1. Liebe Sportforen.de-User,

    nachdem das Sport1-Forum inzwischen seine Pforten geschlossen hat, möchten wir hier eine langjährige Tradition von dort weiterführen, die User aller Unterforen zusammenbrachte und ein großes Event darstellte - der Musik GrandPrix.

    Der Ablauf ist ähnlich wie beim allseits beliebten Eurovision Song Contest: Ihr reicht einen Titel eurer Wahl ein und dann wird unter allen Teilnehmern der Sieger gewählt. Alle Informationen zu diesem Event findet ihr im Musikforum. Den Thread zum 1. Sportforen Musik-GrandPrix findet ihr dort ganz oben.

    Bei Fragen schaut im Thread nach oder wendet euch an den "Veranstalter" JimmyDream.

    Viele Grüße und viel Spaß bei der Teilnahme!
    Information ausblenden

Recruiting

Dieses Thema im Forum "NCAA" wurde erstellt von mariofour, 18. November 2008.

  1. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.500
    Hängt wohl davon ab wie sich die Jazz schlagen :D Spaß beiseite wäre mal was neues wenn so ein großes Talent nicht den One and Done - Weg gehen würde.
     
  2. bender

    bender MVP

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.142
    Ich bin kein Parker-Fan. Abgesehen davon halte ich es für unwahrscheinlich, dass er länger als ein Jahr bleibt. Aber am Ende weiß man nie. Bei Marcus Smart hätte es auch niemand gedacht.
     
  3. 28sinan

    28sinan Bankspieler

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    917
    Ort:
    Hessen
    Die college Saison hat gerade erst angefangen und alle sind gespannt auf "The next big Draft class", aber die colleges müssen jetzt schon für die Zukunft planen und gucken was kommt nach Wiggins, Parker, Randle und co.
    Kentucky hatte sich ja schon zwei der besten big men prospects(Karl Towns Jr. und Trey Lyles) des Landes geschnappt, jetzt haben auch Duke und Kansas(nach Kelly Oubre) ihre ersten richtig guten Prospects. Cliff Alexander(ESPN:#3; rivals.com:#4) hat sich für die Jayhawks entschieden, Tyus Jones(ESPN:#4; rivals.com:#5) und Jahlil Okafor(ESPN:#1; rivals.com:#1) gehen gemeinsam zu den Blue Devils.
    Die Klasse kann natürlich noch nicht richtig abgeschätzt werden, da müssen wir uns wohl etwas gedulden, bis uns der gute Chad Ford ein paar Berichte gibt, aber zumindest über Okafors Talent hat man schon gute Dinge gehört.
     
  4. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.444
    Ort:
    Köln

    Habe heute erst gelesen das beide sich für Duke entschieden haben. Tolle Sache. Okafor ist eines der Next Big Thing, mit dem Unterschied das er mehr Al Jefferson als Shaquille O'Neal sein soll. Soll aber ein stark geskillter PF/C sein. Würde Parker sich entscheiden noch ein weiteres Jahr auf dem College zu bleiben (was ich nicht hoffe), hätte man nächstes Jahr ein verdammt starkes Trio beisammen.
     
  5. 28sinan

    28sinan Bankspieler

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    917
    Ort:
    Hessen
    http://basketball.realgm.com/wiretap/231158/Dante-Exum-To-Visit-Indiana-North-Carolina-Kentucky-Michigan-Oregon

    Ich will ihn lieber in der NBA sehen. Also bitte just don't...
     
  6. bender

    bender MVP

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.142
    Nachdem die Fab Five II schwach in die Saison gestartet sind, stehen sie jetzt da, wo Webber & Co. 1992 standen. Schon bemerkenswert.

    [video=youtube;rBQ4-zr22Nc]https://www.youtube.com/watch?v=rBQ4-zr22Nc[/video]

    Bis Montag kann man sich ja damit die Zeit vertreiben. :thumb:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2014
  7. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.444
    Ort:
    Köln
  8. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.500
    Na da bin ich mal sehr sehr gespannt was die NCAA dazu sagt bzw. ob er eligible sein wird ;)

    Kanter lässt grüßen, denn rein technisch unterscheidet diesen Fall absolut nichts vom Enes'. Bei Kanter gabs keinen unterschriebenen Vertrag damals und da wurde auf Verdacht untersucht. Vielleicht machts am Ende doch der Nachname aus aber wenn alles normal läuft spielt der nicht oder gabs schon wieder eine (rechtzeitige) Regeländerung :laugh:
     
  9. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.444
    Ort:
    Köln
    Weiss nicht wohin mit dem Thema, aber heute war das Nike Hoop Summit. Die USA hat mit 84-73 gewonnen. Mudiay auf Seite der Weltauswahl mit 20 Punkten Topscorer des Spiels. Auf US-Seite Winslow mit 16 Punkten Toscorer. Okafor mit 14 und 10 Rebounds und Oubre mit 14. Die anderen Topprospects Towns, Turner und Alexander blieben blass. Der Schweizer Capela der die Chance hatte seinen Draftstock in diesem Draft zu steigern, überzeugte auch nicht besonders.
     
  10. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.500
    Ach das war heute?Hatte mich eigentlich bis vor ein paar Monaten total auf dieses Event gefreut, weil klar war dass mit Metecan James Birsen und Kenan Sipahi (beide Jahrgang 95) zwei Türken daran teilnehmen würden. Nominell vermutlich die Weltauswahl so schwach wie noch nie in den letzten 5 Jahren. Leider brach sich Sipahi, der übrigens der beste europäische Nachwuchs-PG der Jahrgänge 92-96 ist, vor paar Monaten die Hand und schon war mein Interesse weg. Mit ihm wäre das Ganze mit Sicherheit etwas knapper ausgegangen.

    Mit Hezonja oder Diop wäre es erst recht sehr interessant geworden.
     
  11. bender

    bender MVP

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.142
    Kansas hat sich als dritten Recruit für 2014 noch Devonte Graham geholt. Der hatte ursprünglich bei Appalachian State unterschrieben, stieg dann aber komentenhaft in den Rankings auf und bekam Angebote von jederman und seiner Mutter. IMHO einer der Sleeper im Jahrgang.

    [video=youtube;IeubOuf02rI]https://www.youtube.com/watch?v=IeubOuf02rI[/video]

    Am meisten gespannt bin ich auf Cliff Alexander. Sein NBA-Potential ist shaky (6-8½ center, anyone?), aber ins College passt er wie die Faust auf's Auge. Ich sehe ihn in einer Art Jared-Sullinger-Role bei den Jayhawks.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2014
  12. bender

    bender MVP

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.142
    Aus der Reihe "Talentierte Sprößlinge ehemaliger NBA-Spieler": Jalen Brunson, Sohn von Rick Brunson (Ex-Assistant bei den Bulls, als Spieler eigentlich überall).

    [video=youtube;IDuvcN0jkRg]https://www.youtube.com/watch?v=IDuvcN0jkRg[/video]

    Erinnert einen stark an Monta Ellis. Kansas, Illinois und noch ein halbes dutzend weitere sind wohl noch im Rennen (für 2015).
     
  13. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.444
    Ort:
    Köln
  14. lastsamurai

    lastsamurai Team-Kapitän

    Registriert seit:
    11. Juli 2006
    Beiträge:
    3.366
    Ort:
    Brandenburg (City!)
    Gibt es gar kein Mindestalter, ab dem man aufs College darf? o_O

    Erstaunt mich schon, ist das erste Mal, dass ich davon höre, dass jemand mit 16 aufs College geht.
     
  15. buckeye_baller

    buckeye_baller Bankspieler

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    860
    Mykhailiuk hat sein High School-Equivalent hinter sich und wird im Juni noch 17. Von daher ist alles gut.
     
  16. lastsamurai

    lastsamurai Team-Kapitän

    Registriert seit:
    11. Juli 2006
    Beiträge:
    3.366
    Ort:
    Brandenburg (City!)
    Danke für die Antwort! :thumb:
     
  17. bender

    bender MVP

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.142
    Es gibt kein Mindestalter für College. Nur die Mindestvoraussetzung eines hochschulberechtigenden Schulabschlusses. Es gibt allerdings glaube ich ein Höchstalter. Wenn ich mich recht erinnere darf man nicht älter als 26 sein, um NCAA Basketball zu spielen.

    Bei Sportlern ist es eher selten, aber ansonsten kommt es schon häufig vor dass akademisch talentierte Menschen einige Schuljahre überspringen und dann mit 16 schon an der Uni sind.

    Die Kombination von akademischen und sportlichen Ausnahmetalente kommt selten zusammen, aber auch das gab es schon. Spontan fiele mir jetzt Amobi Okoye ein.

    Zum Thema Recruiting: Neon Boudeaux gibt es wirklich. panik:

    [video=youtube;-rWEit5-gj8]https://www.youtube.com/watch?v=-rWEit5-gj8[/video]
     
  18. bender

    bender MVP

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.142
    Der Spieler, dem abgesehen von Cliff Alexander nächste Saison der größte Impact zuzutrauen ist.

    [video=youtube;i9lEBEkeLDE]https://www.youtube.com/watch?v=i9lEBEkeLDE[/video]

    Ich denke bei ihm immer an James Harden.
     
  19. buckeye_baller

    buckeye_baller Bankspieler

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    860
    Topaufbauspieler der HS-Klasse Emmanuel Mudiay wird in der kommenden Saison nicht für SMU und Larry Brown auflaufen, sondern in Übersee sein Glück suchen und somit bspw. einem Brandon Jennings folgen.

    In dem Artikel wird chön beschrieben, welche Folgen dies für seinen Draftstock haben könnte: http://go-to-guys.de/Wordpress/2014/07/19/skipping-school/
     
  20. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.444
    Ort:
    Köln
    Tja jetzt wird wohl China, da kann er wenigstens Fantasy-Stats auflegen


    Emmanuel Mudiay will earn $1.2 million to play in China with Guangdong, according to Adrian Wojnarowski.
    The Chinese team announced him today.


    Emmanuel Mudiay's one-year deal with Guangdong of the China Basketball Association will pay him $1.2M, source tells Yahoo Sports.
    — Adrian Wojnarowski (@WojYahooNBA) July 22, 2014
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon