UEFA Super Cup 2019: FC Liverpool - FC Chelsea (14.8., 21:00 Uhr)


Wer gewinnt?

  • FC Liverpool

    Abstimmungen: 12 85,7%
  • FC Chelsea

    Abstimmungen: 2 14,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    14
  • Umfrage geschlossen .

aBro

Nachwuchsspieler
Beiträge
321
Punkte
43
Fehlentscheidung. Schade das der VAR mal wieder nicht eingegriffen hat.
 

aBro

Nachwuchsspieler
Beiträge
321
Punkte
43
Hab von Sky auch zu DAZN gewechselt. Da gab es die Szene mehrfach in der Wiederholung.
 

Punisher

Bankspieler
Beiträge
1.161
Punkte
113
Bei Sly erzählen sie immer noch, dass es richtig gewesen sein muss - weil der VAR sich ja nicht gemeldet hat 😂😂😂
 

Max Power

Moderator
Teammitglied
Beiträge
4.304
Punkte
113
Standort
Austria
sehr starke Elfmeter bisher. Origi mit Glück, aber sonst ... ganz toll auch von Mount (y)
 

Nebukadnezar

Pure Emotion
Beiträge
2.330
Punkte
113
Standort
Aschaffenburg
Bittere und unverdiente Niederlage für Chealski.
Zwischen Mount und Abraham hat man beim Elfer schon einen gewaltigen Unterschied gesehen. Mount schaut auf das Tor und Abraham nur auf den Ball.
 

Max Power

Moderator
Teammitglied
Beiträge
4.304
Punkte
113
Standort
Austria
blöde Woche für Lampard. Eigentlich in beiden Spielen gut gespielt, aber gegen United eine Abfuhr kassiert, heute 120 Minuten schuften müssen und am Ende auch verloren, obwohl Kepa zweimal dran war. Wenn das Spiel am Sonntag gegen Leicester auch verloren geht, wird das schon ein bisschen ungemütlich.
 

Goal04

Nachwuchsspieler
Beiträge
264
Punkte
63
schön, dass Abraham verschossen hat, der zuvor noch den elfer in der verlängerung ergaunert hat.:)
 

MapleLeaf

Nachwuchsspieler
Beiträge
100
Punkte
28
Schön kurzweiliges Spiel, leider mit dem falschen Sieger aber Elfmeterschießen ist halt immer so eine Sache!

blöde Woche für Lampard. Eigentlich in beiden Spielen gut gespielt, aber gegen United eine Abfuhr kassiert, heute 120 Minuten schuften müssen und am Ende auch verloren, obwohl Kepa zweimal dran war. Wenn das Spiel am Sonntag gegen Leicester auch verloren geht, wird das schon ein bisschen ungemütlich.
Natürlich hätte man beide Spiele auch gewinnen können und niemand hätte sich beschwert. Allerdings trat man in beiden Partien gut auf, gestern gegen Liverpool mit Kante und einem stärkeren Fokus aufs defensive Mittelfeld sogar noch einmal besser. Die Fans stehen hinter Lampard und honorieren, wie sich das Team bisher präsentiert. Wenn man so weitermacht, kommen auch die Ergebnisse.
 

bigcactus

Nachwuchsspieler
Beiträge
886
Punkte
93
Leicester ist nach den zwei Niederlagen auch nicht der passendste Gegner. Gefühlt sollte man klar überlegen sein, aber die haben sich auch ordentlich verstärkt nach den ganzen Abgängen. Mit der falschen Einstellung kann man da gut und gerne auch das nächste Spiel verlieren.
 

Felix

Nachwuchsspieler
Beiträge
361
Punkte
63
Natürlich hätte man beide Spiele auch gewinnen können und niemand hätte sich beschwert. Allerdings trat man in beiden Partien gut auf, gestern gegen Liverpool mit Kante und einem stärkeren Fokus aufs defensive Mittelfeld sogar noch einmal besser. Die Fans stehen hinter Lampard und honorieren, wie sich das Team bisher präsentiert. Wenn man so weitermacht, kommen auch die Ergebnisse.
Das ist jetzt aber nicht gerade eine sensationelle Erkenntnis, dass man mit Kante besser ist als ohne.

Verstehe nicht, wieso er gegen ManU draußen war. Fehlende Fitness kann es ja wohl kaum sein, wenn er wenige Tage später über 120 Minuten geht.
Und selbst wenn er nur Luft für ein Spiel hätte wäre mein Fokus klar auf der Liga gelegen.

Pulisic auch sehr stark gestern. Die Aufstellung im ersten Spiel war nicht gerade "glücklich" von Lampard.
 

L-james

Allrounder
Beiträge
4.745
Punkte
113
Kante war nicht ganz fit am ersten Spieltag und saß deshalb draußen.
 
Oben