1. Liebe Sportforen.de-User,

    nachdem das Sport1-Forum inzwischen seine Pforten geschlossen hat, möchten wir hier eine langjährige Tradition von dort weiterführen, die User aller Unterforen zusammenbrachte und ein großes Event darstellte - der Musik GrandPrix.

    Der Ablauf ist ähnlich wie beim allseits beliebten Eurovision Song Contest: Ihr reicht einen Titel eurer Wahl ein und dann wird unter allen Teilnehmern der Sieger gewählt. Alle Informationen zu diesem Event findet ihr im Musikforum. Den Thread zum 1. Sportforen Musik-GrandPrix findet ihr dort ganz oben.

    Bei Fragen schaut im Thread nach oder wendet euch an den "Veranstalter" JimmyDream.

    Viele Grüße und viel Spaß bei der Teilnahme!
    Information ausblenden

NBA Auction Draft 2014 - Diskussionsthread

Dieses Thema im Forum "NBA Fantasy Draft" wurde erstellt von Alley, 15. Oktober 2014.

  1. freiplatzzokker

    freiplatzzokker Team-Kapitän

    Registriert seit:
    28. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.976
    Ort:
    Aachen
    Vielen Dank für das positive Feedback. Platz zwei ist bei dem Draft eine sehr gute Platzierung. Jerry war bei mir auch ganz oben. Dass er direkt 3 mal in der ersten Runde zugeschlagen und dabei sinnvolle Gebote abgegeben hat, macht ihn zum verdienten Sieger. Ich finde es aber gut, dass meine Strategie auch zum Erfolg geführt hat. Wie SHMC habe ich zuerst ein bisschen defensiver geboten und dann in Runde 3 richtig zugeschlagen. Gasol und Bosh wären qualitativ sicherlich auch für die erste Runde passend gewesen.

    Nochmal herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle Beteiligten, besonders an Alley. Hat Spaß gemacht und ich wäre bei einer Wiederholung auf jeden Fall dabei. Egal welche Art des Drafts präferiert wird. Bin für alles offen. :thumb:
     
  2. SHMC

    SHMC Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.842
    Ort:
    NRW
    Glückwunsch Jerry. Vielen Dank Alley.

    Mit dem dritten Platz kann ich sehr gut leben. Gerade weil in dieser Draft 6 Mannschaften waren, die ein verdienter Sieger wären.

    Die beiden Teams, welche vor mir landeten waren auch jene, die ich auf 1 und 2 setzte. Steph Currys Team kam teilweise zu schlecht weg, Alley hatte das ja schon erwähnt.

    Das Voting von Maberlinho empfand ich als ganz großes Kino. Die sind alt und ich mag sie nicht - letzter! :) Mit Steph Curry und Jerry West landen dann zwei weitere Top-6 Teams auf den letzten drei Plätzen.
     
  3. materia20

    materia20 Bankspieler

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    444
    Ja, das kann wirklich sein.
    In meinem Voting ist er vielleicht auch zu schlecht weggekommen.
    Mea culpa.

    Vielen Dank an Alley.
    Es wäre interessant, wenn du in den nächsten Tagen noch ein paar Gebote posten kannst.
    Deron.:saint:
    McRoberts.:saint:
     
  4. Steph Curry

    Steph Curry All-Star

    Registriert seit:
    1. Juni 2012
    Beiträge:
    7.251
    Ort:
    Im Osten...
    Jetzt ist es auch zu spät...:cry:
    :D
     
  5. freiplatzzokker

    freiplatzzokker Team-Kapitän

    Registriert seit:
    28. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.976
    Ort:
    Aachen
    Wieso nur ein paar? Ich dachte es wird alles veröffentlicht. Die komplette Excel Tabelle. :D
     
  6. maberlinho

    maberlinho Bankspieler

    Registriert seit:
    26. Januar 2013
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Hamburg
    So, wollt mich dann doch nochmal zu meinem Voting äußern :D

    Erst einmal vorweg, ich wollte nicht trollen.
    Was ihr mir nachsehen müsst:
    Ich finde die Sportart zwar toll, habe aber selbst ( außer mal mit Freunden Streetball ) nie Basketball gespielt und eher selten Spiele Live gesehen ( noch nie vor Ort ). Von daher bin ich nicht der große Taktik-Experte.
    Beim Voting habe ich einen head to head Vergleich gemacht und geckuckt welche Teams haben mMn die Stärksten Spieler auf ihren Positionen und die Beste Bank. Dann habe ich einige Teams je nach Sympathie und Gefühl ( ob das Team so zusammen passt ) noch etwas hoch oder runter gestuft.
    Insgesamt fand ich alle Teams Stark und jedes würde in der realen NBA bestimmt mindestens einen sicheren Playoffplatz erreichen; es war sehr schwer hier ein Ranking zu erstellen.

    ZU SHMC's Team wollte ich noch ergänzen, das ich besonders Bradley, Pierce und Garnett im Vergleich zu den anderen Teams auf diesen Positionen eher schwach besetzt fand. Einzig Garnett wird von Nene gut ersetzt.

    Sati's Team hat, wie ich finde die beste starting 5. Lillard und Davis in einem Team, dazu empfand ich Butler, Batum und Horford als idealen Fit. Ich sehe da keine Schwachstelle, wenn man mal Horfords Verletzungsanfälligkeit außen vor lässt. Auch die Bank sehe ich nicht so schwach wie einige hier. Dunleavy ist defensiv stark und ein guter Shooter. Knight und Burks können jederzeit heiß laufen und Patterson und Valanciunas sind mehr als überdurchschnittliche Back-Ups.
    Das keine Vorstellung vor lag, hatte ich nicht mit berücksichtigt ( ich hatte da so eine Eingebung, dass noch eine kommt :D ).

    Ach ja mein Team hätte ich auch besser als Platz 10 gesehen. So an 5-6 Stelle; aber letztendlich habe ich mich mit meinem Voting ja selbst zurück geworfen :laugh:

    Es hat Spaß gemacht und auch von mir nochmal einen großen Dank an Alley.
     
  7. materia20

    materia20 Bankspieler

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    444
    Shit happens!:cool2::love3:;)
     
  8. Flash

    Flash Rookie

    Registriert seit:
    7. Oktober 2014
    Beiträge:
    29
    Ich habe hier eine Zeit lang nicht mehr reingeguckt, daher auch nochmal von mir vielen Dank an alle! Es war eine tolle Draft und hat mega Spaß gemacht!
    Ein zwei Worte möchte ich aber auch noch zu den Votings verlieren. Mir ist die Diskussion um Bobos Team mit Lebron aufgefallen. Ich finde es ehrlich gesagt etwas schade, wenn man als begründung sagt, dass das team keine Perspektive hat. Vor der Draft wurde ganz klar gesagt, dass das nicht mit rein spielt und nur die letzte Saison als Bewertungsgrundlage zählt. Und die Aussage "Ihr habt ja nur Lebron" finde ich auch fragwürdig. Die haben nicht "nur" James, die haben James! Das nur kann man sich da sparen. Ich bin kein James Fanboy, ehr im Gegenteil, aber man muss einfach anerkennen, das er aktuell der beste Spieler auf diesem Planeten ist. Und mit Ausnahme von Durant, kommt danach auch erstmal nicht viel. Ich habe in der Vergangenheit viele Spiele von ihm gesehen und wie er das Spiel beeinflusst und auf wie viele verschiedene Arten (Scoring, Passing, Defense...). Das sehe ich bei keinem anderen Spieler momentan. Und zu guter letzt, wenn James ausfällt. Gucken wir uns mal an wie oft das der Fall war. Ich bin das eben mal durch gegangen und, wenn ich mich nicht verzählt habe, hat James in seiner gesamten Karriere 38!!! Spiele verpasst. Das sind in 11 Jahren NBA 3,45 Spiele pro Jahr. Selbst wenn man die alle verliert, damit sollte man klar kommen.
    Naja so viel dazu. Das brannte mir noch auf der Seele^^
     
  9. Jerry

    Jerry Non-Sports Moderator

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    9.729
    Ort:
    Berlin
    DAnke an alle für die Glückwünsche. Kann immer noch nicht glauben, dass ich mit Josh Smith als GotoGuy gewonnen habe. Fand meine Entscheidungen für die Bank nicht alle optimal und da hat Alley paar wichtige Sachen aufgeschrieben, die der Rest zum Glück nicht so schwerwiegend fand.

    Verwechselst du da was? Bei Lebrons Team wurde nicht die Perspektive bemängelt. Das war bei SHMCs Team.

    Ist alles richtig und das Team wurde von vielen trotzdem als sehr gut betrachtet, aber du musst auch bedenken, dass die Qualität der Teams hier deutlich höher ist als in der NBA und deswegen das Team etwas weit gefallen ist. Kein Spieler kann den Impact von James auffangen. Dafür glauben aber viele, dass der Impact von Lowry-Bosh-Marc Gasol oder auch Dragic-Nowitzki-Noah zusammengenommen größer ist als Lebron-Matthews Asik. Wie Materia schon sagte: Das Talentlevel vom Rest reicht für diesen Draft nicht aus. In der NBA spielt man mit dem Team dank Lebron um den Titel.

    Die Kritik fand ich auch nicht passend. Wie du sagst, fällt er praktisch nie aus und ist das eine viel zu große what if Konstruktion für eine Bewertung des Drafts. Klar ist es gut, wenn man Ausfälle kompensieren kann, jedoch kann man ihm hier nicht zur Last legen, dass er den besten Spieler der Welt gezogen hat.
     
  10. materia20

    materia20 Bankspieler

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    444
    Ich habe das Argument auch nicht wörtlich verstanden, sondern eher als Gedankenexperiment, um zu illustieren, wie wichtig James für das Team ist.

    Ja, der Auction Modus war super.
    Aber wir können in fürs nächste Mal gerne noch verfeinern. Mein Vorschlag: Die Spieler nicht nach ihrer Stärke zu sortieren, sondern alphabetisch nach dem Familiennamen der Mutter.:cool2:
    Lustig wäre es auch, wenn die Listen zufällig zusammengestellt werden und Alley immer nur jeweils die 15 Spieler der nächsten Auction am Abend veröffentlicht. Dann braucht man gute Nerven.:laugh:
     
  11. Alley

    Alley Stammspieler

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    1.611
    So für alle die nochmal Einblick auf alle Gebote haben wollen, hier die Excel Datei:

    http://www.file-upload.net/download-9880254/AuctionDraft.xls.html

    Falls ihr höhere Gebote als die Gewinnergebote seht, dann sind diese auf jeden Fall nicht aktiv geworden, weil eine höhere Priorität ersteigert wurde.

    Ansonsten ist die Liste zum Schluss nicht zu 100% komplett, weil ich die Auswertung zum Schluss teilweise von anderen PC's aus gemacht habe.

    Und zu meinem Voting nochmal - weil das per PN auch gefragt wurde - meine Kritik ist immer im Draftvergleich zu sehen, wenn ich also eine Defense, das Rebounding oder sonstiges kritisiere, dann weil ich viele Teams im Draft sehe die darin besser ausgestattet sind. Und es geht ja darum die anderen Teams im Draft zu schlagen und nicht darum einfach ein NBA-Team aufzustellen.
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon