Sollen die Besten gegen Saisonende geheime Tipps abgeben?


Benjamin1

Wintersport - Moderator
Teammitglied
Beiträge
27.067
Punkte
0
Im Regelthread gab es ja eine kurze Diskussion zur taktischen Tippabgabe, weil im letzten Winter viele Tipper an der Spitze auf die Tipps der Gegner geachtet haben. Und es wurde die Frage aufgeworfen, ob das erwünscht ist oder wie man das gegebenenfalls verhindern kann.

Deshalb stelle ich folgende Frage:

Sollen die Besten gegen Saisonende geheime Tipps abgeben?

Nein! In diesem Fall bleibt alles, wie es ist.
Ja! In diesem Fall dürften in den letzten beiden Wettkämpfen alle Tipper, die 100 oder weniger Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter haben oder zu den Top 3 gehören, ihren Tipp per PN an mich senden.

(nach meinem Missgeschick in Wisla gehöre ich selbst sicher nicht dazu, das sollte also unproblematisch sein)

Ich würde übrigens jemanden, der dann dennoch seinen Tipp öffentlich abgibt, nicht bestrafen - er schadet sich dann ja nur selbst. Um zu vermeiden, dass jemand andere aber in die Irre führt, indem er einen öffentlichen und einen PN-Tipp abgibt, würde in diesem Fall der öffentliche Tipp zählen.
 
H

Hillsize

Guest
Ich bin dagegen.
Wenn jemand nicht möchte das sein Tipp kopiert wird soll er einfach Murks tippen uns kurz voher ändern.

Ich find es einfach albern dadrüber zu diskutieren.
 

kirsten1

Wintersport - Moderator
Beiträge
22.974
Punkte
0
Standort
Horrem
Albern finde ich die Diskussion nicht. Denn es kann eben am Ende ein taktisches Spielchen werden, wenns ums Treppchen geht. Da ist es dann nochmal spannender, wenn man eben nicht sieht, was die direkte Konkurrenz getippt hat.
Und es betrifft ja dann nur wenige Tipper, der Rest tippt trotzdem öffentlich
 

blackswan1

warrior of kindness
Beiträge
62.441
Punkte
0
Standort
Sioux Falls
bei mir würde es ja eher bei den Damen darum gehen *hust*
Aber, ganz ehrlich, taktisches Tippen gehört dazu und ich will, dass das auch so bleibt. Fände geheimes tippen blöd.
 

Benjamin1

Wintersport - Moderator
Teammitglied
Beiträge
27.067
Punkte
0
Mittlerweile hat sich ja auch eine klare Mehrheit für die öffentliche Tippabgabe entschieden - und damit bleibt alles so, wie es ist.
 
Oben