1. Liebe Sportfans,

    jeder leidenschaftliche Sportfan kennt sie - Momente oder Highlights der Sport-Geschichte, die einem Gänsehaut, Herzrasen, Freudenschreie oder bittere Tränen (oder Freudentränen) bescherten und bei denen man den Atem angehalten hat oder am ganzen Körper vor Spannung zitterte, sich mit Freunden in den Armen lag usw. An die man immer wieder gerne zurückdenkt und sie bei Youtube oder in Videos rauf und runter schaut. Seien es Tore, Treffer, Punkte in letzter Sekunde, die Meisterschaften oder Turniere entschieden haben oder legendäre, dramatische, sensationelle, spannende, überraschende, niemals für möglich gehaltene Wendungen oder Ereignisse in verschiedenen Sportarten, die für einen selbst immer unvergessen bleiben werden, die einen sogar vielleicht geprägt haben im Leben. Momente des (Lieblings-)Sports, an die man sich immer wieder gerne oder ungern (wenn es die eigene Lieblingsmannschaft/den eigenen Lieblingssportler negativ betrifft) erinnert. "Weißt du noch...? Erinnerst du dich als...? "Für solche Momente muss man den Sport einfach lieben!"

    Wir wollen wissen - welche Momente haben euch geprägt, welche bleiben für immer in eurer Erinnerung?

    Macht mit bei der Wahl zu den Sportmomenten für die Ewigkeit! Alles weitere findet im entsprechenden Thread im Community-Bereich unter den Foren-Events. Wir freuen uns über eure Teilnahme!

    Viele Grüße
    Euer Administratoren-Team
    Information ausblenden

WM 2018 - Der Medien-Thread

Dieses Thema im Forum "WM 2018 / Nationalmannschaften" wurde erstellt von MadFerIt, 14. Juni 2018.

  1. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    13.241
    Ort:
    home
    denke, so ein thread macht sinn.

    bei mir läuft gerade nebenbei die vorberichterstattung im ersten. lahm und eine ard-frau führen konversation miteinander. ich freue mich schon drauf, den typen die nächsten fünf wochen labern hören zu dürfen - nicht! neben seinen leeren, auf ich-finde-bild-toll-niveau phrasen, hätte ihm einer mal eine art medien- oder wie-spreche-ich-im-fernsehen-coaching empfehlen sollen. ähm, blablablabla, ähm, ähm, blablablabla, ähm... ganz schwer durchzustehen.

    lustig, dass in dem moment, in dem ich das schreibe, kuntz lahm in einem satz mit "intellektuell" erwähnt. :crazy:
     
    #1
  2. Sm0kE

    Sm0kE Aktueller Sportforen-GrandPrix-Champion

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.597
    Aus der Sicht von Kuntz mag das auch stimmen. :D
     
    #2
  3. Tafelspitz

    Tafelspitz Stammspieler

    Registriert seit:
    11. Februar 2015
    Beiträge:
    1.374
    Lahm ist bestimmt bestens geeignet für ein Saufspiel. Immer wenn er "Qualität" sagt, Hoch die Tassen!
     
    #3
    MadFerIt gefällt das.
  4. Sm0kE

    Sm0kE Aktueller Sportforen-GrandPrix-Champion

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.597
    Mich packte gestern schon wieder der Hass, als ich diese 5 stündige Doku über die deutsche WM-Geschichte den Abend über nebenbei laufen ließ und da dann auch Steffen Simon zu hören war. Den hab ich echt komplett gefressen, was für eine lächerliche Gestalt. :wall:
     
    #4
  5. Sm0kE

    Sm0kE Aktueller Sportforen-GrandPrix-Champion

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.597
    Hitzlsperger und Wolf empfinde ich aber schon jetzt als Wohltat. :thumb:
     
    #5
  6. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    13.241
    Ort:
    home
    simon ist mmn der mit abstand schlechteste kommentator im deutschen fernsehen. und das sportartenübergreifend. wie der typ in die position des wdr-sportchefs gekommen ist, ist wohl eines großen ungelösten mysterien der menschheitsgeschichte.
     
    #6
  7. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    13.515
    Bei der "Staatsaffäre" um diesen Hajo Seppelt frage ich mich schon, warum es sowas wie eine "ARD-Dopingredaktion" überhaupt geben muss. Klar ist das durchaus ein relevantes Thema, über das man ab und zu berichten kann. Aber eine "ARD-Dopingredaktion", wo sich mehrere Journalisten ausschliesslich mit diesem Thema beschäftigen, finanziert von Gebührengeldern? Das erscheint mir dann doch etwas übertrieben, bzw. ein Beispiel für den aufgeblasenen Apparat der ARD. Genau wie es jetzt zu einem riesigen Thema zu machen, ob einer von denen nach Russland fährt oder nicht. Das kann man ja mal erwähnen, aber so oft und teilweise sogar in der Tagesschau? o_O
     
    #7
    Mystic587 gefällt das.
  8. henningoth

    henningoth Bankspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    303
    dieser merkwürdige Götze Werbespot :laugh:

    Was soll das ?
     
    #8
  9. henningoth

    henningoth Bankspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    303
    gab mal ne kurze Zeit das hieß der Menüpunkt auf sportschau.de, über den man zum Thema Radsport kam, "Doping":D
     
    #9
  10. Sm0kE

    Sm0kE Aktueller Sportforen-GrandPrix-Champion

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.597
    Oh no, Kuranyi :gaehn::wall:
     
    #10
  11. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    10.955
    Ort:
    Austria
    Robbie hat sich aber mal in Shape gebracht für die Eröffnungsshow.. dazu der rote Lederanzug. Überhaupt ziemlich Pfeffer in der Show in Moskau nen Briten auftreten zu lassen nach den jüngsten diplomatischen Ereignissen ;)
     
    #11
    treize gefällt das.
  12. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    13.241
    Ort:
    home
    warum ist die eröffnungs-fete ein robbie-williams-best-of?
     
    #12
  13. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    10.955
    Ort:
    Austria
    Vielleicht haben die Gallaghers gemeinsam mit den 1300 britischen Hools Einreiseverbot?
     
    #13
    Tafelspitz gefällt das.
  14. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    13.515

    Das Grundprinzip haben sie sich wahrscheinlich beim Superbowl abgeschaut. Der Bezug zu Russland ist aber wirklich etwas dünn, ob Putin das gefällt?
     
    #14
  15. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    13.241
    Ort:
    home
    ja, aber warum ist die eröffnungs-fete ein robbie-williams-best-of?
     
    #15
  16. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    10.955
    Ort:
    Austria
    kann es dir leider nicht schlüssig beantworten.. die Resonanz der russischen Fans war jetzt auch eher solala. Schön zu sehen aber wie die internationalen Fans hier Gas geben und die Russen auch mitreissen.. wenn die heute gewinnen könnte da schon durchaus ne lustige Stimmung im Lande entstehen :)
     
    #16
  17. Sm0kE

    Sm0kE Aktueller Sportforen-GrandPrix-Champion

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.597
    Du glaubst nicht wirklich, dass da irgendwas veranstaltet wird, was er nicht vorher persönlich abgesegnet hätte? Vielleicht ist er ja heimlicher Fan. :laugh:
     
    #17
  18. PhilIvey

    PhilIvey Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    3.361
    Ort:
    Deutsche Land
    Hab den Spot gerade zum ersten Mal gesehen, schon sehr weird das ganze.... :rolleyes:
     
    #18
  19. Spree

    Spree MVP

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    14.856
  20. Hans A. Jan

    Hans A. Jan MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    15.072
    Ort:
    Rostock
    Die ARD ist auch wieder kackdreist, mitten in die große Spardiskussion und die Zukunft der ÖR im Allgemeinen stellen sie mal eben 5 Experten für ein mäßig interessantes Fußballspiel zusammen. :crazy:
     
    #20

Diese Seite empfehlen