1. Liebe Sportfans,

    jeder leidenschaftliche Sportfan kennt sie - Momente oder Highlights der Sport-Geschichte, die einem Gänsehaut, Herzrasen, Freudenschreie oder bittere Tränen (oder Freudentränen) bescherten und bei denen man den Atem angehalten hat oder am ganzen Körper vor Spannung zitterte, sich mit Freunden in den Armen lag usw. An die man immer wieder gerne zurückdenkt und sie bei Youtube oder in Videos rauf und runter schaut. Seien es Tore, Treffer, Punkte in letzter Sekunde, die Meisterschaften oder Turniere entschieden haben oder legendäre, dramatische, sensationelle, spannende, überraschende, niemals für möglich gehaltene Wendungen oder Ereignisse in verschiedenen Sportarten, die für einen selbst immer unvergessen bleiben werden, die einen sogar vielleicht geprägt haben im Leben. Momente des (Lieblings-)Sports, an die man sich immer wieder gerne oder ungern (wenn es die eigene Lieblingsmannschaft/den eigenen Lieblingssportler negativ betrifft) erinnert. "Weißt du noch...? Erinnerst du dich als...? "Für solche Momente muss man den Sport einfach lieben!"

    Wir wollen wissen - welche Momente haben euch geprägt, welche bleiben für immer in eurer Erinnerung?

    Macht mit bei der Wahl zu den Sportmomenten für die Ewigkeit! Alles weitere findet im entsprechenden Thread im Community-Bereich unter den Foren-Events. Wir freuen uns über eure Teilnahme!

    Viele Grüße
    Euer Administratoren-Team
    Information ausblenden

Vikings

Dieses Thema im Forum "TV & Film" wurde erstellt von TraveCortex, 4. Dezember 2017.

  1. TraveCortex

    TraveCortex All-Star

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.049
    Ort:
    Berlin
    So, besser spät als nie. :D Da es in Zukunft möglicherweise auch einige Meinungen zu der Serie geben wird, nun also der Thread. Vielleicht könnte ein Mod unsere letzten Beiträge aus dem Serien-Thread hier als Einstieg hin verschieben.
     
    #1
    liberalmente gefällt das.
  2. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.627
    Ort:
    Köln
    Ein Wort zur neuen Folge: Episch !!!

    Die Folge hat meine Wünsche erhört. Ivar ist innerhalb dieser Folge der geworden, den wir ab jetzt bis zum Ende sehen werden. Der skrupellose (ok, war er jetzt schon), aber auch nun vollkommen in sich selbst überzeugte Anführer der Vikinger. Das sich der kleine Bruder für ihn entscheidet hat sich ja letzte Folge schon angedeutet, dafür kämpft er zu gerne. Übbe hat jetzt nun endgültig sein Looser Image sicher. Mal sehen wir er jetzt in die Kattegat - König Harald Story eingebaut wird.
    Diese Story finde ich immernoch ziemlich öde, genauso wie die Björn Story (wobei die ja noch kaum Screentime bekommen hat).
    Floki will sterben, darf es aber noch nicht:D Bin mal gespannt was mit ihm wird. Spielt er jetzt den Robinson Crusoe auf Island/der Insel?
    Auf jeden Fall braucht die Ivar Story einen Gegenpol. Zumindestens ich hab immer wieder gewartet bis es nach Yorke zurückschwenkt.
    Übbe mit Ragnar Bewegungen im Dialog mit Ivar am Ende fand ich ein bisschen, nun ja, sinnlos.

    So kann es weiter gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2017
    #2
  3. TraveCortex

    TraveCortex All-Star

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.049
    Ort:
    Berlin
    Ich würde sagen hier im Thread brauchen wir dann keine Spoiler mehr setzen (war ja einer der Gründe für den Thread und haben wir glaube ich auch bei anderen Threads so gemacht). Wer hier reinguckt, obwohl er weiß, dass neue Folgen da sind, ist ja dann selbst Schuld (im Serienthread wußte man ja nicht, um welche Serie es geht).

    Ich dachte die neue Folge kommt erst morgen - werde ich heute oder morgen schauen können und freue mich jetzt natürlich schon drauf, wenn sie wirklich gut sein soll. :love2:
     
    #3
    WallIn gefällt das.
  4. Tobi.G

    Tobi.G MVP

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    21.149
    Ort:
    Neuss
    Ich hoffe dass Björns Story demnächst auch noch etwas Fahrt aufnimmt, und am besten dem Ivar irgendwann zeigt wer der wahre Nachfolger von Ragnar ist. Ivar ist mir schon ein bischen zu wahnsinnig und überheblich, ich hoffe dass ihm bald die grenzen aufgezeigt werden.
     
    #4
  5. TraveCortex

    TraveCortex All-Star

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.049
    Ort:
    Berlin
    Eine sehr gute Folge. :jubel::thumb:

    Allerdings habe ich 2 Kritikpunkte:

    1. Wie schon erwartet, könnte es ein paar Handlungsstränge geben, die reichlich zäh werden (Kattegat, Björn, mMn auch Floki).

    2. Die Sache mit Ivar ist ein schmaler Grat. Mir wird er im Moment zu sehr gepusht. Ein Problem in der Wahrnehmung ist mMn einfach, dass er in den Schlachten durch sein Handicap logischerweise nicht glänzen kann - schwierig finde ich aber, dass man ihn in den Schlachten trotzdem überhöht - schon letztes Mal mit dem Wagen und dieses mal mit dem Wagen und danach dem völlig übertriebenen Geschrei, von dem sich der Gegner sogar hat "lähmen" lassen und dazu halt immer die krass bedrohliche Musik. Das passt mMn nicht, weil Ivar da eigentlich nichts macht. Man fährt mMn besser, wenn man sich weiter auf die Schiene "Genialer Taktiker und Truppenführer" fokussiert, aber der erzwungene Impact in der Schlacht ist ein ganz schöner Overkill.
     
    #5
    Tobi.G gefällt das.
  6. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.627
    Ort:
    Köln
    Ich denke zwei wird sich jetzt aber einpendeln. Man hat das nun so gemacht, dass man endlich aus diesem BruderTrio PingPong rauskommt. Übbe ist jetzt weg. Der jüngere Bruder fängt Ivar langsam an zu bewundern. Ich glaub/hoffe, dass Ivar jetzt immer seine Szenen kriegt (Pferdewagen, Blutadler etc.) wie z.B. beim Priester in der ersten Folge. Dieses Geschrei wird es mMn nicht nochmal geben. Ich fands auch grenzwertig, aber die Nahaufnahme mit dem blutüberzogenen Gesicht war einfach genial.

    Bei der Kattegat Story hoffe ich einfach, dass jetzt wo Übbe zurückkommt schnell der Showdown mit König Harald kommt, wo dieser und LAgertha fallen und Übbe dann Kattegat beherrscht. Ansonsten wäre der Charakter mit seinem Image verbrannt und müsste selber schnell sterben.

    Björn und Halvdar wird glaub ich noch spannend. So lang man nicht wieder es wie letztes Mal macht. Für mich bisher der größte Fail bei Vikings gewesen. Wo sie die neue Stadt entdeckt haben und oh Ragnar braucht mich und schon war der Strang vorbei...Diesmal bitte ein paar Eroberungszüge im Sinne des jungen Ragnars aus Staffel 1/2

    Floki kann ja eigtl. nur Robinson Crusoe machen oder sterben oder Isländer finden und mit denen sein Süppchen kochen.
     
    #6
  7. TraveCortex

    TraveCortex All-Star

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.049
    Ort:
    Berlin
    An sich fand ich die Aufnahme auch sehr gelungen und richtig gut gemacht. Ich hätte es nur besser gefunden, wenn man es nicht so übertrieben hätte, weil es ja dann auch die nächsten Minuten ständig gezeigt wurde. Aber das sind nur Kleinigkeiten.

    Insgesamt ist auf jeden Fall ordentlich was los und die Writer geben sich Mühe. :thumb:

    Ich hoffe auch, dass man Übbe noch irgendwie eingebaut bekommt - an sich ist so ein friedlicher Wikinger nämlich ein hochinteressanter Charakter und guter Gegenpol.

    Harald ist wirklich auch gut gemacht - da kommt echtes Wikinger-Feeling rüber wie man es sich vorstellt. Bei Astrid bin ich mir noch unsicher - sie könnte Harald später auch verraten und damit Lagertha den Hintern retten. Ihre Motive sind angenehm rätselhaft.

    Ich finde es auch interessant, dass man noch immer nicht Rollo gezeigt hat. Laut dem Schauspieler der ihn spielt, soll es auch wieder die ein oder andere Überraschung in Bezug auf Rollo geben.
     
    #7
  8. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.627
    Ort:
    Köln
    Ich könnte mir vorstellen, dass Rollo sich irgendwie Björn und Halvdar anschließt. Ich meine er hatte sich doch auch bei der ersten Erkundung ihm angeschlossen.
    Jetzt mal ganz abstrakt gedacht. England bleibt England. Floki, Floki und der Kattegat wird der Gegenpol.
    Übbe kommt nach Kattegat und bereit sich mit Lagertha auf die Ankunft von Harald vor. Harald bereit sich ebenfalls vor mit zusätzlichem Astrid Konflik. Und Björn und Halvdar erobern ein paar Städte, sammeln auf dem Rückweg oder parallel Rollo ein und bei der Rückkehr kommt dann der große Showdown in Kattegat. Dann gäbe es sogar einen Konflikt bei Halvdar, der vielt. nun nicht mehr ganz so Harald affin ist.
    Bin eh mal gespannt, ob es eine Staffel 7 geben wird. In diesen 20 Folgen wird man schon sehr weit kommen in Sachen Alfred (der Große) und dem Höhepunkt von Ivar. Staffel 6 würde dies dann abschließen. Kattegat und so geben eigtl. auch nur zwei Staffeln her. Vikings hat ja auch ein relativ hohes Tempo.
    Und soweit ich gelesen habe, kommen danach nicht mehr wirklich große Vikinger.

    Was denkst du passiert bei Floki?
     
    #8
  9. TraveCortex

    TraveCortex All-Star

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.049
    Ort:
    Berlin
    Gute Analyse, @WallIn. :thumb:
    Mehr als 6 Staffeln sollte man vielleicht nicht machen - dann lieber weiterhin sau hohes Tempo.

    Kann ich gar nicht abschätzen. Ich bin bei den Sagen und so auch nur teilweise bewandert. Ich hoffe nur, dass es kein völlig losgelöster Handlungsstrang wird. Ich glaube mit dem Strang will man etwas die Fans bedienen, die das mit den Göttern und so am Anfang der Serie so gemocht haben. Ich lasse mich da gern positiv überraschen, bin aber weiterhin etwas skeptisch. ;)
     
    #9
  10. maberlinho

    maberlinho Bankspieler

    Registriert seit:
    26. Januar 2013
    Beiträge:
    593
    Ort:
    Hamburg
    Na da hab' ich mal endlich eine Serie die ich richtig gut finde und jetzt gibt's sogar einen eigenen Thread dazu :thumb:.

    Ich bin mit der 5ten Staffel bisher zufrieden. Die ersten beiden folgen haben mir besser gefallen als die 3te. Flokis Handlungsstrang war mir da zu langatmig und da muss jetzt was passieren. Und gab es damals in Island? keine Menschen?
    Ich hoffe auch, dass Rollos Geschichte noch weiter geht. Seinen Werdegang fand ich bisher am interessantesten.
    Jetzt werden erstmal die Kinder ins Bett gebracht, damit ich dann die neue Folge sehen kann:).
     
    #10
  11. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.627
    Ort:
    Köln
    Aktuell Folge war eher geht so. Klar, man konnte nicht schon wieder Vollgas geben, aber es gibt einfach zu viel Storylines. Jetzt wo auch noch die Björn Story größer wird. Dann wieder bisschen Floki, bisschen Kattegat, bisschen Harald und York kommt mir da fast zu kurz. Finde ich nicht gut gelöst. Dazu
    scheint man ähnlich wie damals den ersten Erkundungstrip von Björn Flokis Storyline und Gewinn wieder abzubrechen. Wenn Floki jetzt wirklich zu einem der anderen Hauptcharas zurücksegelt, wäre das schon richtig überflüssig gewesen.
    Dazu gefällt mir Übbe nicht, gerade eben noch der Feigling, der mit seinen Brüdern bricht, weil er kein Bock auf Krieg hat und nun erklärt er seinen Bros den Krieg und ist aggressiv. Lagertha muss endlich sterben!!
    York fand ich wieder gut, in der kurzen Zeit. Bin gespannt, ob die wirklich unter der Erde lauern.

    Also eine klassische Filler Folge, die aber die paar Schwächen von dem aktuellen Vikings zu sehr aufdeckt.
     
    #11
  12. TraveCortex

    TraveCortex All-Star

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.049
    Ort:
    Berlin
    Ich muss sagen, dass mir die Folge richtig gut gefallen hat - nur der Floki-Handlungsstrang ist mMn fragwürdig. Das mit Übbe finde ich ok, auch wenn die Wandlung wirklich sehr schnell kommt.

    An sich werden aber mMn überall interessante Konflikte innerhalb der Gruppen aufgemacht. Bei Astrid in Norwegen denke ich noch immer, dass sie Harald rein legen wird (trotz der Hochzeit). Auch wenn die interessantesten Charaktere insgesamt in York sind, finde ich diesen Handlungsstrang momentan nicht ganz so spannend. Die Björn-Story macht die Welt natürlich ziemlich weit auf, wenn es jetzt sogar noch nach Afrika geht. Früher oder später wird wohl auch Rollo in diesem Szenario eine Rolle spielen - von anderen Wikingern wurde da ja schon gesprochen, das könnte er sein.

    Das Hin -und Herspringen zwischen den Storylines finde ich gut, besser als wenn man immer so Einzelfolgen über 1-2 Orte macht. Aber das ist wohl Geschmackssache. ;)
     
    #12
  13. Tobi.G

    Tobi.G MVP

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    21.149
    Ort:
    Neuss
    Ich vermute in Vikings ist Floki der erste Mensch der Island jemals betreten hat!
    Und Lagertha soll nicht sterben, ich mag diese MILF einfach!
    Übbes neue Frau ist aber auch echt zuckersüß! :love2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2017
    #13
  14. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.627
    Ort:
    Köln
    Die gestrige Folge war ganz okay. Die Floki Story finde ich nimmt eine positive Entwicklung. Die Kattegat Story kriegt durch Ivar jetzt zusätzlichen Auftrieb und hoffentlich wird dies auch endlich Lagerthas Ende.
    Die Yorke Story kann auch mal eine Pause brauchen, weil es sich im Kreis gedreht hat, mit Ritter Verarschen.
    Die Björn Story geht mir am Arsch vorbei, so dass der Cliffhanger auch ziemlich peinlich war. Als ob man jetzt Björn und Halvdar köpfen lässt.
     
    #14
  15. maberlinho

    maberlinho Bankspieler

    Registriert seit:
    26. Januar 2013
    Beiträge:
    593
    Ort:
    Hamburg
    Mir hat die Folge ganz gut gefallen. Der Fokus scheint wieder mehr auf Kattegat zu liegen. Das gefällt mir, denn weniger Handlungsstränge wären jetzt mal ganz gut. Lagertha stört mich nicht, kann von mir aus noch weiter leben.

    Aethelwulf bleibt interessant. Gut finde ich die Wendung mit Bischof Heahmund. Ein bisschen wie mit Ragnar/Athelstan. Nur ist die Beziehung der beiden zueinander viel extremer. Da ist einiges an Potential für interessante Wendungen.

    Bei Björn glaube ich das auch nicht. Aber bei den anderen beiden bin ich mir nicht sicher. Björn kehrt bestimmt auch noch nach Kattegat zurück und wird dort auch noch eine Rolle spielen.
    Weiterhin hoffe ich noch darauf, dass die Rollo Geschichte noch weiter geht.
     
    #15
    Tobi.G gefällt das.
  16. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.627
    Ort:
    Köln
    Will nicht viel zur aktuellen Folge schreiben. Aber sehr nette Filler Episode. Flokis Story find ich ganz nett, wenn die jetzt ein Dorf aufbauen, hat man ein ruhiges Element in der Serie. England geht seinen Weg und in Kategat spitzt es sich zu. Hoffentlich ist Lagertha bald Geschichte.
    Die Story um Björn ist mal wieder ein Witz gewesen. Ist diese Expeditionssache ein Running Gag...viel Geschisse und am Ende 0,0 Impact auf die GEsamthandlung und 0,0 Spannung in der Story selber...well done.
     
    #16
  17. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.627
    Ort:
    Köln
    Geile Vorbereitungsepisode. Nächste Woche wird es richtig knallen und Opfer geben und man weiss nicht wer für wenn kämpft.
    - Quiatsak (oder wie auch immer) scheint immernoch unsicher zu sein, ob er Ivar langfristig erträgt. Wechselt er back to Übbe?
    - Tillt der Priester aus? Eher unwahrscheinlich.
    - Wird Halvdar wirklich gegen King Harry sein?
    - Wird Übbe sich raushalten oder gar indirekt mit Ivar kämpfen?
    Dazu die Frage, wie greift Ivar an? Die Szene war übrigens überragend, wo die Kattegat Leute den Matchplan besprechen und Ivar seine Taktik auf dem Schachbrett simuliert. Hat jemand die erkennen können? War bisschen verwirrt. Sah so aus, wie von allen Seiten.
    Das Gespräch zwischen Ivar und den Priester fand ich auch stark. Ivar kann man nun hoffentlich endlich ohne Krümpelkomplex mehr Tiefe geben.
    Floki Story ist noch was flach, Alfred gefällt mir als Charakter.

    Hoffnung: Hoffe Lagertha und Björn sterben. Letzterer eher unwahrscheinlich. Aber der Charakter gibt seit zwei Staffel gar nichts her. Auf der anderen Seite müsste ja eigtl. auch einer sterben. Ivar ausgeschlossen, muss es ja sein Bruder oder Harry sein,
     
    #17
  18. maberlinho

    maberlinho Bankspieler

    Registriert seit:
    26. Januar 2013
    Beiträge:
    593
    Ort:
    Hamburg
    Vielleicht kommt es ja auch nicht zum Kampf. Nein der wird schon stattfinden. Jetzt wurde die Spannung auf die Spitze getrieben, dann muss es in der nächsten Woche auch richtig knallen. Ich kann mir aber vorstellen, dass nicht alles in einer Folge entschieden wird. Vielleicht gibt's einen Belagerungszustand wie in York. Ich denke nicht das gleich wichtige Köpfe rollen. Also Lagertha/Björn/Übbe/Ivar/Der Priester vielleicht auch die Norweger Brüder werden nicht gleich sterben.
    Ich war bei den bisherigen Folgen der Staffel nicht so gespannt auf die nächste Folge wie diesmal.
     
    #18
  19. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.627
    Ort:
    Köln
    Die Folge war mMn nichts. Dieses künstliche Zusammensetzen. Ivar der sonst vor Zorn platzt, spielt was vor, um dann 2 min später doch wieder normal zu agieren.
    Ivar, neben Ragnar der schlauste Vikinger, läuft auf einmal in die Falle vom 0815 Kattegat Trio, obwohl die Schachfiguren aus der letzten Folgen was angedeutet haben.
    Der Priester wird immer mehr zur Witzfigur.
    Hoffe Ivar hat irgendwas extra gemacht, um die anderen in Sicherheit zu wiegen. Björn mit seiner Bratze regt mich mittlerweile auch nur noch auf. Björn und Lagertha müssen drauf gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2018
    #19
  20. Tobi.G

    Tobi.G MVP

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    21.149
    Ort:
    Neuss
    Ich fand die Folge sehr gut, vor allem die Schlacht war wirklich super inszeniert! Was mich wundert ist dass kein bekannter Character drauf gegangen ist aber damit kann ich leben. Hätte eigentlich erwartet dass auf beiden Seiten ein bekanntes Gesicht drauf gehen würde oder so.
     
    #20

Diese Seite empfehlen