1. Liebe Sportfans, liebe User von skispringen-community.de,

    wir freuen uns, euch heute mitzuteilen zu können, dass der Umzug der Community aus dem bisherigen Forum der skispringen-community erfolgreich gelaufen ist. Somit begrüßen wir nun viele neue User hier im Forum, die insbesondere den Wintersportbereich beleben werden.

    Wir wünschen uns, dass die neuen User sich hier genauso wohl fühlen wie in ihrem bisherigen Forum. Bei Fragen, Anmerkungen, etc. sprecht uns - also die Administratoren und Moderatoren - einfach an. Bei der Migration haben wir auch die Useraccounts mit übernommen. Einige von euch haben noch einen Zusatz namens "- skiimport" bekommen. Dies hängt damit zusammen, dass es zu eurem Accountnamen bereits schon ein entsprechendes Pendant in unserer Datenbank gibt. Schreibt mir bitte eine Nachricht (über den Reiter "Unterhaltungen") und wir gucken, was hier möglich ist.

    In diesem Sinne freuen wir uns auf tolle Diskussionen im Wintersportbereich mit euch und einen sehr angenehmen Start in euer neues Foren-Zuhause.

    Viele Grüße
    Angliru
    Information ausblenden

Tennis im TV und Internet

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Jones 86, 26. Januar 2017.

  1. Jones 86

    Jones 86 All-Star

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    9.124
    Oben die Quoten aus 2017 zum Vergleich
    Samstag 3. Runde
    M Zvere vs Anderson 390.000
    Halep vs Petkovic 380.000
    Nadal vs Gasquet 370.000

    Sonntag AF
    Zverev vs Khachanov 340.000
    Matchball Becker 270.000
    Ab 16:41 ...? 270.000

    Montag AF
    Ab 15:44 Kerber vs Garcia 360.000
    Ab 12:55 Marterer vs Nadal 350.000
    Matchball Becker 220.000

    Dienstag VF
    Ab 14:04 Zverev vs Thiem 330.000
    Ab 16:19 Djokovic vs CechCecchi 300.000
    Matchball Becker 180.000

    Mittwoch VF
    Kerber vs Halep 350.000
    Nadal vs Schwartman 300.000
    Matchball Becker 160.000

    Sonntag und Montag waren die einzelnen Spiele leider nicht unterteilt. Müsste soweit passen, bis auf das offene Spiel am Samstag.
    https://www.agf.de/daten/tvdaten/hitliste/?datum=vgestern

    Die Quoten sind durchaus erfreulich, nur das Finale hatte letztes Jahr mehr als 360.000.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2018
    #41
  2. Jones 86

    Jones 86 All-Star

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    9.124
    Der MercedesCup 2018 erstmals live und exklusiv bei Sky und täglich frei empfangbar auf Sky Sport News HD

    • Sky berichtet von Montag, 11.6. bis Sonntag, 17.6. insgesamt 65 Stunden live vom Traditionsturnier am Stuttgarter Weissenhof

    • An jedem Turniertag überträgt Sky Sport News HD mindestens ein Match für jedermann frei empfangbar, darunter auch das Finale
    https://www.mercedescup.de/de/index/tv-partner.html

    Der Mercedes Cup leider nicht mehr auf Eurosport, aber immerhin bleibt ein Spiel pro Tag im free TV. Die Übertragung im Free TV ist sicher wichtig für den Veranstalter.
     
    #42
    John Lennon gefällt das.
  3. Jones 86

    Jones 86 All-Star

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    9.124
    Oben die Quoten aus 2017 zum Vergleich
    Samstag 3. Runde
    M Zvere vs Anderson 390.000
    Halep vs Petkovic 380.000
    Nadal vs Gasquet 370.000

    Sonntag AF
    Zverev vs Khachanov 340.000
    Matchball Becker 270.000
    Ab 16:41 ...? 270.000

    Montag AF
    Ab 15:44 Kerber vs Garcia 360.000
    Ab 12:55 Marterer vs Nadal 350.000
    Matchball Becker 220.000

    Dienstag VF
    Ab 14:04 Zverev vs Thiem 330.000
    Ab 16:19 Djokovic vs CechCecchi 300.000
    Matchball Becker 180.000

    Mittwoch VF
    Kerber vs Halep 350.000
    Nadal vs Schwartman 300.000
    Matchball Becker 160.000

    Freitag HF
    Nadal vs Delpo 320.000
    Thiem vs Cecchinato 280.000

    Samstag
    Halep vs Stephens 460.000

    Sonntag
    Thiem vs Nadal 660.000


    2012: Djokovic vs Nadal 480.000 3,5%
    2013: Nadal vs Ferrer 430.000 3,3%
    2014: Djokovic vs Nadal 480.000 4,5%
    2015: Wawrinka vs Djokovic 430.000 3,8%
    2016: Murray vs Djokovic ???
    2017: Nadal vs Wawrinka 530.000
    2018: Thiem vs Nadal 660.000

    2012: Sharapova - Errani 280.000 (2,7% MA)
    2013: S. Williams - Sharapova 230.000 (2,3% MA)
    2014: Sharapova - Halep 380.000 (4,4% MA)
    2015: S. Williams - Safarova 320.000 (3,3% MA)
    2016: Muguruza - S. Williams 290.000
    2017: Ostapenko - Halep 320.000 (3,7% MA)
    2018: Halep - Stephens 460.000

    Nachdem äußerst positivem Zwischenfazit konnte auch bei den Finals die besten Zahlen der letzten Jahren verbucht werden. Tennis ist wieder etwas aus dem Loch gekrochen. So will ich es mal nennen.
     
    #43
  4. Aronofsky

    Aronofsky Rekordaufsteiger

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    8.721
    Sind in den Quoten eigentlich auch die Eurosport Player Zugriffe erfasst?
     
    #44
  5. Jones 86

    Jones 86 All-Star

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    9.124
    Ich würde sagen nein, es steht zumindest unter TV Daten.
    Bei ARD Quoten habe ich auch noch nie gehört, dass der Live Stream berücksichtigt wird.
     
    #45
  6. Aronofsky

    Aronofsky Rekordaufsteiger

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    8.721
    Das dachte ich mir schon dann macht ein Vergleich mir früheren Übertragungen als es noch kein Tennis über Internet gab auch wenig Sinn leider.
     
    #46
  7. Jones 86

    Jones 86 All-Star

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    9.124
    Das stimmt, aber so viele schauen noch kein Stream, wenn es auch im Free TV läuft. Und wenn doch dann ist die Verdopplung bei den Damen in den letzten 5 Jahren doch umso erfreulicher. Auch die Herren mit dem mit Abstand bestem Wert. Das erste Wochenende war schon fast auf Finalnivrau und das trotz wachsenser Begeisterung für dieses Internet. Für ESP Verhältnisse sind es herausragende Quoten.
     
    #47
  8. steve-on

    steve-on Bankspieler

    Registriert seit:
    13. Juni 2018
    Beiträge:
    270
    Eine Frage was Wimbledon angeht...Gibt es über die Zeit von Wimbledon die Möglichkeit sich Sky für eine Zeit zu abbonnieren und dann wieder zu kündigen?

    Ich habe mal etwas von so einer Art Monatsticket gehört...
     
    #48
  9. TaufikH

    TaufikH Rookie

    Registriert seit:
    22. Mai 2018
    Beiträge:
    95
    Ja, gibt es. Sky Ticket, also als Streaming. Kostet glaub ich 10€ pro Monat. Hab ich mir letztes Jahr für Wimbledon geholt, klappt wunderbar. Hatte glaub ich im Mai sogar ein Rückholangebot, Mai-August komplett für 10€.
     
    #49
    -Mark- und steve-on gefällt das.
  10. steve-on

    steve-on Bankspieler

    Registriert seit:
    13. Juni 2018
    Beiträge:
    270
    Wow cool also dann geht das doch. Und 10€ ist ja auch sehr fair! Muss ich mir mal anschauen. Hat man da dann für 1 Monat das komplette Sportpaket? Schon mal vielen Dank für die Information! :)
     
    #50
  11. steve-on

    steve-on Bankspieler

    Registriert seit:
    13. Juni 2018
    Beiträge:
    270
    Was ist denn dann der Unterschied zwischen dem 1 Tag Live-Sport ticket und dem Monats Sportticket bei Sky? Bei beidem steht 9,99€ dran. Besteht der Unterschied nur darin, dass das Tagesticket eben nur 1 Tag und dafür aber kein Abbonnement ist? Also ich meine beim Montasticket zahlt man das gleiche aber man muss es halt auch kündigen? Und das geht definitiv nach nur 1 Monat?
     
    #51
  12. Jones 86

    Jones 86 All-Star

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    9.124
    Wann du kündigen musst kann ich dir nicht sagen. Wahrscheinlich beides nicht aber ohne Garantie.
    Jedenfalls ist das Tagesticket doch für'n Arsch. Kostet 9,99 und das Monatsticket steht seit Ewigkeiten im Angebot für 9,99 anstatt 29,99. Also das muss man nicht lange überlegen.

    Alle als Profilbild ist natürlich direkt sympathisch. Mein größter Held neben Stich.
     
    #52
  13. steve-on

    steve-on Bankspieler

    Registriert seit:
    13. Juni 2018
    Beiträge:
    270
    Ich würde mir dann das Montaspaket holen für Wimbledon und auch gleich kündigen. Es muss ja über die 4 Wochen trotzdem laufen. Mensch hätte ich das mal früher bemerkt.:mensch::mensch::o

    Ja mit Jan sammelst du auch bei mir gleich mal Sympathiepunkte!:D Allerdings war ich Becker Fan und bin dann wohl gleich wieder unten durch wenn du Stich mochtest.:D:D:D
     
    #53
    Jones 86 gefällt das.
  14. Loslikki

    Loslikki Bankspieler

    Registriert seit:
    23. Mai 2018
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Leipzig
    Ja, ich habe das Sky-Ticket für 4 Monate auch, einer Kündigung sollte man bei seinen ACCOUNT nachsehen, im Mai war das jedenfalls sehr übersichtlich.
    Aber das interessiert mich (ohne das ich jetzt bei Sky nachfragen wollte): werden auch die Quali-Runden schon von Wimbledon übertragen. Weiß da jemand schon etwas??
     
    #54
  15. steve-on

    steve-on Bankspieler

    Registriert seit:
    13. Juni 2018
    Beiträge:
    270
    Ich glaube nicht dass die auch die Qualifikation übertragen. Aber ohne Gewähr!
     
    #55
  16. TennisFed

    TennisFed Team-Kapitän

    Registriert seit:
    19. Mai 2018
    Beiträge:
    2.059
    Mal eine Empfehlung von mir wenn Du wirklich Tennis satt sehen willst und z. B. nicht nur Wimbledon. Leg Dir TennisTV.com an. Das kostet 109€ pro Jahr. Du hast alle Spiele der ATP-250, ATP-500 und ATP-1000 LIVE + On Demand.
     
    #56
  17. steve-on

    steve-on Bankspieler

    Registriert seit:
    13. Juni 2018
    Beiträge:
    270
    Ich schaue fast nur Damentennis, daher ist das nichts für mich. Komme leider selten zum live schauen. Bei den 4 GS versuche ich es aber mir einzurichten. Daher finde ich das Ticket eine schone Sache und vor allem einen fairen Preis.
     
    #57
  18. Jones 86

    Jones 86 All-Star

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    9.124
    Nach den starken Quoten der French Open will ich mal einen Blick auf Halle werfen
    Montag 1. Runde
    Ab 17:49 Thiem vs Youzhny 70.000

    Dienstag 1. Runde
    Ab 15:50 Federer vs Bedene 120.000
    Ab 14:19 Mayer vs Gasquet 100.000
    Ab 17:30 Zverev vs Coric 80.000

    Mittwoch 2. Runde
    Ab 12 Uhr RBA vs Haase 70.000

    Donnerstag 2. Runde
    Ab 15:40 Federer vs Paire 90.000
    Ab 12:00 Ebden vs Kohlschreiber 80.000

    Freitag VF
    Ab 13:41 Federer vs Ebden 110.000
    Ab 12:00 Sugita vs Kudla 90.000


    Für Eurosport sind das vergleichsweise gute Quoten. Bei der Zverev Niederlage haben wohl einige schnell weggeschnappt. Mal schauen wie es den Rest der Woche weitergeht.
    https://www.agf.de/daten/tvdaten/hitliste/?datum=gestern
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2018
    #58
  19. Aronofsky

    Aronofsky Rekordaufsteiger

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    8.721
    Alis mir gings bei zverev so das gleichzeitig noch Murray Kyrgios und die WM lief und so wirds mehreren gegangen sein.
     
    #59
  20. steve-on

    steve-on Bankspieler

    Registriert seit:
    13. Juni 2018
    Beiträge:
    270
    Ich habe von Einschaltquoten ja gar keine Ahnung. was war denn beim Tennis in den letzten Jahren so die hochste Einschaltenquote bei einem match? Also in deutschland meine ich.. ein Spiel aus Wimbledon kann es ja nicht sein, weil payTv...
     
    #60

Diese Seite empfehlen