VST Bischofshofen: 5./6.1.19

Dieses Thema im Forum "Skispringen" wurde erstellt von Benjamin, 1. Januar 2019.

  1. Benjamin

    Benjamin Wintersport - Moderator

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    26.763
    Die Tournee ist zwar erst zur Hälfte um - aber bis nach Innsbruck wollte ich dann doch nicht mehr mit der Erstellung des Bischofshofen-Threads warten. Schanzendaten und Zeitplan werden sich in den nächsten drei Tagen ohnehin nicht ändern - und ein paar Worte zum Stand in der Tourneewertung kann ich ja dann noch ergänzen.

    Zur Situation in der Tournee (nach 2 von 4 Springen)

    Zwar gab es bei den ersten beiden Wettkämpfen mit Ryoyu Kobayashi zweimal denselben Sieger - dennoch geht es in der Gesamtwertung ganz vorn noch sehr eng zu, da zweimal derselbe Springer mit recht geringem Rückstand auf Platz 2 landete. Für viele überraschend handelt es sich dabei um Markus Eisenbichler. Alle anderen Springer haben bereits ein paar Federn lassen müssen. Mitfavorit Stoch ist zwar zweimal im Vorderfeld gelandet, aber dennoch hat er bereits über 30 Punkte Rückstand angesammelt. Bester Pole in der Tourneewertung ist der ehemalige Sommerkönig Dawid Kubacki mit auch schon über 20 Punkten Rückstand auf Rang 3. Besonders übel hat es Stefan Kraft erwischt. In Oberstdorf schien der Österreicher gerade rechtzeitig in Tourneeform gekommen zu sein, aber in Garmisch-Partenkirchen verkorkste er seinen Sprung völlig und erreichte nicht einmal das Finale.

    1. Ryoyu Kobayashi (JPN): 548,9
    2. Markus Eisenbichler (GER): 546,6
    3. Dawid Kubacki (POL): 526,0

    Quelle: http://medias1.fis-ski.com/pdf/2019/JP/3101/2019JP31014H.pdf


    Zur Situation in der Tournee (nach 3 von 4 Springen)

    Aber spätestens in Innsbruck hat sich gezeigt, dass es dieses Jahr keinen Athleten gibt, der Ryoyu Kobayashi überall ebenbürtig ist. Markus Eisenbichler, der nach den ersten beiden Stationen noch recht knapp an Kobayashi dran war, kam dort einfach nicht so gut zurecht wie zuvor und verliert rund 40 Punkte auf Kobayashi - und liegt immer noch auf Rang 2 der Tourneewertung. Die Frage, die sich vor Bischofshofen stellt, ist eigentlich nicht mehr, wer die Tournee gewinnt, sondern wie er sie gewinnt. Wie einst Hannawald und Stoch mit dem Grand Slam? Man wird sehen...

    1. Ryoyu Kobayashi (JPN): 815,9
    2. Markus Eisenbichler (GER): 770,4
    3. Andreas Stjernen (NOR): 766,2

    Quelle: http://medias2.fis-ski.com/pdf/2019/JP/3103/2019JP31034H.pdf


    Schanzendaten

    K-Punkt: 120 m
    Hillsize: 142 m
    Offizieller Schanzenrekord: 144,5 m (Andreas Wellinger, 5.1.17)
    Inoffizieller Schanzenrekord: 145 m (Gregor Schlierenzauer, 5.1.08)

    Quelle: http://www.skisprungschanzen.com/DE/Schanzen/AUT-Österreich/S-Salzburg/Bischofshofen/0033-Sepp+Bradl-Skistadion/

    Schlierenzauer sprang seine Weite damals auch in einer Qualifikation. Dass sein Sprung nicht als offizieller Schanzenrekord zählt, hat mit den damaligen FIS-Bestimmungen zu tun. Damals gab es noch keine Gate-Regel, d.h. während eines Wertungsdurchgangs durfte die Anlauflänge nicht verändert werden. Eine Ausnahme gab es in einer Qualifikation; die besten Athleten waren vorqualifiziert, und sobald alle anderen gesprungen waren, waren Anlaufänderungen möglich. Außerdem gab es die Lesart, dass ein Schanzenrekord nur als solcher zählte, wenn danach die Anlauflänge nicht mehr verändert wurde. Nach Schlierenzauers Sprung wurde aber verkürzt, und daher taucht diese Weite nicht als offizieller Schanzenrekord auf. Ein bisschen kleinlich - aber was soll's!


    Zeitplan

    Samstag, 5.1.19

    13 Uhr: Mannschaftsführersitzung
    15 Uhr 16 Uhr 17 Uhr: Offizielles Training
    17 Uhr im Anschluss: Qualifikation


    (ZDF, ORF 1 ab 16.55 Uhr, Eurosport ab 17 Uhr)

    Sonntag, 6.1.19

    13.30 Uhr: Offizielles Training (neu)
    14.30 Uhr: Qualifikation (neu)

    17.00 Uhr: Wettkampf

    (Eurosport ab 16.30 Uhr, ZDF ab 16.45 Uhr, ORF 1 ab 16.55 Uhr)

    Quelle: Offizieller Zeitplan


    Start- und Ergebnislisten

    Startliste
    Ergebnis Training
    Ergebnis Qualifikation

    Startliste Wettkampf
    Ergebnis Probedurchgang
    Ergebnis Wettkampf
    Tourneewertung
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2019
    #1
    Hakuba, Next und Finn-Lady gefällt das.
  2. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis & Wintersport

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    12.200
    Ort:
    Austria
    In Bischofshofen kämpft man aktuell (wie in ganz Salzburg, Tirol und dem südlichen Bayern) mit den enormen Neuschnee-Mengen. Bis Sonntag soll nochmal mindestens ein halber Meter hinzukommen.

     
    #2
  3. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.514
    Ort:
    Oberbayern
  4. Lena

    Lena Shopping-Queen

    Registriert seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    7.853
    Ort:
    Leipzig
    Ohje, ich ahne Übles... wenigstens hat BiHo Flutlicht, also ein wenig Spielraum :thumb:
     
    #4
  5. Lazergirl

    Lazergirl Schneehuhn

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    47.440
    Die werden schon genug Leute haben, die das wegschippen und -blasen. Endlich mal Schnee!!!:love: Da wollen wir doch nicht meckern.
     
    #5
  6. yeti

    yeti Kombi-Ultra!

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    18.889
    Ort:
    Oberbayern
    Mit Blasen da ist im Moment nix mehr, der Schnee ist nass und schwer...hoffentlich geht alles glatt da.

    Ich will weder einen schlimmen Sturz sehen noch ein Zufallsergebnis.

    Aber schön sieht es natürlich schon aus, das stimmt.
     
    #6
  7. Lilith

    Lilith Zwergin

    Registriert seit:
    23. März 2010
    Beiträge:
    3.729
    Das letzte Springen dort mit viel Schnee im Auslauf ging nicht gut aus, ich hoffe dieses Mal kriegen sie das besser hin :(
     
    #7
  8. Rising Sun

    Rising Sun Hakuna Matata

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    14.249
    Ort:
    Augsburg
  9. Benjamin

    Benjamin Wintersport - Moderator

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    26.763
    Oh ja, das war doch damals, als Simon Ammann und vor allem Nick Fairall gestürzt sind - das war wirklich ein wahres Horror-Wochenende.

    Tja, das heißt also, es wird wohl nur einen Trainingssprung geben - denn in einer Stunde bekommen sie normalerweise keine zwei durch.
     
    #9
  10. Rising Sun

    Rising Sun Hakuna Matata

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    14.249
    Ort:
    Augsburg
    Hört mir bitte damit auf :( Sowas darf nie mehr passieren..

    Ja nur ein Trainingsdurchgang
     
    #10
  11. Lazergirl

    Lazergirl Schneehuhn

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    47.440
    Soll es später aufhören? Notfalls könnte man ja morgen Vormittag Training / Quali machen.
     
    #11
  12. Rising Sun

    Rising Sun Hakuna Matata

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    14.249
    Ort:
    Augsburg
    erst ab morgen 14 Uhr soll es laut meiner Wetter App nur noch leicht schneien
     
    #12
  13. Lazergirl

    Lazergirl Schneehuhn

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    47.440
    Fahrt ihr mit Zug oder Bus? Das ist ja Obermist für euch.
     
    #13
  14. Rising Sun

    Rising Sun Hakuna Matata

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    14.249
    Ort:
    Augsburg
    Mit dem Zug
     
    #14
  15. Lazergirl

    Lazergirl Schneehuhn

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    47.440
    Na dann viel Glück.
     
    #15
  16. Rising Sun

    Rising Sun Hakuna Matata

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    14.249
    Ort:
    Augsburg
    :laugh: Ich fahre früh genug los, wird schon passen
     
    #16
  17. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.514
    Ort:
    Oberbayern
    Erneute Verschiebung. Neuer Plan ist 17.00 Uhr ein Trainingsdurchgang anschließend Qualifikation.
     
    #17
  18. Lazergirl

    Lazergirl Schneehuhn

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    47.440
  19. Benjamin

    Benjamin Wintersport - Moderator

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    26.763
    #19
  20. Biathlon-FAN

    Biathlon-FAN Threadpatenschaften Planer

    Registriert seit:
    12. August 2013
    Beiträge:
    8.218
    Das wird eng beim ZDF. Die haben nur bis 19 Uhr Zeit .
     
    #20

Diese Seite empfehlen