Der FC Bayern München-Thread 2022/23 - Mit Wertschätzung zurück auf Europas Thron?


Bronx Bull

Bankspieler
Beiträge
5.350
Punkte
113
Der FC Bayern München-Thread 2022/23

Der FC Bayern München-Thread 2022/23 - Mit Wertschätzung zurück auf Europas Thron?

Das erste Jahr von Julian Nagelsmann - es war ein Jahr voller Licht, Schatten und Grabenkämpfen, die an die Hochzeiten des FC Hollywoods erinnerten. Während die souveräne zehnte Meisterschaft in Folge eingetütet wurde, musste man in beiden Pokalwettbewerben sang und klanglos die Segel streichen. Im DFB-Pokal war schon in der zweiten Runde Schluss, es setzte eine historische 5:0-Schlappe gegen Gladbach. Dennoch spielte man eine ansehnliche Hinrunde und zeigte phasenweise beeindruckenden Fußball. Doch mit dem Beginn der Rückrunde, mit dem Corona-Chaos um Joshua Kimmich, mit den öffentlich ausgetragenen Vertragskämpfen um Serge Gnabry und Robert Lewandowski, kam schließlich der krasse Einbruch. Während in der Bundesliga zumindest die Ergebnisse weitgehend stimmten, sorgte das katastrophale Aus gegen Underdog Villarreal im Viertelfinale der Champions League für einen Schock in der bayerischen Landeshauptstadt. Besonders das Hinspiel war eines FC Bayern nicht würdig, das Aufbäumen im zweiten Duell dann nicht genug für den Halbfinaleinzug.

Doch die Saison 2021/22 ist nun Vergangenheit! Die Schonzeit für Julian Nagelsmann vorbei, in der kommenden Spielzeit zählt's! Leicht wird es nicht, so steht doch die kontroverse Winter-WM in Katar im November und Dezember auf dem Spielplan, bis zum Anpfiff der Weltmeisterschaft wartet besonders auf die international spielenden Teams ein sehr straffer Terminplan. Und nach dem kräftezehrenden Turnier geht es dann auch nach einer kurzen Pause wieder in den Ligaalltag. Eine besondere Herausforderung für Trainer und Team. Immerhin wurde bezüglich der Kaderzusammenstellung aus den Fehlern der vergangenen Jahre gelernt: Mit Superstar Sadio Mané (kommt für ca. 40 Millionen Euro aus Liverpool) und dem hochtalentierten Ajax-Duo Ryan Gravenberch (ca. 18,5 Millionen Euro Ablöse plus 5,5 Millionen Euro möglicher Boni) und Noussair Mazraoui (ablösefrei) konnte die Führungsriege um Hasan "Brazzo" Salihamidzic und Oliver Kahn bereits früh drei wichtige Transfers abschließen. Weitere Gerüchte ranken sich zudem um den Leipziger Mittelfeldspieler Konrad Laimer, angeblich ein Wunschspieler von Trainer Nagelsmann.

Die große Frage, die im Augenblick noch unbeantwortet ist, stellt sich zu Robert Lewandowski. Der Top-Stürmer und Rekordbrecher will ganz dringend nach Barcelona (oder Paris, oder London...), die Bemühungen um den Ex-Dortmunder Haaland waren zuviel für den sensiblen Polen. Etwas sei dadurch in ihm zerbrochen, die Wertschätzung, der Respekt - alles fehlt! Doch bislang bleiben die Bayern Stur und pochen auf die Erfüllung des noch eine Saison andauernden Vertrages. Barcelona sei mit einem ersten Angebot über 32 Millionen Euro bereits abgeblitzt, angeblich soll man erst bei einer Summe in der Höhe von 40 Millionen Euro überhaupt verhandlungsbereit sein. Es steht also in den Sternen, ob der humanitäre FC Barcelona Robert Lewandowski von seinem bajuwarischen Leid erlösen kann - oder ob es bei der "Basta!"-Ansage von Oliver Kahn bleibt. Gleiches gilt für Flügelspieler Gnabry, dem ein Angebot von kolportierten 19 Millionen Euro im Jahr nicht ausgereicht haben soll. In der Causa Gnabry ist es aber zuletzt ruhiger geworden, dem Vernehmen nach pocht der FC Bayern aber auf eine Entscheidung: Verlängern - oder verkaufen! Den nächsten ablösefreien Abgang will man an der Säbener Straße unbedingt verhindern.

Wie so oft gilt also: Es bleibt spannend beim FC Bayern München! Sowohl vor, als auch während der Saison 2022/23. Kann man die nationale Dominanz trotz der WM-Unterbrechung aufrecht erhalten? Gelingt mit Mané & Co der erneute Angriff auf die Champions League? Was machen Lewandowski und Gnabry? Zeigt Nagelsmann im zweiten Jahr sein ganzes Können als Cheftrainer? Über all diese Fragen - und noch viel mehr - soll an diesem Orte diskutiert werden. Idealerweise mit Respekt und Anstand, ohne unnötige Stänkereien, dem Gegenüber.

Auf eine spannende Saison 2022/23 - Mia San Mia!

KADER


Tor:

(1) Manuel Neuer, 27.03.1986, GER
(26) Sven Ulreich, 03.08.1988, GER
(35) Johannes Schenk, 13.01.2003, GER

Abwehr:

(21) Lucas Hernández, 14.02.1996, FRA
(2) Dayot Upamecano, 27.10.1998, FRA
(4) Matthijs de Ligt, 12.08.1999, NLD
(19) Alphonso Davies, 02.11.2000, CAN
(40) Noussair Mazraoui, 14.11.1997, MAR
(5) Benjamin Pavard, 28.03.1996, FRA
(44) Josip Stanišić, 02.04.2000, KRO
(20) Bouna Sarr, 31.01.1992, SEN

Mittelfeld:

(6) Joshua Kimmich, 08.02.1995, GER
(18) Marcel Sabitzer, 17.03.1994, AUS
(42) Jamal Musiala, 26.02.2003, GER
(38) Ryan Gravenberch, 16.05.2002, NLD
(8) Leon Goretzka, 06.02.1995, GER
(14) Paul Wanner, 23.12.2005, GER

Angriff:

(10) Leroy Sané, 11.01.1996, GER
(7) Serge Gnabry, 14.07.1995, GER
(11) Kingsley Coman, 13.06.1996, FRA
(25) Thomas Müller, 13.09.1989, GER
(17) Sadio Mané, 10.04.1992, SEN
(39) Mathys Tel, 27.04.2005, FRA
(13) Eric Maxim Choupo-Moting, 23.03.1989, CMR

TRANSFERS

Zugänge:

Matthijs de Ligt, von Juventus Turin, 67 Millionen EUR plus 10 Millionen EUR Boni
Sadio Mané, vom FC Liverpool, ca. 41 Millionen EUR inklusive Boni
Mathys Tel, von Stade Rennes, ca. 28,5 Millionen EUR inklusive Boni
Ryan Gravenberch, von Ajax Amsterdam, ca. 18,5 Millionen EUR plus Boni
Noussair Mazraoui, von Alex Amsterdam, ablösefrei

Abgänge:

Robert Lewandowski, zum FC Barcelona, ca. 50-60 Millionen EUR inklusive Boni
Tanguy Nianzou, zum FC Sevilla, ca. 20 Millionen EUR
Chris Richards, zu Crystal Palace, ca. 12 Millionen EUR plus ca. 8 Millionen EUR Boni
Marc Roca, zu Leeds United, ca. 12 Millionen EUR plus ca. 5 Millionen EUR Boni
Omar Richards, zu Nottingham Forest, ca. 10 Millionen EUR inklusive Boni
Joshua Zirkzee, zum FC Bologna, ca. 8 Millionen EUR
Lars Lukas Mai, zum FC Lugano, ca. 1,6 Millionen EUR
Ron-Thorben Hoffmann, zu Eintracht Braunschweig, ca. 300.000 EUR
Niklas Süle, zu Borussia Dortmund, ablösefrei
Corentin Tolisso, zu Olympique Lyon, ablösefrei
Adrian Fein, zu Excelsior Rotterdam, ablösefrei
Christian Früchtl, zu Austria Wien, ablösefrei
Jann-Fiete Arp, zu Holstein Kiel, Vertrag aufgelöst
Malik Tillman, zu den Glasgow Rangers, Leihe (mit Kaufoption)
Gabriel Vidović, zu Vitesse Arnheim, Leihe

Gerüchte um Zugänge:

-

Gerüchte um Abgänge:

-

SPIELPLAN & ERGEBNISSE

Supercup:

Finale, Sa., 30.07., 20.30 Uhr: RB Leipzig (A)
Ergebnis: 3:5, Tore: 0:1 Musiala (14.), 0:2 Mané (31.), 0:3 Pavard (45.), 1:3 Halstenberg (59.), 1:4 Gnabry (65.), 2:4 Nkunku (77., E.), 3:4 Olmo (89.), 3:5 Sané (90. +8)

Bundesliga - Hinrunde:

01. Spieltag, Fr., 05.08., 20.30 Uhr: Eintracht Frankfurt (A)
Ergebnis: 1:6, Tore: 0:1 Kimmich (5.), 0:2 Pavard (10.), 0:3 Mané (29.), 0:4 Musiala (35.), 0:5 Gnabry (43.), 1:5 Muani (64.), 1:6 Musiala (83.)

02. Spieltag, So., 14.08., 17.30 Uhr: VfL Wolfsburg (H)
Ergebnis: 2:0, Tore: 1:0 Musiala (33.), 2:0 Müller (43.)

03. Spieltag, So., 21.08., 17.30 Uhr: VfL Bochum (A)
Ergebnis: 0:7, Tore: 0:1 Sané (4.), 0:2 de Ligt (25.), 0:3 Coman (33.), 0:4 Mané (43.), 0:5 Mané (59., E.), 0:6 Gamboa (69., ET), 0:7 Gnabry (76.)

04. Spieltag, Sa., 27.08., 18.30 Uhr: Borussia Mönchengladbach (H)
Ergebnis: 1:1, Tore: 0:1 Thuram (43.), 1:1 Sané (83.)

05. Spieltag, Sa., 03.09., 15.30 Uhr: 1. FC Union Berlin (A)
Ergebnis: 1:1, Tore: 1:0 Becker (12.), 1:1 Kimmich (15.)

06. Spieltag, Sa., 10.09., 15.30 Uhr: VfB Stuttgart (H)
Ergebnis: 2:2, Tore: 1:0 Tel (36.), 1:1 Führich (57.), 2:1 Musiala (60.), 2:2 Guirassy (90. +2, E.)

07. Spieltag, Sa., 17.09., 15.30 Uhr: FC Augsburg (A)
Ergebnis: 1:0, Tor: 1:0 Barisha (59.)

08. Spieltag, Fr., 30.09., 20.30 Uhr: Bayer 04 Leverkusen (H)
Ergebnis: 4:0, Tore: 1:0 Sané (3.), 2:0 Musiala (17.), 3:0 Mané (39.), 4:0 Müller (84.)

09. Spieltag, Sa., 08.10., 18.30 Uhr: Borussia Dortmund (A)
Ergebnis: 2:2, Tore: 0:1 Goretzka (33.), 0:2 Sané (53.), 1:2 Moukoko (74.), 2:2 Modeste (90. +5)

10. Spieltag, So., 16.10., 19.30 Uhr: SC Freiburg (H)
Ergebnis: 5:0, Tore: 1:0 Gnabry (13.), 2:0 Choupo-Moting (33.), 3:0 Sané (52.), 4:0 Mané (55.), 5:0 Sabitzer (80.)

11. Spieltag, Sa., 22.10., 15.30 Uhr: TSG 1899 Hoffenheim (A)
Ergebnis: 0:2; Tore: 0:1 Musiala (17.), 0:2 Choupo-Moting (38.)

12. Spieltag, Sa., 29.10., 15.30 Uhr: 1. FSV Mainz 05 (H)
Ergebnis: 6:2, Tore: 1:0 Gnabry (5.), 2:0 Musiala (28.), 3:0 Mané (43.), 3:1 Widmer (45. +4), 4:1 Goretzka (57.), 5:1 Tel (79.), 5:2 Ingvartsen (82.), 6:2 Choupo-Moting (86.)

13. Spieltag, Sa., 05.11., 15.30 Uhr: Hertha BSC Berlin (A)
Ergebnis: 2:3, Tore: 0:1 Musiala (12.), 0:2 Choupo-Moting (37.), 0:3 Choupo-Moting (38.), 1:3 Lukébakio (40.), 2:3 Selke (45., E.)

14. Spieltag, Di., 08.11., 20.30 Uhr: SV Werder Bremen (H)
Ergebnis: 6:1, Tore: 1:0 Musiala (6.), 1:1 Jung (10.), 2:1 Gnabry (22.), 3:1 Goretzka (26.), 4:1 Gnabry (28.), 5:1 Gnabry (82.), 6:1 Tel (84.)

15. Spieltag, Sa., 12.11., 18.30 Uhr: FC Schalke 04 (A)
Ergebnis: 0:2, Tore: 0:1 Gnabry (38.), 0:2 Choupo-Moting (52.)

- WM-Unterbrechung und anschließende Winterpause von November bis Januar -

16. Spieltag, Fr., 20.01., 20.30 Uhr: RB Leipzig (A)
17. Spieltag, Di., 24.01., 20.30 Uhr: 1. FC Köln (H)

Bundesliga - Rückrunde:

18. Spieltag, Sa., 28.01., 18.30 Uhr: Eintracht Frankfurt (H)
19. Spieltag, So., 05.02., 17.30 Uhr: VfL Wolfsburg (A)
20. Spieltag, Sa., 11.02., 15.30 Uhr: VfL Bochum (H)
21. Spieltag: Sa., 18.02., 15.30 Uhr: Borussia Mönchengladbach (A)
22. Spieltag: 1. FC Union Berlin (H)
23. Spieltag: VfB Stuttgart (A)
24. Spieltag: FC Augsburg (H)
25. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen (A)
26. Spieltag: Borussia Dortmund (H)
27. Spieltag: SC Freiburg (A)
28. Spieltag: TSG 1899 Hoffenheim (H)
29. Spieltag: 1. FSV Mainz 05 (A)
30. Spieltag: Hertha BSC Berlin (H)
31. Spieltag: SV Werder Bremen (A)
32. Spieltag: FC Schalke 04 (H)
33. Spieltag: RB Leipzig (H)
34. Spieltag: 1. FC Köln (A)

DFB-Pokal:

01. Runde, Mi., 31.08., 20.46 Uhr: FC Viktoria Köln (A)
Ergebnis: 0:5, Tore: 0:1 Gravenberch (35.), 0:2 Tel (45. +1), 0:3 Mané (53.), 0:4 Musiala (67.), 0:5 Goretzka (82.)

02. Runde, Mi., 19.10., 20.45 Uhr: FC Augsburg (A)
Ergebnis: 2:5, Tore: 1:0 Pedersen (9.), 1:1 Choupo-Moting (27.), 1:2 Kimmich (53.), 1:3 Choupo-Moting (59.), 2:3 Upamecano (65., ET), 2:4 Musiala (74.), 2:5 Davies (90. +1)

Achtelfinale, Mi., 01.02., 20.45 Uhr: 1. FSV Mainz 05 (A)

Champions League - Gruppenphase (Gruppe C):

01. Spieltag, Mi., 07.09., 21.00 Uhr: Inter Mailand (A)
Ergebnis: 0:2, Tore: 0:1 Sané (25.), 0:2 d'Ambrosio (66., ET)

02. Spieltag, Di., 13.09., 21.00 Uhr: FC Barcelona (H)
Ergebnis: 2:0, Tore: 1:0 Hernández (50.), 2:0 Sané (54.)

03. Spieltag, Di., 04.10., 18.45 Uhr: Viktoria Pilsen (H)
Ergebnis: 5:0, Tore: 1:0 Sané (7.), 2:0 Gnabry (13.), 3:0 Mané (21.), 4:0 Sané (50.), 5:0 Choupo-Moting (59.)

04. Spieltag, Mi., 12.10., 21.00 Uhr: Viktoria Pilsen (A)
Ergebnis: 2:4, Tore: 0:1 Mané (10.), 0:2 Müller (14.), 0:3 Goretzka (25.), 0:4 Goretzka (35.), 1:4 Vlkanova (62.), 2:4 Kliment (75.)

05. Spieltag, Mi., 26.10., 21.00 Uhr: FC Barcelona (A)
Ergebnis: 0:3, Tore: 0:1 Mané, 0:2 Choupo-Moting (31.), 0:3 Pavard (90. +5)

06. Spieltag, Di., 01.11., 21.00 Uhr: Inter Mailand (H)
Ergebnis: 2:0, Tore: 1:0 Pavard (32.), 2:0 Choupo-Moting (72.)

Champions League - Achtelfinale:

Hinspiel, Di., 14.02., 21.00 Uhr: Paris St. Germain (A)
Rückspiel, Mi., 08.03., 21.00 Uhr: Paris St. Germain (H)

Kader, Transfers & Termine Stand: 15. November 2022
 
Zuletzt bearbeitet:

Bombe

Bankspieler
Beiträge
9.505
Punkte
113
Schöne Eröffnung, gut gemacht @Bronx Bull (y)

mit 7-33-21 gehe ich mit, @robbie_fowler

Hoffe immer noch auf einen Stürmer, kann mir nicht vorstellen, dass wir mit Zirkzee und ECM in die Saison gehen auch wenn Mane oder Gnabry (oder Musiala?) die falsche oder auch richtige Neun spielen können

weitere vermutliche Abgänge
Chris Richards ( Westham?), Fein, Tilman, Zirkzee (falls noch ein MS kommt), Sarr (wenn sich ein Wahnsinniger findet der dessen Gehalt bezahlt)
 

Solomo

Hundsbua
Beiträge
28.098
Punkte
113
Ort
Oberbayern
weitere vermutliche Abgänge
Chris Richards ( Westham?), Fein, Tilman, Zirkzee (falls noch ein MS kommt), Sarr (wenn sich ein Wahnsinniger findet der dessen Gehalt bezahlt)
Bei Chris Richards gehe ich auch von einem Abgang aus. Man hat vier Innenverteidiger und selbst, wenn man von deren Qualität nicht überzeugt ist, den Unterschied würde Richards nicht ausmachen.

Zirkzee würde ich die Chance geben wollen, falls Lewa geht. Ich war sehr kritisch bei ihm, aber er hat eine gute Saison hinter sich.
 

mass

Bankspieler
Beiträge
8.282
Punkte
113
@Bronx Bull

Danke für die Eröffnung. Schnörkellos,und echt gut zu lesen. Top (y)

Bin sehr gespannt auf diese kommende Saison.
Während Brazzo in dieser Spielzeit erstmal Schonfrist hat bei mir und zwar vor allem durch den Mane-Transfer der bei einigen "üblichen Verdächtigen" hier im Forum ja durchaus schon Bauchschmerzen verursachen konnte :) teile ich die Auffassung des Threaderöffners, dass Nagelsmann durchaus liefern muss in dieser Spielzeit. Brazzo hat ja zum Saisonabschluss auch nochmal ganz klar gesagt, dass für ihn die Messlatte zur Bewertung einer Spielzeit die CL sei. Ich denke mehr muss man dazu auch nicht sagen. Das gilt natürlich in erster Linie für die KO-Runde im Jahr 2023. Da ist nach 2022 Luft nach oben.

Zum Thema Mittelstürmer bin ich unentschlossen. Denke ein Bleiben von wie hiess er gleich? ist nahezu ausgeschlossen. Kann mir auch nicht vorstellen, dass irgendwer in der Kabine da wirklich Bock drauf hat. Beliebt war der spieler ohnehin noch nie.....
Für die Bundesliga und diverse Matsch- und Windspiele wo der Ball nicht so richtig rund läuft, ist ein System ohne wirkliche Neun schon sehr zäh und birgt die Gefahr, dass man eben öfter mal 1:1 spielt anstelle von 2:1. Ob da unsere aktuellen Backups was ändern weiss ich nicht, hab aber Zweifel.

Andererseits waere eine Systemumstellung mit wechselnden und rotierenden Angreifern halt schon interessant, weil man viel weniger ausrechenbar wäre. Bei Standards müssten dann halt mal die IVs ran bzw hoch zum Kopfball. Geht ja in Liverpool auch. Aber ok. Dazu haben wir ja einen gut bezahlten Coach, dem ich aktuell aber auch Lösungen zutraue. Wobei ich hoffe, dass die Vereinsführung da wenig Kritik befeuert auch wenn es zwischendurch mal holpern sollte. Denn ein neues Team braucht schon auch etwas Zeit.

Fazit: Bei mir überwiegt die Vorfreude auf die neue Spielzeit (nachdem ich die letzten Wochen der alten Spielzeit eher gequält zugeschaut habe)
 

MRB

Bankspieler
Beiträge
7.394
Punkte
113
So wie es aussieht will man Richards doch abgeben bei einem entsprechenden Angebot da der Vertrag auch nur noch bis 2023 läuft und eine Verlängerung bisher nicht ins Auge gefasst wurde

Fände ich ehrlich gesagt ziemlich dumm, C. Richards hat sich in meinen Augen sehr gut entwickelt. Verstehe nicht, warum man auf ihn nicht setzt, sondern lieber auf gekaufte Ergänzungsspieler.
 

Roneem10

Bankspieler
Beiträge
2.594
Punkte
113
Danke für die Mega Eröffnung des Threads für unseren überalles geliebten Fc Bayern. Mögen die Rot Weißen Farben auch dieses Jahr wieder kräftig strahlen. :jubel: :beten: Eventuell etwas mehr als in der letzten Saison.
 

Jimmy Bones

Nachwuchsspieler
Beiträge
231
Punkte
63
Ort
Wien
Starke Eröffnung, danke dafür!

Damit es nicht im alten Thread untergeht: angeblich hat AS Rom/Mourinho Interesse an Sabitzer. Wenn man Sabitzer durch Laimer ersetzt bekommt wäre das wohl sehr zu begrüßen, auch wenn ich persönlich Sabitzer noch nicht abgeschrieben hätte.

 

ebmx3

Nachwuchsspieler
Beiträge
95
Punkte
18
Die noch ungeklärte und ganz wichtige Frage die sich noch stellt - welche Nummer wird Mané tragen?

 

LeZ

Bankspieler
Beiträge
22.006
Punkte
113
Gebt ihm die 9. :devilish:

Aktuelle Aufnahmen eines gewissen Robert L. in diesem Moment:
200.gif
 

gentleman

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
25.685
Punkte
113
Ort
Austria
Update zu Mané:


Transferverträge zwischen Bayern und Liverpool sind unterschrieben. 32 Millionen Euro feste Summe plus 9 Millionen mögliche Boni. Medizincheck findet morgen statt, Vorstellung dann am Mittwoch. Dreijahres-Vertrag beschlossen.
Ob jetzt ein paar Millionen "zu viel" oder nicht, die Qualität Manés ist unbestritten und ich denke er könnte eine wirkliche Bereicherung für Bayern und die Bundesliga werden! Respekt an Brazzo, da hat er tatsächlich ohne viel tamtam und Nebengeräuschen geliefert - und das, während im Hintergrund seit Wochen das Lewandowski-Drama schwelt.

Wieviel der Ablöse geht eigentlich an die Stadt Salzburg, die es Mané ja offenbar besonders angetan hat und einen Steinwurf von München entfernt ist? :p
 

kritikehrer

Nachwuchsspieler
Beiträge
808
Punkte
63
Zum Thema „Kimmich braucht keinen Spielerberater“ ein komplementäres Detail: seine Frau ist Juristin :smoke:
 
Oben