Chris Cummings


Pessimist

Nachwuchsspieler
Beiträge
24
Punkte
0
Ort
Karlsruhe
Ich meine, dass es auch einmal einen Artikel in der Basket gab in dem es um R.Kelly ging, da wurde auch erwähnt, dass dieser mit Chris Cummings in Deutschland spasseshalber gezockt hat. Sohnemann Cummings zockt in Rhein Energy meineserachtens U16 und heisst sinnigerweise auch Chris. Genaueres weiss ich über die Karriere von Herrn Cummings auch nichts, ich glaube aber zu wissen, dass er am College gezockt hat und auch hier bei Saturn Köln gespielt hat.
 

mariofour

Nachwuchsspieler
Beiträge
7.415
Punkte
36
Ort
Wherever, Dude...
Cummings hat nie bei Saturn gespielt. Und ja, R.Kelly war wohl mal in Krefeld beim Training, weil es da irgendeine Yancey Taylor-Connection gab. Daher hat die ganze Mannschaft halt wohl mal mit dem gezockt...big deal :rolleyes:
 

krassertyp

Nachwuchsspieler
Beiträge
1
Punkte
0
Chris Cummings hatte vor ca.25 Jahren ein kurzes Gastspiel bei den Denver Nuggets in der NBA gehabt. Entsprechendes Videomaterial habe ich selber zu Gesicht bekommen. Bei Saturn Köln hat er auch gespielt. Er hält bis heute den Rekord für meiste Punkte im Schnitt einer 1.Liga (43 und paar zerquetschte). In der 1. schwedischen Liga erzeilte er mal 77 Punkte in einem Spiel. In der 1.italienischen und türkischen Liga war er auch tätig. Zuletzt war er als Coach in Österreich tätig.
 

mariofour

Nachwuchsspieler
Beiträge
7.415
Punkte
36
Ort
Wherever, Dude...
Lass mich raten: Alle diese Infos sind natürlich nicht schriftlich belegbar, sondern von Chris und seinen Freunden erzählt worden... :rolleyes:

Er hat definitiv NIE in der NBA gespielt, zumindest nicht in einem Regular-Season-Spiel.
 

bird33

Nachwuchsspieler
Beiträge
215
Punkte
0
mariofour schrieb:
Lass mich raten: Alle diese Infos sind natürlich nicht schriftlich belegbar, sondern von Chris und seinen Freunden erzählt worden... :rolleyes:

Er hat definitiv NIE in der NBA gespielt, zumindest nicht in einem Regular-Season-Spiel.
...Laß Dich nicht verarschen. Bis heute einen Punkterekord, usw.:idiot:
Hatte selber einmal das Vergnügen im WBV-Pokal gegen ihn zu spielen (ist schon 'ne ganze Weile her). Der war zwar gut, aber Leute wie Dan Mooney (richtig geschrieben?) aus Lintfort oder Ron Greenwade, für diejenigen, die diese Jungs kennen, waren wesentlich besser und die haben sich International und in den USA auch nicht durchgesetzt!
 

qbfinestnas

Nachwuchsspieler
Beiträge
369
Punkte
0
Ort
AC_ES_LB
Als Chris damals bei BBC herzogenrath in der Oberliga gespielt hat, war ich dort Jugendspieler( C bzw.B Jugend). Klar, die Oberliga ist nicht gerade NBA-Niveau, aber wie der damals min. 40jährige die Spiele beherrscht hat, war schon krass. Der hat so gut wie jeden 3er getroffen und zusammen mit Yancey Taylor hat er ein Duo gebildet, dass in dieser Liga definitiv keiner stoppen konnte. Der Rest der Mannschaft war halt eher unteres Oberliganiveau, sonst hätte man die Liga gnadenlos beherrscht. So musste man sich mit Rhöndorf II um die Spitze streiten. Was ist denn eigentlich aus Taylor geworden?
 

ijuswannaplay

Nachwuchsspieler
Beiträge
14
Punkte
0
Chris Cummings hatte vor ca.25 Jahren ein kurzes Gastspiel bei den Denver Nuggets in der NBA gehabt. Entsprechendes Videomaterial habe ich selber zu Gesicht bekommen. Bei Saturn Köln hat er auch gespielt. Er hält bis heute den Rekord für meiste Punkte im Schnitt einer 1.Liga (43 und paar zerquetschte). In der 1. schwedischen Liga erzeilte er mal 77 Punkte in einem Spiel. In der 1.italienischen und türkischen Liga war er auch tätig. Zuletzt war er als Coach in Österreich tätig.

Gibt ja doch jemanden der Ahnung hat hier! Kann man so unterschreiben!

Vielleicht wissen die ganzen Kreisliga-Internet-Google Profis hier ja doch nicht alles!?

"Im Internet steht aber nix..." "Da geh ich lieber schnell wieder WOW spielen, und nachher lerne ich noch paar Statistiken auswendig!"
 

ThePantherNo1

Nachwuchsspieler
Beiträge
1
Punkte
0
Cummings aus 1. Hand

Bin gerade aus Zufall auf diese Diskussion getroffen und wollte mich mal dazu äußern, da ich mit Chris mehrere Jahre zusammen gespielt und ihn später auch als Coach weiter verpflichtet habe.

Chris hat in all den Jahren nie behauptet, in der NBA gespielt zu haben. Vielmehr hat er jungen Spielern öftern die Geschichte erzählt, wie er im Tryout Camp der Denver Nuggets gescheitert ist - untröstlich war - und dank seiner Mutter dann doch weiter gemacht hat.

Ich habe über 15 Jahre einen Basketball Club geführt und in dieser Zeit nie einen Spieler gesehen, der sicherer aus der Mitteldistanz getroffen hat als Chris Cummings !!!
Zusammen mit Yancey Taylor waren sie bei den Krefeld Panthers das 50-Punkte-Duo und auch als Coach hat Chris einen guten Job gemacht.
Wie jeder Trainer hat er seine Macken, aber er lebt Basketball !

Und noch was: Beim Training hat er einigen Möchtegern-Stars mal das Converse Jahrbuch des Basketballs gezeigt und dort stand der o.g. Rekord schwarz auf weiß.
Greenwade und Money kenne ich und sie mit Chris Cummings zu vergleichen wäre ne Frechheit. Oder vergleicht ihr Dennis Wucherer mit Dirk Nowitzki (um auf ne Ebene zu gehen, die allen bekannt sein dürfte) ?!

In Bremerhaven und Krefeld hat Chris Cummings jedenfalls ein großes Stück Basketball-Geschichte geschrieben.

PS: Yancey Taylor hatte mit dem einwöchigen Gastspiel von R.Kelly im September 2001 bei uns in Krefeld rein gar nichts zu tun.
 

JF_1983

Bankspieler
Beiträge
1.817
Punkte
113
Ich bin auch durch Zufall hier als Thread-Ersteller auf deine Antwort gestoßen, mittlerweile mit neuem Nick unterwegs. Ich muss ehrlich gestehen, das ich mich an den Beitrag nicht mehr erinnern kann. 16 Jahre sind eine lange Zeit. :D Und das Box-User-Foto hatte ich garantiert nie, dass muss an dem Chaos bei der Foren-Umstellung liegen. Werden mir den Clip heute auf jeden Fall mal ansehen, danke für die Antwort!
 
Oben