Zweite Liga 2022/23 - Teuflisch gut!


BavarianChris

Bankspieler
Beiträge
3.705
Punkte
113
Da ist halt auch der Wurm drin, es fehlt einer wie Burgstaller. Waren da wirklich Chancen in Hülle und Fülle? Also in der zweiten Halbzeit musste Heidenheim keine Angst haben..
 

tennisfun

Bankspieler
Beiträge
9.244
Punkte
113
Heute hab ich nichts anderes erwartet vom Club. 3:0 Sieg für den KSC. Nächste Woche sollte ein Sieg her gegen Kiel, ansonsten verfängt sich der Club im Abstiegskampf. In 14 Tagen in Düsseldorf dürfte es auch eine Pleite geben.
Pokal Mannheim, danach H96, FCK, Magdeburg, Hansa und Paderborn.
Nach 5 Spielen hatte man 7 Punkte nicht gut, aber nicht tragisch. Jetzt nach 10 Spielen sind es 10 Punkte (letzte 5 Spiele: 1 Sieg, 4 Niederlagen). 9 Punkte sind Pflicht bis zur Winterpause, wenn es mehr werden um so besser.
Hecking dürfte momentan keinen Spaß haben... Hat er sich schon entschieden ob er über den Sommer hinaus bleibt?
 

Epsilon

Bankspieler
Beiträge
3.166
Punkte
113
Heute hab ich nichts anderes erwartet vom Club. 3:0 Sieg für den KSC. Nächste Woche sollte ein Sieg her gegen Kiel, ansonsten verfängt sich der Club im Abstiegskampf. In 14 Tagen in Düsseldorf dürfte es auch eine Pleite geben.
Pokal Mannheim, danach H96, FCK, Magdeburg, Hansa und Paderborn.
Nach 5 Spielen hatte man 7 Punkte nicht gut, aber nicht tragisch. Jetzt nach 10 Spielen sind es 10 Punkte (letzte 5 Spiele: 1 Sieg, 4 Niederlagen). 9 Punkte sind Pflicht bis zur Winterpause, wenn es mehr werden um so besser.
Hecking dürfte momentan keinen Spaß haben... Hat er sich schon entschieden ob er über den Sommer hinaus bleibt?
Eine Verlängerung steht wohl kurz bevor. Ich denke aber aktuell steht erstmal die Trainerfrage im Raum.
 

BavarianChris

Bankspieler
Beiträge
3.705
Punkte
113
Eine Verlängerung steht wohl kurz bevor. Ich denke aber aktuell steht erstmal die Trainerfrage im Raum.
Da gibt's irgendwie gar keine Entwicklung. Jetzt hat man den Kader umgemodelt, aber es sind die alten Probleme. An manchen Tagen total harmlos in der Offensive und hinten lässt man sich durch einfache Spielzüge düpieren.
 

TheFreshPrince

Moderator TV & Film
Beiträge
6.567
Punkte
113
Ort
Die Pfalz
Lautern hat in den letzten 5 Spielen 0:0, 1:1, 2:2, 3:3 und 4:4 gespielt. :D Nicht genau in der Reihenfolge aber trotzdem nett.
Ich hab heute gesagt,ne Truppe die 6 mal in 10 Spielen unentschieden spielt steigt halt traurigerweise ab, auch wenn man immer wieder unfassbarre Comebackqualitäten zeigt. Auch heute hag man nach dem 0-1 direkt wieder Charakter gezeigt.
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
55.823
Punkte
113
Ort
Randbelgien
Diese Liga ist einfach auch so extrem und unbequem eng und ausgeglichen.

Und so wichtig für den nächsten Schritt, die nächste Stufe, die Konsolidierung oder den Status Quo.

Wenn man nicht aufsteigt, sind etliche Granaten weg und das nächste Jahr wird nicht leichter.

Für die Fortuna heißt das: Platz 2 bitte, bitte.
 

Be Ready

Nachwuchsspieler
Beiträge
579
Punkte
43
Lautern hat in den letzten 5 Spielen 0:0, 1:1, 2:2, 3:3 und 4:4 gespielt. :D Nicht genau in der Reihenfolge aber trotzdem nett.
Geht so :p
Dennoch kann ich leider nicht nach Hamburg. Aber da werden vermutlich nur auf einer Seite 5 oder 6 Tore geschossen, während man dem Gegner die Grenzen aufzeigt. :weghier:
Also eine Serie wird definitiv enden...
 

Epsilon

Bankspieler
Beiträge
3.166
Punkte
113
Klauß ist Geschichte. Hatte gestern schon die Vermutung, dachte aber man gibt ihm noch das Spiel gegen Kiel.
Ist aber schon krass das ihm in dieser Saison so gar nichts mehr gelang. Fairerweise muss man schon sagen das der Kader eindeutig besser ist, trotz einiger Verletzten, als der aktuelle Tabellenplatz. Letzte Saison dachte ich noch wenn er sich noch paar Jahre in Nürnberg beweist kann er den nächsten Schritt in Liga 1 machen, aber davon ist er noch weit entfernt.
 

tennisfun

Bankspieler
Beiträge
9.244
Punkte
113
Das "Servus" von Klauß im Wortlaut:

Liebe Clubfamilie,

nun ist die Zeit gekommen, mich von euch allen zu verabschieden. Eine intensive und überwiegend schöne Zeit ist zu Ende gegangen. Ich blicke mit einer großen Portion Freude auf die zurückliegenden fast zweieinhalb Jahre zurück und bin stolz, Trainer des 1. FC Nürnberg gewesen zu sein. Jeder einzelne Tag hat mir unglaublich viel Spaß bereitet. Ich habe viel gelernt und zahlreiche tolle Menschen kennengelernt. Deshalb möchte ich mich bei euch allen ganz herzlich bedanken und mich in aller gebotenen Kürze von euch, den Mitarbeitenden, Mitgliedern, Fans rundum der gesamten Clubfamilie, verabschieden.

Schon heute freue ich mich, wenn ich als Gast wieder nach Nürnberg kommen werde.

In diesem Sinne, macht es gut.
Euer Robert
Ich glaube das nimmt man ihm ab. Er ist schon ein Klasse Typ.(y)
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
55.823
Punkte
113
Ort
Randbelgien
Die Tore der Fortuna gegen Arm Bielelefeld waren z.T. traumhaft.

Es wäre zu schön, wenn man die Basis dieser Truppe (eine Liga höher) halten kann, aber das ist auch nur dann realistisch, wenn man aufsteigt.

Fortuna - Bielefeld 4:1 Highlights

Die ersten 3 Treffer allesamt grandios herausgespielt und veredelt. Ersatzgeschwächt mit der 1 B Elf.
 

BavarianChris

Bankspieler
Beiträge
3.705
Punkte
113
Die Tore der Fortuna gegen Arm Bielelefeld waren z.T. traumhaft.

Es wäre zu schön, wenn man die Basis dieser Truppe (eine Liga höher) halten kann, aber das ist auch nur dann realistisch, wenn man aufsteigt.

Fortuna - Bielefeld 4:1 Highlights

Die ersten 3 Treffer allesamt grandios herausgespielt und veredelt. Ersatzgeschwächt mit der 1 B Elf.
Beim dritten Tor, erzielt von Appelkamp auf geniale Vorlage von Kownacki hätte Thioune fast mit dem Linienrichter abgeklatscht! :D
Macht einfach so weiter, dann klappt's auch mit dem Aufstieg.
 

tennisfun

Bankspieler
Beiträge
9.244
Punkte
113
Will Fortuna aufsteigen dann müssen sie ihr Auswärts- Gesicht ändern. In 5 Spielen nur 4 Punkte, daß ist zu wenig. Sprich die restlichen 12 Auswärtsspiele mindestens 20 Punkte holen. Jedes Heimspiel kann man nicht gewinnen.
 

tennisfun

Bankspieler
Beiträge
9.244
Punkte
113
Nächste Auswärtsspiele: D98, KSC, Kiel, Hannover, Paderborn. Schon ein ordentliches Programm.
 

tennisfun

Bankspieler
Beiträge
9.244
Punkte
113
Wenig Begeisterung.... vielleicht hat sich die Mannschaft derzeit keinen besseren verdient. Hecking gefällt das. Laufen, beißen, kratzen und kämpfen ist wieder angesagt.
Da hätte ich lieber Klauß behalten und der Mannschaft mit Weinzierl/ Magath ernsthaft gedroht wenn sie nicht in die puschen kommt.
 

Epsilon

Bankspieler
Beiträge
3.166
Punkte
113
Wenig Begeisterung.... vielleicht hat sich die Mannschaft derzeit keinen besseren verdient. Hecking gefällt das. Laufen, beißen, kratzen und kämpfen ist wieder angesagt.
Da hätte ich lieber Klauß behalten und der Mannschaft mit Weinzierl/ Magath ernsthaft gedroht wenn sie nicht in die puschen kommt.
Sehe ich nicht so und was willst mit Weinzierl/Magath drohen wenns so weiter gegangen würde? Meinst Klauß hätte sich dann geändert und anders spielen lassen? Diese Entlassung war alternativlos, da hat am Ende gar nichts mehr gestimmt und ich denke das diese Entalssung sogar für Klauß selbst positiv sein wird.

Habe gerade festgestellt die beiden 1. Ligaabsteiger stehen gerade auf Platz 17. u. 18., so schnell kanns gehen.
 

BavarianChris

Bankspieler
Beiträge
3.705
Punkte
113
Sehe ich nicht so und was willst mit Weinzierl/Magath drohen wenns so weiter gegangen würde? Meinst Klauß hätte sich dann geändert und anders spielen lassen? Diese Entlassung war alternativlos, da hat am Ende gar nichts mehr gestimmt und ich denke das diese Entalssung sogar für Klauß selbst positiv sein wird.

Habe gerade festgestellt die beiden 1. Ligaabsteiger stehen gerade auf Platz 17. u. 18., so schnell kanns gehen.
Sehe ich auch so und Weinzierl in Nürnberg passt von seinem Wohnort/Mentalität her ganz gut, wie ich finde.
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
55.823
Punkte
113
Ort
Randbelgien
Will Fortuna aufsteigen dann müssen sie ihr Auswärts- Gesicht ändern. In 5 Spielen nur 4 Punkte, daß ist zu wenig. Sprich die restlichen 12 Auswärtsspiele mindestens 20 Punkte holen. Jedes Heimspiel kann man nicht gewinnen.

Das ist richtig, auswärts müssen mehr Punkte her. Das hat auch damit zu tun, dass ständig Schlüsselspieler ausfallen. Die gedachte Stamm-Abwehr hat noch nie zusammen gespielt, ständig sind 1-3 Verteidiger ausgefallen. Dazu kamen weitere Verletzungen und erst über späte Transfers bekam der Kader etwas Tiefe. Trotzdem stehen immer 3-4 Spieler aus der U 23 im Aufgebot, weil der Rest halt verletzt ist.
Dann stimmt mal ein Laufweg nicht, eine Absprache in der IV, der letzte Pass misslingt.... weil die Startelf immer umgebaut werden muss.

Edit: Verletztenliste derzeit:


Hoffmann, De Wijs, Gavory, Böckle, Uchino, Sobottka, Ampomah, Ginczek, Hennings.

Hinzu kamen Ausfälle von Zimmermann (erst ab Spieltag 6 dabei), Hendrix, Iyoha, Gorka.

Mit diesen Ausfällen ließe sich eine solide komplette Zweitliga-Elf aufstellen:

Gorka

Zimmermann Hoffmann de Wijs Gavory

Sobottka Hendrix
Ampomah Iyoha

Ginczek Hennings
Die einzigen Konstanten waren Kastenmeier, Klaus und Kownacki. Die selbst manchmal angeschlagen waren, aber auf die Zähne bissen. Appelkamp oder Tanaka kamen auch mal von der Bank, wegen Belastungssteuerung und vorhandenen Alternativen.

In Bestbesetzung ist das ein Aufstiegsteam. Aber wenn es nicht reicht, dann kann man dieses Team wahrscheinlich wieder mal nicht halten.
Immerhin sind die eventuell begehrtesten Kandidaten (bis auf Kownacki und die Leihspieler) vertraglich gebunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben