2019/20 - WC 5 Ruhpolding (GER)


Biathlon-Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
9.281
Punkte
63
Zeitplan der Wettkämpfe
Tag, DatumUhrzeitWettbewerbTV-Zeiten
Mittwoch, 15. Januar14:30 Uhr7.5km Sprintrennen Frauen14:15 Uhr ZDF / 14:15 Uhr Eurosport 1
Donnerstag, 16. Januar14:30 Uhr10km Sprintrennen Herren14:15 Uhr ZDF / 14:20 Uhr Eurosport 1
Freitag, 17. Januar14:30 Uhr4x6km Staffelrennen Frauen14:15 Uhr ZDF / 15:00 Uhr Eurosport 1
Samstag, 18. Januar14:15 Uhr4x7.5km Staffelrennen Herren14:05 Uhr ZDF / 17:45 Uhr Eurosport 1
Sonntag, 19. Januar12:15 Uhr
14:30 Uhr
10km Verfolgungsrennen Frauen
12.5km Verfolgungsrennen Herren
12:05 Uhr ZDF / 12:05 Uhr Eurosport 1
14:25 Uhr ZDF / 14:15 Uhr Eurosport 1

Start-/Ergebnislisten
 

Wurzelsepp

Bankspieler
Beiträge
4.200
Punkte
113
Standort
Hier
Ist es nur Einbildung oder dauern "die Wochenenden" immer Länger?? 5 Tage für 6 Wettbewerbe scheint mir etwas übertrieben zu sein, das hätte man auch auf 3-4 Tage legen können. Gerade für die Zuschauer vor Ort wären doch 2 Wettbewerbe pro Tag viel attraktiver...
 
Beiträge
42.601
Punkte
113
Das ist aber mal ne heftige Klatsche für Schempp. Mit zwei Fehlern hatte er zusammen mit Foucarde das beste Schießresultat aller Starter und wird 27. von 30. Irgendwas stimmt da ganz und gar nicht.
 

torben74

Nachwuchsspieler
Beiträge
919
Punkte
43
Ist es nur Einbildung oder dauern "die Wochenenden" immer Länger?? 5 Tage für 6 Wettbewerbe scheint mir etwas übertrieben zu sein, das hätte man auch auf 3-4 Tage legen können. Gerade für die Zuschauer vor Ort wären doch 2 Wettbewerbe pro Tag viel attraktiver...
Naja, man begründet es damit, den Athleten halt möglichst viel Erholungsphasen zu geben.
Ich vermute ja eher, die IBU will möglichst viel Fernsehzeit für sich und möchte auch nicht, dass ihre Wettbewerbe eingezwängt werden in einem "Wintersport-Wochenende" wie jetzt z.Bsp.
Außerdem...man weis ja, dass die Rechte für Biathlon relativ teuer sind und z.Bsp. ARD und ZDF dürfen ja Werktags mehr Werbung schalten als am WE (????).
 

Biathlon-Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
9.281
Punkte
63
Naja, man begründet es damit, den Athleten halt möglichst viel Erholungsphasen zu geben.
Ich vermute ja eher, die IBU will möglichst viel Fernsehzeit für sich und möchte auch nicht, dass ihre Wettbewerbe eingezwängt werden in einem "Wintersport-Wochenende" wie jetzt z.Bsp.
Außerdem...man weis ja, dass die Rechte für Biathlon relativ teuer sind und z.Bsp. ARD und ZDF dürfen ja Werktags mehr Werbung schalten als am WE (????).
Das spielt definitiv eine große Rolle. Und für den Veranstalter natürlich auch ein großes Plus. Um so mehr Wettkampftage, um so mehr Tickets kann man verkaufen, also mehr Geld durch Tickets gewinnen.
 

Wurzelsepp

Bankspieler
Beiträge
4.200
Punkte
113
Standort
Hier
Das mit der Ruhezeit für die Athleten ist aber wirklich nur vorgeschoben... Gestern war der letzte Wettkampf in Oberhof, für die Frauen sind es genau 2 Ruhetage, dann geht es übermorgen wieder weiter.
Mir scheint es eher so, dass man versucht, möglichst viel Geld mit Eintritten zu generieren. Biathlon boomt aktuell in Deutschland, da kann man das Stadion auch an 5 Tagen füllen, warum dann nur 4 machen??
 

De_Morgan

Nachwuchsspieler
Beiträge
139
Punkte
18
Ist es nur Einbildung oder dauern "die Wochenenden" immer Länger?? 5 Tage für 6 Wettbewerbe scheint mir etwas übertrieben zu sein, das hätte man auch auf 3-4 Tage legen können. Gerade für die Zuschauer vor Ort wären doch 2 Wettbewerbe pro Tag viel attraktiver...
Meiner Einbildung nach wurde das dieses Jahr weniger.
Wes war die letzten Jahre eher öfter auf 5 Tage aufgeteilt. Dieses Jahr ist das weniger so.
 

Biathlon-Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
9.281
Punkte
63
Für Deutschland am Start: Denise Herrmann, Franziska Preuss, Janina Hettich, Vanessa Hinz, Karolin Horchler und Maren Hammerschmidt sowie Benedikt Doll, Arnd Peiffer, Johannes Kühn, Philipp Horn, Roman Rees und Philipp Nawrath.
 

Hardstyle21

Bankspieler
Beiträge
6.483
Punkte
113
Standort
Berlin
Der Kommentator im Zdf ist ja mal grauenvoll. Der blickt gefühlt überhaupt nicht durch.
Was ist denn mit dem Christoph Hamm der sonst immer kommentiert?

Edit: der ist ja beim Handball, glatt vergessen
 

sc1988

Bankspieler
Beiträge
7.502
Punkte
113
Standort
Wunstorf
Wo bekomme ich meine Gebühren wieder?
Eckhoff weggeblendet beim schießen zum Sieg, weil irgend eine deutsche C-Läuferin losrennt oder schießt.
Wierer musste man nicht zeigen die ist egal...
Sowas schlechtes in dem Ausmaß habe ich noch nie gesehen!
6 setzten!!!


Wierer war auch die einzige die im Interviews deutsch gesprochen hat.;) (Herrmann auch)

Eckhoff schwimmt auf einer Welle, mal sehen wie lange sie das kann.
 

Lena

Fashionqueen
Beiträge
14.241
Punkte
113
Standort
Muumimailmaa ❤
Kaisa heute wie ausgewechselt. Leider im negativen Sinne. Läuferisch weit weg. Naja, wird wieder besser :)
Tiril extrem stark. Aktuell geht alles nur über sie :)
 

Epsilon

Bankspieler
Beiträge
1.364
Punkte
113
Der Kommentator im Zdf ist ja mal grauenvoll. Der blickt gefühlt überhaupt nicht durch.
Was ist denn mit dem Christoph Hamm der sonst immer kommentiert?

Edit: der ist ja beim Handball, glatt vergessen
Also den Christoph Hamm finde ich mit Abstand als schlechtesten Kommentatoren von allen ganz egal welche Sportart er kommentiert. ;)
 

sc1988

Bankspieler
Beiträge
7.502
Punkte
113
Standort
Wunstorf
Kaisa heute wie ausgewechselt. Leider im negativen Sinne. Läuferisch weit weg. Naja, wird wieder besser :)
Tiril extrem stark. Aktuell geht alles nur über sie :)
In dem Alter kann man nur punktuell abliefern, dass ist völlig normal!
Letzt Woche war doch Klasse!
 

Loslikki

Nachwuchsspieler
Beiträge
524
Punkte
43
Weil sie heute 2x nicht getroffen hat??? -------Guck mal auf die Deutschen, punktuell ist da mehr los!!!
 

Big d

Bankspieler
Beiträge
17.314
Punkte
113
Immerhin hinz mal mit einem ordentlichen Rennen. Wundert mich schon warum es im Nachwuchs so hakt. Von der Zahl der Läufer dürfte doch Deutschland mit am meisten nachwuchsleute haben, populär ist der Sport ja hier.

Hat man da irgendeine trainingsmäßige Entwicklung verschlafen? Vielleicht muss man mal einen Trainer aus einem anderen Land holen.
 

sc1988

Bankspieler
Beiträge
7.502
Punkte
113
Standort
Wunstorf
Weil sie heute 2x nicht getroffen hat??? -------Guck mal auf die Deutschen, punktuell ist da mehr los!!!
Quatsch es geht bei kaisa ums laufen, das schreibt Lena auch, eigentlich ist das nicht falsch zu verstehen...
Letztes Jahr ist sie mit top Form gestartet und dann kam nicht mehr so viel.
Im Alter kannst du keine Saison auf top Niveau laufen, dass hat man auch bei björndalen gesehen.
30 ist oft schon passt Prime, es klingt grausam aber es ist so.
37 das kann sie nur weil sie läuferisch in einer anderen Welt war...

Es ist schön das sie noch da ist, sie ist die letzte top Athletin aus einer goldenen Zeit die noch da ist.
Die kaisa von vor 10 Jahren würde läuferisch diesen Feld komplett zerlegen.
Jeder weiß wenn sie in einem Verfolger oder massenstart nach dem letzten schießen den „Motor“ angeschaltet hat, hat sie einen nach den anderen aufgefressen.

Sie wird irgendwann fehlen, vllt. Schenkt sie und noch 1 Jahr.
 

Biathlon-Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
9.281
Punkte
63
Wo bekomme ich meine Gebühren wieder?
Eckhoff weggeblendet beim schießen zum Sieg, weil irgend eine deutsche C-Läuferin losrennt oder schießt.
Wierer musste man nicht zeigen die ist egal...
Sowas schlechtes in dem Ausmaß habe ich noch nie gesehen!
6 setzten!!!


Wierer war auch die einzige die im Interviews deutsch gesprochen hat.;) (Herrmann auch)

Eckhoff schwimmt auf einer Welle, mal sehen wie lange sie das kann.
ZDF Sport schreibt bezüglich Regie auf Facebook, dass man auch bei deutschen Weltcups auf die Weltbilder angewiesen ist. Dumm nur, dass für das Weltbild bei dem Weltcup das ZDF zuständig ist :LOL:
 
Oben