Wer bin ich?


Lena

Fashionqueen
Beiträge
13.978
Punkte
113
Standort
Muumimailmaa ❤
Regeln für das "Wer bin ich?"-Spiel

1. Es sind ausschließlich Fragen erlaubt, die man mit JA oder NEIN beantworten kann

1.1. Es darf nur eine Frage pro Spieler gestellt werden.

2. Wird eine Frage mit JA beantwortet, hat der Spieler ein 15-minütiges Vorrecht eine weitere Frage zu stellen

2.1. In diesen 15 Minuten sind alle anderen Spieler vom Spiel ausgeschlossen!

2.2. Nach Ablauf der 15 Minuten ist das Spiel für alle Spieler offen

3. Wird eine Frage mit NEIN beantwortet, hat der Spieler eine 15-minütige Spielpause einzulegen und das Spiel ist für alle anderen Spieler offen

3.1. Wird die Folgefrage eines anderen Spielers ebenfalls mit NEIN beantwortet, endet die Spielpause für den vorherigen Spieler frühzeitig und dieser darf wieder am Spiel teilnehmen

4. Verboten sind Verneinungsfragen, wie "Die gesuchte Person kommt nicht aus Europa?"

5. Verboten sind Fragen, die eine durch Ausschluss bereits bekannte Information wiederholen, wie "Der Mensch lebt noch?", wenn die Information bereits durch eine frühere Frage "Die Person ist tot", bekannt ist.

6. Verboten sind Fragen, die schon gestellt wurden.

7. Bei mehreren Antworten verschiedener Spieler ist wiefolgt zu handeln:

Ist Antwort A richtig, werden alle weiteren Folgeantworten ignoriert und Spieler A darf die nächste Frage stellen
Ist Antwort A falsch, wird Antwort B ausgewertet. Ist Antwort B richtig, werden alle weiteren Folgeantworten ignoriert und Spieler B darf die nächste Frage stellen.

Definitionen:

Künstler:

Als Künstler und Künstlerin werden heute die in der Bildenden Kunst, der Angewandten Kunst, der Darstellenden Kunst sowie der Literatur und der Musik kreativ tätigen Menschen bezeichnet, die als Arbeiten bezeichnete Erzeugnisse künstlerischen Schaffens hervorbringen. Diese werden umgangssprachlich als Kunstwerke bezeichnet. Die Summe aller Arbeiten eines Künstlers wird als sein Werk bezeichnet.

Unterhaltungsindustrie:

Unterhaltungsindustrie ist ein Wirtschaftszweig, der Produkte herstellt und Dienstleistungen anbietet, die der Unterhaltung dienen.
Die ISIC definiert als Ziffer R als Wirtschaftszweig „Arts, entertainment and recreation“ also Kunst, Unterhaltung und Erholung.
Darunter fallen:

90 – Creative, arts and entertainment activities (Kunst und Unterhaltung)
91 – Libraries, archives, museums and other cultural activities (Büchereien, Archive, Museen und andere Kulturangebote)
92 – Gambling and betting activities (Wettspiel/Gewinnspiel)
93 – Sports activities and amusement and recreation activities (Sport und Freizeit)

Zur Unterhaltungsindustrie im Sinne der Eingangsdefinition zählen jedoch noch wesentliche Teile der Ziffer J „Information and communication“, also Informationstechnik und Kommunikation.

58 – Publishing activities (Verlagswesen)
59 – Motion picture, video and television programme production, sound recording and music publishing activities (Filmwirtschaft,
Fernsehproduktion, Videoproduktion, Musikindustrie
)
60 – Programming and broadcasting activities (Radiosender/Fernsehsender)

Abkürzungen:

NEHK/NHKG - die gesuchte Person wurde auf der nördlichen Erdhalbkugel geboren

SEHK/SHKG - die gesuchte Person wurde auf der südlichen Erdhalbkugel geboren

Gliederung Europas:

2356
 
Zuletzt bearbeitet:

Archimedes

Nachwuchsspieler
Beiträge
143
Punkte
28
Standort
Bad Kreuznach
Konnte mich leider nicht mit meinen bisherigen Anmeldedaten anmelden. Habe mich deswegen neu als Archimedes II registriert. Den alten "Archimedes", falls noch irgendwo vorhanden, könnt ihr löschen.
 

LeZ

Bankspieler
Beiträge
3.576
Punkte
113
Südhalbkugel ! Südhalbkugel ! Südhalbkugel !!!! :D
 

Lena

Fashionqueen
Beiträge
13.978
Punkte
113
Standort
Muumimailmaa ❤
Lebt noch? Ja!
Mensch? Ja!
Mann? Nö!
Mindestens 30? Ja!
Europäerin? Ja!
Skandinavierin? Ja!
Durch Sport berühmt geworden? Ja!

Go @Furiosa! 😎 (steckt da die gute Alice dahinter?
 
Oben