1. Lieber NBA-Fan,

    der beliebte US-Manager von basketball.de startet in die nächste Saison. Du kannst dich noch bis Dienstag, 16. Oktober um Mitternacht anmelden und dein Team zusammen stellen.

    Hier geht es zum Managerspiel:
    https://basketball.de/app/usmanager/


    Viel Spaß
    Eure Sportforen.de und basketball.de Teams
    Information ausblenden
  2. Liebe Sportfans, liebe User von skispringen-community.de,

    wir freuen uns, euch heute mitzuteilen zu können, dass der Umzug der Community aus dem bisherigen Forum der skispringen-community erfolgreich gelaufen ist. Somit begrüßen wir nun viele neue User hier im Forum, die insbesondere den Wintersportbereich beleben werden.

    Wir wünschen uns, dass die neuen User sich hier genauso wohl fühlen wie in ihrem bisherigen Forum. Bei Fragen, Anmerkungen, etc. sprecht uns - also die Administratoren und Moderatoren - einfach an. Bei der Migration haben wir auch die Useraccounts mit übernommen. Einige von euch haben noch einen Zusatz namens "- skiimport" bekommen. Dies hängt damit zusammen, dass es zu eurem Accountnamen bereits schon ein entsprechendes Pendant in unserer Datenbank gibt. Schreibt mir bitte eine Nachricht (über den Reiter "Unterhaltungen") und wir gucken, was hier möglich ist.

    In diesem Sinne freuen wir uns auf tolle Diskussionen im Wintersportbereich mit euch und einen sehr angenehmen Start in euer neues Foren-Zuhause.

    Viele Grüße
    Angliru
    Information ausblenden

s.Oliver Würzburg 2018/2019

Dieses Thema im Forum "s.Oliver Baskets" wurde erstellt von starting-line-up, 16. April 2018.

  1. Basketsfan

    Basketsfan Rookie

    Registriert seit:
    30. Dezember 2017
    Beiträge:
    67
    Ich hoffe und denke auch, das man schon einen ordentlichen Kader zusammenstellen wird. Ich finde es nur schade, das man keine Kontinuität rein bringt. Wobei ich die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben habe, das zumindest der ein oder andere bleibt. Stuckey war halt, neben Felix Hoffmann wirklich unsere Identifikationfigur in den letzten Jahren. Bei 10 neuen Gesichtern jedes Jahr fehlt mir halt ein bisschen die Identifikation mit dem Verein, mit den Fans und mit der Stadt.
    Ich hoffe dass wir irgendwann mal in die Position kommen, das wir unsere Leistungsträger auch halten können.
    Momentan geht es uns halt so wie im Fußball dem Club oder den Kickers. Immer wenn einer was taugt ist er ziemlich schnell wieder weg.
    So ist halt leider das Geschäft, aber so bindet man halt langfristig auch keine neuen Fans.
    Macht auch keinen Sinn sich ein Trikot mit einem Spielernamen zu kaufen - in der nächsten Saison ist er sowieso wieder weg.
    Aber nichtsdestotrotz lamentieren hilft nicht, man muss das beste daraus machen und das wird sicher auch geschehen.
     
    redcarpet, xraysforever und Swingman41 gefällt das.
  2. Herbipolis

    Herbipolis Bankspieler

    Registriert seit:
    15. Oktober 2015
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Würzburg
    Stuckey hat sich offenbar von Bauermann überreden lassen, einen Teil seines Gehalts in eine Playoffprämie umzuwandeln. Warum auch immer. Vielleicht wäre die Summe Fixgehalt + Playoffprämie dann leicht über seinem eigentlich vereinbarten Jahresgehalt gelegen.
    Vielleicht war aber gerade das die Motivation für Moe so eine gute Saison hinzulegen, leider haben die Teamkollegen nicht mitgezogen...
     
  3. Swingman41

    Swingman41 Stammspieler

    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Beiträge:
    1.230
    @Basketsfan : Musst Dir ein Trikot von Oli kaufen, das ist die einzige Konstante ;)

    @Herbipolis : Woher kennst Du denn die genauen Vertragsdetails? Rein interessehalber!
     
    Basketsfan gefällt das.
  4. tez

    tez Rookie

    Registriert seit:
    7. Januar 2016
    Beiträge:
    98
    @Herbipolis: da schreibt EINER so einen Quatsch und du nimmst es für bare Münze???
    Wie kommst du darauf dass er sich "offenbar hat überreden lassen????"
    Mo ist wie alle anderen Profi und hätte sich niemals auf so einen Vertrag eingelassen! Never ever
     
    Swingman41 gefällt das.
  5. you_never_walk_alone

    you_never_walk_alone Bankspieler

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    244
    Es ist ja schön, dass mal Butter bei die Fische kommt. Aber das begeistert mich in keinster Weise, was da erzählt wird. Gerade nach den letzten Spielen ist es für mich in keinster Weise nachvollziehbar, dass fast der komplette Kader wieder ausgetauscht wird - falls das tatsächlich zutrifft. Ich bin da leider etwas Old-School und will mich auch zumindest mit einem Teil der Spieler identifizieren.
     
    redcarpet, tez und Basketsfan gefällt das.
  6. starting-line-up

    starting-line-up Bankspieler

    Registriert seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Würzburg
    Kratzer hat einen langfristigen Vertrag in Bamberg ausgehandelt und Bauermann wollte ihn letztes Jahr als er Vertragslos war fest verpflichten. Bamberg hat dann entsprechend finanziell was drauf gepackt, in der Hoffnung das Kratzer sich zügig zu einem europäischen Topspieler entwickelt. Kratzers Gehalt in Bamberg erhöht sich zur neuen Saison um einen fünfstelligen Betrag. Sein Jahresgehalt liegt nächste Saison auf dem Niveau von einem Loncar oder Hammonds!
    Klassen war logischerweise teurer wie Stuckey. Bei den großen Spielern kostet jeder cm und Klassen war jetzt auch kein Rookie mehr.
    Lipkevitius verfügt über mehrere Jahre Euroleague Erfahrung, auch das hat die Kosten sicher nicht fallen lassen.
    Mir aber auch egal ob das hier als Quatsch abgetan wird, ich weiß das die Infos aus meiner üblichen, zuverlässigen Quelle bei den Baskets stammen, und für mich somit glaubhaft sind.
     
  7. Herbipolis

    Herbipolis Bankspieler

    Registriert seit:
    15. Oktober 2015
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Würzburg
    Ich habe eigentlich nur das wiedergegeben, was @starting-line-up heute um 6:59 gerschrieben hat. Bei dem Punkt mit der Höhe der Summen habe ich nur logisch gedacht. Warum sollte ich auf einen fest vereinbarten Betrag verzichten? Doch nur, wenn ich noch mehr verdienen kann...
    Beispiel: (ALLE ZAHLEN REIN FIKTIV!!!)
    Vereinbartes Festgehalt 2017/18: 80.000
    Neues Festgehalt 2017/18: 65.000 + 25.000 Prämie Playoffs = 90.000
     
  8. Swingman41

    Swingman41 Stammspieler

    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Beiträge:
    1.230
    Das ist mir schon klar. Also beziehst Du Dich auf die Aussage von starting-line-up?
    Das wollt ich nur wissen.
     
  9. kissl

    kissl Bankspieler

    Registriert seit:
    29. Dezember 2016
    Beiträge:
    132
    was viele über gehälter, prämien, verträge usw wissen ist schon enorm! ich weiß nix und hoffe....marco völler kommt: dann kann man ja ab und zu den papa applaudieren!!!
     
  10. DJ_Milon

    DJ_Milon Bankspieler

    Registriert seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    465
    Und dem Sohn, wir wollen doch gute Leistungen sehen?
    :D
     
  11. Basketsfan

    Basketsfan Rookie

    Registriert seit:
    30. Dezember 2017
    Beiträge:
    67
    Gießen kann Bryant halten! Wäre auch mal über solche Nachrichten bei uns froh!
     
  12. -Snake-

    -Snake- Bankspieler

    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    296
    Nicht aufregen über " Unwissende " :cool:
    Kratzers hat schon immer gut Geld gekostet und der Spruch mit den cm bei den BIGs gilt auch immer noch .... :thumb:
     
  13. redcarpet

    redcarpet Rookie

    Registriert seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    76
    Genau das habe ich mir auch gedacht, als ich von der Verlängerung von Bryant, aber auch dem stattlichen Gerüst beim Kader, der jetzt schon/noch steht, gelesen habe.
    Ich hoffe, dass es bei uns keinen allzu großen Umbruch gibt - Kontinuität, ob beim Trainer, so auch bei der Mannschaft wäre mir zukünftig sehr wichtig!
     
  14. SchmarrKopf

    SchmarrKopf Bankspieler

    Registriert seit:
    2. Oktober 2016
    Beiträge:
    398
    In Facebook behauptet das von den wohl drei deutschen Abgängen (Mo,Robin und Kreco) einer nach bamberg = wohl mo
    München = wohl Robin und einer nach Lubu geht! Das müsste ja dann Kreco sein! Aber das kann ich mir ja garnet vorstellen!! Dafür ist seine defens einfach viel zu schwach bzw er viel zu langsam! Hat da wer hier was von gehört??
     
  15. Vierviertelman

    Vierviertelman Bankspieler

    Registriert seit:
    30. August 2016
    Beiträge:
    110
    SchmarrKopf, lasse dich nicht verrückt machen, dass ist ein Troll oder Witzbold :D
    Mo und Robin, mag sein aber Kreso nach LuBu, nein....
     
    wueballer gefällt das.
  16. SchmarrKopf

    SchmarrKopf Bankspieler

    Registriert seit:
    2. Oktober 2016
    Beiträge:
    398
    Verrückt lass ich mich eh nicht machen!
    Ich bin ehrlicherweise schon lang davon ausgegangen das zumindest Robin (wechsel) und Kreco (Hört auf) weg sind!
    Bei Mo habe ich mich auch damit abgefunden! Wobei ich sage das Bamberg nicht seine Liga ist und er in Berlin besser aufgehoben wäre!!
     
    Swingman41 und Vierviertelman gefällt das.
  17. #WürzburgForChampionship

    #WürzburgForChampionship Rookie

    Registriert seit:
    4. August 2016
    Beiträge:
    72
    Robin zurück nach München? Bei der Vorgeschichte...?! Kann ich mir nicht vorstellen. Bei Mo ist wie gesagt alles möglich mMn. Kreso passt denke ich echt nicht so nach Lubu, aber für ein paar Minuten als P&R und P&P Gefahr denkbar. Ich hätte eigtl den Anschein dass er sich hier wohl fühlt und er wollte ja sein restliches Leben hier verbringen wie ich das aufgeschnappt habe.
     
    redcarpet gefällt das.
  18. wueballer

    wueballer Bankspieler

    Registriert seit:
    5. Januar 2016
    Beiträge:
    511
    So langsam könnte echt mal irgendetwas passieren und sei es nur eine einzige Personalie...dass es bei Stuckey und Benzing noch etwas dauern kann, sollte klar sein.

    Aber was ist denn jetzt z.B. mit Hammonds und dessen Vertrag? Bleibt der nun oder nicht? Wovon hängt da die Entscheidung ab?
    Loncar? Macht er weiter oder baut man ihn anderweitig in den Verein ein? (Das Gerücht Lubu halte ich aus verschiedenen Gründen für Quatsch)


    Oder will man nun erst mal die Playoffs und Dauerkartenfristen abwarten, um hinterher schlechte Nachrichten zu präsentieren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2018
  19. starting-line-up

    starting-line-up Bankspieler

    Registriert seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Würzburg
    So verrückt es klingt, aber das Robin in München im Gespräch ist deckt sich mit meinen Infos. Bei Loncar ist das letzte Wort noch nicht gesprochen, Ludwigsburg ist aber nicht der Verein der noch in der Verlosung ist. Es hängt im Moment an den unterschiedlichen finanziellen Vorstellungen. Eigentlich würden sowohl Baskets als auch Loncar gerne noch ein Jahr weiter machen. Loncar ging aber wohl mit der Forderung nach gleichen Konditionen wie bisher in die Verhandlungen, was die Baskets auch auf Grund seiner diversen Verletzungen im Laufe der letzten Saison nicht mitgehen wollen.
    Mit Kovacevic ist man sich ziemlich einig das der noch laufende Vertrag frühzeitig verlängert wird!
     
  20. Swingman41

    Swingman41 Stammspieler

    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Beiträge:
    1.230
    Benzing ist für jede Deutsche top Mannschaft interessant. Er ist der Kapitän der Nationalmannschaft und nachweislich eine offensive Waffe.
    Wir müsen zugeben, dass seine Verpflichtung ein riesen coup war für den Standort Würzburg.
     
    DJ_Milon gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon