middleton, Tobias Harris, Aaron Gordon, Kevin Love, Andre Drummond.


    Westen:

    PG: Stephen Curry
    SG: James Harden
    SF: Kevin Durant
    PF: Anthony Davis
    C: LaMarcus Aldridge

    Bank: Chris Paul, Donovan Mitchell, Devin Booker, Klay Thompson, Jimmy Butler, Draymond Green, DeMarcus Cousins

    Weitere realistische Kandidaten(aus verschiedenen Gründen): Russell Westbrook, Damian Lilliard, CJ McCollum, Paul George, Karl Anthony Towns, Marc Gasol, Clint Capela, Steven Adams.

    Spieler wie Wiggins, Ingram oder Kuzma wären im Osten im erweiterten Kreis, im Westen haben sie aber (noch) keine realistische Chance auf das ASG.
     
    #1
  2. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    27.357
    Ort:
    Antikarena
    Freu mich auf das erste ASG mit einer over 400 Line. Ker das wird wieder hochspannend
     
    #2
  3. rÖsHti

    rÖsHti MVP

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    17.259
    Auch im Osten hätten Ingram oder Kuzma absolut keine chance..
     
    #3
  4. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    13.103
    Ort:
    home
    generell ein paar seltsame namen in der auflistung...
     
    #4
  5. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    15.653
    Sag mir mal welcher Name von der Starting 5 oder Bank in beiden Conferences seltsam sein soll? Der Rest sind nicht alle mögliche Kandidaten von mir, sondern Kandidaten welche durch verschiedene Einflüsse in den Fan-Votes auftauchen könnten. Ich würde in 100 Jahren keinen Kyle Lowry in das ASG wählen, leider muss man ihn aufgrund seines Standings und dem Record der Raptors bei möglichen Kandidaten nennen.

    Dennoch würde ich gerne wissen, welche von den 24 die ich in die Starting 5 und Bank wählen würde, seltsam sind? Dafür wurde ja auch der Thread erstellt, um über solche Dinge zu diskutieren.
     
    #5
  6. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.582
    Ort:
    Köln
    Die finde ich sehr seltsam wegen der Leistung oder zu viele verpasste Spiele. Die Starting Fives passen aber soweit.
     
    #6
  7. Lights-Out

    Lights-Out Bankspieler

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Schweiz
    Über die Bank kann man sich bei einigen Namen streiten. Bei der Starting 5 kannst du Embiid rausschmeissen und Cousins einsetzen! Da ich ansonsten an deiner Objektivität zweifeln muss.
     
    #7
    nbatibo gefällt das.
  8. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    15.653
    Wie soll das gehen? Embiid ist im Osten und Cousins im Westen, wenn dann müsste man Davis oder LMA rausschmeißen und Cousins dafür einsetzen. Embiid ist bisdato gesetzt im Osten, da er einfach der beste Center dort ist.
     
    #8
    Strodini, Cudi und NikoSixer gefällt das.
  9. Lost

    Lost Stammspieler

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.408
    Bradley raus, Love rein.
     
    #9
  10. Lights-Out

    Lights-Out Bankspieler

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Schweiz
    Sorry! Hab da definitiv die Conference verwechselt :) Aber auch LMA ist nicht vor Cousins!
     
    #10
  11. abcd12

    abcd12 Stammspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    1.745
    Beal raus, irgendwer rein. Oladipo sollte nicht starten. Ich würde gerne als Ost S5

    Lebron
    Giannis
    Simmons
    Zinger
    Embiid

    sehen! :D
     
    #11
  12. SirArap

    SirArap Stammspieler

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.255
    Ort:
    Braunschweig // Mannheim
    Geht nicht, das waren 4 FC Spieler + Ben
     
    #12
  13. Rim

    Rim Team-Kapitän

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.160
    Ort:
    TL
    Täusche ich mich, oder ist es dieses Jahr nicht bereits so, dass nur zwei Captains gewählt werden, die dann aus einem Pool von Spielern wählen? Also unabhängig von der Conference. Daher wäre es glaube ich sinnvoll zu diskutieren, wer die Captains sein werden. Ich denke an LeBron führt kein Weg vorbei, aber beim zweiten bin ich mir einfach zu unschlüssig
     
    #13
  14. BigBully

    BigBully Bankspieler

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    278
    Es werden die zwei Spieler mit den meisten Stimmen in ihrer Conference die Kapitäne sein. Die dürfen dann abwechselnd die verbleibenden Starter wählen - egal, welcher Conference diese angehören.
     
    #14
  15. Grimon

    Grimon Bankspieler

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    407
    Jap. Leider soll das ganze wohl hinter verschlossenen Türen ablaufen, sodass kein Allstar dadurch beschädigt wird, dass er als letzter gewählt wurde.
    Damit ist die ganze Änderung mMn für die Katz.
    Wenn es am All Star Saturday eine richtige öffentliche Teamwahl gegeben hätte, hätte es jede Menge interessante "Storylines" gegeben. Wer pickt wen, an welcher Stelle. Nimmt LeBron Kyrie oder doch lieber xyz usw.
    Dann hätte es mMn auch dazu geführt, dass die Spieler richtig motiviert ins Spiel gehen, nach dem Motto "Was? Du hast mich nicht gepickt? Du hast lieber Spieler x genommen? Dir zeig ich's."
    Das hätte dem ganzen eine gewisse Relevanz verliehen. Aber so ist es natürlich genau so sinnfrei wie eh und je.
    Bleibt mir nur zu hoffen, dass weiterhin jede Menge internationale Spieler den Sprung in die Liga schaffen, sodass es irgendwann mal wie in der NHL zu "USA vs. World" kommt.
    Würde ich heuer auch schon gerne sehen: Embiid, Antetokounmpo, Porzingis, Simmons, KAT, usw. Da wäre auf beiden Seiten Feuer drin.
     
    #15
    TheBigO, mc.speech und Rim gefällt das.
  16. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    15.653
    #16
    Rim gefällt das.
  17. Rim

    Rim Team-Kapitän

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.160
    Ort:
    TL
    Giannis auf der 1 hätte ich nicht erwartet, freut mich aber! Denke aber, dass LeBron da früher oder später noch vorbeizieht. Ansonsten bis auf Westbrook (imho zu tief) und Ball keine Überraschungen. Kuzma hat schön viele Votes abgeräumt und selbst IT hat ein paar Sympathie-Votes bekommen.
     
    #17
    TheBigO gefällt das.
  18. Spree

    Spree MVP

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    14.750
    kanter! :D:cool2:
     
    #18
  19. Matigol

    Matigol Bankspieler

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    360
    Embiid sehe ich vor Cousins - auch wenn Cousins im Osten wäre ;)

    Klar, ist das Allstar Game eine reine Show, da passt DMC super, aber wenn ich ein Team aufbauen wollte würde ich mir LMA oder Towns vor Cousins holen. Mit Cousins wirst du keinen Blumentopf gewinnen, aber er kann halt die Stats füllen.

    Daß die Rookies alle besser stehen als Booker ist auch seltsam. Bei den Amis geht halt einfach viel nach Sympathie. Die springen auch sofort auf jeden Hype an.
     
    #19
  20. Rim

    Rim Team-Kapitän

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.160
    Ort:
    TL
    Die zweite Runde ist übrigens auch abgeschlossen, und es hat sich schon einiges verändert. Bspw. ist LeBron wieder ganz vorne im Osten.


     
    #20
    TheBigO gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon