ATP Live-Game-Thread (GS & 1000)


Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
22.706
Punkte
113
Der sky Kommentator ist gut für die 2.Liga, aber für Tennis Grand-Slam-Turnier ist das viel zu wenig. Besser Stich reden lassen.

Weil der so objektiv ist heute in Deinem sinne oder wie?
STich ist fachlich sicher top kann aber seine sympathie bzw antipathien kaum verbergen.

40:0 und kassiert das Break.
Sehr clevere Challenge on Djokovic da btw. mit anschliessender diskussion mit Ivanisevic.
Das hat Kyrgios beschäftigt danach.
 

Edy87

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.514
Punkte
83
Unglaublich....40:0 so blöd vergeben....
Vom Niveau her das schlechteste Wimbledon aller Zeiten?
 

Furiosa

Moderator TV & Film
Teammitglied
Beiträge
12.128
Punkte
113
Ja dieses Verhalten gegenüber seiner Box ist völlig normal.... :crazy: Wo bleibt die Verwarnung? Ich glaube Kyrgios ist weltweit der einzige Spieler der an Schwächephasen nie selber Schuld ist.
 

VamosRafa_Tennisgott

Bankspieler
Beiträge
1.691
Punkte
113
Tja, das ist eben die Qualität einen Champions und GOAT Anwärters. Selbst bei 40-0 hinten spielt er einfach weiter, der Gegner jammert rum und macht ein paar falsche Entscheidungen und schon ist das Break da. Man, bin ich froh, wenn Djokovic das Ding in 4 gewonnen hat. Dieses permanente Gefluche in Gossensprache ist ja nicht mehr zu ertragen. Und dieser Typ steht in einem GS Finale, vom Image her vielleicht eine größte Schande der letzten Jahrzehnte. Dieser Typ hat keinen GS Titel verdient, unwürdiger geht es nicht!
 

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
22.706
Punkte
113
Tja, das ist eben die Qualität einen Champions und GOAT Anwärters. Selbst bei 40-0 hinten spielt er einfach weiter, der Gegner jammert rum und macht ein paar falsche Entscheidungen und schon ist das Break da. Man, bin ich froh, wenn Djokovic das Ding in 4 gewonnen hat. Dieses permanente Gefluche in Gossensprache ist ja nicht mehr zu ertragen. Und dieser Typ steht in einem GS Finale, vom Image her vielleicht eine größte Schande der letzten Jahrzehnte. Dieser Typ hat keinen GS Titel verdient, unwürdiger geht es nicht!

Ohweia.
Was unwürdig ist und was nicht gerade von einem Champion ist auslegungssache.
Seine Flugeinlage da wo er nichtmal ausgerutscht ist vorher.
Dazu ich fand Djokovics Challenge zum Beispiel ziemlich unwürdig zum 0:40 aber damit hat er dennoch Kyrgios aus dem spiel gebracht.
Er schafft es halt immer wieder die Gegner auch mental unter druck zu setzen.

Kann man mögen diese Spielchen, muss man aber nicht.
 

chris☕

Bankspieler
Beiträge
9.368
Punkte
113
Ich versteh das irgendwie nicht. Wie soll sich die Box denn verhalten? Jubeln sie zu viel, zu wenig, schauen sie zu blöd, zu depressiv, sind sie schlecht gekleidet? Ärgert er sich, dass sie Schnittchen und Kaffee haben und er nicht? So viele Fragen und keine Antworten.
 

tennisfun

Bankspieler
Beiträge
9.274
Punkte
113
Weil der so objektiv ist heute in Deinem sinne oder wie?
STich ist fachlich sicher top kann aber seine sympathie bzw antipathien kaum verbergen.
Weil Stich sich mehr mit Tennis beschäftigt. Das er seiner Antipathie irgendwann freien Lauf lässt darf man ihn nicht verübeln. Jeder bei sky kann diese ganzen Diskussionen von Kyrgios nicht nachvollziehen. So macht er es Nole zu einfach. Der Aufschlag kommt bisher gut von Kyrgios. Er ist gut im Match wenn er sich mehr aufs Tennis konzentriert.
 
Oben