Weltcup Val di Fiemme (Herren) 11. - 13.01.2019

Dieses Thema im Forum "Skispringen" wurde erstellt von Finn-Lady, 5. Januar 2019.

  1. Finn-Lady

    Finn-Lady spreche fließend ironisch

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    30.757
    Die Reise führt weiter ins Val di Fiemme (zu deutsch Fleimstal) im Nordosten Italiens gelegen.

    Bereits drei Mal in 1991, 2003 und 2013 war das Val di Fiemme Austragungsort der Nordischen Skiweltmeisterschaften.

    Die Springen finden auf der HS 135 einer Schanzenanlage mit dem niedlichen Namen Trampolino Guiseppe dal Ben in Predazzo statt. Letztmalig gastierte der Weltcup-Tross im Jahre 2012 zu den traditionellen Wettkämpfen im Jahr vor einer Nordischen Weltmeisterschaft in Predazzo.

    Bei den Weltmeisterschaften 2013 trugen sich auf der Normalschanze Anders Bardal, NOR (vor Gregor Schlierenzauer, AUT und Peter Prevc, SLO), auf der Großschanze Kamil Stoch, POL (vor Peter Prevc und Anders Jacobsen, NOR) sowie das Team Österreich mit Wolfgang Loitzl, Manuel Fettner, Thomas Morgenstern, Gregor Schlierenzauer (vor Deutschland und Polen in die Siegerlisten ein.

    Dieser Teamwettbewerb wird besonders wegen Manuel Fettner in Erinnerung bleiben. Vielleicht mag man ihn heute nicht mehr wieder erkennen. Aber ja, er war es wirklich. Dank einer akrobatischen Leistung rettete „da Fettner“ Team Österreich die (Gold-) Medaille.




    Zur aktuellen Situation:
    Und immer wieder Ryoyu Kobayashi. Die Siegesserie des jungen Japaners ist beeindruckend.
    Während alle anderen Athleten mit Höhen und Tiefen zu kämpfen haben, spult Ryoyu sein Programm mit einer unglaublichen Konstanz ab, er trotzt Winden und Wetter.
    Die Schanze in Predazzo dürfte für ihn noch relativ unbekannt sein.

    Für alle Anderen gilt wohl das Wundenlecken und die Wiedergutmachung nach einer für einige Favoriten doch enttäuschenden VST…


    Stand im Weltcup nach dem Springen von Bischofshofen:
    https://berkutschi.com/de/front/standings?season=2018/19&sort=worldcup_men


    Schanze: Trampolino Guiseppe dal Ben
    Schanzengröße HS 135
    K-Punkt 120m
    Schanzenrekord 136m Adam Malysz, POL (22.02.2003)

    Quelle: http://www.skisprungschanzen.com/DE/Schanzen/ITA-Italien/Predazzo/0605/


    Homepage des Veranstalters:
    https://www.fiemmeworldcup.com/it/combinatanordica/
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2019
    #1
  2. Finn-Lady

    Finn-Lady spreche fließend ironisch

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    30.757
    Offizielle Ausschreibung:
    http://medias3.fis-ski.com/pdf/2019/JP/3202/2019JP3202PROG.pdf

    Zeitplan:
    Freitag, 11.01.2019
    11.30h TCM
    16.00h Training
    18.00h Qualifikation

    Samstag, 12.01.2019
    15.00h Probedurchgang
    16.00h 1. Durchgang anschl. Finaldurchgang und Siegerehrung

    Sonntag, 13.01.2019
    15.45h Qualifikation abgebrochen wegen Windbedingungen
    17.00h 1. Durchgang anschl. Finaldurchgang und Siegerehrung

    Live-Ticker:
    Freitag, 11.01.2019
    https://live.berkutschi.com/skijumping/3202
    http://live.fis-ski.com/jp-3202/results-pda.htm

    Samstag, 12.01.2019
    https://live.berkutschi.com/skijumping/3203
    http://live.fis-ski.com/jp-3203/results-pda.htm

    Sonntag, 13.01.2019
    https://live.berkutschi.com/skijumping/3204
    http://live.fis-ski.com/jp-3204/results-pda.htm

    TV-Zeiten:
    Freitag, 11.01.2019
    17.45h Eurosport

    Samstag, 12.01.2019
    15.55h ORF1
    16.30h ZDF
    18.15h Eurosport 1

    Sonntag, 13.01.2019
    16.45h Eurosport 1
    16.50h ORF 1
    (das sieht ja mal richtig mau aus :winke:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2019
    #2
  3. Finn-Lady

    Finn-Lady spreche fließend ironisch

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    30.757
  4. Lazergirl

    Lazergirl Schneehuhn

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    47.440
    Fetti :jubel::jubel::jubel:the one and only. Und so jung und unschuldig schaut er noch aus.
     
    #4
  5. Benjamin

    Benjamin Wintersport - Moderator

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    26.763
    Aber doch alt im Vergleich zu seinem Debüt (oder evtl. war's sein zweites Springen): :D

     
    #5
  6. Biathlon-FAN

    Biathlon-FAN Threadpatenschaften Planer

    Registriert seit:
    12. August 2013
    Beiträge:
    8.218
    Eurosport 2 zeigt am Samstag live.
    ZDF hat am Sonntag einen Livestream.
     
    #6
  7. kirsten

    kirsten Wintersport - Moderator

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    22.844
    Ort:
    Horrem
    Norge ohne Tande:


    Ich hab mir das Video nicht angehört, keine Ahnung, ob Alex da auch das gesamte Team schon verrät
     
    #7
  8. Lazergirl

    Lazergirl Schneehuhn

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    47.440
    Nein, verrät er nicht. Aber ich denke, wir können von Lindvik ausgehen. Daniel sagt selbst noch was dazu. Ich finde, er schaut schlecht aus. Seine Krankheit aus dem Sommer scheint Spuren hinterlassen zu haben.
     
    #8
  9. Pirkko

    Pirkko Rane for ever!

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    14.294
    Für Finnland starten Antti Aalto, Andreas Alamommo und Eetu Nousiainen

    Quelle: Verband
     
    #9
  10. Hakuba

    Hakuba J-Fan

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    11.163
    Ort:
    Berlin
    Japan fügt Tochimoto Shôhei dem Team zu.
     
    #10
  11. Funaki1998

    Funaki1998 Bankspieler

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    862
    I am happy to see him again in WC in Europe. He won the 7th spot, it's logicial.
     
    #11
  12. kirsten

    kirsten Wintersport - Moderator

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    22.844
    Ort:
    Horrem
    wie zu erwarten war, rückt Marius Lindvik für Daniel Andre Tande ins Team der Norges

    Anders Fannemel
    Johann Forfang
    Halvor Egner Granerud
    Robert Johansson
    Marius Lindvik
    Robin Pedersen
    Andreas Stjernen

    Lindvik wird die ganze Periode seinen Platz haben. Wie lange Tande zu hause trainiert, ist unklar. Wer dann Platz machen muss, wird dann entschieden

    Quelle
     
    #12
  13. Lazergirl

    Lazergirl Schneehuhn

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    47.440
    DSV:
    - Markus Eisenbichler (TSV Siegsdorf)
    - Richard Freitag (SG Nickelhütte Aue)
    - Karl Geiger (SC Oberstdorf)
    - Stephan Leyhe (SC Willingen)
    - David Siegel (SC Baiersbronn)
    - Andreas Wellinger (SC Ruhpolding)

    Einzig Constantin Schmid wird in Italien fehlen, da er sich auf die Junioren-Weltmeisterschaften in Lahti (Finnland) vorbereitet.
    https://www.deutscherskiverband.de/detail_news_de,383,1363347,detail.html

    Ist eh ein Startplatz futsch, das passt dann ja gut.
     
    #13
  14. Lazergirl

    Lazergirl Schneehuhn

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    47.440
    Polen
    • Maciej Kot
    • Stefan Hula
    • Jakub Wolny
    • Dawid Kubacki
    • Kamil Stoch
    • Piotr Żyła
    (skijumper.pl)
     
    #14
  15. Unicum

    Unicum Moderator

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    10.514
    Ort:
    Oberbayern
    ÖSV

    Stefan Kraft
    Daniel Huber
    Markus Schiffner
    Manuel Fettner
    Michael Hayböck
    Philipp Aschenwald
    Jan Hörl
     
    #15
  16. Biathlon-FAN

    Biathlon-FAN Threadpatenschaften Planer

    Registriert seit:
    12. August 2013
    Beiträge:
    8.218
    Für die Quali am Sonntag ist ein Bonuskanal gemeldet
     
    #16
  17. lenni

    lenni Stammspieler

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    1.622
    #17
  18. search

    search Bankspieler

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    254
    und Domen ist krank, deswegen er noch nicht wieder
     
    #18
  19. Martin_D

    Martin_D Bankspieler

    Registriert seit:
    7. Januar 2015
    Beiträge:
    127
    Offenbar pausiert Klimov
     
    #19
  20. Lilith

    Lilith Zwergin

    Registriert seit:
    23. März 2010
    Beiträge:
    3.729
    Wie offenbar das gesamte russische Team.
     
    #20

Diese Seite empfehlen