Zuletzt gesehene Serien


NarrZiss

Nachwuchsspieler
Beiträge
384
Punkte
63
Standort
Baden-Baden / ehemals: MasterBuuuuuuuu
Kennt ihr noch Serien wie Homeland oder Jack Ryan?
Sehr empfehlenswert ist das Original zu Homeland. Israelische Serie mit dem Namen Hatufim. Aus meiner Sicht um Längen besser als das amerikanische Remake.

Ansonsten fallen mir noch spontan solche Serien wie The Americans, Berlin Station und Counterpart ein, wenn du eher „neuere“ Spionageserien suchst. Wenn es mehr Action haben soll, müsste ich ggf. mal gucken. Da fällt mir momentan nicht soviel ein oder es wird schon militärischer (Strike Back).
 
Zuletzt bearbeitet:

Who

Bankspieler
Beiträge
1.355
Punkte
113
Kennt ihr noch Serien wie Homeland oder Jack Ryan?
Berlin Station (Netflix). Bisserl ähnliches Konzept zu Jack Ryan (aktuelle Themen umgemünzt ins fiktive), beleuchtet aber eine komplette CIA Niederlassung in Berlin.

The Looming Tower (Amazon) ist auch sehr gut, beleuchtet die Vorgeschichte zu 9/11, besonders den Konflikt CIA/FBI.
 
Zuletzt bearbeitet:

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
4.572
Punkte
113
Danke Leute, werde ich mir dann mal näher anschauen. :wavey:

Bodyguard habe ich dann gestern Abend komplett durchgeschaut. Als Miniserie einfach perfekt für Sonntag. Die Miniserie gefiel mir auch außerordentlich gut. Schön knackig und daher auch durchgehend spannend und viele Schocker und Twists. Dazu hat sie auch noch gut Stoff für eine zweite Staffel, die ja möglicherweise auch in Planung ist. Würde mich drüber freuen (y)
 

aBro

Quarterback
Beiträge
396
Punkte
43
Watchmen

Vielversprechende erste folge. Bin gespannt auf die nächste. Hast schon jemand reingeguckt?
 

Furiosa

Moderator TV & Film
Teammitglied
Beiträge
918
Punkte
93
Watchmen

Vielversprechende erste folge. Bin gespannt auf die nächste. Hast schon jemand reingeguckt?
Ja absolut. Fand die ersten drei Folgen enorm gut gemacht. Der Pilot ein All Time Great unter Pilots. Der Plot rund um Jeremy Irons ist Woche für Woche mein persönliches Highlight. Insgesamt kreiert die Show eine Atmosphäre in der jederzeit alles passieren kann. Eine Qualität die nur wenige Serien besitzen.

Dazu alles unheimlich stylisch gemacht, tolle Musik von Trent Reznor und Atticus Ross und natürlich viele direkte und indirekte Verweise auf die graphic novel und den Film.

Wüsste bisher nicht wie man so eine Serie hätte besser umsetzen können.
 

KronosVD

Nachwuchsspieler
Beiträge
26
Punkte
3
Standort
Berlin
Habe bislang auch nur die erste Folge gesehen und muss zustimmen, der Einsatz der Musik ist meisterhaft. Zum Plot kann ich noch gar nicht viel sagen, aber da wurde jetzt schon einiges angerissen und gepflanzt, was wirklich Interesse weckt. Die Szenerie um Irons ist so skurril anmutend, so fremdfühlig - ich bin gespannt, wie sich das noch in den Rest der Geschichte einbettet.
 

aBro

Quarterback
Beiträge
396
Punkte
43
Wo läuft South Park denn überhaupt? Ich habe in meinem Leben erst eine Folge geschaut und das war es.
 

Max Power

Moderator
Teammitglied
Beiträge
5.050
Punkte
113
Standort
Austria
Die aktuelle South Park Folge mal wieder so böse und endlich wird auch Trump wieder aufs Korn genommen. Richtig geile Staffel bisher.
wie guter Wein, diese Serie. Dabei fand ich die Entscheidung, Randy mit seiner Tegridy Farm effektiv zur Hauptfigur zu machen, ziemlich riskant. Die Halloween-Folge fand ich schwach, aber sonst ... der Arc mit dem Mexican Joker, die China-Folge und jene mit der Impfpflicht - alle klasse.
 
Oben