1. Liebe Sportfans,

    jeder leidenschaftliche Sportfan kennt sie - Momente oder Highlights der Sport-Geschichte, die einem Gänsehaut, Herzrasen, Freudenschreie oder bittere Tränen (oder Freudentränen) bescherten und bei denen man den Atem angehalten hat oder am ganzen Körper vor Spannung zitterte, sich mit Freunden in den Armen lag usw. An die man immer wieder gerne zurückdenkt und sie bei Youtube oder in Videos rauf und runter schaut. Seien es Tore, Treffer, Punkte in letzter Sekunde, die Meisterschaften oder Turniere entschieden haben oder legendäre, dramatische, sensationelle, spannende, überraschende, niemals für möglich gehaltene Wendungen oder Ereignisse in verschiedenen Sportarten, die für einen selbst immer unvergessen bleiben werden, die einen sogar vielleicht geprägt haben im Leben. Momente des (Lieblings-)Sports, an die man sich immer wieder gerne oder ungern (wenn es die eigene Lieblingsmannschaft/den eigenen Lieblingssportler negativ betrifft) erinnert. "Weißt du noch...? Erinnerst du dich als...? "Für solche Momente muss man den Sport einfach lieben!"

    Wir wollen wissen - welche Momente haben euch geprägt, welche bleiben für immer in eurer Erinnerung?

    Macht mit bei der Wahl zu den Sportmomenten für die Ewigkeit! Alles weitere findet im entsprechenden Thread im Community-Bereich unter den Foren-Events. Wir freuen uns über eure Teilnahme!

    Viele Grüße
    Euer Administratoren-Team
    Information ausblenden

s.Oliver Würzburg 2018/2019

Dieses Thema im Forum "s.Oliver Baskets" wurde erstellt von starting-line-up, 16. April 2018.

  1. Herbipolis

    Herbipolis Bankspieler

    Registriert seit:
    15. Oktober 2015
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Würzburg
    Boah sehen die ******e aus. Was soll das Tarnmuster? Was sollen die rosa Nummern? Was soll die komische Schriftart bei den Nummern? :gitche:
     
  2. SchmarrKopf

    SchmarrKopf Bankspieler

    Registriert seit:
    2. Oktober 2016
    Beiträge:
    333
    So unterschiedlich sind geschmecker :cool3: von der Mehrheit mit denen ich gesprochen habe finden das neue trikot überragend
     
  3. xraysforever

    xraysforever Stammspieler

    Registriert seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    1.166
    Ort:
    Würzburg
    Sehe ich wie herbi.
    Camouflage ok - aber die Nummern in rosa geht gar nicht. Da hätte man nun wirklich Rot nehmen können.

    Da ist dieses Mal keines für mich dabei. Geld gespart. Hat auch was.
     
    Herbipolis und dany36 gefällt das.
  4. Wülbi

    Wülbi Rookie

    Registriert seit:
    11. Dezember 2017
    Beiträge:
    19
    Also ich persönlich finde die Trikots gelungen. Sind zwar ein bisschen gewagt mit dem Camouflage und dem Rosa aber dafür eben auch echt modern.
    Hast fast eher ein bisschen was von neuen NBA Trikots :)
     
  5. airballer

    airballer Bankspieler

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Würzburg
    Schaut halt nach Schweißflecken aus. Und das, bevor es einer an hatte.

    Ganz schlimm war das bei den FCBB Trikots letztes Jahr. Jetzt machen wir es auch noch nach :cool4::mensch:
     
    Herbipolis und maritim gefällt das.
  6. maritim

    maritim Bankspieler

    Registriert seit:
    8. Januar 2016
    Beiträge:
    164
    Dabei stören mich die "Schweißflecken" gar nicht so sehr. Sieht jedenfalls bei weitem nicht so beknackt aus wie letztes Jahr bei den Bayern.
    Aber die rosa Nummern zusammen mit dem roten Logo - da muss jemand echt farbenblind sein.
     
  7. Thanathan_von_Franken

    Thanathan_von_Franken Bankspieler

    Registriert seit:
    16. Oktober 2015
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Würzburg

    Camouflage bin ich noch etwas hin und hergerissen. Aber die Nummernfarbe ist wirklich hässlich.

    Richtig erstaunt bin ich aber über die Preisgestaltung. 5€ Dafür dass das Werbelogo von easycredit BBL aufs Trikot kommt? Warum nicht auch noch gleich 5€ für das Knauf Logo ect....
     
    Wülbi gefällt das.
  8. Swingman41

    Swingman41 Stammspieler

    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Beiträge:
    1.175
    Ich finde die trikots geil.
    Den Stilbruch mit den rosa Nummern find ich auch klasse.
    Aber Geschmäcker sind verschieden.
    Ich finde es gut, dass man mal was gewagt hat.

    Ich fand die Trikots der letzten Jahre immer gleich und langweilig!
     
    erkanb1 und Wülbi gefällt das.
  9. Herbipolis

    Herbipolis Bankspieler

    Registriert seit:
    15. Oktober 2015
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Würzburg
    Sorry aber mit Tarnmuster assoziiere ich Militär, das hat beim friedlichen Sport nichts zu suchen. Nur die kriegsgeilen Amis kommen auf solch bescheuerten Ideen, Tarnmuster in Sporttrikots zu verwenden und das schaut ja auch wie das alte US Woodland Tarnschema.

    In Hinsicht Schweißflecken bin ich bei den anderen, hat mich an den FCB Trikots auch immer gestört. Mal gespannt wie viele man damit in der Halle sehen wird.
     
  10. maritim

    maritim Bankspieler

    Registriert seit:
    8. Januar 2016
    Beiträge:
    164
    Nun ja, eine bedeutende Zielgrupppe wird zufrieden sein: Kinder bis ca. 10, 11 Jahren stehen voll auf Lillyfee und rosa...
     
  11. Swingman41

    Swingman41 Stammspieler

    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Beiträge:
    1.175
    Wie gesagt, die junge Zielgruppe, und nicht nur die 10 und 11 jährigen finden die Trikots super! Sieht man ja an den Kommentaren auf facebook oder den anderen sozialen Medien. Auch der Großteil meines Bekanntenkreises und innerhalb des Fan Clubs ist angetan von dem style.
    Ohne Euch zu Nahetreten zu wollen, wie alt seid Ihr denn, maritim und Herbipolis? ;)
     
    BasketsSupporter und Wülbi gefällt das.
  12. vivitwin

    vivitwin Rookie

    Registriert seit:
    17. Dezember 2017
    Beiträge:
    44
    Kann ich auch so bestätigten, zumindest bei den U30-ern kommt das Trikot gut an! Mittlerweile ist so ein Trikot ja viel mehr als Spielbekleidung sondern Lifestyle und soll im besten Fall auch außerhalb der Halle als Fashion-Statement getragen werden (siehe NBA oder auch große Fußballturniere). Das gelingt mit diesem Trikot, aber es zielt natürlich ganz klar auf die jüngere Zielgruppe ab. Zum ersten Mal seit Jahren etwas "besonderes". Natürlich sind die Geschmäcker unterschiedlich, ich persönlich werde mir eins zulegen, eben WEIL es mal anders aussieht :)
     
    BasketsSupporter, Wülbi und Swingman41 gefällt das.
  13. Herbipolis

    Herbipolis Bankspieler

    Registriert seit:
    15. Oktober 2015
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Würzburg
    @Swingman41. Ich bin ein Jahr jünger als Dein Avatar. Also schon recht alt. Dass die "junge" Zielgruppe das gut findet, von mir aus.
    Vielleicht schauen ja die Eurocup Trikots besser aus, dann gäbe es auch für die nicht-Militaristen was.
     
  14. Swingman41

    Swingman41 Stammspieler

    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Beiträge:
    1.175
    Die junge Zielgruppe hat zum Glück mit Militär oder Krieg nicht viel am Hut deswegen kommt dieser Verdacht da gar nicht auf.
    Ich werde mir auch ein Trikot zulegen, weil es endlich mal ein Besonderes ist und nicht einfach nur weiß oder rot oder schwarz mit Nummer drauf, so wie die letzten gefühlt 10 Jahre.
     
    Wülbi und vivitwin gefällt das.
  15. istdasso

    istdasso Bankspieler

    Registriert seit:
    8. September 2016
    Beiträge:
    132
    Also ehrlich gesagt ist das auch nicht mein Style, als Ausnahme aber schon cool... Aber wie ich schon viele Seiten zu vor gefordert habe ist das endlich mal ein guter Schachzug der Marketingabteilung!
    Einzigartig, auffallend und Gesprächsthema. Endlich mal raus aus dem spießigen Charakter der Baskets bisher und rein in die moderne Welt einer Trendsportart. Ich finde dieses Trikot vermittelt sogar ein bisschen ein Image, dass man allerdings bestätigen muss. Durch Leistung und Öffentlichkeitsarbeit. Jung und modern, eventuell auch Kampf und Unbekümmertheit (Rosa ist gewagt).
     
    BasketsSupporter, Andi_F, Wülbi und 2 anderen gefällt das.
  16. BasketballGuru

    BasketballGuru Bankspieler

    Registriert seit:
    30. Mai 2016
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Würzburg
    Die Trikots an sich sind schon ganz cool muss ich sagen, aber die Farbe der Nummern geht gar nicht! Gleiches gilt aus meiner Sicht für das neue Design der Autos. Warum muss man bei den Farben immer so herum pfuschen?
     
  17. SchmarrKopf

    SchmarrKopf Bankspieler

    Registriert seit:
    2. Oktober 2016
    Beiträge:
    333
    Wo ist den bei den Autos bei den Farben herum gepfuscht? Sind doch genauso wie bei den letzten nur anders angeordnet!
    Ich finde sie auch nicht besser oder schlecht als die alten!
     
    Swingman41 und BasketsSupporter gefällt das.
  18. BasketballGuru

    BasketballGuru Bankspieler

    Registriert seit:
    30. Mai 2016
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Würzburg
    Warum muss man immer unterschiedliche rot-Töne nehmen, auch hier könnte man sich doch mal schlicht an die Vereinsfarben bzw dieses entsprechende rot halten oder nicht

    Geschmäcker sind verschieden, mir geht dieser Farbenmix auf den Keks...
     
    Thanathan_von_Franken gefällt das.
  19. Swingman41

    Swingman41 Stammspieler

    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Beiträge:
    1.175
    Zum Glück haben wir keine anderen Probleme :mensch:
    Dann ist ja Alles gut!
     
    BasketsSupporter, Wue-Baskets und Wülbi gefällt das.
  20. Wülbi

    Wülbi Rookie

    Registriert seit:
    11. Dezember 2017
    Beiträge:
    19
    Wer es noch nicht gesehen hat: Die Mainpost hat gestern den Artikel vom ersten öffentlichen Training veröffentlicht

    https://www.mainpost.de/sport/wuerz...cherer-mit-den-Baskets-vorhat;art786,10032356

    Ich finde was geschrieben wurde passt so alles. Vor allem dass wir keinen auserkorenen Star haben sondern es mit Teamplay funktionieren soll.
    Dabei noch ein kleiner Nachtritt an Bauermann, wegen des Systems "Gib-Robin-den-Ball" ;)
     
    Wue-Baskets gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon