Olympia 2018 - Eishockey

Dieses Thema im Forum "Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang" wurde erstellt von Angliru, 7. Februar 2018.

  1. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    20.055
    Ort:
    Leipzig
    Herrenturnier vom 14. - 25.02.:

    Gruppe A:
    Kanada
    Tschechien
    Schweiz
    Südkorea

    Gruppe B:
    Olympische Athleten aus Russland (o_O)
    USA
    Slowakei
    Slowenien

    Gruppe C:
    Schweden
    Finnland
    Norwegen
    Deutschland
     
    #1
  2. PhilIvey

    PhilIvey Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    3.389
    Ort:
    Deutsche Land
    Eine der wenigen Disziplinen, in der man die OAR klar vorne sehen muss, die zwar keinen Owetschkin, aber immerhin einen Datsyuk und Kovalchuk dabei haben. Alles andere als Gold wäre für die Sbornaja eine herbe Enttäuschung.

    Für die Deutschen gilt fast nur eines: Norwegen in der Gruppe schlagen und dann hoffen, dass man eine halbwegs lösbare Aufgabe in den Playoffs bekommt...Viertelfinale wäre ein Riesenerfolg
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2018
    #2
  3. RightyRight

    RightyRight Auswerter

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    5.399
    Jap, 3:2 gegen die Slowakei verloren... Die Russen stehen offiziell kurz vor einer Staatskrise...
     
    #3
  4. mojtra

    mojtra Moderator

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    4.238
    Ort:
    Kowelenz
    Ich schätze, Sweden bzw. Finnland werden diese KHL-Olympiade für sich entscheiden.
    Bin außerdem gespannt, wie Rasmus Dahlin sich schlägt.
     
    #4
  5. Sm0kE

    Sm0kE All-Star

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.837
    Und ich erst. :D
     
    #5
  6. PhilIvey

    PhilIvey Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    3.389
    Ort:
    Deutsche Land
    Auch die Niederlage der amerikaner gegen die Slowenen gehört sicher nicht zu den Ereignissen, mit denen man gerechnet hat :saint:
     
    #6
  7. Max Power

    Max Power Super Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    30.250
    Ort:
    Österreich
    wieso? Neuerdings Oilers-Fan? :D
     
    #7
    Evelbma. gefällt das.
  8. Sm0kE

    Sm0kE All-Star

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.837
    **** off. :p
     
    #8
    Max Power gefällt das.
  9. RightyRight

    RightyRight Auswerter

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    5.399
    Die Amerikaner haben so auch noch nie unter Wettbewerbsbedingungen zusammen gespielt hat. Die Slowenen hingegen haben fast das gleiche Team wie schon zur letzten WM hingeschickt bzw. das was schon den Aufstieg zur WM klar gemacht hat. Da war ein Upset schon realistischer, bedenkt man, dass die Grossen selbst mit NHLern eher behäbig in so ein Turnier starten. Aber die Russen haben sich bis auf die Knochen blamiert. Ich mein wenn Znarok schon so schlau ist und einen auf Sowjet Coach machen will und dabei quasi nur Spieler aus zwei Teams mitnimmt, dabei unglaublich viel Talent zu Hause lässt (was bei den Sowjets so auch nie passiert ist, aber das kann ein Hinterwäldler wie Znarok nicht wissen), sollten die Ergebnisse besser auch so ausfallen wie noch zu Sowjetzeiten... Und wenn dann Kovalchuk um die Ecke kommt und sich fragt was eigentlich schlimmes passiert sei, setzt es dem Ganzen noch die Krone auf.
     
    #9
  10. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    2.837
    Ort:
    Berlin
    Also wenn es das Eishockey Tunier der underdogs wird haben wir wohl gute Gold Chancen :p
     
    #10
  11. Sm0kE

    Sm0kE All-Star

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.837
    Eher nicht. :D

    ...

    Pavel tut mir leid...da bekommt er die Goldchance auf dem Silbertablett, auch wenn da OAR und nicht RUS steht, wäre ihnen allen herzlich egal gewesen...und dann wird das so dermaßen vercoacht.. :panik:

    Es ist auch einfach unbegreiflich - eine Hockeynation wie Russland muss doch in der Lage sein, den bestmöglichen (oder zumindest nah dran..) Kader zu nominieren, ihn vernünftig zu coachen und folglich die entsprechenden Ergebnisse einzutüten..
     
    #11
  12. mojtra

    mojtra Moderator

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    4.238
    Ort:
    Kowelenz
    Armen Slowenen. Liegen im Moment 1:8 zurück, gg. Russen. :cool4:
     
    #12
  13. Sm0kE

    Sm0kE All-Star

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.837
    Wie ich Pavel auch einfach am Bewegungsablauf erkenne, Rückennummer oder Größen-/Staturvergleich braucht es gar nicht. *schnief*

    ...

    Die Farbwahl bei Deutschland vs Schweden finde ich auch erstaunlich, dass man Gelb-Blau vs Gold-Schwarz erlaubt.
     
    #13
    LeZonk gefällt das.
  14. Sm0kE

    Sm0kE All-Star

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.837
    Toll fand ich auch KMH und ihre Anmoderation mitsamt dem tollen Einschub "..Deutschland, ohne seine NHL Profis, muss gegen Finnland und Schweden in der Gruppenphase ran..". Ich glaube allmählich, dass sämtliche Sportmoderatoren dieses Landes, die primär über Fußball berichten, von anderen Sportarten nichts, aber auch wirklich gar nichts wissen.

    Oder KMH für sich ist einfach noch hohler, als ich dachte. Darauf, dass die Finnen und die Schweden wohl geschwächter sind als die Deutschen, wenn die NHL Profis fehlen, könnte man doch kommen. Also, wenn man zumindest ansatzweise irgendetwas (!!) wüsste über die Sportarten, über die man da berichtet.

    :wall::wall:
     
    #14
  15. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    2.837
    Ort:
    Berlin
    Unfassbar wie es die deutschen heute geschafft haben kein Tor zu erzielen... sehr glücklicher Sieg der Schweden.
    Starke Leistung auf der man aufbauen kann!
     
    #15
  16. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    18.001
    Kann mir gut vorstellen dass die KMH meint die Schweden und Finnen haben überhaupt keine NHL-Profis, sind ja deutlich kleinere Länder als Deutschland, ergo treten die mit der vollen Kapelle an, aber vll. tu ich ihr da auch unrecht, für unwahrscheinlich halte ich es aber nicht:laugh:
     
    #16
    Cudi gefällt das.
  17. Jerry

    Jerry Non-Sports Moderator

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    9.967
    Ort:
    Berlin
    Man muss jetzt auch nicht daraus gleich den "Kompetenzweltuntergang" herbeireden. Natürlich wird erstmal bei solchen Sachen nur der Fokus auf die Deutschen gesetzt.

    Genau so hat man im Vorfeld der WM 2010 nur über die "Wade der Nation" geredet, obgleich bei anderen auch etliche Spieler ausfielen. Beim Davis Cup hieß es dieses Jahr auch nur "Görges und Kerber fehlen ggn Weißrussland", obgleich die auch ohne Azarenka auflaufen. Und aus eben dem gleichen Grund wird bei Terrorangriffen im Westen mehr berichtet als über Angriffe im Nahen Osten. Das ist halt nicht zwingend Inkompetenz, sondern eher "Senderpolitik". Es interessieren halt nur die eigenen Sportler...
     
    #17
    Shakey Lo gefällt das.
  18. Bure80

    Bure80 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    2.247
    Kann mich noch ganz gut an die WM 2000 in St. Petersburg erinnern. Auch mit einem Top Kader (Yahin, Bure, Gonchar usw.) gestartet um sang und klanglos in der Gruppenphase gegen die Schweiz auszuscheiden. Die brauchen wieder einen harten Hund wie Tikhonov. Damals gabs auch mal Schläge:D
     
    #18
  19. Sm0kE

    Sm0kE All-Star

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.837
    Als ob man den herbeireden müsste. Der springt einem doch förmlich ins Gesicht, und zwar bevorzugt bei denen, die wahnsinnigerweise in der ersten Reihe stehen, also beim Fußball die Sachen mit den höchsten Quoten machen. Das sind zu 95% dann aber die unfähigsten mit dem geringsten Wissen..

    An z.B. einen Galeske, der querbeet, ob Sommer- oder Winterolympiade, jede Disziplin zumindest "gut" kommentiert und dabei auch immer den Eindruck vermittelt, vorbereitet zu sein...an so einen kommt doch keine dieser Pfeifen auch nur ansatzweise heran..
     
    #19
  20. Jerry

    Jerry Non-Sports Moderator

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    9.967
    Ort:
    Berlin
    Mag stimmen, aber weiß nicht genau, was das mit KMH zu tun hat.

    Kommentator und Moderator ist nun mal etwas anderes. Und wenn sie nun mal querbeet an einem Tag alles anmoderieren muss von Curling bis Skeleton ist es nun mal unmöglich (unnötig?) für jeden Sport Fachwissen zu haben als Moderator. Dafür sind eben dann die Galeskes da, die sich dann explizit darauf vorbereiten und nicht ihren (für sie geschriebenen?) Text möglichst gut rüberbringen.
     
    #20

Diese Seite empfehlen