Weltcup Ruka, 23.11.-25.11.18

Dieses Thema im Forum "Nordische Kombination" wurde erstellt von Benjamin, 17. November 2018.

  1. Rising Sun

    Rising Sun Hakuna Matata

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    13.956
    Ort:
    Augsburg
    JARL du Idiot :wall::wall::wall:
     
  2. Neville

    Neville Team-Kapitän

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.092
    Riiber auch disqualifiziert!
     
  3. Skispringen4Fan

    Skispringen4Fan MVP

    Registriert seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    19.240
    Ort:
    Bocholt
    Puh und jetzt hat auch Rydzek seinen schlechten Sprung gehabt, auf der Schanze läufts nicht wirklich für das deutsche Team auch wenn sich Frenzel und Riessle erst mal verbessert haben.
    Bin mal gespannt wie Norwegen aufstellt, wegen seiner Sprintstärke ist Graabak eigentlich immer an die letzte Position zu setzt doch dann riskiert man das das deutsche Team am Ende wirklich noch aufholt.
    BItter für Österreich! Aber zumindist kann man wegen der niedrigen Leistungsdichte in der Noko den Schaden im Nationencup in Grenzen halten.

    edit: Nicht dein Ernst Jarl :mensch:
    Vergesst alles was ich gesagt haben :wall:
     
  4. Benjamin

    Benjamin Wintersport - Moderator

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    26.098
    Tja, was soll man dazu noch sagen. Natürlich liegt es in erster Linie in der Verantwortung der Athleten, mit regelkonformem Material anzutreten. Andererseits kann es auch nicht im Interesse der FIS liegen, dass ein Drittel der Teams (die Russen hatte es ja als erste erwischt, wobei der Sprung so kurz war, dass es nicht so viel gekostet hat) chancenlos zurückgereicht werden. Im Einzel wären es jetzt drei von 36 Springern gewesen, da würde es kaum auffallen - aber im Team ist es natürlich schon sehr gut sichtbar.

    Ich hatte ja schon öfter vorgeschlagen, insbesondere im Teamspringen nicht sämtliche Punkte bei einem leichten Regelverstoß abzuerkennen, sondern erst einmal eine Punktestrafe zu verhängen. Die muss natürlich deutlich höher sein als der zu erwartende Vorteil - aber das Team und insbesondere die anderen Athleten, die nichts dafür können, würden nicht so heftig bestraft.

    Immerhin ist so der Kampf ums Podest wieder spannend - denn Norwegen und Österreich sollten durchaus in der Lage sein, die Tschechen und Polen noch einzuholen.
     
  5. Werder-Fan157

    Werder-Fan157 Stammspieler

    Registriert seit:
    1. Juni 2018
    Beiträge:
    1.451
    Ich denke das war Taktik.Rydzek wollte Rang drei sichern umd mehr war nicht drin.Watabe z.B war für seine Verhältnisse auch nicht gut im der Spur.Hat es halt locker angehen lassen, als er gemerkt hat, dass er an Schmid nicht rankommt.Und genauso "locker" ist Rydzek auf drei gelaufen.Beide sind halt mit Kopf gelaufen.Im Sportstufio neulich klang es zwar so als liefe es bei Rydzek noch nicht optimal, aber gestern fand ich ihn schon sehr stark.
     
  6. Rising Sun

    Rising Sun Hakuna Matata

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    13.956
    Ort:
    Augsburg
  7. Biathlon-FAN

    Biathlon-FAN Threadpatenschaften Planer

    Registriert seit:
    12. August 2013
    Beiträge:
    8.063
  8. Skispringen4Fan

    Skispringen4Fan MVP

    Registriert seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    19.240
    Ort:
    Bocholt
    Puh dann hoffe ich das nicht das ganze Norwegische Team nun die Anzüge auswechseln muss. Wenn ich mich recht erinnere haben sie dafür ja schon mal Geld sammeln müssen und das war nicht wenig...

    "Nachdem Riiber's Hop für tot erklärt wurde, sind es jetzt drei Minuten und 22 Sekunden bis zum Anführer."
    Intressante Übersetzung von Google-Übersetzter :thumb: :laugh:
     
  9. Kalle6861

    Kalle6861 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Mai 2018
    Beiträge:
    2.091
    Das möchte ich mal ganz keck anzweifeln.
     
  10. Pirkko

    Pirkko Rane for ever!

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    13.983
    Wenn der Hersteller Mist baut, dann muss er Ersatz liefern und nicht das Team neu kaufen. So seh ich das jedenfalls

    Google Übersetzer ist immer noch für Lacher gut. Ich musste vor Jahren lange überlegen, was Happonen mit einem Zuckerstock macht. Bis ich merkte, dass er noch Gehhilfen braucht
    Und Mika Kojon Stromschnelle ist auch gut (Koski ist das finnische Wort für Stromschnelle).
     
  11. Skispringen4Fan

    Skispringen4Fan MVP

    Registriert seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    19.240
    Ort:
    Bocholt
    Zumindist im Interview bei Eurosport hat Rydzek gesagt das er ab 5 km eingesehen hat das er die beiden vorne nicht mehr erreichen kann...
     
  12. Kalle6861

    Kalle6861 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Mai 2018
    Beiträge:
    2.091
    So wie er und Moan etc von anfang an getrödelt haben und sich nie einig waren logisch.
    Hirvonen und S. Costa haben 30-40 sekunden aufgeholt btw.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2018
  13. Lena

    Lena Shopping-Queen

    Registriert seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    6.086
    Ort:
    Leipzig
    Weiß einer, warum Hirvonen heute nicht im Team ist?
     
  14. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    3.574
    Ort:
    Berlin
    Kann mir mal jemand sagen was das ZDF dazu bewegt den Lauf nicht zu übertragen und stattdessen irgendeinen altbacken Film zu bringen o_O
     
  15. Skispringen4Fan

    Skispringen4Fan MVP

    Registriert seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    19.240
    Ort:
    Bocholt
    Er war längere Zeit verletzt vor der Saison, könnte eine Vorsichtsmaßnahme gewesen sein.
     
    Lena gefällt das.
  16. Hakuba

    Hakuba J-Fan

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    10.884
    Ort:
    Berlin
    Es gibt aber einen Livestream im ZDF.
     
  17. 5tef

    5tef Bankspieler

    Registriert seit:
    27. Juni 2018
    Beiträge:
    443
    Ich bin ehrlich gesagt froh, dass es bis zur WM keinen Team-Wettbewerb mehr geben wird. Der ist ja schon in der Regel eher spannungsarm, finde ich, aber heute dank der Ereignisse im Springen sogar vollkommen spannungslos. Ja, um Platz 3 mag es sie noch geben, aber vorne ist das einfach nur ... langweilig und ein deutscher Trainingslauf.
     
  18. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    3.574
    Ort:
    Berlin
    Ist mir bewusst, versteh es trotzdem nicht. Um 16 Uhr würde der Slalom der Alpinen Damen folgen auch der wird nicht gezeigt aber dafür etliche Minuten Langlauf heute Vormittag o_O
     
  19. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    3.574
    Ort:
    Berlin
    Wenn die beiden nicht disqualifiziert worden wären hätte das einen echten Drei oder sogar Vierkampf ums Podest gegeben.
    So ist es natürlich langweilig.
     
  20. 5tef

    5tef Bankspieler

    Registriert seit:
    27. Juni 2018
    Beiträge:
    443
    Herola macht mir übrigens extrem Sorgen nach seinen beiden Sprüngen gestern und heute. Im Sommer lief es doch noch.
     

Diese Seite empfehlen