1. Liebe Sportforen.de-User,

    nachdem das Sport1-Forum inzwischen seine Pforten geschlossen hat, möchten wir hier eine langjährige Tradition von dort weiterführen, die User aller Unterforen zusammenbrachte und ein großes Event darstellte - der Musik GrandPrix.

    Der Ablauf ist ähnlich wie beim allseits beliebten Eurovision Song Contest: Ihr reicht einen Titel eurer Wahl ein und dann wird unter allen Teilnehmern der Sieger gewählt. Alle Informationen zu diesem Event findet ihr im Musikforum. Den Thread zum 1. Sportforen Musik-GrandPrix findet ihr dort ganz oben.

    Bei Fragen schaut im Thread nach oder wendet euch an den "Veranstalter" JimmyDream.

    Viele Grüße und viel Spaß bei der Teilnahme!
    Information ausblenden

WM 2018 Gruppe C (Frankreich, Australien, Peru, Dänemark)

Dieses Thema im Forum "WM 2018 / Nationalmannschaften" wurde erstellt von Angliru, 30. Mai 2018.

?

Wer erreicht das Achtelfinale?

  1. Frankreich

    97,8%
  2. Australien

    4,3%
  3. Peru

    30,4%
  4. Dänemark

    67,4%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    18.701
    Ort:
    Leipzig
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    Spielplan:

    16.06., 12:00 Uhr, Kasan:
    Frankreich - Australien

    16.06., 18:00 Uhr, Saransk:
    Peru - Dänemark

    21.06., 14:00 Uhr, Samara:
    Dänemark - Australien

    21.06., 17:00 Uhr, Jekaterinburg:
    Frankreich - Peru

    26.06., 16:00 Uhr, Moskau (Luschniki):
    Dänemark - Frankreich

    26.06., 16:00 Uhr, Sotschi:
    Australien - Peru
     
    #1
    M-Shock, Mahoney_jr und Le Freaque gefällt das.
  2. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator & Snooker-Experte

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    20.169
    Ort:
    Ruhrgebiet
  3. Sm0kE

    Sm0kE All-Star

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.283
    #3
    Tuco gefällt das.
  4. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    18.701
    Ort:
    Leipzig
    Der CAS hat die Sperre von Paolo Guerrero ausgesetzt, so dass dieser nun an der WM teilnehmen kann.
     
    #4
    NikoSixer und Sh3nx gefällt das.
  5. Hans A. Jan

    Hans A. Jan MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    14.835
    Ort:
    Rostock
    Schön für Paolo und Peru, aber insgesamt ein Witz. Das ist wie bei den Radprofis, wo eine Woche vor einer Grand Tour die Strafe ausgesetzt wird. Konsequente Dopingbekämpfung sieht anders aus.
     
    #5
    Le Freaque und Sle3ze gefällt das.
  6. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.854
    Ich bin in erster Linie erstaunt, dass der Typ überhaupt noch Nationalspieler ist, und dass Peru hier bisher sogar stärker als Dänemark eingeschätzt wird, obwohl die nun nicht gerade eine prominent besetzte NM haben und die Dänen eine sehr ordentliche Spielergeneration... o_O
     
    #6
  7. JulioHizzle

    JulioHizzle Team-Kapitän

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    3.498
    Frankreich gerade im Freundschaftsspiel gegen Italien. Es ist eine augenweide MBappe beim spielen zuzusehen. Seit Cristiano gab's kein Spieler, dessen Laufwege und Sprints mich so beeindruckt haben. Und dann auch noch mit 19 (mit 18 auch schon) ist wirklich außergewöhnlich.
    Wenn er sich noch einen guten Schuss aus der Mitteldistanz aneignet dann ist das ein mal ein Paket.

    Die Chemie mit Griezmann vorne stimmt aber noch nicht. Gefühlt fehlt da noch ein echter 9er vor beiden.
     
    #7
    Lawrence gefällt das.
  8. rÖsHti

    rÖsHti MVP

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    17.246
    Zum Gluck haben sie Benzema... oh wait...
     
    #8
  9. treize

    treize All-Star

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.747
    Ort:
    Schlaraffenland
    Die Karin isr aber nicht unbedingt ein echter Mittelstürmer.
    Darauf bezog sich doch dein Beitrag.

    Ferner ist Giroud dabei...
     
    #9
  10. JulioHizzle

    JulioHizzle Team-Kapitän

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    3.498
    Ich denke auch, dass allein taktisch ein Benzema sich gut aneignen würde. Aber seine nicht Nominierung ist ja keine sportliche Entscheidung.
     
    #10
    treize gefällt das.
  11. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator & Snooker-Experte

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    20.169
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Age Hareide raus! :mad:
     
    #11
  12. UnbekannterUser

    UnbekannterUser Stammspieler

    Registriert seit:
    4. Januar 2015
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Mainz
    Bin sehr auf Frankreich gespannt. Ist für viele ja (zurecht) der Favorit auf den Titel. Wenn man sich mal anschaut, wen Deschamps teilweise zuhause lässt (Martial, Lacazette, Coman, Payet etc.), ist das schon erstaunlich.
     
    #12
  13. kopfball

    kopfball Bankspieler

    Registriert seit:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    950
    Mal sehen, ob Deschamps ein Team formen kann oder es wieder Ärger geben wird.
     
    #13
  14. treize

    treize All-Star

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.747
    Ort:
    Schlaraffenland
    Payet, da Frankreich ja wirklich ein 'Mittelfeldregisseur' fehlt, wäre die perfekte Ergänzung für das Team gewesen.

    Er ist ja nicht dabei, weil er leicht verletzt beim EL-Finale antrat, und seine Verletzung wieder aufbrach.
     
    #14
    Le Freaque und Savi gefällt das.
  15. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    16.925
    Ort:
    Hamburg
    Ja, obwohl Frankreich noch mehr als ein offensiver 10er eigentlich ein strategischer 8er oder 6er fehlt. Und eben darum wird für mich das offensiv wohl potenteste Team der Welt auf keinen Fall Weltmeister (neben der atmosphärischen Störanfälligkeit). Frankreichs Kader liest sich ejakulatorisch, selbst die Liste derer, die nicht berufen wurden. Aber Turniere werden am Ende (glaube ich) von funktionierenden Achsen entschieden, in der Zentrale: Guter Keepr - Abwehrchef, der den Laden zusammenhält und gut eröffnet - ZM mit strategischem Blick - Vollstrecker. All die Außenristhinterlaufenden AV und Winger mit grandiosestem Skillset sind gut und nice to have, aber das Zentrum entscheidet das Turnier. Und da ist Frankreich weder auf der 5, noch auf der 8 Weltklasse besetzt. Du brauchst aber auf 1-5-8-9 Weltklasse, nicht auf 7, 10 und 11 in dreifacher Ausführung. Da reicht auch 2-3 x "sehr gut" (was wir in D nur haben, wenn alle gesund und in Topform sind).
     
    #15
  16. Sm0kE

    Sm0kE All-Star

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.283
    In jedem Fall MUSS Deschamps mit diesem Kader den Titel gewinnen, sonst darf er vermutlich gehen.
     
    #16
  17. Cudi

    Cudi Burgermeister

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    7.009
    Ort:
    Hamburg
    Ich bin ja häufig mit dir einer Meinung, aber das hier kann ich überhaupt nicht teilen.

    Die Nummer 1 Lloris ist für mich Weltklasse.

    Nummer 5: Egal, ob du hier Varane oder Umtiti nehmen willst. Für mich sind beide ohne Zweifel Weltklasse und perspektivisch für die nächsten 5-6 Jahre die beste IV der Welt, vor allem da Ramos/Pique und Hummels/Boateng nicht mehr jünger werden und Ende dieses Jahres alle 30+ sind.

    Nummer 8: Hier wird es auf die Rollenaufteilung ankommen. Aber ein zentrales Mittelfeld in einem 4-3-3, welches z.B. aus Kanté, Pogba und Matuidi besteht, braucht sich vor keiner Zentrale der Welt zu verstecken. Dahinter kommen Tolisso, N'Zonzi, Fekir. Alle internationale Klasse, obwohl unter den 6 leider kein klassischer Spielmacher dabei ist.

    Nummer 9: Hier kommt es natürlich auf die Definiton von Griezmann an, bzw. wie man ihn einsetzt. Der Junge ist kein klassicher 9er, aber doch ganz klar einer der besten Stürmer der Welt. Gerade mit einem Mbappe, der über die Flügel kommt, kann er sich gut auch mal fallen lassen und Mbappe vorstoßen können.

    Eine Aufstellung mit: Lloris - Sidibé, Varane, Umtiti, Mendy/Lucas - Kanté, Pogba, Matuidi/Tolisso - Mbappé, Griezmann, Dembélé ist für mich klarer Turnierfavorit. Was Deschamps daraus macht, ist eine andere Frage. Aufgrund der Altersstruktur werden diese Jungs aber definitiv auch 2020 und 2022 zu den Favoriten gehören.
     
    #17
    Gringo, Jerry, John Lennon und 7 anderen gefällt das.
  18. rÖsHti

    rÖsHti MVP

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    17.246
    WIeso "wieder" ? Mit Deschamps gab nie Ärger...
     
    #18
  19. rÖsHti

    rÖsHti MVP

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    17.246
    Etwas fehlt aber: Erfahrung ! Ein Leader fehlt auch...wer soll da die Rolle eines Laurent Blanc oder Deschamps übernehmen (1998) ? Pogba ?
     
    #19
  20. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    18.701
    Ort:
    Leipzig
    Am heftigsten ist für mich das Talent in der Innenverteidigung. Umtiti und Varane sind beide noch jung und nicht einmal in ihrer Prime, gehören aber jetzt schon zu den besten Innenverteidiger der Welt. Dazu Laporte, der noch nicht mal ins Team berufen wurde. Dahinter kommen mit Lenglet, Pavard, Kimpembe und auch Upamecano mehrere riesige Talente, die alle das Zeug zur Weltklasse haben. Und dann hat man immer noch die Kategorie Diop, Sarr, Konate, Mukiele, Kounde, Zagadou, die auch alle vor Talent triefen.
     
    #20
    Lawrence und Cudi gefällt das.

Diese Seite empfehlen