Alpiner Skiweltcup


gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
31.336
Punkte
113
Ort
Austria
das heutige Rennen wird laut Waldner erwartungsgemäß nicht nachgeholt, wie er im ORF gerade bestätigt hat.
 

gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
31.336
Punkte
113
Ort
Austria
noch ein Addendum zur heutigen Absage: Kristoffersen gibt mal wieder den Krawallbruder und kritisiert den Abbruch und Absage des Rennens scharf... damit steht er aber eher alleine da.

Und Mika wird wohl auch die Rennen in Crans Montana verpassen:
 

gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
31.336
Punkte
113
Ort
Austria
So traurig und schade, da geht die große Kugel dahin 😪
es ist wirklich ein bisschen ein Jammer, diese Saison hätte sowohl bei Herren als auch Damen Potenzial für tolle Shodowns um die Kugeln und GSW gehabt. Nachdem sich Schwarz schon zu Weihnachten verletzte, war die Luft da natürlich vorzeitig komplett raus (auch wenn Odermatt sicher weiter Favorit geblieben wäre). Bei den Damen hätte es gar ein Dreikampf oder zumindest klar ein Zweikampf zwischen Gut (die in ihrer aktuellen Form auch einer komplett verletzungsfreien Shiffrin alles abverlangen würde) und Shiffrin gegeben... jetzt muss man schauen ob das nochmal spannend wird, aber Mika scheint ihre Genesung wichtiger zu sein und das finde ich sehr richtig von ihr.
 

Suomigirl26

Bankspieler
Beiträge
31.697
Punkte
113
Ort
Kärnten
Ja das stimmt lieber ein gesundes Knie, als da mit Angst die Speedrennen zu bestreiten. Aber ich glaub sogar, die hätte sie sowieso ausgelassen, selbst wenn es wieder gegangen wäre. Können wir nur hoffen, dass unsere Mädels da voll dagegenhalten, weil bei den einzelnen Kugeln haben sie auch noch eine Chance.
Aber bis auf den Herrenslalom ist halt leider alles langweilig.
 

Wurzelsepp

Bankspieler
Beiträge
5.475
Punkte
113
Ort
Hier
Am Spannendsten ist doch die Herrenabfahrt!! Da schenken sich Odermatt und Sarrazin auf unglaublichem Niveau absolut nichts. Natürlich wäre es noch besser, wenn Kilde auch ein Wörtchen mitreden könnte, aber auch so ist es doch extrem faszinierend.
Leider ist nach den Absagen von Chamonix (aber das sind jetzt auch keine Highlight-Abfahrten) nur noch Kvitfjell und dann das Finale drin... es dürfte da aber spannend bis am Schluss bleiben.

Feller hat im Herrenslalom doch einen relativ komfortablen Vorsprung und mit seiner aktuellen Form bringt er das doch auch ins Ziel. Die anderen nehmen sich gegenseitig die Punkte ab und fallen auch mal aus, Feller punktet konstant auf hohem Niveau.
 

gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
31.336
Punkte
113
Ort
Austria
klingt wirklich nach einem verheerenden Sturz und man kann wirklich nur drei Kreuze schlagen und laut Danke sagen, dass hier die Rettungskette dank dem ÖSV-Arzt und der richtigen Reaktion mit der Punktation der Lunge getroffen wurde... gute und vollständige Genesung an Liam Wallace!
 

gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
31.336
Punkte
113
Ort
Austria
Die Hintergründe warum in Kitzbühel eine Doppelabfahrt laut Organisationskomitee und Präsidenten des KSV Sinn macht:
Der Grund für die Doppelabfahrt am Freitag und Samstag sei die Durchführungssicherheit. Diese sei in diesem Jahr aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse am Freitag gefährdet gewesen. "Wenn wir heuer am Freitag einen Super-G gehabt hätten, hätten wir das Rennen streichen müssen." Der Umbau nach den Abfahrtstrainings zum Super G und wieder zurück zur Abfahrt wäre ein Risiko gewesen.
 

gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
31.336
Punkte
113
Ort
Austria
Enge Abstände, Gut packt es und übernimmt die Führung vor Hütter... das sieht sehr sehr gut für sie bzgl. der Kugeln aus.
 

gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
31.336
Punkte
113
Ort
Austria
Bosnierin auf Platz 4 o_O
Großartig was Muzaferija zeigt! Sie hat unlängst auch als erste Bosnierin überhaupt ein internationales FIS-Rennen (Europacup auf demselben Hang) gewonnen, das Mädel hat verdammt viel Potenzial. Freut mich sehr und alle haben sich extrem mit ihr gefreut! :)

Nun zu den Herren, knackige winterliche Bedingungen in Norwegen - Hans Knauß nennt es "Winterschnee" ;)
 

gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
31.336
Punkte
113
Ort
Austria
Kriechmayer mal endlich wieder mit einer gelungen Fahrt - aber glaube nicht dass das für ganz vorne reicht. Könnte ein echter Hundertstel-Krimi heute werden

edit: und schon ist Hintermann vorne, starke Fahrt
 
Oben