UTA Utah Jazz - Saison 2018/19 - Punch back feat. Grayson Allen

Dieses Thema im Forum "Utah Jazz" wurde erstellt von PistolPete7, 8. Juli 2018.

  1. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.517
    Ort:
    Köln
    Hier der überfällige Jazzthread zur neuen Saison :)

    Der bisherige Log der Offseason, die Hälfte nimmt Grayson ein (liebe den Jungen jetzt schon :D):

    22.06.2018 - Jazz select Grayson Allen
    02.07.2018 - Jazz resign Derrick Favors
    03.07.2018 - Jazz resign Dante Exum and Raul Neto
    04.07.2018 - Grayson figth with Trae Young
    07.07.2018 - Jazz waive Jonas Jerebko
    07.07.2018 - Grayson fight with Wade Baldwin
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2018
    #1
    Joe Berry, Sh3nx, Angliru und 2 anderen gefällt das.
  2. Big-Ben

    Big-Ben Team-Kapitän

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    3.172
    Ich glaube Grayson Allen wird ein Steal für die Jazz sein. Er wird wahrscheinlich kein Star, aber er hat ein poliertes Game und kann sofort als starker Rollenspieler wichtige Aufgaben übernehmen. Bringt Shooting, Defense, Toughness und sogar ein bisschen Playmaking mit. Zudem ist es auch wichtig ein bisschen Entlastung für Mitchell zu bringen in der Offense. Und von dem, was ich bis jetzt von Allen gesehen habe, kann er sich durchaus Würfe kreieren und so ein bisschen Verantwortung von Mitchell abnehmen.
     
    #2
    PistolPete7 gefällt das.
  3. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.643
    Also an der stelle muss ich mich mal selbst "loben". Jede vorhersage, die ich bzgl. der offseason getroffen habe war krachfalsch!

    Passend dazu, dass man ekbe udohs contract nun garantiert hat :laugh:
     
    #3
    BYU gefällt das.
  4. Joe Berry

    Joe Berry Kosmopolitische NBA-Koryphäe

    Registriert seit:
    8. Juli 2000
    Beiträge:
    8.040
    Ort:
    NRW
    Jerebko war als stretch 4er wenn auch nur als 3. PF doch gut zu gebrauchen. 41% 3er, 46% FG, 80% FT, low usage Spieler der für Spacing gesorgt hat, war sogar 19 Spieler Starter. Merkwürdig, soviele andere in der Rolle gibt es nicht. Wird auch nicht so einfach da ein Upgrade zu finden, für Parker hat Utah keinen Cap mehr. Höchstens Richtung S&T mit Burks oder so aber warum sollte das die Bucks machen?

    Favors und Exum haben noch nicht offiziell ihre Verlängerungen unterschrieben, oder wie kommst du auf die 10 Mio Capspace?
    http://www.basketballinsiders.com/utah-jazz-team-salary/
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2018
    #4
  5. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.517
    Ort:
    Köln
    Habe ich irgendwo aufgeschnappt (purple&blues), da meinte ein Schreiberling ohne Jerebko und Udoh wären noch 10 Mio da. Aber danke für die Tabelle, jetzt sehe ich es das es nicht reicht. Es sei denn die Bucks machen für Parker wirklich einen S&T. Kann ich mir aber nicht mehr vorstellen.
     
    #5
  6. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.517
    Ort:
    Köln
    Noch ein paar Nachträge zu den Verträgen von Exum und Favors



     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2018
    #6
  7. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.517
    Ort:
    Köln
    so scheint als unterschreibe Parker eine Offer Sheet bei den Bulls. Jazz werden nächstes Jahr mit Niang statt Jerebko in die Saison gehen. Niang machte in der SL bisher einen guten Eindruck.
     
    #7
  8. durant35

    durant35 Stammspieler

    Registriert seit:
    23. November 2013
    Beiträge:
    1.264
    Wohl kein offer Sheet. Angeblich hat Milwaukee das qO zurückgezogen und ihn somit zum uFA gemacht. Dann könnte Milwaukee auch nicht matchen.
     
    #8
  9. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.643
    Die bulls bieten angeblich 40/2. Das wäre mal ne hausnummer. Die jazz hatten da nie eine chance!

    Aber er soll tatsächlich ufa sein..
     
    #9
  10. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.517
    Ort:
    Köln
    für 40/2 würde ich Parker auch nicht unbedingt holen wollen....

    aber jetzt haben wir doch Allen



    :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2018
    #10
  11. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.517
    Ort:
    Köln
    hat schon einer den geilen Play von Mitchell auf Allen gesehen? :D :saint:

     
    #11
    Bankside gefällt das.
  12. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator & Snooker-Experte

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    22.427
    Ort:
    Ruhrgebiet


    An Weihnachten bricht Gobert wahrscheinlich in Häuser ein und klaut die Geschenke der Kinder. :D
     
    #12
    PistolPete7, erminator und L-james gefällt das.
  13. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.643
    @John Lennon

    Finde das war noch verhältnismäßig schwer zu blocken wenn man sich das auf NBA - Niveau ansieht :D

     
    #13
  14. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    18.091
    Rudy :love:, so muss das sein, die Jungs müssen wissen dass sie keinen roten Teppich ausgerollt bekommen, da wirds schnell mal dunkel. Hätte es auch sympatisch gefunden wenn er noch mit der "not in my house" Geste zu dem kleinen gegangen wäre, nur so lernt man im Leben dazu.

    Ich werde, sollte ich mal Kinder haben, sie auch nie gewinnen lassen, da gibts dann von mir nur die Aussage, "irgendwann mein Junge, irgendwann, aber nicht heute" :teufel:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #14
  15. Evolution

    Evolution All-Star

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    5.517
    Ort:
    BS/Göttingen
     
    #15
    mc.speech, flix91, Jeremy4ever und 4 anderen gefällt das.
  16. SunMagic

    SunMagic Bankspieler

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    622
    Für meine lieben Utah Freunde (habt in mir einen Gastfan).

    Schaue gerade The Jump mit dem Thema wo man aktuell die Lakers im Westen einordnen würde (an 6. Stelle btw) und Amin Elhassans Einschätzung der Reihenfolge:

    "Golden State as one, and then there is a Drop-off and then I would say Houston and Utah and then there is another Drop-off[. ..] " :D

    Und jetzt spule ich gedanklich zurück zum Saisonbeginn 2017-18 mit Abgang Hayward... :eek:
     
    #16
    pappel und erminator gefällt das.
  17. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.517
    Ort:
    Köln
    Ich bin von Natur aus Realistisch und ich denke, dass wird nur passieren wenn Mitchell noch einen großen Sprung nach vorne macht; Rudy Gobert, sowie eigentlich alle Schlüsselspieler, größtenteils fit bleibt und ob Rubio an das Ende der letzten Saison anknüpfen kann. Um realistisch zu bleiben: ich schätze die Chancen 50:50. Es gibt zudem Teams wie Minnesota oder New Orleans die das Potential haben ebenfalls eine gute Saison zu spielen und mit Utah mithalten können. Der Westen ist stärker geworden, selbst Phoenix, Dallas und Sacramento dürften mit ihren Neuverpflichtungen besser sein als letztes Jahr.
     
    #17
  18. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.643
    Der Westen ist immer so tricky zu bewerten, so gesehen im Westen nichts neues.

    Wenn für die Jazz am Ende die Playoffs rausspringen wäre ich zufrieden. Die Warriors und Rockets (trotz Abgänge) mal vorne weg:

    Von den diesjährigen Playoffteams gibts derzeit kaum welche die signifikant schwächer geworden sind und dann gibts Teams wie die Nuggets, Grizzlies und auch die Lakers (wirklich nur wegen Lebron!) die von hinten richtig pushen könnten.
     
    #18
    Mystic587 und PistolPete7 gefällt das.
  19. SunMagic

    SunMagic Bankspieler

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    622
    Das stimmt schon was ihr schreibt. Aber dass Utah den Respekt bekommt (auch wenn ich es nicht hoch hänge) finde ich bemerkenswert.
     
    #19
  20. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.517
    Ort:
    Köln


    geht besser :laugh:
     
    #20

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon