CL Gruppenphase 21/22 3.Spieltag: Ajax Amsterdam - Borussia Dortmund


Wie gehts aus?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    12
  • Umfrage geschlossen .

le freaque

Bankspieler
Beiträge
20.185
Punkte
113
Standort
Hamburg
Also, wenn man nur beispielhaft die Szene vor 5 Minuten sieht: Brandt will 40 Meter vor dem eigenen Tor gaaanz in Ruhe den Ball annehmen, ohne ihm irgendwie entegegenzugehen; der Ajaxspieler spritzt dazwischen, geht sofort mit Tempo Richtung 16er - und Brandt macht nicht einen Schritt hinterher.
Oder jetzt beim dritten Tor: Can traut sich nicht, im Halbfeld des eigenen Strafraums den Gegner zu stellen, Brandt kommt viel zu spät dazu, um wenigstens den Raum zuzustellen...
Sorry, aber so kann man doch nicht ernsthaft verteidigen (geht nicht nur um Brandt). Das Spielerische ist aich nicht doll, aber wenn du einer so schnellen und dynamischen Mannschaft wie Ajax regelmäßig komplett freie Räume von 15-20 Metern anbietest und die Offensivspieler im Rückwärtsgang nur Alibizweikämpfe führen....dann muss man über spielerische Defizite doch gar nicht erst nachdenken.
Wenn man die Basics des modernen Mannschaftsspiels verweigert, ist es doch wumpe, ob deine Spieler jetzt gute 1vs1 Skills im Angriff haben, oder nicht.
 

Kraudi

Bankspieler
Beiträge
2.729
Punkte
113
Alter wie Brandt die Bälle verliert, da könnt ich explodieren. Was ein Waschlappen. Can genauso ....
 

KOH76

Bankspieler
Beiträge
4.457
Punkte
113
Die Leistung heute ist komplett absurd. Was zur Hölle. Die Defensivleistung ist ja selbst für BVB Verhältnisse lächerlich.
 

Roneem10

Bankspieler
Beiträge
2.007
Punkte
113
Munier komplett absurd und Can und Hummels haben gar kein Bock zum verteidigen
 

Roneem10

Bankspieler
Beiträge
2.007
Punkte
113
Rosé sollte die Zeit heute in Amsterdam nutzen und mit den Jungs mal ordentlich einen durchziehen um den Abend schnell zu vergessen.
 

Gravitz

Lehny die Hohle Hupe
Beiträge
16.505
Punkte
113
Was sind das hier für sancho malen Vergleiche :crazy: als wäre das Spiel nicht schlimm genug
 
Oben