1. Liebe Sportforen.de-User,

    nachdem das Sport1-Forum inzwischen seine Pforten geschlossen hat, möchten wir hier eine langjährige Tradition von dort weiterführen, die User aller Unterforen zusammenbrachte und ein großes Event darstellte - der Musik GrandPrix.

    Der Ablauf ist ähnlich wie beim allseits beliebten Eurovision Song Contest: Ihr reicht einen Titel eurer Wahl ein und dann wird unter allen Teilnehmern der Sieger gewählt. Alle Informationen zu diesem Event findet ihr im Musikforum. Den Thread zum 1. Sportforen Musik-GrandPrix findet ihr dort ganz oben.

    Bei Fragen schaut im Thread nach oder wendet euch an den "Veranstalter" JimmyDream.

    Viele Grüße und viel Spaß bei der Teilnahme!
    Information ausblenden

WM 2014

Dieses Thema im Forum "DBB" wurde erstellt von Les Selvage, 15. Juli 2014.

  1. Chef_Koch

    Chef_Koch Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.467


    Was ist denn wieder dein Problem? Glaube keiner hier hat einen Sieg der USA angezweifelt... :rolleyes:
     
  2. bender

    bender MVP

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.144
    Das meine ich auch nicht. Man liest nur immer wieder derartige Posts. "Die ersten 25 Minuten haben sie mitgehalten..." Was sagt das eigentlich über das Kräfteverhältnis, wenn man solange "mithält" und dann in fünf Minuten einen 20-0 run kassiert?
     
  3. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.583
    Ort:
    Köln
    Denk dir lieber mal paar Argumente aus um den Supporting Cast von Lebron wieder schlecht zureden...der Irving von heute wirds dir aber zumindest schwer macehn:clown:
     
  4. Jerry

    Jerry Non-Sports Moderator

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    9.729
    Ort:
    Berlin
    Das man natürlich noch schlechter ist, als wenn man kontinuerlich den Punktrückstand ausbaut.
     
  5. Chef_Koch

    Chef_Koch Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.467


    Komm schon, jeder möchte ein enges, spannendes Spiel sehen ;) Wenn dann die Teams einbrechen, ist das gegen die USA aber auch nicht wirklich überraschend. Was sollte man denn sonst sagen? Ach die spielen ganz gut, aber brechen eh bald ein.
     
  6. bender

    bender MVP

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.144
    LeBrons "neue" Supporting Cast ist besser als die in Miami letzte Saison. Würde ich nicht bezweifeln, und du (implizit) anscheinend auch nicht. Was natürlich einiges über die Qualität der Heat sans LeBron sagt, wenn ein Lottery-Team eine bessere Supporting Cast liefern kann. Wir werden sehen wie gut die Heat nächste Saison sind, wird ein schönes natural experiment zum "Wert" LeBrons, und ob ich vielleicht doch nicht ganz so daneben lag. Die Bulls 94/95 waren -2 wins ohne Jordan. Werden die Heat das auch sein? Not holding my breath.

    [/off-topic]
    Back to the whooping.
     
  7. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    13.095
    Ort:
    home
    sehr geil, wie der schiri, der hinter cousins steht, das foul gegen ihn pfeift. basketball... o_O
     
  8. Shakey Lo

    Shakey Lo All-Star

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.213
    Ort:
    Mêlée Island
    Du wartest ernsthaft bis zur komfortablen 20+ Punkte-Führung im Finale (!), bis du dein übliches "FIBA ist mies, NBA ist geil" Posting vom Stapel lässt? So wenig Vertrauen in deine Schützlinge?

    Wieder mal keine Klasse von dir. Kennt man aber leider nicht anders... o_O
     
  9. freiplatzzokker

    freiplatzzokker Team-Kapitän

    Registriert seit:
    28. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.976
    Ort:
    Aachen
    Eigentlich läuft das Spiel genau wie alle anderen der Amis. Wenn die Bock haben, kann keine Mannschaft dagegen halten. Cousins ist ganz stark. Tut ihm richtig gut mit Spielern wie Faried aufzulaufen. Dann sieht der mal, was eine ordentliche Arbeitseinstellung bewirken kann.
     
  10. G-SUS

    G-SUS Team-Kapitän

    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    2.142
    Gratulation an die USA. Schon 100 nach dem 3.Viertel. eine totale Demonstration und am Ende verdient der Weltmeister. Harden entschädigt für die Leistung der vorigen Spiele.
    Bin mal gespannt wer MVP wird.
     
  11. Shakey Lo

    Shakey Lo All-Star

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.213
    Ort:
    Mêlée Island
    Respekt auch an die Serben. Werden übelst verprügelt, aber freuen sich wie Bolle über die Silbermedaille :thumb:
     
  12. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    13.095
    Ort:
    home
    nach der vorrunde...
     
  13. Zoki55

    Zoki55 Bankspieler

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    980
    Serbien hat deutlich mehr erreicht als erwartet, hoffe jetzt wieder auf ein paar mehr serbische NBA Spieler.

    Sonst USA verdienter Sieger.
     
  14. Chef_Koch

    Chef_Koch Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.467
    Wenn man bedenkt, dass diese Truppe noch sehr jung ist und es eher als B-Mannschaft gilt...damit ist die Dominanz der USA im Weltbasketball für die nächsten 10 Jahre wieder eindrucksvoll gefestigt.


    Insgesamt ein schönes Tunier mit verdienten Siegern :thumb:
     
  15. LeZonk

    LeZonk MVP

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    11.322
    Erkennbar neben der Treffsicherheit aber auch der enorme athletische Unterschied, da sollten sich alle anderen Nationen mal Gedanken machen. Bzw. die Spieler. Nowitzki war bis Mitte 20 und zu einer ersten Knieverletzung athletisch auch ganz ordentlich und flink trotz der Grösse, alleine am weiss sein kann es also nicht liegen.

    Die Serben haben offensiv ganz ok abgeliefert, mit 90 Punkten kann man auch mal ein NBA-Team schlagen. Allerdings muss man dafür in der Defensive besser sein und die starken Athleten bei um die 80 halten, das hätten die Spanier vermutlich besser hinbekommen. Dafür aber die Offensive nicht, die war ja schon gegen Frankreich deren Problem.
     
  16. Chocolate Thunder

    Chocolate Thunder Stammspieler

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    1.901
    Ort:
    Hessen
    Ja schon heftig wenn man daran denkt, dass Leute wie Paul George, Kevin Love, Blake Griffin und Kevin Durant nicht dabei waren.
     
  17. rÖsHti

    rÖsHti MVP

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    17.259
    ...Lebron James, Carmelo Anthony, Chris Paul, Chris Bosh, Lamarcus Aldridge, Dwight Howard, Russel Westbrook...
     
  18. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.511
    At the end of the day, no one was better than turkey ;) . Immerhin 3 ganze Viertel durchgehalten. :cool2:

    Die Amerikaner sind einfach athletisch ne eigene Welt und im Gegensatz zu manchen athletischen Europäern, wissen sie diese hervorragend einzusetzen. Thompson und Harden sind für NBA - Verhältnisse so ziemlich Durchschnitt was Athletik angeht aber hier bei der FIBA wirken sie fast schon so als würden sie zur Elite gehören.
     
  19. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    13.095
    Ort:
    home
    thompson hat aber ein unglaubliches gutes timing. was der defensiv alles abgeräumt hat, ist für einen sg außergewöhnlich.
     
  20. Joe Berry

    Joe Berry Kosmopolitische NBA-Koryphäe

    Registriert seit:
    8. Juli 2000
    Beiträge:
    7.804
    Ort:
    NRW
    Bin etwas enttäuscht von dem allgemeinen Niveau bei der WM, das es letztlich so ein Spaziergang wird hätten die Amis sicher auch nicht gedacht vor der Weltmeisterschaft. Vor allem haben ich eine gute Zone gegen die Amis vermisst, die haben nur ganze wenige ausgepackt. Aber waren auch paar spannende Partien mit guten Basketball dabei, davon gerne mehr bei der EM und Olympia.
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon