1. Liebe Sportfans,

    jeder leidenschaftliche Sportfan kennt sie - Momente oder Highlights der Sport-Geschichte, die einem Gänsehaut, Herzrasen, Freudenschreie oder bittere Tränen (oder Freudentränen) bescherten und bei denen man den Atem angehalten hat oder am ganzen Körper vor Spannung zitterte, sich mit Freunden in den Armen lag usw. An die man immer wieder gerne zurückdenkt und sie bei Youtube oder in Videos rauf und runter schaut. Seien es Tore, Treffer, Punkte in letzter Sekunde, die Meisterschaften oder Turniere entschieden haben oder legendäre, dramatische, sensationelle, spannende, überraschende, niemals für möglich gehaltene Wendungen oder Ereignisse in verschiedenen Sportarten, die für einen selbst immer unvergessen bleiben werden, die einen sogar vielleicht geprägt haben im Leben. Momente des (Lieblings-)Sports, an die man sich immer wieder gerne oder ungern (wenn es die eigene Lieblingsmannschaft/den eigenen Lieblingssportler negativ betrifft) erinnert. "Weißt du noch...? Erinnerst du dich als...? "Für solche Momente muss man den Sport einfach lieben!"

    Wir wollen wissen - welche Momente haben euch geprägt, welche bleiben für immer in eurer Erinnerung?

    Macht mit bei der Wahl zu den Sportmomenten für die Ewigkeit! Alles weitere findet im entsprechenden Thread im Community-Bereich unter den Foren-Events. Wir freuen uns über eure Teilnahme!

    Viele Grüße
    Euer Administratoren-Team
    Information ausblenden

Olympia 2018 - Eiskunstlaufen

Dieses Thema im Forum "Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang" wurde erstellt von Drahtbeen, 9. Februar 2018.

  1. Drahtbeen

    Drahtbeen All-Star

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    5.785
    Ort:
    im grünen Herzen Deutschlands
    Nach dem Kurzprogramm ist Aljona auf den dritten Rang. Die Russen und die Canadler waren aber auch super.
     
    #1
  2. Drahtbeen

    Drahtbeen All-Star

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    5.785
    Ort:
    im grünen Herzen Deutschlands
    Kurzprogramm Einzelwettbewerb:

    Aljona bleibt hinter dem Paar welches Robin trainiert. Das zweite deusche Paar war auch nicht schlecht. Bin jetzt auf die Kür gespannt.
     
    #2
  3. Sm0kE

    Sm0kE Aktueller Sportforen-GrandPrix-Champion

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.597
    Tja, sensationelle Dinge tragen sich zu. :thumb:

    Was die vorher auf 1,2 und 3 liegenden Paare da allerdings veranstalteten, insbesondere die Russen.. :eek:
     
    #3
  4. Hans A. Jan

    Hans A. Jan MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    15.072
    Ort:
    Rostock
    Heute früh hat dann wohl halb Deutschland mit Kati Witt mitgeweint, incl. Gerhard Delling. Ein Moment für die Fernsehgeschichte, leider um 7 Uhr morgens und nicht zur Primetime.
     
    #4
  5. Drahtbeen

    Drahtbeen All-Star

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    5.785
    Ort:
    im grünen Herzen Deutschlands
    Insbesondere die Bewertung! Beim russischen Paar gab es eine Deduktion, weil sie bei der Landung das Eis touchiert hat, bei den Franzosen gab es keinen Abzug. Die Chinesen mit 2 Stürzen landen vor den Canadiern, die perfekt gelaufen sind. Beim zweiten Deutschen Paar dachte ich eigentlich, einer der Preisrichter hätte vergessen sein Wertung einzugeben. So schlecht waren sie nun wirklich nicht.

    Ich habe die Aufzeichnung von 2.30 Uhr gesehen.
     
    #5
  6. LeZonk

    LeZonk MVP

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    12.075
    Eiskunstlauf halt. Diesmal immerhin ohne Eisenstange. :saint:
     
    #6
  7. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    4.224
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    Ich habe absolut null Interesse und Ahnung vom Eiskunstlauf. Als ich das Video von der Gold-Kür heute sah, war ich aber zugegebenermaßen einfach nur baff.
     
    #7
    PhilIvey gefällt das.
  8. Flöpper

    Flöpper Non-Sports Moderator

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.649
    Ja, ging mir auch so. Das war schon Werbung für den Sport. War etwas gerührt, als ich die Reaktion des Siegerpaares (aber auch der unterlegenen Paare) sah. Das schafft Sport wirklich selten. Großer olympischer Moment.
     
    #8
  9. Young Kaelin

    Young Kaelin 3 time NUSBTS-Champion, CAAO-Champion & p4p king

    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    14.947
  10. Drahtbeen

    Drahtbeen All-Star

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    5.785
    Ort:
    im grünen Herzen Deutschlands
    Eistanz - herrlich! Canada hat da schwer was drauf. Die anderen werden es schwer haben, da ran zu kommen. Unsere Deutschen waren erstaunlich gut bei ihrem Olympia-Debüt. Hoffentlich bleiben sie dran.
     
    #10
  11. Drahtbeen

    Drahtbeen All-Star

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    5.785
    Ort:
    im grünen Herzen Deutschlands
    Canada! Gold!
    Sehr gute hat mir auch das russische Paar Jekaterina Bobrowa / Dmitri Solowjow waren die ersten die richtig guten Ausdruck gezeigt haben beim Tanz.
     
    #11
  12. Eric

    Eric Maximo Lider

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    7.382
    Hier nochmal der Höhepunkt von Olympia ohne deutsches Kommentatoren-Gequassel.

     
    #12

Diese Seite empfehlen