Tattoos

Brummsel

Grumpy Old Man
Beiträge
999
Punkte
93
Standort
Ruhrpott
Jo, rechter Arm, rechte Schulter, Halsansatz (so das ich noch Hemden tragen kann), rechte Brust und Seite bis Hüftansatz (krass schmerzhaft) mit Tribal gehakt.
Wir wollen Fotos sehen. :p

btw. Tribal am Hals erinnert mich immer an George Clooney in "From Dusk till Dawn". (y)
 

Easy

Moderator
Teammitglied
Beiträge
200
Punkte
43
Standort
Ostseebad Binz
Das am Hals ist seitlich hinten, sieht man hier nicht. Ansonsten ist alles verbunden, also vorne über die Schulter wieder runter zur Brust und dann an die Seite.

487
 

Easy

Moderator
Teammitglied
Beiträge
200
Punkte
43
Standort
Ostseebad Binz
Ich hab kein Tattoo ... wahrscheinlich täte ich mich auch schwer mich für ein Motiv zu entscheiden ... so wie ich mich auch bei anderen Sachen schwer tue, die ich am Körper trage aber nicht in größerer Stückzahl besitze
Ich beim lesen eben: "Krass, der hat nen Piercing am ..."
Du so:
(Jacken, Schuhe, Armbanduhr, Brille ...).
:ROFLMAO:
 

Ferenc H.

Nachwuchsspieler
Beiträge
690
Punkte
43
Ich finde den Begriff Modetattoo irreführend bzw. man MUSS sich absolut sicher sein was man sich stechen lässt und am besten auch individuell habe z.B. nichts gegen ein Arschgeweih bei einer Frau wenns hübsch könnte man doch ne Menge spass damit haben :sneaky:.

Ich wusste gar nicht das auch Augen ein Modetattoo ist bei mir war es ne persönliche Entscheidung und auch das bereue ich nicht
 

Anhänge

hirschi

Nachwuchsspieler
Beiträge
331
Punkte
63
Standort
Mama'zzzzmusch
Hab schon seit ewigkeit den gedanken mich auch mal beackern zu lassen....mir schwebt ein zug vor augen der mit Geweih und meiner fresse an der front verziert wird und volle pulle in einen riesigen boxhandschuh düst
 

hirschi

Nachwuchsspieler
Beiträge
331
Punkte
63
Standort
Mama'zzzzmusch
Ich finde den Begriff Modetattoo irreführend bzw. man MUSS sich absolut sicher sein was man sich stechen lässt und am besten auch individuell habe z.B. nichts gegen ein Arschgeweih bei einer Frau wenns hübsch könnte man doch ne Menge spass damit haben :sneaky:.

Ich wusste gar nicht das auch Augen ein Modetattoo ist bei mir war es ne persönliche Entscheidung und auch das bereue ich nicht
Spart man am schulterblick beim einparken ;)
 

hirschi

Nachwuchsspieler
Beiträge
331
Punkte
63
Standort
Mama'zzzzmusch
Warum kein Selbst-Portrait?

Jetzt hast du mich.....erwischt
Zu jackass zeiten hab ick mir in prag von nem strassenkünstler ne Karikatur meiner fresse zeichnen lassen.....
Im nachhinein bin ick froh das ick eigentlich kontinuierlich bleite bin/war und mir dadurch das ding nie stechen lies.......
 

L-X

Human Intelligence (pre-Alpha)
Beiträge
26
Punkte
13
Ob jetzt bei Frauen am Steiß oder bei Männern auf Schulter/Oberarm. Ein Tribal hat in der westlichen Welt üblicherweise keine kulturelle oder sonstige Bedeutung und ist ein reines Modeaccessoire. Den tausenden Trägern, die mal gehofft haben, es würde irgendwie gut oder zumindest halbwegs cool aussehen, muss man leider sagen: Nö, tut es nicht. Hat es nie und wird es auch nie werden. Ist halt der VW Golf unter den Tattoos.
 

Ferenc H.

Nachwuchsspieler
Beiträge
690
Punkte
43
@sxmxyxr ja da hast du mit Böhmermann genau den richtigen ausgesucht um dagegen zu stänkern, hier ich helfe dir bei einer Seite wo man durchaus schmunzeln muss und nicht bei einen faske wie Jan "Shoulder like a Girl" Behindimann

 

Easy

Moderator
Teammitglied
Beiträge
200
Punkte
43
Standort
Ostseebad Binz
Ob jetzt bei Frauen am Steiß oder bei Männern auf Schulter/Oberarm. Ein Tribal hat in der westlichen Welt üblicherweise keine kulturelle oder sonstige Bedeutung und ist ein reines Modeaccessoire. Den tausenden Trägern, die mal gehofft haben, es würde irgendwie gut oder zumindest halbwegs cool aussehen, muss man leider sagen: Nö, tut es nicht. Hat es nie und wird es auch nie werden. Ist halt der VW Golf unter den Tattoos.
Schön ist, was gefällt. Wem, spielt dabei keine Rolle. ;)
 

Ferenc H.

Nachwuchsspieler
Beiträge
690
Punkte
43
Ob jetzt bei Frauen am Steiß oder bei Männern auf Schulter/Oberarm. Ein Tribal hat in der westlichen Welt üblicherweise keine kulturelle oder sonstige Bedeutung und ist ein reines Modeaccessoire. Den tausenden Trägern, die mal gehofft haben, es würde irgendwie gut oder zumindest halbwegs cool aussehen, muss man leider sagen: Nö, tut es nicht. Hat es nie und wird es auch nie werden. Ist halt der VW Golf unter den Tattoos.
Und welche Motive sind der Lexus unter den Tattoos?
 

White Barkley

Globetrotter
Beiträge
59
Punkte
18
Standort
Stuttgart
Als kleine Homage an Crossover-Online.de hab ich mir damals das stechen lassen. Ansonsten hab ich noch Brust, Schultern und einen Oberarm tätowiert. Am Oberarm muss ich wenn mir mal danach ist noch bisschen was nachjustieren lassen. Bis auf eines würde ich alles wieder so machen, bei meinem ersten Tattoo hätte ich rückblickend (nach über 20 Jahren) ein bisschen was anders gemacht.
501