Bundesliga 21/22 5.Spieltag: Borussia Dortmund - 1.FC Union Berlin


Wie gehts aus?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    10
  • Umfrage geschlossen .

THEKAISER99

Social Media Team
Beiträge
9.803
Punkte
113


Anstoß: So.19.09.2021, 17:30 Uhr
Stadion: Signal Iduna Park, Dortmund

Borussia Dortmund - 1.FC Union Berlin 4:2 (2:0)
1:0 Guerreiro(10.)
2:0 Haaland(24.)
3:0 Friedrich/ET(52.)
3:1 Kruse/FE(57.)
3:2 Voglsammer(81.)
4:2 Haaland(83.)


Aufstellungen:

BVB: Kobel - Meunier, Akanji, Hummels(89.Pongracic), Guerreiro - Witsel - Bellingham, Dahoud(84.T.Hazard) - Reus(89.Moukoko) - Malen(73.M.Wolf), Haaland


FCU: Luthe - Friedrich, Knoche, Baumgartl(77.Endo) - Ryerson, Khedira(71.Haraguchi), Öztunali(55.Teuchert), Prömel, Gießelmann - Awoniyi(55.Behrens), Kruse(77.Voglsammer)
SR: Jablonski
 
Zuletzt bearbeitet:

L-james

Allrounder
Beiträge
31.937
Punkte
113
Meunier fällt als einziger ab. Da waren jetzt einige haarsträubende Fehlpässe dabei.

Sonst astreine erste 15 Minuten.
 

Deontay

Bankspieler
Beiträge
15.846
Punkte
113
Meunier ist der auffälligste Spieler bislang dort unten.

PS: Flankengott Meunier - 100% Zweikampfquote, Aktivposten.... aber fällt natürlich als einziger Mal wieder ab.
 

L-james

Allrounder
Beiträge
31.937
Punkte
113
Meunier ist der auffälligste Spieler bislang dort unten.
Ja, wird von Union als einziger komplett blank gelassen, der hat unfassbar viel Platz. Er hat es aber schon geschafft einige heftige Fehlpässe zu produzieren.

Beim 2-0 nutzt er den Platz.
Dennoch sind damit die Fehlpässe nicht verschwunden.
Wenn er die noch reduziert, bin auch ich mit ihm zufrieden.

PS: Flankengott Meunier - 100% Zweikampfquote, Aktivposten.... aber fällt natürlich als einziger Mal wieder ab.
Fußballdeutschland at its best. Meunier hatte in den ersten 15 Minuten 3 Fehlpässe, davon einer richtig haarsträubend. Das hatte so kein anderer, weil das excellente erste 15 Minuten waren. Natürlich fällt man damit ab, alles andere ist Schwachsinn.

Wieso werden solche Sachen ignoriert? Und noch wichtiger, wieso werden Leute die das anmerken verpönt? Wenn Reus lauter Fehlpässe spielt, dann spreche ich das auch an und wenn er dann ein Traumtor erzielt, sind die Fehlpässe dennoch nicht vergessen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mahoney_jr

Bankspieler
Beiträge
14.281
Punkte
113
Ja, wird von Union als einziger komplett blank gelassen, der hat unfassbar viel Platz. Er hat es aber schon geschafft einige heftige Fehlpässe zu produzieren.

Beim 2-0 nutzt er den Platz.
Dennoch sind damit die Fehlpässe nicht verschwunden.
Wenn er die noch reduziert, bin auch ich mit ihm zufrieden.
Babysteps :)
 

Angliru

Administrator
Teammitglied
Beiträge
33.982
Punkte
113
Haaland jetzt in einer Woche mit so vielen Kopfballtoren für den BVB wie in 1,5 Jahren vorher zusammen. Braucht natürlich auch die richtigen Flanken dafür, aber das war ja bisher definitiv nicht seine Stärke. Mal gucken, ob er das fortsetzt und das Gesamtpaket noch runder macht. Oh boy...
 

Mahoney_jr

Bankspieler
Beiträge
14.281
Punkte
113
Haaland jetzt in einer Woche mit so vielen Kopfballtoren für den BVB wie in 1,5 Jahren vorher zusammen. Braucht natürlich auch die richtigen Flanken dafür, aber das war ja bisher definitiv nicht seine Stärke. Mal gucken, ob er das fortsetzt und das Gesamtpaket noch runder macht. Oh boy...
Guter Punkt. Letztes Jahr war es auffällig, wie stark er an seinem Spiel mit dem Rücken zum Tor gearbeitet hat. Jetzt die (platzierten) Kopfballtore.

Sky is the limit.
 
Oben