1. Liebe Sportfans,

    jeder leidenschaftliche Sportfan kennt sie - Momente oder Highlights der Sport-Geschichte, die einem Gänsehaut, Herzrasen, Freudenschreie oder bittere Tränen (oder Freudentränen) bescherten und bei denen man den Atem angehalten hat oder am ganzen Körper vor Spannung zitterte, sich mit Freunden in den Armen lag usw. An die man immer wieder gerne zurückdenkt und sie bei Youtube oder in Videos rauf und runter schaut. Seien es Tore, Treffer, Punkte in letzter Sekunde, die Meisterschaften oder Turniere entschieden haben oder legendäre, dramatische, sensationelle, spannende, überraschende, niemals für möglich gehaltene Wendungen oder Ereignisse in verschiedenen Sportarten, die für einen selbst immer unvergessen bleiben werden, die einen sogar vielleicht geprägt haben im Leben. Momente des (Lieblings-)Sports, an die man sich immer wieder gerne oder ungern (wenn es die eigene Lieblingsmannschaft/den eigenen Lieblingssportler negativ betrifft) erinnert. "Weißt du noch...? Erinnerst du dich als...? "Für solche Momente muss man den Sport einfach lieben!"

    Wir wollen wissen - welche Momente haben euch geprägt, welche bleiben für immer in eurer Erinnerung?

    Macht mit bei der Wahl zu den Sportmomenten für die Ewigkeit! Alles weitere findet im entsprechenden Thread im Community-Bereich unter den Foren-Events. Wir freuen uns über eure Teilnahme!

    Viele Grüße
    Euer Administratoren-Team
    Information ausblenden

WM 2018 Gruppe F (Deutschland, Mexiko, Schweden, Südkorea)

Dieses Thema im Forum "WM 2018 / Nationalmannschaften" wurde erstellt von Angliru, 30. Mai 2018.

?

Wer erreicht das Achtelfinale?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 27. Juni 2018
  1. Deutschland

    82,9%
  2. Mexiko

    77,6%
  3. Schweden

    26,3%
  4. Südkorea

    5,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.514
    Ort:
    Leipzig
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    Spielplan:

    17.06., 17:00 Uhr, Moskau (Luschniki):
    Deutschland - Mexiko

    18.06., 14:00 Uhr, Nischni Nowgorod:
    Schweden - Südkorea

    23.06., 17:00 Uhr, Rostow:
    Südkorea - Mexiko

    23.06., 20:00 Uhr, Sotschi:
    Deutschland - Schweden

    27.06., 16.00 Uhr, Kasan:
    Südkorea - Deutschland

    27.06., 16:00 Uhr, Jekaterinburg:
    Mexiko - Schweden
     
    #1
    Mahoney_jr und Le Freaque gefällt das.
  2. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.514
    Ort:
    Leipzig
    Mexiko ist schon in WM-Laune :clown:

     
    #2
  3. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    17.372
    9 Spieler und 30 Escort-Damen, das mal eine ordentliche Orgie.
     
    #3
  4. kopfball

    kopfball Bankspieler

    Registriert seit:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    975
    So was gehört offenbar zur traditionellen WM-Vorbereitung der Mexikaner. Siehe 2010.
     
    #4
  5. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    28.069
    Ort:
    Antikarena
    Das werden eher nicht 30 Prostituierte gewesen sein, sondern die üblichen Golddigger, Instagram-Models etc...
     
    #5
    Cudi gefällt das.
  6. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    17.372
    Überall wird von Escort-Damen geredet, auch in den mexikanischen Medien.

    [​IMG]
     
    #6
  7. Who

    Who MVP

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    10.956
    Ich feier hier den Funktionär mit dem Spruch vom "Preis der Freiheit" :laugh:
     
    #7
    Lawrence gefällt das.
  8. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator & Snooker-Experte

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    21.477
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Solange die Damen alle volljährig waren und zu nichts gezwungen wurden, sehe ich denn Skandal nicht.

    Gut, ich weiß nicht, ob die beteiligten Spieler verheiratet sind/Partnerinnen haben, aber das ist dann eine Sache, die die beteiligten Personen miteinander und ihrem Gewissen ausmachen müssten. Ob es einen großen Unterschied für die Partnerinnen macht, ob sie mit einer Prostituierten oder einer Discomaus betrogen werden, lasse ich mal dahingestellt.
     
    #8
  9. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    17.372
    Der Eklat ist dass es innerhalb einer WM-Vorbereitung passiert.
     
    #9
  10. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    28.069
    Ort:
    Antikarena
    Was ich damit sagen will: Da haben keine Spieler irgendwelche Leute angerufen "schickt mal 30 Nutten", sondern "wir machen eine Party, sagt mal ein paar Mädels Bescheid. Das ist der gleiche Schlag Tussis, die bei jeder größeren NBA-Entourage im Schlepptau ist wenn da gefeiert wird. Instagram-Models mit offenen Beinen für reiche Typen etc
     
    #10
  11. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    17.372
    Das bezweilfe ich dass das 30 Instagram-Models waren. Eher haben die halt eine Escort-Firma oder sowas beauftragt 30 Damen kommen zu lassen. Die Damen wurden zusammen zu dem Anwesen hingefahren, das waren Prostituierte und nichts anderes.
     
    #11
  12. Sm0kE

    Sm0kE Aktueller Sportforen-GrandPrix-Champion

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.604
    Und was ist daran Eklat? Kann man als Profi nachm Pimpern nicht mehr geradeaus laufen? :crazy:
     
    #12
    Hoelm gefällt das.
  13. chalao

    chalao Team-Kapitän

    Registriert seit:
    19. Juni 2015
    Beiträge:
    2.085
    Der Eklat ist, dass nur 9 Spieler dabei waren und nicht gleiche alle 23. Das zeugt nicht von mannschaftlicher Geschlossenheit. Würde Löw nicht gefallen.
     
    #13
    spatz, Dernbi, Lawrence und 18 anderen gefällt das.
  14. Sm0kE

    Sm0kE Aktueller Sportforen-GrandPrix-Champion

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.604
  15. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    28.069
    Ort:
    Antikarena
    Seufz und wer sagt dir daß die nicht "nur" das Party-Paket gebucht haben? Tanzen, Lachen, mit Arsch und Titten wackeln.

    Es gibt auch die reinen buchbaren Party-Escorts, aber natürlich buchen sich 9 Leute 30mal das Schenkelspreitzerprogramm und am nächsten Morgen sind alle erstmal in die Notaufnahme weil ihnen der Pimmel abgefallen ist :rolleyes:
     
    #15
  16. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    17.372
    Ist das dein Ernst? Eine Orgie mit 30 Prostituierten innerhalb der WM-Vorbereitung ist also völlig normal?
     
    #16
  17. Sm0kE

    Sm0kE Aktueller Sportforen-GrandPrix-Champion

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.604
    Nö, "normal" im Sinne von "üblich" ist das sicher nicht. Die Empörung darüber ist aber meist hochgradigst verlogen.

    Und inwiefern es die Vorbereitung als solche beinflusst, weiß ich auch nicht. Außer natürlich, die haben sich jetzt alle irgendwelche Krankheiten eingefangen.
     
    #17
    Le Freaque, Flöpper und Next gefällt das.
  18. Sleepwalker

    Sleepwalker Bankspieler

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Reutlingen
    Zuerst meckern, weil für Deutschland ausnahmlos gesichtslose Ja-Sager nominiert werden und dann die "Typen" kritisieren, die auch mal anecken....was denn nun?!
     
    #18
  19. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    17.103
    Ort:
    Hamburg
    Vielleicht war der Rest ja eingeladen und hatte keine Lust? 23 Spieler plus Trainerstab - dann käme es mit den 30 Nutten doch ganz gut hin.
     
    #19
  20. Savi

    Savi Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Mai 2011
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Underground
    Eher "einchecken":D
     
    #20

Diese Seite empfehlen