Das ultimative Player-Ranking


Ballking

Bankspieler
Beiträge
1.069
Punkte
113
Standort
Niederrhein
So, jetzt gehts los, jetzt habe ich endlich Bock auf das ultimative NBA-Player-Ranking; die definitive GOAT-Debatte quasi ;D
Ich habe mich jetzt für ne Top20 entschieden, sonst wird es wohl zu ausufernd.

Folgende Kriterien wende ich an :

-Stats
-individuelle Erfolge
-Teamerfolg
-persönliche Präferenz
-Bedeutung für die NBA
-(pop-)kulturelle Bedeutung

Freue mich jetzt schon auf die reichhaltigen Diskussionen und hoffe auch, das die sich auch mal abseits von MJ vs. LeBron bewegen.

Viel Spaß! :D

Meine Liste:
1.Michael Jordan
2.LeBron James
3.Kobe Bryant
4.Shaquille O´Neal
5.Larry Bird
6.Magic Johnson
7.Kareem Abdul Jabbar
8.Wilt Chamberlain
9.Dirk Nowitzki
10.Tim Duncan
11.Bill Russell
12.John Stockton
13.Scottie Pippen
14.Hakeem Olajuwon
15.Steven Curry
16.Allen Iverson
17.Steve Nash
18.Dennis Rodman
19.Julius Erving
20.Ben Wallace

Honorable Mentions:
-Oscar Robertson
-Patrick Ewing
-David Robinson
-James Harden
-Jason Kidd
-Dikembe Mutombo
-Charles Barkley
-Kevin Garnett
-Russell Westbrook
-Dwayne Wade
-Karl Malone
-Moses Malone
-Kawhi Leonard
-Vince Carter
-Gary Payton
-Isaiah Thomas
-Chris Paul
-Manu Ginobilli
-Jerry West
-Robert Parish
-Kevin Durant
 
Zuletzt bearbeitet:

TheFreshPrince

Moderator TV & Film
Beiträge
5.029
Punkte
113
Standort
der Pfalz
Ich will mich ja jetzt nicht zu sehr auf deine TOP35 stürzen, aber da fehlen immer noch so einige Leute, die deutlich vor einigen anderen reingehören.

Hinweis:



;)
 

KOH76

Bankspieler
Beiträge
1.277
Punkte
113
Mal von den z.T. sehr seltsamen Platzierungen (Pippen vor Olajuwon? Rodman und Ben Wallace Top-20? etc...) abgesehen, der Mann heißt Shaquille O'Neal, nicht O'Neil
 

Ballking

Bankspieler
Beiträge
1.069
Punkte
113
Standort
Niederrhein
Mal von den z.T. sehr seltsamen Platzierungen (Pippen vor Olajuwon? Rodman und Ben Wallace Top-20? etc...) abgesehen, der Mann heißt Shaquille O'Neal, nicht O'Neil
Pippen hat halt 6 Ringe und war hinter Jordan der beste Spieler dieser Bulls - Ära, außerdem ein brutal guter Defender.
 

Chef_Koch

Moderator Basketball
Teammitglied
Beiträge
1.372
Punkte
113
Ein Liste, in der Kobe Bryant (in diesem Fall weit) über Tim Duncan steht...da hätte aber schon gerne eine Begründung.

Top 5 sind für mich Jordan, James, Bird, Abdul-Jabbar und Duncan. Mal von ihren eindeutigen Erfolgen abgesehen, würde diese imo auch in jeder anderen Zeit dominieren.
 

KOH76

Bankspieler
Beiträge
1.277
Punkte
113
Pippen hat halt 6 Ringe und war hinter Jordan der beste Spieler dieser Bulls - Ära, außerdem ein brutal guter Defender.
Das macht ihn doch nicht Top-20 all-time. Iverson, Nash und mMn auch Stockton haben in einer solchen Liste auch überhaupt nichts verloren. Rodman und Wallace definitiv noch nicht mal in einer Top-50. Diese beiden vor Größen wie West, Robertson, Thomas, Wade, Garnett, Durant (der ist ja noch nicht einmal bei den Honorable Mentions dabei), Malone, Barkley etc zu sehen ist ja beinahe schon Blasphemie. Außerdem sind Bryant und Nowitzki deutlich zu hoch gerankt, ich bin großer Fan von Dirk, aber wie kann man ihn bitte sechs Plätze vor Olajuwon sehen?
 
Zuletzt bearbeitet:

SirArap

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.424
Punkte
63
Standort
Berlin
Gabs das hier nicht schon tausend mal? Und extra einen eigenen Thread dafür eröffnen, seine ausgedachte Liste zu veröffentlichen. Naja...
 

theser

Bankspieler
Beiträge
1.399
Punkte
113
Auf meiner ausgedachten Liste stünden irgendwo Derrick Rose, Russ Westbrook, John Wall.... ja, ich mag Guards ohne Wurf :LOL:
 

Ballking

Bankspieler
Beiträge
1.069
Punkte
113
Standort
Niederrhein
Auf meiner ausgedachten Liste stünden irgendwo Derrick Rose, Russ Westbrook, John Wall.... ja, ich mag Guards ohne Wurf :LOL:
Dann fehlen eindeutig noch Rubio und Peyton :D

Um das nochmal klarzustellen. Das ist meine persönliche Liste, die muss definitiv nicht jedem gefallen oder zwingend nachvollziehbar sein; jeder gewichtet die genannten Kriterien hal unterschiedlich.
 

theser

Bankspieler
Beiträge
1.399
Punkte
113
John Wall würde wohl bei einigen nicht mal in die Top 50 PG Guards aller Zeiten Liste rutschen. :crazy:
Wer behauptet sowas? Bitte alle bei mir namentlich melden um Standpauke, Ordnungsgeld und Strafzettel zu kassieren.

Wall und Rose in ihrer Prime... also das halbe Jahr in dem sie richtig gut waren.... ja, das waren schöne Zeiten.
 

Mkven

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.614
Punkte
83
Standort
Stuttgart
... bevor ihr die Listungen von Einzelnen hier zerpflüggt und und runtermacht schreibt doch einfach eure eigene ... immer das gleiche ;)

Also wen ich die Regeln einzeln bewerte schaut das wie folgt aus bei mir (die letzten 4 Dekaden). Die persönliche Referenz gibt natürlich einen indviduellen Touch was das Ranking angeht! Spieler ohne NBA Titel hab ich nicht berücksichtigt. Voraussetzung ist es auch bei zumindest einem der Titel der "Franchise Player" zu sein!

1. Jordan (Stats 10/10; Erfolge 10/10*; NBA Bedeutung 10/10; Kult Bedeutung 10/10; pers. Referenz 10/10) 50

2. Kobe (Stats 10/10; Erfolge 9/10*; NBA Bedeutung 10/10; Kult Bedeutung 10/10: pers. Referenz 10/10) 49

3. Magic (Stats 10/10; Erfolge 9/10*; NBA Bedeutung 10/10; Kult Bedeutung 10/10: pers. Referenz 9/10) 48

4. Shaq (Stats 10/10); Erfolge 8/10*; NBA Bedeutung 10/10; Kult Bedeutung 10/10; pers. Referenz 9/10) 47

5. Kareem (Stats 10/10; Erfolge 10/10*; NBA Bedeutung 10/10; Kult Bedeutung 7/10; pers. Referenz 8/10)
45

6. Lebron (Stats 10/10; Erfolge 7/10*; NBA Bedeutung 10/10; Kult Bedeutung 10/10, pers. Referenz 7/10) 44

7 Bird (Stats 10/10; Erfolge 7/10; NBA Bedeutung 10/10; Kult Bedeutung 10/10; pers Referenz 6/10) 43

8. Dirk (Stats 10/10; Erfolge 5/10*; NBA Bedeutung 10/10; Kult Bedeutung 7/10; pers. Referenz 10/10) 42

9. Duncan (Stats 9/10; Erfolge 9/10*; NBA Bedeutung 9/10; Kult Bedeutung 5/10; pers. Referenez 9/10) 41

10. Dr. J (Stats 10/10; Erfolge 5/10; NBA Bedeutung 10/10; Kult Bedeutung 10/10; pers Referenz 6/10) 41

11: Steph (Stats 9/10; Erfolge 7/10*; NBA Bedeutung 7/10; Kult Bedeutung 5/10; pers. Referenz 9/10 37

12: Durant (Stats 10/10; Erfolge 6/10*; NBA Bedeutung 8/10; Kult Bedeutung 5/10; pers. Referenz 6/10) 35

13: Hakeem (Stats 10/10; Erfolge 6/10*; NBA Bedeutung 6/10; Kult Bedeutung 5/10; pers. Referenz 7/10) 34

14: Leonard (Stats 7/10; Erfolge 6/10*; NBA Bedeutung 6/10; Kult Bedeutung 5/10; pers Referenz 8/10) 31


..... nur 4 Aktive Spieler darunter (Bron, Durant, Curry und Leonard)... die haben also noch die Chance sich weiter nach oben zu spielen!

*Erfolge (= NBA Titel ordne ich individuellen Titel über, Den die Spieler unterscheiden sich kaum bzw. nur maginal in indviduellen Titeln und einzig und allein eigentlich nur in NBA Titel, daher bewerte ich hier nur diese -> 6 100% 5 90% 4 80% 3 70% usw.)

Ansonsten gibt die pers. Referenz bei Punktegleichstand den Auschlag.
 
Zuletzt bearbeitet:

JL13

Comeback in Progress
Beiträge
13.598
Punkte
113
Standort
CH
Das macht ihn doch nicht Top-20 all-time. Iverson, Nash und mMn auch Stockton haben in einer solchen Liste auch überhaupt nichts verloren. Rodman und Wallace definitiv noch nicht mal in einer Top-50. Diese beiden vor Größen wie West, Robertson, Thomas, Wade, Garnett, Durant (der ist ja noch nicht einmal bei den Honorable Mentions dabei), Malone, Barkley etc zu sehen ist ja beinahe schon Blasphemie. Außerdem sind Bryant und Nowitzki deutlich zu hoch gerankt, ich bin großer Fan von Dirk, aber wie kann man ihn bitte sechs Plätze vor Olajuwon sehen?
Wobei Wade in dieser Aufzählung irgendwie auch wie ein Fremdkörper wirkt. Wenn man den kulturellen Einfluss der Spieler mit einbezieht, bzw. den Einfluss, den sie z.B. auf die Popularität der NBA weltweit hatten, gehören ein Iverson und ein Rodman IMO schon in diese Liste. In den 1990ern und 2000ern, wo die NBA auch in Europa immer populärer wurde, waren das schon zwei herausstechende Figuren. Damals konnte man sich noch nicht in dieser Intensität wie heute über die NBA informieren, aber ein paar Spieler kannten schon einige Leute. MJ, Pippen, Shaq, Kobe, Van Exel, Penny Hardaway, Grant Hill, Iverson, Mutombo, Barkley, Olajuwon, Sprewell, Rodman, Robinson, Duncan, Ewing...
 

KillerHornet

Nachwuchsspieler
Beiträge
4.707
Punkte
18
@Mkven
Schöner Ansatz für jeden Aspekt eine einzelne Skala zu finden und dann einfach zu addieren. Man könnte natürlich noch die einzelnen Faktoren gewichten und z.B. Erfolg über Stats stellen oder umgekehrt.
 

KOH76

Bankspieler
Beiträge
1.277
Punkte
113
Wobei Wade in dieser Aufzählung irgendwie auch wie ein Fremdkörper wirkt. Wenn man den kulturellen Einfluss der Spieler mit einbezieht, bzw. den Einfluss, den sie z.B. auf die Popularität der NBA weltweit hatten, gehören ein Iverson und ein Rodman IMO schon in diese Liste. In den 1990ern und 2000ern, wo die NBA auch in Europa immer populärer wurde, waren das schon zwei herausstechende Figuren. Damals konnte man sich noch nicht in dieser Intensität wie heute über die NBA informieren, aber ein paar Spieler kannten schon einige Leute. MJ, Pippen, Shaq, Kobe, Van Exel, Penny Hardaway, Grant Hill, Iverson, Mutombo, Barkley, Olajuwon, Sprewell, Rodman, Robinson, Duncan, Ewing...
Was den kulturellen Einfluss angeht ist das sicher richtig. Da dieser aber ja nur einen Teil der Bewertungskriterien darstellt (auch nach den von @Ballking aufgestellten) gehören beide mMn klar und deutlich nicht in eine Top-20, genauso wenig wie z.B. Penny, Van Exel, Hill, Pippen oder Mutombo. Das ist natürlich eine Wertungs- und Gewichtungsfrage. Wenn man den popkulturellen Einfluss derart hoch gewichtet, um Rodman und Iverson als Top-20 zu sehen hätten aber z.B. Nowitzki und Duncan nichts in der Liste verloren. Deren entsprechender Einfluss tendiert gegen null, ich denke wir sind uns aber alle einig, dass das völlig absurd wäre. Es kommt ja auch z.B. niemand, der sich ernsthaft mit Fußball beschäftigt auf die Idee, Beckham als All-Time-Top-20 zu sehen und z.B. vor Paolo Maldini zu ranken.

Im Endeffekt sind solche Listen ja sowieso nur eine nette Spielerei, jeder hat hier persönliche Präferenzen, die sicher auch mit der Prägung in der eigenen Jugend/Kindheit zusammenhängen. Man kann aber gleichzeitig toll über diese diskutieren/streiten. :D
 
Oben