• Liebe Basketballfans, Basketball.de sucht junge Nachfolger, die die Leitung der Seite inklusive Managerspiel, Social Media Kanälen etc. zukünftig übernehmen möchten.

    Wir haben selbst mal sehr jung und mit wenig Erfahrung begonnen. Insofern suchen wir nicht unbedingt Leute mit großen Vorkenntnissen im Websitebetrieb, sondern motivierte Basketballer mit Love for the Game, die wir einarbeiten und denen wir schrittweise mehr Verantwortung übertragen können.

    Alle weiteren Infos gibt es hier: https://basketball.de/culture/basketball-de-team-sucht-junge-nachfolger-fuer-die-leitung-der-website/

    Liebe Grüße,
    Nico

Formel 1: Tippthread GP von USA 2022 - 22.10./23.10.


desl

Moderator Boxen & Motorsport
Teammitglied
Beiträge
23.456
Punkte
113
1665673793745.png


Die Formel 1 macht ihren zweiten USA-Ausflug im Jahr.
Eigentlich sollte auch die W Series wieder mit in Austin aktiv sein, doch aufgrund von finanziellen Problemen wurde jene Saison vorzeitig beendet, was sich schon vor ein paar Tagen angedeutet hatte.
Tjoa, im Rahmenprogramm der DTM lief das ganze ordentlich ab, aber irgendwer hatte die Idee, die Damen im F1-Rahmenprogramm mit um die Welt zu schicken. Der Doppelheader letztes Jahr in Austin war vielleicht noch ok, aber dieses Mal ging es auch nach Miami und Singapur.

In Formel 2 und Formel 3 zahlen die Piloten und ggf. Pilotinnen teils 7-stellige Beträge für ihre Cockpits. Bei der W Series muss man sich um ein Cockpit bewerben ... aber braucht kein Geld mitbringen. Dafür gibt es aber ein Preisgeld.
Nun ist die Rennserie verschuldet und schaut, ob sie Investoren findet und 2023 weiter machen kann.
Das ist natürlich fraglich, wenn man bedenkt, dass die Rennserie es bisher nicht vermochte den schnellsten Fahrerinnen (weitere) Sponsoren und einen geebneten Weg im Formelsport zu verschaffen. Auch die Karriere von 3fach-Meisterin Jamie Chadwick lässt nicht vermuten, dass bei ihr Schritte nach vorne folgen könnten.


Zurück zur Formel 1...

Der Fahrer-WM-Titel ist entschieden, aber Leclerc und Perez streiten sich noch um den Vize-Titel. Auch Russell, Sainz und Hamilton haben diesen noch nicht völlig aufgegeben.

Ferraris Chancen auf den Konstrukteurs-Titel sind eher gering ... aber die Teams sind auch hier weiter bemüht ... geht es doch um manche Millionen.
Man denke da z.B. an das mehr oder weniger Hin-und-Her schwingende Pendel zwischen McLaren und Alpine.
Nach der mageren Punkteausbeute seit Silverstone wackelt auch der 6te Platz von Sauber/Alfa Romeo.


Letztes Jahr gewann Hamilton den Start gegen den von der Pole gestarteten Verstappen. Weiter hinten lieferte sich Sainz einen Dreikampf mit beiden McLaren, bei dem am Ende Ricciardo vorne blieb.

Mit einem Undercut setzte sich Verstappen in Führung.
Hamilton schloss langsam aber sich auf ihn auf, so dass Verstappen auch seinen zweiten Boxenstop früher absolvierte, diesmal um einen Undercut zu verhindern.

Hamilton wartete mit seinem Stop weitere 8 Runden und machte sich mit deutlich frischeren Reifen auf die Jagd.

Am Ende kam Hamilton dann auch sehr nahe und Verstappen regte sich auf, dass der zu überrundende Schumacher im Weg war. Doch dadurch bekam er DRS und konnte seinen Vorsprung bei der vorletzten Überfahrt von Start/Ziel noch etwas ausbauen.
Hamilton kam so nicht mehr in DRS-Reichweite und wurde Zweiter.

Perez komplettierte das Podium vor Leclerc. Danach kamen Ricciardo und ein Bottas, der sich durch das Feld vorgearbeitet hatte. Sainz, Norris, Tsunoda und Vettel belegten die weiteren Punkteränge.



1024px-Austin_circuit.svg.png


1024px-Circuit_of_the_Americas%2C_April_22%2C_2018_SkySat_%28cropped2%29.jpg


 

bisti21

Bankspieler
Beiträge
5.708
Punkte
113
Quali:
C. Sainz
M. Verstappen
L. Hamilton
 
Zuletzt bearbeitet:

EyTschej

Nachwuchsspieler
Beiträge
6.293
Punkte
63
Quali:

1. Verstappen
2. Leclerc
3. Sainz
 
Zuletzt bearbeitet:

EyTschej

Nachwuchsspieler
Beiträge
6.293
Punkte
63
Rennen:

1. Verstappen
2. Leclerc
3. Perez
4. Hamilton
5. Sainz
6. Russell
7. Alonso
8. Norris
9. Vettel
10. Gasly

Schnellste Runde: Verstappen
Teamsieg: Red Bull
 

HamburgBuam

Adalaide Byrd
Beiträge
37.666
Punkte
113
Ort
Hamburg
1: Verstappen
2: Perez
3: Leclaire
4: Hamilton
5: Russell
6: Norris
7: Gasly
8: Bottas
9: Alonso
10: Stroll

Team: Red Bull
SR: Leclaire
 

x9ts8

Nachwuchsspieler
Beiträge
516
Punkte
43
1. Sainz
2. Hamilton
3. Verstappen
4. Norris
5. Perez
6. Leclerc
7. Russell
8. Stroll
9. Gasly
10. Albon

sR: Sainz
Team: Ferrari
 

Professor Moriarty

Bankspieler
Beiträge
6.457
Punkte
113
Ort
Landshut
Rennen:

01. Hamilton
02. Sainz
03. Perez
04. Leclerc
05. Norris
06. Alonso
07. Bottas
08. Stroll
09. Vettel
10. Zhou

SR: Hamilton
TS: Ferrari
 
Zuletzt bearbeitet:

K-Dot

Zauberfuß
Beiträge
4.077
Punkte
113
1. Verstappen
2. Hamilton
3. Sainz
4. Perez
5. Leclerc
6. Russell
7. Alonso
8. Ocon
9. Norris
10. Stroll

SR: Perez
TS: RedBull
 

HappyBayer

Nachwuchsspieler
Beiträge
132
Punkte
18
Rennen
1. Verstappen
2. Sainz
3. Leclerc
4. Hamilton
5. Norris
6. Russell
7. Bottas
8. Alonso
9. Vettel
10. Stroll

SR: Verstappen
Team: Ferrari
 
Oben