­čçĘ­čçÁ SGP Courchevel 06.08. - 07.08.2022


Kirsten

Moderator Wintersport
Teammitglied
Beitr├Ąge
25.834
Punkte
113
Von Wisla aus ziehen die Skisprung-Teams weiter ins franz├Âsische Courchevel. Am Samstag k├Ąmpfen die Damen um den Sieg, am Sonntag die Herren.


In Wisla konnte Josephine Pagnier ihr erstes Podest im SGP erzielen, als n├Ąchstes wartet nun der Wettkampf vor heimischem Publikum. wir d├╝rfen gespannt sein, ob sie dies nochmal positiv beeinflusst und sie vielleicht ihren ersten Sieg holen kann. Doch da werden Marita Kramer und die starken Sloweninnen etwas gegen haben.

Bei den M├Ąnnern waren die Polen zu Hause eine Macht, nun wird sich zeigen, ob dies auch auf anderen Schanzen der Fall ist. Es wird sicherlich auch davon abh├Ąngen, welche Nationen mit ihren Top Teams am Start sind


Schanzendaten:
Hillsize: 135 m
K-Punkt 125 m

Den offiziellen Sommerrekord h├Ąlt Kamil Stoch mit 137 Metern, inoffiziell geland Andreas Wank mit 137,5 Metern der weiteste Sprung. Ebenfalls 137 Meter flogen Ema Klinec und Marita Kramer, als offizieller Rekord werden 131,5 Meter von Ema Klinec und Sara Takanashi gewertet.
 

Kirsten

Moderator Wintersport
Teammitglied
Beitr├Ąge
25.834
Punkte
113
Zeitplan
Freitag, 05.08
19:00 Uhr TCM

Samstag, 06.08.
09:00 Uhr Training
11:00 Uhr Qualifikation
16:30 Uhr Probe
18:00
Uhr Wettkampf

20:30 Uhr TCM

Sonntag, 07.08.
09:00 Uhr Training
11:00 Uhr Qualifikation
16:50 Uhr Probe
18:00 Uhr Wettkampf



TV-Zeiten
Samstag: 18:00 Uhr Eurosport-Player
Sonntag: 18:00 Uhr Eurosport 1

Ticker
Training/Prolog Damen:

Wettkampf Damen:

Training/Quali Herren:

Wettkampf Herren:
 
Zuletzt bearbeitet:

Rising Sun

Mountain Girl
Beitr├Ąge
20.275
Punkte
113
Da die Polen laut mehreren Medienberichten nur 3 Leute schicken werden (Klemens Muranka, Stefan Hula und Jaroslaw Krzak) gehe ich nicht davon aus dass sie in Courchevel auch eine Macht sein werden (cool w├Ąre es aber^^)

Also da steht es zb ziemlich weit unten
 

Hakuba

J-Fan
Beitr├Ąge
15.000
Punkte
113
Ort
Berlin
Team Japan bleibt selbstredend wie es in Polen war.
Und sie d├╝rfen gern ein paar Punkte mehr sammeln, damit sich der Ausflug ein wenig lohnt.
 

blackswan

Warrior of Kindness
Beitr├Ąge
62.532
Punkte
48
Ort
Lebanon, Kansas
Mindestens der Damen Wettkampf am Samstag wird ab 18 Uhr im Eurosport-Player sein.
Sonntag kann ich irgendwie noch nicht einsehen, kann mir aber nicht vorstellen, dass ausgerechnet der dann nicht gestreamt wird
TVP Sport hat am Sonntag ab 18 Uhr auf jeden Fall die Herren im Programm. Die Damen am Samstag leider nicht
 

Rising Sun

Mountain Girl
Beitr├Ąge
20.275
Punkte
113
Na ja zur Not geht auch Tvp (ich mag dieses aufgeregte polnische Gerede) , aber denke schon dass der Player es Sonntag auch hat (und danach werde ich ihn dann erstmal wieder k├╝ndigen ­čĄú)
 

Benjamin

Zahlenfreund
Beitr├Ąge
35.009
Punkte
113
Mindestens der Damen Wettkampf am Samstag wird ab 18 Uhr im Eurosport-Player sein.
Sonntag kann ich irgendwie noch nicht einsehen, kann mir aber nicht vorstellen, dass ausgerechnet der dann nicht gestreamt wird
TVP Sport hat am Sonntag ab 18 Uhr auf jeden Fall die Herren im Programm. Die Damen am Samstag leider nicht
Meine TV-Zeitschrift schreibt, dass der Herrenwettkampf am Sonntag sogar auf Eurosport 1 ├╝bertragen wird (von 18 Uhr bis 19.45 Uhr). Ohne Gew├Ąhr - es kam durchaus schon mal vor, dass sich das Programm noch ge├Ąndert hat. Aber das macht zumindest Hoffnung.
 

Rising Sun

Mountain Girl
Beitr├Ąge
20.275
Punkte
113

Gab nochmal eine kleine Änderung beim polnischen Team

Maciej Kot
Stefan Hula
Jaroslaw Krzak
Klemens Muranka
Adam Niznik

Damen werden anscheinend keine geschickt
 
Zuletzt bearbeitet:

Rising Sun

Mountain Girl
Beitr├Ąge
20.275
Punkte
113
Uh und Maciej ­čÉ▒ wird der letzte Starter im 1. DG sein weil die dahinter alle auslassen
Aber daf├╝r ├ľsterreich mit den Besten

 

Kirsten

Moderator Wintersport
Teammitglied
Beitr├Ąge
25.834
Punkte
113
Frankreich hat 2 Damen, die starten, n├Ąmlich Josephine Pagnier und Julia Clair. Die Juniorinnen k├Ânnen nicht starten, da sie keine COC Punkte haben.

Bei den Herren starten 3, Mathis Contamine, Alessandro Batby und Valentin Foubert



Ich komm erst Donnerstag Abend dazu, die Meldungen oben zu aktualisieren, bin so lange unterwegs oder arbeiten ­čśë
 

Benjamin

Zahlenfreund
Beitr├Ąge
35.009
Punkte
113
Ach wie bitter - und das gerade, nachdem es bei ihr in Wisla ja richtg gut gelaufen ist. Wenigstens scheint sie sich - wenn ich den Tweet richtig deute - nicht schwer verletzt zu haben und wird dann hoffentlich in naher Zukunft wieder fit sein. Aber solche St├╝rze k├Ânnen nat├╝rlich auch Spuren hinterlassen, wenn sie sich h├Ąufen...
 
Oben