đŸ‡©đŸ‡Ș🇩đŸ‡č Sommer-Grand-Prix 2021


Benjamin

Moderator Wintersport
Teammitglied
BeitrÀge
32.869
Punkte
113
Nanu, sollte damit etwa Johannes Rydzek gemeint sein? ;)

Aber nachdem der Lamparter ja offenbar auch schwÀnzt, gibt es ja keine andere Möglichkeit. TatsÀchlich, ein deutscher Doppelsieg!

Bei den Damen gewinnt erneut Gyda Westvold Hansen, diesmal vor Ema Volavsek und Annika Sieff.
 

Rising Sun

Mountain Girl
BeitrÀge
18.141
Punkte
113
Na klar, neben Riessle definitiv der Sympathischste der Deutschen der Johannes 😉

Und Lamparter schwÀnzt nicht, er wurde am Blinddarm operiert
 

Benjamin

Moderator Wintersport
Teammitglied
BeitrÀge
32.869
Punkte
113
Bereits mitten in der Woche geht es im sĂ€chsischen Oberwiesenthal weiter. Auch hier treten sowohl die Damen als auch die Herren an - allerdings wird dort nur jeweils ein Wettbewerb ausgetragen. Bei der letzten Ausgabe von vor zwei Jahren hießen die Sieger Akito Watabe und Tara Geraghty-Moats. Beide waren schon in Oberhof nicht mit von der Partie; es wird als auf jeden Fall neue Sieger geben.

Schanzendaten

K-Punkt: 95 m
Hillsize: 105 m
Inoffizieller Schanzenrekord: 110,5 m (Harald Jonas Riiber, 11.01.2020)

Quelle: http://www.skisprungschanzen.com/DE/Schanzen/GER-Deutschland/SN-Sachsen/Oberwiesenthal/0604/

Zeitplan

Montag, 30.08.2021


14.00 Uhr: Freies Training

Dienstag, 31.08.2021

13.00 Uhr: MannschaftsfĂŒhrersitzung
15.30 Uhr: Offizielles Training Damen
16.30 Uhr: PCR Damen

18.00 Uhr: Offizielles Training Herren
20.00 Uhr: PCR Herren


Mittwoch, 01.09.2021

08.30 Uhr: Probedurchgang Damen
09.00 Uhr: Sprungdurchgang Damen

10.00 Uhr: Probedurchgang Herren
11.00 Uhr: Sprungdurchgang Herren

15.30 Uhr: Rollerskilauf Damen
16.30 Uhr: Rollerskilauf Herren

Quelle: Offizielles Programm
 
Zuletzt bearbeitet:

Benjamin

Moderator Wintersport
Teammitglied
BeitrÀge
32.869
Punkte
113
Mittlerweile sind die Startlisten fĂŒr morgen auch draußen. Bei den Herren haben ein paar Springer die lange und beschwerliche Reise von ThĂŒringen nach Sachsen nicht mehr angetreten. Nun noch 47 Springer sind dabei:

Startliste Damen
Startliste Herren

Auch die PCRs sind heute schon ĂŒber die BĂŒhne gegangen. Die Sieger heiße hier Annalena Slamik und Martin Fritz.

PCR Damen
PCR Herren

Erfreulich ist, dass auch in Oberwiesenthal wieder Live-Streams des MDR angeboten werden. Die Uhrzeit ist leider so, dass zumindest ich ihn nicht werde verfolgen können. Hier geht es zu den Live-Streams fĂŒrs Springen; den Lauf verstecken sie möglicherweise wieder unter einem anderen Link.

 

Benjamin

Moderator Wintersport
Teammitglied
BeitrÀge
32.869
Punkte
113
Und zu guter Letzt gibt es auch die beiden LĂ€ufe von Oberwiesenthal noch im Stream:


Jenny Novak kommt offenbar in Oberwiesenthal besonders gut zurecht. Hier ist sie ja vor anderthalb Jahren Juniorenweltmeisterin geworden - und nun liegt sie nach dem Springen nur zwei Sekunden hinter der FĂŒhrenden Gyda Westvold Hansen auf dem zweiten Platz. Die Norwegerin dĂŒrfte ihr im Laufen ĂŒberlegen sein - dennoch eine gute Ausgangsposition.

Ergebnis Sprungdurchgang Damen

Bei den Herren liegt mit Terence Weber sogar ein Deutscher in FĂŒhrung. Aber Ilkka Herola auf Rang 3 mit nur 14 Sekunden RĂŒckstand sollte wohl der Favorit sein. Eventuell kann Vinzenz Geiger, der mit 22 Sekunden RĂŒckstand auf Platz 5 liegt, auch noch ein Wörtchen mitreden.

Ergebnis Sprungdurchgang Herren
 

Rising Sun

Mountain Girl
BeitrÀge
18.141
Punkte
113
Ben war heute 8. đŸ€— Bin echt mal gespannt wie er sich schlĂ€gt wenn die Norweger dabei sind..Auf jeden Fall super Leistung bisher
 

Benjamin

Moderator Wintersport
Teammitglied
BeitrÀge
32.869
Punkte
113
An diesem Wochenende endet der SGP auch schon wieder - aber zuvor stehen noch jeweils zwei spannende WettkĂ€mpfe der Damen und der Herren auf dem Programm. Bei den Damen stellt sich hauptsĂ€chlich die Frage, ob es jemandem gelingt, Gyda Westvold Hansen zu schlagen. Die Norwegerin hatte bislang in bester Riiber-Manier alle WettkĂ€mpfe gewonnen und schickt sich an, ungeschlagen den SGP zu dominieren. Apropos Riiber: Er zeigt sich auch in Villach nicht - andere A-Kader-Norweger sind aber am Start. Ausgerechnet der FĂŒhrende in der SGP-Wertung - Vinzenz Geiger - ist ebenfalls nicht nach Villach gereist. Dementsprechend sollte Ilkka Herola der Top-Favorit auf den Gesamtsieg sein; von den Punkten her nicht all zu weit weg sind auch Mario Seidl und Johannes Rydzek.

SGP-Gesamtstand

2. Ilkka Herola (FIN): 220
3. Mario Seidl (AUT): 200
4. Johannes Rydzek (GER): 185

Schanzendaten

K-Punkt: 90 m
Hillsize: 98 m
Offizieller Schanzenrekord: 99,5 m (Adam Malysz, 08.12.2001)
Inoffizieller Schanzenrekord: 104 m (Michael Hayböck, 25.10.2015; Naoki Nakamura, 28.08.2021)

Quelle: www.skisprungschanzen.com

Zeitplan

Donnerstag, 02.09.2021


19.00 Uhr: MannschaftsfĂŒhrersitzung

Freitag, 03.09.2021

12.00 Uhr: Offizielles Training Damen
12.30 Uhr: Probedurchgang Damen
13.15 Uhr: PCR Damen

14.45 Uhr: Offizielles Training Herren
15.45 Uhr: Probedurchgang Herren
17.00 Uhr: PCR Herren


Samstag, 04.09.2021

12.30 Uhr: Probedurchgang Damen
13.15 Uhr: Sprungdurchgang Damen

14.45 Uhr: Probedurchgang Herren
16.00 Uhr: Sprungdurchgang Herren

18.00 Uhr: Langlauf Damen
19.00 Uhr: Langlauf Herren

Sonntag, 05.09.2021

10.30 Uhr: Probedurchgang Damen
11.15 Uhr: Sprungdurchgang Damen

12.30 Uhr: Probedurchgang Herren
13.30 Uhr: Sprungdurchgang Herren

15.30 Uhr: Langlauf Damen
16.30 Uhr: Langlauf Herren

Quelle: Offizielles Programm
 

Rising Sun

Mountain Girl
BeitrÀge
18.141
Punkte
113
Verstehe ich nicht warum Geiger in der Position nlcht nach Villach reist đŸ€·đŸ»â€â™€ïž Aber wer nicht will der hat halt Pech gehabt
 

Domen4Fan

Bankspieler
BeitrÀge
4.021
Punkte
113
Verstehe ich nicht warum Geiger in der Position nlcht nach Villach reist đŸ€·đŸ»â€â™€ïž Aber wer nicht will der hat halt Pech gehabt
Ich zitiere hierzu mal dich selbst...

Es ist nicht nur Jarl der die ersten Stationen auslÀsst, die anderen sind ja nicht besser. Aber es ist Sommer, da ist es denke ich normal dass man nicht alles mitmacht, ist bei den Skispringern doch das gleiche..WÀre aber schon gut wenn sie dann wirklich in Villach auftauchen, einfach um zu wissen wo sie stehen
Der Sommer ist letztenendes nur ein Test und wenn man schon einige Prositive RĂŒckmeldungen bekommen hat kann man sich weiter dem Training widmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rising Sun

Mountain Girl
BeitrÀge
18.141
Punkte
113
Aber doch nicht wenn man fĂŒhrt und die Chance hat das zu gewinnen. Das werde ich nie verstehen. So weit ist es bis Villach nun auch nicht. Na ja mir soll es egal sein đŸ€·đŸ»â€â™€ïž
 

Domen4Fan

Bankspieler
BeitrÀge
4.021
Punkte
113
Ich checke trotzdem nicht warum es dich bei den Skispringen dann laut eigener Aussage nicht stört. Da nutzten in den letzten Jahren Etliche die theoretische Chance nicht den SGP zu gewinnen, trotz geringer Entfernung oder guter Chancen. Gut, die ZeitabstÀnde sind bei den Kombies wesentlich praktischer, aber das ist auch das Einzige...
Lass sie doch ihren Sommer planen wie sie wollen, im Winter wo es zur Sache geht werden sie schon alle am Start sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benjamin

Moderator Wintersport
Teammitglied
BeitrÀge
32.869
Punkte
113
Ich finde es ja bei den Springern und den Kombis schade. So ein SGP-Finale besitzt einfach noch einen ganz anderen Spannungsbogen, wenn auch der Kampf um die Gesamtwertung noch interessant ist.

WĂ€hrend allerdings die Springer meist einen stark auseinander gezogenen SGP haben, bei dem es oft genug auch noch mehrere Einzelstationen gibt, ist der SGP der Kombis ziemlich kompakt. Bei den Springern kann ich mir daher eher vorstellen, dass es die Trainingsplanung durcheinander wĂŒrfeln wĂŒrde, wenn man extra noch wegen eines Wettkampfs nach Hinzenbach und dann eine Woche spĂ€ter nochmals wegen eines einzelnen Wettkampfs nach Klingenthal fahren muss, falls man das zunĂ€chst nicht geplant hatte. Bei den Kombis macht es eben nur wenige Tage aus.
 

Rising Sun

Mountain Girl
BeitrÀge
18.141
Punkte
113
Diesmal Platz 18 fĂŒr Jasper. Die Jungs machen sich 🙂 Na ja gut, nicht alle, aber es ist immerhin ein AufwĂ€rtstrend erkennbar ^^
 

Domen4Fan

Bankspieler
BeitrÀge
4.021
Punkte
113
Beeindruckende Vorstellung der Österreichischen Talente, Rettenegger (Jahrgang 2002) sogar auf dem Podest in dem Feld! Und da gibts ja auch noch einen Lamparter...
 

Rising Sun

Mountain Girl
BeitrÀge
18.141
Punkte
113
Der ja nach seiner OP auch jetzt wieder ins Training eingestiegen ist 🙂
 
Oben